Benutzer Diskussion:WolfgangRieger/Archiv2016

Letzter Kommentar: vor 6 Jahren von WolfgangRieger in Abschnitt Jens Knossalla

Danke für Ordensverleihung

Hallo Wolfgang,

Danke für die Verleihung des Wikiläums-Verdienstorden in Bronze.

Anfangs sehr begeistert habe ich meine Mitarbeit allerdings nach und nach sehr zurückgefahren da man leider hier zu viel negat. input bekommt was bis Sabotage, Mobbing und der ganzen Palette reicht. Und wenn solche Leute von Admins auch noch Recht bekommen vergeht es einem.

Davon abgesehen gibts auch zu viele Rechthaben-Woller mit denen nicht gut Kirschen essen ist. Dagegen hilft auch keine Dritte Meinung u.a..

Vor allem stört sehr daß zu viel politisch gefärbte Ansichten hier verbreitet werden und Wikipedia mißbraucht wird Geschichte umzuschreiben. Ebenso findet man sehr viele antideutsche Inhalte. Wie ich erfahren mußte erhielten "Abweichler" sogar Morddrohungen von linken Radikalen. Gerade in Bezug auf die deutsche, insbesondere die Kolonialgeschichte wird hier viel "politisch korrekter" Unsinn verzapft von Leuten die mangelndes Fachwissen durch Ideologie auszugleichen versuchen. So ist es z.B. ein absolutes Unding daß man Sekundärliteratur der Primärlit. vorzieht - so kann jeder Schmierfink seine teils abstrusen Ansichten verbreiten während man an den Ereignissen maßgeblich beteiligte Autoren allerhöchstens und mit Genuß heranzieht wenn es um den Nachweis angeblicher, sogenannter "Gräueltaten" etc. geht...

So braucht es nicht zu wundern daß Euch die Autoren scharenweise davon rennen. Jeder Autor weiß wie mühsam es ist zu recherieren, zu schreiben (von den Unkosten einmal ganz abgesehen). Ich nutze meine Lebenszeit nun besser und ziehe lieber wieder durch die Gegend und mache Dokumentationen.

So bin ich in Kürze wieder in Afrika unterwegs - mit dem Fahrrad in 3 Monaten von Kenia nach Namibia.

Alles Gute Dir - wünscht arche-foto (Diskussion) 11:29, 31. Dez. 2015 (CET)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 14:09, 19. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Erneut entfernt. Solltest Du die Werbeaktion fortsetzen, musst Du mit einer Sperre Deines Kontos rechnen. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 02:03, 19. Jan. 2016 (CET)

Sehr geehrter Herr Rieger,

zuerst, ich wüßte nicht, dass wir uns kennen und Freundschaft geschlossen hätten. Das "du" möchte ich daher bitten zu vermeiden. Weiter finde ich, daß jemand mit Ihrer Reputation, schon erstaunlich solch unbegründeten Drohungen auszusprechen.

Was ich verstanden habe und auch umgehend erledigte, war die Verifizierung. Die wurde mir auch bestätigt. [Ticket#2016011810010567] Verifizierung des Benutzerkontos ProConLang Was mein Eintrag angeht, habe ich (bin auch Wikipedia-Spender)m.E. das Recht, wie andere Verlage die gelistet sind, einen Eintrag zu machen. Unter den gelisteten Verlage gibt es zum Einen Erotik-Verlage (wenn es um das Thema geht) und sogar kleinere Verlage (wenn es um die Größe geht). Also, warum meint man mit mir so umgehen zu müssen. Ich finde die allgemeine Tonwahl in Ihren Kreisen leider etwas gewöhnungsbedürftig.

Gerne warte ich auf Ihre baldige Antwort.

Mit Grüßen aus Mannheim

H.Lang (nicht signierter Beitrag von ProConLang (Diskussion | Beiträge) 19. Jan. 2016, 10:10:00)

1. Beiträge in Diskussionen immer signieren. 2. Das "Du" ist hier üblich. 3. Es haben inklusive mir 3 erfahrene Benutzer (2 Admins und ein Ex-Admin) den Eintrag gelöscht, es ist also nicht nur meine Einschätzung. Ein weiterer Admin hat Ihnen Lektüretipps gegeben. Wenn solche Hinweise ignoriert werden, wird der Ton etwas ruppiger. 4. Wenn ein Beitrag zurückgesetzt wurde, nicht einfach wieder einfügen, sondern auf der Artikeldisk klären, sonst gilt das als Editwar. Weiteres also bitte unter Diskussion:Liste deutschsprachiger Hörbuchverlage. Dort steht auch etwas über die Aufnahmekriterien für die Liste. Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 10:34, 19. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Hat sich wohl erübrigt; wurde von Itti verabschiedet ;-) Beste Grüße --Artregor (Diskussion) 14:06, 19. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Schon gesehen. Beste Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 14:08, 19. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 14:09, 19. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Bitte um Erklärung Deines Reverts

In der Zusammenfassungszeile: „sorry, aber das ist Unfug“ zu schreiben, ist keine Begründung und entspricht auch nicht dem Regelwerk. --Kita Kitsune (Wer schreibt, der bleibt.) 01:57, 30. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Weißt Du, was "sic!" gemeinhin bedeutet? -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 01:58, 30. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich beziehe mich auf WP:Z: „Falsche Schreibung im Original: Durch das Einfügen von <!--sic--> kann im Quelltext kenntlich gemacht werden, dass diese Schreibweise aus dem Original stammt und daher nicht korrigiert werden sollte.“. --Kita Kitsune (Wer schreibt, der bleibt.) 02:02, 30. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ja, und was bringt Dich auf die Idee, dass eine Falschschreibung vorliegt? -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 02:05, 30. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Z.B. das! --Kita Kitsune (Wer schreibt, der bleibt.) 02:13, 30. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Wenn Bots immer recht hätten, könnten die Bots auch gleich die Korrekturen machen. Andererseits: Bots diskutieren nicht lange herum, wenn sie revertiert werden. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 02:18, 30. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Deswegen korrigieren nicht Bots, sondern Menschen. Und damit keine "falschen" Korrekturen passieren, markiert man die entsprechenden Zeilen im Quelltext. Wenn Du nicht willst, dass man ungerechtfertigte Reverts diskutiert, dann solltest Du solche Reverts einfach unterlassen oder begründen, so wie man es von einem Ex-Admin wohl erwarten könnte. --Kita Kitsune (Wer schreibt, der bleibt.) 02:27, 30. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Komm mir nicht mit dem Ex-Admin. "sic!" ist für Falschschreibungen. Das sind keine Falschschreibungen, sondern Akzentmarkierungen. Wenn Du nicht weißt, was Du tust, dann lass es entweder ganz oder lass Dich korrigieren und klopf nicht großbärenmäßig auf den Busch. Ich hab den Artikel jetzt so korrigiert, dass es vielleicht auch der Bot versteht. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 02:34, 30. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Na, wer hier klopft, ist wohl eindeutig. Ich kann meine Bearbeitungen mit dem Regelwerk belegen. Du auch? "sic!" war für Menschen und nicht für den Bot gedacht, dafür habe ich diesen Eintrag in der Ausschlussliste getätigt (was Dank Deines neuerlichen Edits nun wieder sinnlos wurde). Applaus! Ich lass Dich einfach mal weiter rumwichteln. Gute Nacht ;-) --Kita Kitsune (Wer schreibt, der bleibt.) 02:45, 30. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 02:58, 30. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Thuggee

Hi Wolfgang,
Du hast eine Änderung im Artikel Thuggee gesichtet. Ich kenne mich mit dem Werk Mays nur rudimentär aus, habe aber Google angeworfen und habe eine Inhaltsangabe so verstanden, dass der Roman in zwei fiktiven, an Europa angelehnten Reichen sowie in Ägypten spielt. Thuggees waren aber Hindus und größtenteils in Indien angesiedelt. Habe ich was übersehen?
Viele Grüße, Grueslayer 11:20, 20. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Siehe zB http://www.karl-may-gesellschaft.de/kmg/seklit/korte/. Thugs scheinen allerdings eher in der Fortsetzung Die Juweleninsel zu erscheinen ([1]). Entsprechend geändert. Danke für den Hinweis. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 12:10, 20. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 09:52, 31. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Sparverein

Hallo Wolfgang, 2013 hattest Du [https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Sparverein&action=edit&redlink=1 den redirect auf Sparverein gelöscht, das halte ich nach wie vor für falsch. Kann ich den neu anlegen, oder braucht es eine Löschprüfung? Sparvereine sind massenhaft verbreitet (gewesen), Vereine werden hier aber deutlich stiefmütterlicher behandelt als Verbindungen und Netzwerke. Kegelclub schaut ähnlich mies aus. Polentarion DiskTebbiskala : Kritik 17:23, 21. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Ich bin kein Admin mehr und habe damals nur die SLAs umgesetzt. Am besten wendest Du Dich an Benutzer:Superbass. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 17:53, 21. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Ich hab da wenig Leidenschaft, in Sparschrank steht viel über Sparvereine, aber synonym sind die beiden Begriffe nicht. Sparvereine mag es auch ohne Sparschränke geben, aber dazu habe ich nie Recherche betrieben und kann deren Bedeutung daher nicht einschätzen. Ich habe damals mit dem SLA auf Kritik reagiert, dass hier keine Synonymen Begriffe vorlägen. Wenn Du, Polentarion findest, ein Redirect bringe mehr Nutzen als Schaden werde ich Dich gewiss nicht an einer Neuanlage hindern. --Superbass (Diskussion) 18:42, 21. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Mein Hintergrund ist das Dauerargument, zuletzt beim Corps Franconia Hamburg, wonach das Behalten von speziellen SVen der Etablierung von Tausenden von Artikel zu Kegelclubs Tür und Tor öffnen würde. Sparverein hatten wir auch schon. Tatsächlich geht die Akademikerbrille in der WP ja soweit, daß bei der kleinbürgerlichen Vereinskultur nicht einmal die Oberbegriffe gscheit angelegt werden. Ich bin nun beim Portal SVen und auch fürs behalten der Franconia als Netzwerk, aber den Umgang mit den "richtigen Vereinsartikeln" finde ich lachhaft. Ich habe einiges gefunden, unter anderem massenweise festschriften ;) und es ist schon mehr als ein Redirect oder Stub draus geworden. User:Färber hat den gnd Eintrag gleich gefunden und eingetragen. Danke für die flotte Rückmeldung. Polentarion DiskTebbiskala : Kritik 20:56, 21. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 09:52, 31. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

„Bitte derartige völlig überflüssige bzw. fehlerhafte "Korrekturen" zu unterlassen“

Ich denke mir schon etwas bei den Anpassungen die ich tätige.

  1. Ich habe einen Anker eingefügt da du eine Abschnittsüberschrift entfernt hattest, wodurch die Weiterleitung Nichtreimender Vers kein Ziel mehr hatte
  2. Ich habe die Anker korrekt in die Überschriften gesetzt, so wie es zum einen in der Vorlage:Anker#Alternative Namen für Überschriften als erwünscht angegeben ist. (sorry, allerdings hatte ich auf eine falsche Seite verlinkt, ich bin auch nur ein Mensch)
  3. Ich habe Typografische Anpassungen der Typografie auf die hier erwünschten Apostrophe und Gedankenstriche durchgeführt.
  4. Bereits in meinem Edit zuvor hatte ich die Anker gemäß Vorlage angepasst, überflüssige entfernt und korrekt innerhalb der Überschriften platziert.
    • Das hat zudem den Vorteil, dass der Anker sich auch dann bearbeiten lässt, wenn man nur einen Abschnitt bearbeitet und im Zuge der Bearbeitung die Überschrift verändert, daher sollte der Anker in der Überschrift stehen, dann sieht man auch sofort, dass der Abschnitt ein Weiterleitungsziel ist.
  5. Und ich habe die Vorlage {{In Bearbeitung}} nach mehr als 35 Stunden entfernt, da Artikel nicht dauerhaft belegt werden sollten.

Das du das alles als völlig überflüssige und fehlerhafte Korrektur betitelst, finde ich absolut frustrierend, denn ich versuche mich immer an die hier in der deutschsprachigen Wikipedia geltenden Richtlinien zu halten. Es macht wirklich keinen Spaß, wenn man sich dafür dann solche Bearbeitungskommentare anhören muss. Ich mache das nicht, um andere zu nerven, sondern weil ich es so aus den Richtlinien herauslese. Ich finde derartig herablassende Kommentare echt zum „…“. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 09:09, 25. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Wenn Du es frustrierend findest, dann lass es halt. Ich bin ja nicht der Einzige, der sich durch Deine Bearbeitungen genervt zeigt. Ich habe das schon früher gelegentlich mitbekommen. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 09:34, 25. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Was? Das die Richtlinien für alle gelten, oder war das jetzt ein Hinweis, dass ich das Projekt verlassen sollte? Das ist absolut daneben und eines (ehemaligen) Administrators unwürdig andere so zu behandeln. Es kann nicht sein, dass hier für bestimmte Personen Sonderrechte gelten. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 09:48, 25. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Das ist keine Durchsetzung von Richtlinien, das ist nervende Pipifax-Regelhuberei. Und wenn man sich von der Nerverei genervt zeigt, dann reagierst Du maximal beleidigt. Kenn ich auch schon. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 09:54, 25. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Das ist nichts anderes als eine ganz normale Korrektur im Zuge der Abarbeitung defekter Weiterleitungen, aber dafür muss man sich eben nicht von anderen in der Zusammenfassung herabsetzen lassen. Das ist etwas ganz anderes. Du solltest dich doch wohl mit PA und dergleichen auskennen. Du warst lange genug als Admin tätig und eigentlich wäre es die Aufgabe von ebenjenen Administratoren andere Benutzer vor Beleidigungen auch in Zusammenfassungszeilen zu schützen. Es gibt keinen Grund derartige Kommentare zu Artikelbearbeitungen zu hinterlassen. Ich muss fast annehmen, dass du aufgrund dieser Hintergrundinformationen (weil du genau weiß wie ich auf so etwas reagiere) den Kommentar absichtlich so gewählt hast. So, ich habe zu tun, es gibt noch etliche Fehler die auf Behebung warten. Es gab keine fehlerhaften Korrekturen meinerseits, lediglich Fehler die du verursacht und wiederhergestellt hast. --Liebe Grüße, Lómelinde Diskussion 10:06, 25. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 09:52, 31. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Ohrenreim

aus welchem Grund löscht Du den Abschnitt "Ohrenreim" -- - Majo Senf - Mitteilungen an mich 04:54, 28. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Weil es kein etablierter (und auch kein sinnvoller) Begriff ist. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 09:21, 28. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 09:52, 31. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Klaus Anders

Hallo WolfgangRieger!

Die von dir angelegte Seite Klaus Anders wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung nun bis zu sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil der Antragsteller die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht würdigt. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 16:05, 28. Jan. 2016 (CET)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 09:52, 31. Jan. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Bronte (NHC)

Hallo Wolfgang, in den Einzelnachweisen deines Artikels taucht mehrfach das Kürzel NHD auf. Vermutlich bezieht sich das "Nag Hammadi deutsch". Allerdings ist diese Zurodnung nicht ganz eindeutig. Kannst Du das bitte prüfen? Vielen Dank --217.8.48.25 09:29, 1. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Ich habe das präzisiert. Danke für den Hinweis. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 13:29, 4. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 13:29, 4. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Stammtisch

Auch wenn ich da das letzte mal 2006 oder 2007 war: Gute Besserung! --Feliks (Diskussion) 22:45, 2. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Danke Dir. Beste Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 22:56, 2. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 12:26, 6. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Wikiläums-Frage und Hinweis

Moin Wolfgang, ist es Dir denn recht, wenn ich ab und zu Hinweise auf mögliche Wikiläums-Aspiranten gebe, wie zuletzt bei Schlesigner, und in welcher Form bzw. an welchem Ort hättest Du sie denn gerne? Außerdem wollte ich gerade Bücherwürmlein gratulieren, weil er in Deiner Liste für heute drinsteht - nach meinen Informationen hat er aber erst am 6.2.2007 das erstemal angemeldet editiert[2] Gruß --Uwe Rohwedder (Diskussion) 13:25, 6. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Hallo Uwe! Hinweise für Aspiranten geben und selber gratulieren ist sehr willkommen. Die Hinweise am besten einfach im gleichen Format in die Liste eintragen. Danke für den Hinweis betr. Bücherwürmlein. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 17:55, 6. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 17:25, 27. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Bitte um Ratschlag

Lieber Wolfgang,
erst mal Danke für den Jubiläumsorden, den Du mir letzte Woche verpasst hast. Deiner Seite entnehme ich, dass Du Dich sehr gut mit WP auskennst und Verbesserungsvorschlägen hier nicht abgeneigt bist. In meinen 10 Jahren bei WP hatte ich selten - aber hin und wieder eben doch - Probleme damit, dass ich Ideen zu Artikeln hatte, die dann an Relevanz-Diskussionen gescheitert sind. Die daraus resultierende Frustration ist besonders groß, wenn dabei das Gefühl zurück bleibt, dass die Löscher sich auf formale Regeln beriefen, die sie vielleicht besser beherrschen als ich, dabei aber WP zugleich Inhalte verweigert wurden, die entwicklungsfähig gewesen wären. Diese Regeln sind für WP-Verhältnisse oft sehr alt und heute vielleicht nicht mehr angemessen. Ein Artikel vom letzten Dezember in der "Süddeutschen" (http://www.sueddeutsche.de/digital/wikipedia-ueber-hundert-fehler-super-1.2784114) berichtet über sinkende Qualität in Wikipedia und deren "Verkalkung". Dem müsste eigentlich mit einer vorsichtigen Anpassung der Regeln an die WP, wie sie heute existiert, begegnet werden. Gibt es dazu Deines Wissens nach in WP irgendein Forum, wo das geschieht, und das vor allem Ergebnisse dann auch in Regeländerungen umsetzen könnte? -- Reinhard Dietrich (Diskussion) 18:39, 8. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Nun ja, der genannte Artikel bietet meines Erachtens Anlass darüber nachzudenken, ob die SZ weiterhin als reputable Quelle zu betrachten ist. Was Deine (etwas unkonkrete) Frage betrifft, so können Regeln selbstverständlich geändert werden, zum Beispiel durch ein Meinungsbild. Beste Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 01:55, 9. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 17:25, 27. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Seerosenkreis

Hi, planst du einen Artikel zum Kreis selbst? Oder reicht dir die Weiterleitung auf den Preis? Ich bin damit nämlich nicht besonders glücklich. Grüße --h-stt !? 16:00, 17. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Aktuell plane ich keinen Artikel. Was stört Dich? -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 17:12, 17. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Der Kreis war ungeheuer einflussreich und verdient es, dargestellt zu werden. Der Preis ist ja von der Stadt München gestiftet und der Kreis wählt "nur" den Preisträger aus. Außerdem steht im Artikel zum Preis überhaupt nichts zum Kreis. Da steht ja in Seidlvilla noch mehr dazu. Deshalb würde ich einen roten Link auf den Kreis gegenüber der Weiterleitung auf den Preis vorziehen. Grüße --h-stt !? 17:25, 17. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Weil der Kreis wichtig ist, braucht er einen Rotlink? Ich kann darin keinerlei Sinn erkennen. Vergleiche analog Tukan-Kreis, über den könnte auch mehr geschrieben werden. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 17:45, 17. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Rotlinks motivieren zum Schreiben. Blaue Links, bei denen im Zielartikel nichts zum Thema steht, frustrieren. Grüße --h-stt !? 19:41, 17. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Das könnte man so sehen, wenn man die Dinge nur mit der Autorenbrille betrachtet. Mit der Leserbrille gesehen ist wenig Information besser als keine. Im Übrigen steht es jedermann frei, fehlende Informationen zu ergänzen.-- Wolfgang Rieger (Diskussion) 19:54, 17. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 17:25, 27. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Mit der Bitte um Erklärung

Hallo WolfgangRieger, was soll denn dieser Edit nach über acht Jahren Artikelexistenz denn beweisen? Dass jetzt jeder beliebige biographische Artikel zum Streitobjekt werden kann, wenn sein Ersteller dies anstrebt? Eine völlig überflüssige Aktion im Dunstkreis von WP:BNS, wie ich finde. Schade. --RonaldH (Diskussion) 13:58, 20. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Wieso Streitobjekt? Doch nur dann, wenn man dem Artikelersteller das Recht bestreitet, die Lebensdaten seiner Präferenz entsprechend zu modifizieren. Da die Community sich bislang völlig unfähig gezeigt hat, eine klare Lösung zu finden, muss es halt so gehen. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 10:41, 21. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
So, so. Jetzt ist also die Community schuld daran, dass sich einzelne Artikelersteller plötzlich nicht mehr an die Einleitungskonventionen halten wollen, die für sie jahrelang unproblematisch waren. Für mich sieht das eher so aus, als möchte man diejenigen provozieren, denen die halbwegs einheitliche Darstellung im Rahmen einer ernst zu nehmenden Enzyklopädie wichtig ist. Sorry, aber dieser Art von nachträglicher Selbstverwirklichung im Artikelnamensraum kann ich überhaupt nichts abgewinnen, sie wirkt eher unprofessionell. Auf welcher Weise diese Edits ernsthaft der Verbesserung der WP diesen sollen, ist mir bislang jedenfalls verborgen geblieben. --RonaldH (Diskussion) 12:49, 22. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Für mich sieht das eher so aus, dass man auch nach Jahren noch dazulernen kann, z. B. was zeitgemäß und was vormodern ist. Dieser Lernprozess steht Dir offensichtlich noch bevor. --Hardenacke (Diskussion) 13:00, 22. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 17:25, 27. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Heinrich Schwab Verlag

Aktuelle Version vom 26. Februar 2016, 23:58:55 Uhr (Bearbeiten) (rückgängig) (danken) WolfgangRieger (Diskussion | Beiträge) (Änderung 151951587 von Bergwaldsiedler rückgängig gemacht;)

Begründung?

--Benutzer:Bergwaldsiedler Macht Wikiliebe anstatt Edit-Kriege 01:06, 27. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Es ist selbstverständlich und völlig üblich, bei Unternehmen deren Webseite anzugeben. Deine Löschungen vermeintlich kommerzieller Links entsprechen nicht den Richtlinien. Unterlasse das bitte. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 01:10, 27. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Wikipedia:Weblinks#Einzelrichtlinien
Punkt 4.

Yoga-Vidya ist kein vermeintlicher kommerzieller Anbieter, sondern definitiv ein kommerzieller Anbieter!

Bei weiteren Versuchen hier die Werbetrommel zu rühren gibt es eine VM! --Benutzer:Bergwaldsiedler Macht Wikiliebe anstatt Edit-Kriege 01:15, 27. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 17:25, 27. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Artikelentwurf Trikonasana

Hallo Wolfgang, habe mich mal in einem Artikelentwurf zu Trikonasana geübt und bitte um Rückmeldung. Dazu hätte ich gerne 3 Bilder aus dem Archiv. Offene Fragen: Warum ist der Artikelname als Unterpunkt erschienen, (nicht signierter Beitrag von Hamsaa22 (Diskussion | Beiträge) 27. Feb. 2016, 15:01:05‎)

Hallo Hamsaa22! Welche Bilder? Mit dem Abschnitt Bedeutung habe ich Probleme. Die Literaturangaben sollten Seitenzahlen haben. Schau Dir vielleicht mal zum Vergleich den englischen Artikel an (en:Trikonasana). LG -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 17:24, 27. Feb. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 00:05, 22. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Coulrophobie

Wenn pubmed zum Stichwort "Coulrophobie" keine Texte findet, wirst Du sicher wissenschaftlich fundierte Primär- oder Sekundär-Literatur angeben können, die meine Aussage widerlegt. Gruß --WolffidiskRM 15:09, 3. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Wenn pubmed zum Stichwort "Coulrophobie" keine Texte findet, ist das kein Beleg dafür, dass in der wissenschaftlichen Literatur der Begriff nicht verwendet wird. Das ist alles. Bitte nimm auch die (belegten) Änderungen seither zur Kenntnis. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 15:20, 3. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
IMO reicht ein "nicht-finden" bei pub med für meine Aussage aus – mir ging es aber darum die Pseudowissenschaft darzustellen. Hast du in meinen Augen getan, somit für mich insgesamt ok. --WolffidiskRM 16:09, 3. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
P.S.: tolle Funktion
Hm. Ich wäre mir nicht so sicher, dass der Begriff in der Wissenschaft icht verwendet wird, siehe hier. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 16:15, 3. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
113 (!) Treffer bei Google-scholar? Damit würde ich mich auf keine Relevanz-Diskussion einlassen wollen. Ich habe die Treffer natürlich nicht alle durchgesehen, aber wir reden per Namensgebung (Phobie) von einer Erkrankung. Da sollte man bei pub med den Begriff schon finden, wenn zumindest die weitgefaßte medizinische Wissenschaft den Begriff verwendet. --WolffidiskRM 16:57, 3. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 00:05, 22. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Eine Bitte

Hallo, WolfgangRieger, ich muss doch schon um etwas mehr Respekt bitten und solche Zusammenfassungen zu vermeiden. Und so großer Unsinn kann es auch gar nicht sein. Während du Maria noch als "deutsche ..." bezeichnet hast, ist sie eine "österreichische ...". Und diese Hinweise aus Biographische Schilderungen oder Lexikon Salzburgischer Künstler als Unsinn hinzustellen, geht wohl doch etwas weit. Zumindest geht daraus hervor, dass Franz zumindest auch Maler war. Und die Erfassung von Maria im BMLO zeigt wohl, dass sich auch als Musikerin zu beachten ist (dort ist sogar Malerin als "weitere Tätigkeit" erfasst). Also noch einmal die Bitte um etwas mehr Contenance. Viele Grüße --Jesi (Diskussion) 13:58, 12. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Nachtrag: Die Biographische Schilderungen oder Lexikon Salzburgischer Künstler ist übrigens von Benedikt Pillwein, du kannst dort ja mal anmerken, dass er Unsinn geschrieben hat. -- Jesi (Diskussion) 14:05, 12. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Wenn Du auf Zuruf von IWG aktiv wirst, musst Du damit rechnen, dass ich wenig Geduld mit irgendwelchen Verschlimmbesserungen habe. Dein Beleg für "Maler" bezieht sich auf Anton Alexander, den (meiner Einschätzung nach nicht hinreichend relevanten) Vater von Maria Barbara. Franz Xaverius Kelz war Bildhauer, und zwar in Graz. Ob Maria Barbara Österreicherin war, kann man so und so sehen, ich habe es ja übernommen. Der BMLO-Eintrag liefert gar nichts, was eine Relevanz als Musikerin begründen würde. Pillwein schreibt, dass sie auch Gitarre spielte – und dass sie eine kompetente Hausfrau war. Vielleicht außer "Musikerin" auch noch "Hausfrau" aufführen? Im Lexikon-Eintrag zu ihr (Pillwein S. 111) steht jedenfalls kein Wort von "Musikerin".
Wie auch immer: Ich kann derartige "Verbesserungen" genauso wenig gebrauchen wie Belästigungen durch IWG. Bitte mich mit dergleichen zu verschonen. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 14:34, 12. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Zunächst zum "Zuruf": Mir geht es hier immer ausschließlich um die Sache, nie um Personen. Und du kannst es nicht wissen: IWG und ich sind alles andere als Buddies, wirklich alles andere. Aber im Interesse der Sache arbeitet man eben auch mit Nicht-dicken-Freunden zusammen. Und Geduld muss man nun mal immer aufbringen, egal, mit wem man es zu tun hat. -- Bei Franz habe ich mich vertan, das tut mir Leid. -- Jesi (Diskussion) 15:23, 12. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 00:05, 22. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

15. Jahrhundert: Lurianische Kabbala in Safed

Titel perfekt obwohl Safed war nicht der einzige Ort.Ich stimme Ihnen zu: diese Debatten stoppen, die nichts mit dem Hauptthema zu tun haben! (palästina = Name durch den Osmanen gegeben im 1841; Israel XXe) . Kurz gesagt weder das eine noch das andere im XVe. Ihr Titel löst alles! Bravo und danke. aufrichtig --St Malo (Diskussion) 02:00, 13. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 00:05, 22. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

onlyinclude

Wie wär es, wenn du endlich deine Ahnungslosigkeit und deinen Furor mir gegenüber ablegst und dir Ahnung zulegst? Wikipedia:WikiProjekt Begriffsklärungsseiten/FAQ, Punkt: Wie funktioniert das nochmal mit dem Per-Vorlage-Einbinden und dem noinclude/onlyinclude?. --Informationswiedergutmachung (Diskussion) 20:39, 21. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 00:05, 22. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

10 Jahre Portal Sizilien

Grüße --bjs   18:58, 7. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

P.S.: Im Projekt ist deine Weiterleitung Pachynum auf Capo Passero als verwaiste Weiterleitung aufgeführt. Das wäre m.E. egal, aber im Artikel kommt die Bezeichnung gar nicht vor. Mags du das noch ergänzen?

LP Stuart Styron

Hallo WolfgangRieger, die Antragstellerin hat es offensichtlich verabsäumt dich zu informieren. Siehe: Wikipedia:Löschprüfung#Stuart_Styron. Grüße und frohe Ostertage --Doc.Heintz (Diskussion) 14:44, 26. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Danke Dir. Ebenfalls frohe Ostern + BG -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 17:35, 26. Mär. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Johann Georg Heinzmann

Guten Abend WolfgangRieger

Eben wollte ich einen eigenen Artikel über Heinzmann aufschalten, als ich deinen Neuzugang entdeckte! Zum Glück scheinen wir uns teilweise zu ergänzen, indem ich mich vorwiegend mit dem politischen Schriftsteller und der Zeit von 1798 bis 1802 befasse. Ich werde mir nun erlauben, die beiden Texte so schonend wie möglich zu amalgamieren, meine Zwischentitel und Illustrationen einzubauen und als erstes das Verzeichnis der Sekundärliteratur zu komplettieren. Ich hoffe trotz recht unterschiedlicher Sichtweise auf eine friedliche Zusammenarbeit.

Grüsse aus der Schweiz. -- Petermichaelgenner (Diskussion) 23:46, 10. Apr. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Ach du je … Hm, was für unterschiedliche Artikel man doch über ein und diesselbe Person schreiben kann. Beste Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 08:54, 11. Apr. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Jahr ohne Sommer

Hallo WolfgangRieger,
könntest du mir bitte mal erklären, was dieser Revert hier sollte? Was ist denn „Keine Verbesserung“ für eine Begründung?! Nachdem ich gestern fast eine halbe Stunde an diesem Artikel dran saß, nur um die teils Fehlerhaften Literaturangaben in die Vorlagen einzubinden, damit sie wie in den Zitierregeln beschrieben sind; kommst du daher und revertierst meinen kompletten Edit.  Vorlage:Smiley/Wartung/:( 
Weil ich jedoch nicht bereit bin, das ohne weiteres hinzunehmen, hätte ich gerne eine Erklärung, warum diesen Edit rückgängig gemacht hast.
Gruß aus Düsseldorf,
--Rogi 07:04, 30. Mär. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Das reine Ersetzen einer Literaturangabe durch die durchaus umstrittene Vorlage:Literatur ist keine Verbesserung. Wenn dann obendrein Fehler eingebaut werden, sollte man sich über einen Revert nicht wundern. Nur mal gleich in den ersten beiden Vorlageneinbindungen: „Wie das Wetter Geschichte Macht: Katastrophen und Klimawandel von der Antike bis heute“ und „A Study in Meteotological and Trade Cycle History“. Wenn das in Deinen anderen mit „Quellenkorrektur“ gekennzeichneten Bearbeitungen ähnlich aussieht, solltest Du dergleichen wirklich sein lassen. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 10:07, 30. Mär. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Hallo Wolfgang, die Richtung (Literaturangaben mit Vorlage zu formatieren) ist doch unstrittig richtig. Nur über die Ausführung kann man streiten. Ich denke du solltest Verständnis dafür aufbringen, das eine Benutzer sich vor den Kopf gestoßen fühlt wenn er auf dem richtigen Weg ist und er mit einem äußerst knappen Editkommentar revertiert wird. -- Gerold (Diskussion) 10:20, 30. Mär. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Sorry, aber die Verwendung der Vorlage ist keineswegs unstrittig. Viele Benutzer lehnen sie ab (ich auch), da sie die Angaben überflüssig aufbläht ohne einen erkennbaren Nutzen zu liefern. Als Autor kann man sie in eigenen Beiträgen verwenden, aber das reinen Ersetzen und vor allem das systematische Ersetzen ist unerwünscht. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 10:43, 30. Mär. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Und deshalb mal die ganze Arbeit eines Benutzer zurücksetzen?
Die Vorlage bietet zwei Vorteile: sie macht die Angaben für Maschinen lesbar und sie ist mit sehr vielen Informationen auffüllbar. Wenn sie dir nicht gefällt, ist das eine Sache und irgendwie auch verständlich. Dass es allerdings nicht erwünscht ist, die Vorlage in Artikel einzupflegen, ist mir neu. Im Gegenteil: die bisherigen Ersetzungen sorgten für ein einheitliches Aussehen und wurden von einigen Personen begrüßt. Daher verstehe ich nicht so richtig, wie du die Vereinheitlichung von Literaturangaben als „Keine Verbesserung“ beurteilen kannst. Ansonsten: it's a Wiki. Wenn du diese Ergänzung für Sinnlos erachtest, dann ist das so. Ich werde das jetzt ganz bestimmt nicht nochmal ändern. Gruß, --Rogi 11:18, 30. Mär. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Es gibt Befürworter und Gegner. Entsprechende Diskussionen wurden an verschiedenen Orten schon x-fach geführt und ich werde sie nicht nochmals führen. Wenn Du Fehler einbaust, ist das nicht nur Geschmackssache und nicht nur meine Sache. Darauf, dass die Fehler dann maschinenlesbar sind, ist gepfiffen. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 11:28, 30. Mär. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

@Wolfgang: Streng genommen ist natürlich die Vorlage umstritten, wenn die Welt sie gut findet und du schlecht. Aber im Ernst (nimm mir die Ironie bitte nicht übel): es kann gut sein, das sogar die Mehrheit die Vorlage schlecht findet (hier mach ich einen Rückzieher im Punkt unstrittig). Dann muss aber eine Klärung her. Du kennst das ganze Repertoire wie die Frage geklärt wird. Auch mögliche Lösungen sind vielfältig (das ganze Spektrum zwischen Löschen der Vorlage bis Anwendungspflicht). Und wenn es Beschränkungen für den Einsatz gibt, dann sollte sich das in Vorlage:Literatur/Doku wiederfinden.

Wenn du persönlich die Vorlage nicht gut findest, wird es wohl kaum weiter helfen, wenn du Einfügungen der Vorlage mit kurzen Editkommentaren revertierst - das schließt auch Einbindungen ein, die ev. fehlerhaft sind. Die Klärung über den Einsatz der Vorlage kann nicht über Edits/Reverts im Artkelnamensraum entschieden werden.

Entscheidend für jeden Revert eines offensichtlich in bester Absicht durchgeführten Edit ist immer, das der Revertierte eine gute Chance hat den Sinn des Reverts zu verstehen und im günstigsten Fall sogar Einsicht zeigt. Nehmen wir wegen mir Unbelehrbare, die in bester Absicht agieren aus. Im Grundsatz sollte aber die Nachvollziehbarkeit eines Reverts einen sehr sehr hohen Stellenwert haben. Und in der Regel reichen wenige Sekunden um einen möglichst freundlichen und erklärenden Editkommentar zu erstellen. Die investierte Zeit lohnt sich - vor allem weil der Zeitaufwand, wenn das Kind im Brunnen liegt größer ist. -- Gerold (Diskussion) 12:00, 30. Mär. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Wenn ich ohne großen Kommentar revertiert werde, schaue ich nach, was ich eigentlich gemacht habe. Wenn ich dann gleich in den ersten beiden Änderungen zwei Fehler finde, brauche ich nicht mehr lange nachzufragen. Wenn mir die Fehler auch dann nicht auffallen, sollte ich von solchen Edits generell die Finger lassen. Zudem - dabei bleibe ich - reine Umstellungen auf Vorlage unerwünscht sind. Eine allgemeine Klärung herbeizuführen, sehe ich mich nicht berufen, das wurde schon hin- und herdiskutiert, ohne dass eine der beiden Seiten sich überzeugen ließ. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 12:12, 30. Mär. 2016 (CEST) PS: Dass eine Mehrheit von der Vorlage nicht überzeugt ist, ist schon daran erkennbar, dass eine Mehrheit die Vorlage nicht verwendet. Wie schon Brecht sagte: "Der Beweis des Puddings liegt im Essen." -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 12:14, 30. Mär. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Auch wenn die Disk ein paar Tage alt ist, frage ich Dich, Wolfgang: Meinst Du, es würde noch genau so viel gleich gut schmeckender Pudding gegessen, wenn er nicht mehr in der Kaufhalle verzehrbereit in Bechern angeboten würde, sondern nur noch unter Zuhilfenahme entsprechender Küchengeräte in einer Küche nach Besorgung der Zutaten mit entsprechender Kenntnis (genau nach Anleitung) selbst gekocht werden kann? --Tommes  15:22, 20. Apr. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Einzelnachweise: Verweis auf Abschnitt Literatur

Guten Tag WolfgangRieger

Zwei Zitate:

1. Hilfe:Einzelnachweise: „Ist eine Literaturangabe bereits im Abschnitt Literatur aufgeführt, kann die Angabe beim Einzelnachweis verkürzt werden im Format: „Autornachname: Titel. Erscheinungsjahr, S. xy.““

2. Stimme der Logik (bzw. der Ökonomie): „Enthält der Abschnitt Literatur nur ein Werk eines Autors kann die Wiederholung von Titel und Erscheinungsjahr entfallen.“

Wir Schweizer sind Tüpflischysser (Pedanten) und bekannt für unsere harten Gringe (Köpfe), doch streiten wir uns lieber über Wesentliches. Wollen wir es so halten?

--Petermichaelgenner (Diskussion) 13:55, 20. Apr. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Apropos "Zitieren": Woher stammt Zitat #2? -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 14:12, 20. Apr. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Aus meinem Gring natürlich!--Petermichaelgenner (Diskussion) 14:25, 20. Apr. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Wir machen das nicht so, wie Du es für vernünftig hältst, sondern entsprechend den Richtlinien. Genau so und nicht anders. Diese Richtlinien wurden jeweils x-fach diskutiert, in Frage gestllt und letztlich akzeptiert. Meist gibt es dafür gute Gründe, so auch hier. Was nämlich für einen gedruckten, statischen Text Sinn macht, ist hier falsch. Wir brauchen 1. nicht Platz zu sparen und 2. kann morgen schon mehr als ein Werk eines Autors in der Literaturliste stehen bzw. ein anderer Autor entfernt das Werk (weil er es zB für irrelevant hält), ohne die Einzelnachweise zu überprüfen. Dergleichen macht Artikel schwerer wartbar und erzeugt Fehler und Unklarheiten. Auch Bezugnahmen von Einzelnachweisen untereinander ("a.a.O.", "ebenda") sind aus analogen Gründen unerwünscht.
Ich habe nicht die geringste Lust, Dir jeden einzelnen Punkt der Richtlinien, Sitten und Gebräuche hier zu begründen. Halte Dich einfach an die Regeln.
Übrigens: Etwas als Zitat erscheinen zu lassen, was keines ist, wird hierzulande recht humorlos betrachtet. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 14:39, 20. Apr. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Fragestunde

Guten Abend WolfgangRieger

Ich einfacher Historiker hielt mich an das bei wissenschaftlichen Publikationen übliche ökonomische Verfahren. Dass du hingegen ausser Titel und Erscheinungsjahr des zitierten Artikels auch noch Titel, Bandnummer und Erscheinungsort des Sammelwerk eingefügt hast, erweist dich als wahren Gralshüter der Regeltreue!

Eigentlich wollte ich ja nur über Heinzmann schreiben und nicht dich kennen lernen. Da aber das eine nicht ohne das andere zu gehen scheint, erlaube ich mir die indiskrete Frage: Hast du eigentlich immer noch eine Vorgesetztenfunktion in dem Verein, dem auch ich angehöre? Und welches „hierzulande“ darf ich für seine Humorlosigkeit bedauern?

Zum Schluss für heute – ich muss dann weg – noch zwei rhetorische Fragen: 1. Du willst mich doch durch deine dringenden Empfehlungen und die Hinweise auf Regelverstöße sicher nicht daran hindern, Ergänzungen an deinem Artikel anzubringen? 2. Der Ratschlag, nicht auf Wikipedia zu publizieren, wenn man keine Änderungen durch Dritte verträgt, richtet sich doch sicher nur an Mentorenbedürftige wie mich?

Draußen scheint die Sonne! Schönen Abend. --Petermichaelgenner (Diskussion) 16:24, 20. Apr. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Schweizbezogener Artikel

Lieber WolfgangRieger

Da Johann Georg Heinzmann zwar als Bürger von Ulm geboren wurde und als Bürger der Französischen Republik starb, aber sein ganzes Schriftstellerleben in der Schweiz verbrachte und vor allem für Schweizer Wikipedia-Nutzer von Interesse ist, sollte der Artikel über ihn da nicht mit der Editnotice Schweizbezogen versehen werden?

Kannst du mir darüber Auskunft geben oder soll ich mich an einen Schweizer Administrator wenden? --Petermichaelgenner (Diskussion) 14:23, 20. Apr. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Der Artikel bezieht sich wesentlich auf Schweizer Umstände, daher ist "schweizbezogen" mE ok, siehe auch WP:Schweizbezogen. Für derartige Fragen sind übrigens Admins nicht zuständig, dafür sind Mentoren da. Ich hatte Dir bereits empfohlen, Dir einen Mentor zu suchen. Ich kann Dir das nur dringend empfehlen. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 14:29, 20. Apr. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Da staunst du: Ich hab dich schon beim ersten Mal verstanden! Nun bin ich aber nicht mehr im Alter von Telemachos. Und so hundsmiserabel recherchiere und schreibe ich auch nicht. Außerdem vergeht mir vielleicht schon bald die Lust an dieser Art gemeinnütziger Arbeit. Warum machen eigentlich bei der deutschen Wikipedia so wenig Frauen mit? C’est le ton qui fait la musique! --Petermichaelgenner (Diskussion) 15:20, 20. Apr. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Dein Kurier-Beitrag (Alte Hasen, Neulinge)

Lieber Wolfgang, wir haben uns ja schon oft in den Haaren gelegen. Das dürfte auch in Zukunft vorkommen. Ich will aber nicht versäumen, dir direkt zu sagen, dass dein Kurier-Artikel wirklich den Nagel auf den Kopf trifft. Sehr gut gegen den Strich weit verbreiteter Annahmen über die Notwendigkeit von Neuautoren-Werbekampagnen gebürstet. LG Atomiccocktail (Diskussion) 09:39, 23. Apr. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Tja, kann ja mal vorkommen, dass wir einer Meinung sind … ;-) Allerdings: Ich habe gar nichts gegen Neuautoren-Werbekampagnen. Ich habe etwas gegen die Prioritätensetzung und auch gegen die wohl verbreitete Sichtweise, den Verlust alter Hasen mit Neuautoren einfach ausgleichen zu können. Beste Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 09:44, 23. Apr. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ja, so ist es. Atomiccocktail (Diskussion) 11:11, 24. Apr. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Schiedsgerichtsanfrage

Wikipedia:Schiedsgericht/Anfragen/32X gegen Diffamierung durch angebliche „Entfernung von groben Beleidigungen, Aufstachelung zum Hass, Gewaltaufforderungen, potenzieller Volksverhetzung oder Ähnlichem“. -- 32X 14:32, 30. Apr. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Hallo Wolfgang! Ergänzt Du bitte die Lizenz bei Deinen Entwürfen? Ich möchte Dir da nicht vorgreifen, aber die Bots drohen bereits wieder mit der Löschung. ;-) Schönen Gruß, --JPF just another user 08:47, 7. Mai 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Kann ich nicht, da Herkunft und Status der Silhouette unklar ist. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 12:37, 7. Mai 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Was machen wir jetzt? --JPF just another user 13:08, 7. Mai 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ich habe beim Ersteller des Vorschlags mit der Silhouette (Benutzer:StefanMeister) rückgefragt. Die Datei von mir ist eh nur ein vorläufiger Vorschlag. Ggf. wird dann eben eine neue Silhouette gebastelt. Die Einzelteile sind ja nicht schützbar. Das mache ich aber nur, wenn es dann auch verwendet wird. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 13:54, 7. Mai 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Hallo zusammen, Sorry war mit Muttertag beschäftigt. Hab dem Wolfgang eine URV-freies Logo als SVG und PNG geschickt und werde das aktuelle Logo auf Wikipeida austauschen. Der Erste Entwurf war tatsächlich nur ein URV-Schnellschuß für den H-stt. Dachte nicht, das den jemand hochlädt. Kümmere mich drum.--StefanMeister (Diskussion) 20:35, 8. Mai 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Nachtrag: Hab die neue SVG Silhouette auch hochgeladen, falls die jemand braucht. --StefanMeister (Diskussion) 22:32, 8. Mai 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Auslagerung

Ich habe gesehen, dass Du Artikel ausgelagert hast. Kümmerst Du dich bitte um den entsprechenden Versionsimport?  @xqt 11:52, 8. Mai 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Ich halte das für überflüssig, da 1. der ausgelagerte Teil nur ein kleiner Teil des ursprünglichen Artikels Tarotblatt war (der wiederum aus Tarot ausgelagert wurde) und 2. der Inhalt in nächster Zeit komplett ersetzt wird. Übrigens danke für Deine Entscheidung zu Die Hohepriesterin. Jbergner hat inzwischen bei einer Reihe anderer Tarotkarten auf Klammmerlemma verschoben und teilweise echt abstruse BKS an deren Stelle gesetzt. Beste Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 16:22, 8. Mai 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
ich hab mir die VG nicht in der Tiefe angeschaut, war mir zu viel Aufwand. Daher nur mein Hinweis. Zu letzterem wird die WP:BKF wohl über kurz oder lang damit befasst vermute ich.  @xqt 17:03, 8. Mai 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Jetzt ernsthaft...

...ganz ohne Hyperbeln und Ironie: Wieso beantwortest Du meine Fragen nicht? hilarmont 21:29, 6. Jun. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Leute, die mich hier pseudo-ironisch anmachen, sich auf eine entsprechende Antwort dann aufpumpen und wichtig machen, die ignoriere ich einfach. Und wenn ich deren Flegeleien hier weglösche und die sich dann – mimimi – auf der WikiMUC-Disk darüber beschweren, dann nehme ich die überhaupt nicht mehr ernst. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 18:40, 7. Jun. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Deshalb warst Du auch nicht in der Lage auf eine normal gestellte Frage auf WikiMuc zu antworten? hilarmont 20:32, 7. Jun. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Du hast Dich auf WikiMUC ellenlang ausgelassen, wobei es zwei Prämissen gab: 1.) Die Behauptungen von Pimpinellus betreffend die IT im WikiMUC treffen zu. 2.) Die für die IT im WikiMUC zuständigen Leute sind völlig inkompetent. Beide Prämissen sind falsch. Wenn Du die Behauptungen von Pimpinellus glauben willst, ist das Dein Bier. Ich bin nicht verpflichtet, Dich eines Besseren zu belehren. Es hat wegen der von Pimpinellus immer wieder vorgebrachten ganz haltlosen Darstellungen erhebliche Auseinandersetzungen im WikiMUC-Team gegeben, die inzwischen zum Ausscheiden von Pimpinellus führten. Von all dem weißt Du nichts, erzählst dafür irgendwelchen Unfug von Windows XP. Für wie blöd hältst Du uns denn? Wenn man Dir entsprechende Hinweise gibt (siehe Kritzolina), ignorierst Du sie. "Ich bin nach dem Schrieb von Kritzolina raus." Sehr gut. Warum lässt Du es nicht dabei? Was mich betrifft, ist hier EOD. Schreib es meinem "arroganten Gehabe" zu. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 21:03, 7. Jun. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Tarock/Tarot

Hallo Wolfgang. Schön, dass du dich diesem Thema annimmst! Ich habe es ein wenig liegen gelassen. Ich habe da aber noch ein paar Uploads in der Pipeline. Bsp. das ganze Set von 1JJ, was bereits digitalisiert ist und ich habe noch eine Reproduktion des Besançons, das man digitalisieren könnte und dann mit höherer Auflösung hochladen könnte, als was jetzt auf Commons verfügbar ist. --Micha 20:26, 10. Mai 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Gut zu wissen, dass man kein Einzelkämpfer ist. Beste Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 00:04, 11. Mai 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Vielen Dank!

für die Verleihung des 10-Jahre-Verdienstorden in Silber! Diese Aufmerksamkeit hat mich sehr gefreut und motiviert sehr für weitere zehn Jahre :-) Viele Grüße --alkab D 14:53, 29. Mai 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

De nada. Freut mich aber sehr, wenn es Dich motiviert. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 18:17, 29. Mai 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Vielleicht ergänzend dazu (bestimmt würde es schonmal im Bezug auf die Jubiläums-WP-Seite erwähnt): Man arbeitet hier teils allein für ein Themengebiet; manche arbeiten gegen einen und allgemein wird die Arbeit kaum/garnicht wahrgenommen, sofern man nicht in einer Redaktion o.ä. arbeitet bzw. Themengebiete mit anderen bearbeitet. Dass da jemand einfach mal notiert, dass es schon 10 Jahre sind (sowie weiter Details), ist da eine Wertschätzung, die so einem normal-aktiven Wikipedianer nicht gegeben wird. Von daher: Weiter so! Und bis in 5 Jahren ;-) Grüße alkab D 22:51, 1. Jun. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Geschäftsführersuche der Wikimedia Foundation 2016 Community-Umfrage

Der Stiftungsrat der Wikimedia Foundation hat einen Lenkungskreis gebildet, der für die Suche nach dem/der neuen Geschäftsführer/in zuständig ist. Eine unserer ersten Aufgaben ist eine Tätigkeitsbeschreibung für die Position der Geschäftsführung zu verfassen und wir bitten die Wikimedia-Community um Unterstützung. Bitte nehmt euch einige Minuten Zeit, diesen Fragebogen auszufüllen, damit wir uns ein besseres Bild über die Erwartungen der Community-Mitglieder und Mitarbeiter an den/die Geschäftsführer/in der Wikimedia Foundation machen können.

Vielen Dank, Der Lenkungskreis zur Geschäftsführersuche der Wikimedia Foundation via MediaWiki message delivery (Diskussion) 23:56, 1. Jun. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Peter Stöger

Hallo,

Du hast den obigen Artikel von Peter Stöger (Fußballer) wieder auf das klammerfreie Lemma zurückverschoben und dafür die BKL gelöscht. Da Peter Stöger (Künstler) existiert, ist mir das nicht ganz nachvollziehbar. Könntest Du, zur Vermeidung weiterer Rückfragen ggf. auf der Disk des Fußballer-Artikels dazu ein paar klärende Worte schreiben? --gdo 08:19, 21. Jun. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Ich kann das heute nicht mehr nachvollziehen. Einen Verschiebewunsch habe ich im Archiv nicht gefunden. Verschiebe von mir aus einfach auf ein Klammerlemma und richte wieder BKS ein. BG -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 09:51, 21. Jun. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
alles klar, danke. --gdo 10:17, 21. Jun. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 02:52, 2. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

"Beim nächsten Revert VM"

Deine Drohung habe ich umgesetzt. -- Jesi (Diskussion) 13:18, 24. Jun. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 02:52, 2. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2016-06-24T15:10:53+00:00)

Hallo WolfgangRieger, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 17:10, 24. Jun. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 02:52, 2. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

neue Bestätigung am 3.7.2016

Hallo! Du hast gestern eine neue Bestätigung von Wikiolo bei Persönliche Bekanntschaften erhalten. Hier kannst du selber bestätigen. Du bekommst diese Nachricht, weil du in dieser Liste stehst. Gruß --SpBot 05:50, 4. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 18:16, 20. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Servus Wofgang, dein WikiMUC-Logo Datei:WikiMUC - Banner - v5 - Bayrisch Blau.svg steht immer noch auf der Abschussliste, weil die Lizenz und die Freigabe des Autors fehlen. Es war von JPF hochgeladen worden, der kann natürlich nicht entscheiden, unter welcher Lizenz du das freigibst. Trag bitte eine Lizenz aus der Kategorie:Vorlage:Lizenz für Bilder, beispielsweise {{Bild-CC-by-sa/4.0}} hinter Genehmigung= ein, dann kannst du die ganzen Dateiüberprüfungsvorlagen löschen. Wegen Verwendung des Wikimedia-Puzzle-Ws muss man wohl auch den Markenhinweis für Wikimedia einsetzten, das habe ich bereits erledigt. Grüße --bjs   16:35, 8. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Done. Beste Grüße + Dank für den Hinweis-- Wolfgang Rieger (Diskussion) 03:19, 9. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 18:16, 20. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Wikiläum

Noch mal extra Dank für die so persönlich zugeschnittenen Glückwünsche. Der Orden gebührt dir! Ein schönes Wochenende wünscht der Kürschner (Diskussion) 10:43, 9. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 18:16, 20. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Prion (Begriffsklärung)

Das Verwenden von Formatvorlagen ist nicht Pflicht, aber durchaus eine Verbesserung. Darum war deine Begründung genauso substanzlos wie dein Vorschlag die eigene Fassung durchzulesen. Einen Vorschlag, den du dringend selbst befolgen solltest. Bitte verwende in Zukunft die Vorschau.

Es kann Gründe geben, von der Richtlinie abzuweichen und ich unterstelle dir an dieser Stelle einfach gute Gründe, selbst wenn du keine nennen konntest. Darum bleibt deine Version. Lies aber doch bei Gelegenheit WP:BKL und WP:BKV, falls du in diesem Feld mehr revertieren möchtest.--Tminus7 15:34, 20. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Vielleicht schaust Du Dir erstmal an, mit wem Du Dich auseinandersetzt, bevor Du Lektürevorschläge gibst. Deine Änderung taugt nichts, zum Beispiel, weil der Bezug auf die antike Geographie gelöscht wird, was hier wesentlich ist. Außerdem ist "Prion steht für Prion …" schlicht krank. Wenn ich mir Deine anderen Edits anschaue, dann würde ich mir sehr wünschen, dass Du in Zukunft überlegter und vor allem zurückhaltender vorgehst. Am besten lässt Du von solchen querschnitlichen Aktivitäten überhaupt die Finger. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 15:45, 20. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ich weiß, du bist schon lange dabei, doch sowas beeindruckt mich nicht. Was für Verdienste man sonst erlangt hat, macht ja schlechtes Verhalten nicht ungeschehen. Meine Vorschläge beruhen auf den genannten Edits und die geben mir den Eindruck, du solltest die Seiten nochmal lesen; ändern sich ja auch mit der Zeit. Nimm es einfach als konstruktives Feedback. Wenn du dich für deine Änderung rechtfertigen musst, kannst du auf der Disk von Prion oder BKL schreiben, was „krank“ ist. Hier geht keiner drauf ein, denn ich habe dir deine Version bereits gelassen.--Tminus7 16:21, 20. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 18:16, 20. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Gratulationsbapperl

Bei Emeritus las ich: Tatsächlich wird zum Jahrestag des ersten Edits gratuliert, nicht zum Jahrestag der Anmeldung. Soweit so gut, aber muß man sich das Bapperl selbst verleihe oder gibt es da ein Kommittee für? Grüße --Matthiasb –   (CallMyCenter) 00:58, 24. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Gratulieren kann im Prinzip jeder, in Deinem Fall jeder, den die Länge Deines Sperrlogs nicht davon abhält. Du warst übrigens am Jahrestag gesperrt. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 05:00, 24. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Aha. Wer gesperrt ist, dem wird nicht gratuliert. Gesperrt war ich übrigens in der Zeit vom 11. bis 13. Juli bis 13:04. Mein erster Edit war am 14. Juli 2006 um 17:50 als IP 213.155.224.232, mein erster angemelder Edit war einen Tag später. Aber okay, hab's schon kapiert. Ich habe offenbar keine Gratulation verdient. :-( --Matthiasb –   (CallMyCenter) 20:29, 26. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ich weiß nicht, ob Du's kapiert hast. Es gibt keine Regel "Wer gesperrt ist, dem wird nicht gratuliert". Aber ich selbst lasse die Gratulation sein, wenn derjenige ein langes und in letzter Zeit länger gewordenes Sperrlog hat. Wenn jemand anders gratulieren will, werde ich keine Einwände erheben. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 10:00, 27. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 13:03, 5. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Dezennium

Hallo WolfgangRieger,
schönsten Dank für Deine Glückwünsche und für den Wikiläums-Verdienstorden in Silber zum Dezennium. Weil ich optimistisch in die Zukunft blicke, bleibt meine Aktivität in der Freien Enzyklopädie Wikipedia erhalten. Wegen meines Optimimus habe ich jedoch das Projekt Autorenschwund am 11. Mai 2015 abgebrochen. Heute interessiert mich eher die Frage, aus welchen Gründen aktive Benutzer weitermachen! Zu dieser Fragestellung würde ich gern ein neues Projekt starten. Beste Grüsse und ebenfalls frohes Schaffen aus der Freien Hansestadt Bremen von --Jürgen Engel (Diskussion) 21:20, 26. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 13:03, 5. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

"Wir sind keine Kumpels"

das ist ohne jeden Zweifel zutreffend; immerhin pflastere ich deine Artikel aber nicht mit Bausteinen, um dir das mitzuteilen. So long, --Edith Wahr (Diskussion) 00:42, 28. Jul. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 13:03, 5. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Kannst du mal helfen?

Lieber Wolfgang, bei diesem Edit dachte ich zuerst, ich übernehme das mal eben. Dann dachte ich, dass Du schließlich derjenige bist, der sich bei mir auch die Mühe gemacht und möchte daher höflich anfragen, ob du dem bedauernswerten Kollegen ein kleines Wikiläum schenken magst. In zwei Jahren ist er ja bereits Fünfzehn  Vorlage:Smiley/Wartung/:-d  Herzliche Grüße −Sargoth 21:48, 6. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Habe nachträglich gratuliert. Danke für den Hinweis. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 00:51, 7. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
sehr schön! viele grüße −Sargoth 09:45, 7. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: −Sargoth 09:45, 7. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Dezennium 2.

Hallo Wolfgang, danke für Deine Glückwünsche und den Orden. Beides erreicht heute an meinem Geburtstag und bereitet mir daher eine besondere Freude. Nach Möglichkeit schreibe ich selbstverständlich an Wikipedia weiter. Der Grundgedanke von Wikipedia ist einfach zu genial, um nicht weiter an diesem Projekt zu arbeiten. Vom Mentoren-Projekt erfahre ich heute durch Dich zum ersten Mal. Ein Mentor hätte mir am Anfang sicherlich auch gut getan. Schönen GrußMichael Fiegle (Diskussion) 12:08, 5. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Freut mich, wenn Du dabei bleibst. Beste Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 13:03, 5. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Dem schließe ich mich an. Auch von mir vielen Dank für den Orden, lieber Wolfgang. Das motiviert weiterzumachen. Ich habe nach wie vor große Freude an Wikipedia, hätte nur gerne mehr Zeit dafür. :-) Mit besten Grüßen. --Berlinschneid (Diskussion) 17:23, 21. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 09:12, 9. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Marie Susanne Kübler

Hallo WolfgangRieder, so kurz ne Frage, warum legst du den Artikel Marie Susanne Kübler an, nachdem ich Marie Kübler eingerichtet habe? Arbeitest du hier daran oder darf ich da einfach die Metadaten übernehmen um das zu konsolidieren heute Nachmittag (ich habe bei meinem Artikel extra dafür den inuse-Baustein drin)? Gruss fundriver Was guckst du?! Winterthur! 13:10, 29. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Wir haben parallel gearbeitet. Die angelegten Artikel ergänzen sich. Ich habe die entsprechenden Teile in den von Dir erstellten Artikel übertragen und SLA auf meinen Artikel gestellt, damit auf das geeignetere Lemma Marie Susanne Kübler verschoben werden kann. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 15:17, 29. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
PS: Verschiebung wurde inzwischen erledigt. Ich werde am Artikel weiter nichts mehr machen, da ich mich über die Unverschämtheiten von Berihert und Eingangskontrolle ziemlich geärgert habe. Beste Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 15:34, 29. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Hmpf hast wohl meinen vorbereitenden Edit im Artikel des Bruders gesehen, da ich den Artikel auf Marie Kübler anlegen wollte (naja geht beides, von dem her egal) - in dem Fall hat sich das ja geklärt. Eine Frage hätte ich noch: Von wo hast du das mit dem Geburtstag? Weil ich würde gerne wieder das andere Datum einsetzen, ich halte das HLS als Standartwerk für eine ziemlich zuverlässige Quelle in der Schweizer Geschichte. fundriver Was guckst du?! Winterthur! 15:59, 29. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Anschlussfrage: Warum Marie Kübler? Entspricht ebenfalls nicht der Schreibweise wie in meinem Quellen (weder HLS, Winterthur Glossar, noch in der Biografie im Winterthurer Jahrbuch) und würde ich ziemlich sicher als falsch bezeichnen. Wäre da eine Verschiebung okay für dich? fundriver Was guckst du?! Winterthur! 16:01, 29. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Wenn nichts spezifisches dagegen spricht folgen wir meistens der Ansetzung der GND und anderer Normdateien. Im vorliegenden Fall ist "Marie Susanne Kübler" Ansetzung von GND, Library of Congress, Schweizer Nationalbibliothek, niederländischer und polnischer Normdatei. Maria Kübler ist dagegen eine moderne Lehrbuchautorin. Wichtig ist auch die bei Publikationen verwendete Namensform, und da ist soweit ich sehe "Marie Susanne" eindeutig häufiger. Geburtsjahr 1804 stammt von GND, WBIS und Pataky. GND vermerkt als abweichendes Geburtsdatum 1814. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 16:13, 29. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Dann würde ich mir erlauben davon abzuweichen in Übereinstimmung mit der Schreibweise im HLS sowie mit der ausführlichen Biografie im Winterthurer Jahrbuch. Hier überall wird Maria Susanne Kübler geschrieben und auch die Geburtsdaten sind dort 1814. Insbesondere wäre die ganze Biografie dann falsch und sie hätte auch ihr letztes Kind mit 49 Jahren erhalten, auch wenn dies nicht unmöglich wäre (als Quellen der Biografie dienen dort unter anderem der Nachruf ihres eigenen Mannes, sollte sauber recherchiert sein, ist auch von einer Historikerin). Ich denke hier haben sich falsche Daten aufeinander referenziert im Bibliotheksbereich. Werde noch schauen, dass ich beim nächsten Besuch in der Bibliothek daran denke, hier evt. weiteres zu finden. Gemäss Google ist übrigens die Namensvariante Maria häufiger. Ich hoffe dies ist so okay für dich, ich werde entsprechende Fussnoten setzen. Gruss fundriver Was guckst du?! Winterthur! 17:47, 29. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ich hab dies mittlerweile so umgesetzt und auch ein Mail an die SNB geschrieben, vielleicht kommt dort noch was Brauchbares zurück. Gruss fundriver Was guckst du?! Winterthur! 18:26, 29. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ich nehm das jetzt von der Beo. Ciao. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 18:52, 29. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Wenn dem so ist, nehme ich selbstverständlich meinen Bearbeitungskommentar in dem Artikel in aller Form zurück, Berihert ♦ (Disk.) 21:35, 29. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Tja, WP:AGF. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 23:56, 29. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 09:12, 9. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Inuse

Sorry, dass ich deinen Bearbeitungshinweis nicht beachtet habe. Warum Lamey (nur) in der NDB einen zweiten Vornamen hat, konnte ich nicht herausfinden. Gruß --Hvs50 (Diskussion) 12:42, 1. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Bei seinen Büchern habe ich als Vornamen eigentlich nur "August" oder "Aug." oder "Auguste" gesehen. Was ich auch nicht verstehe, ist das vom tatsächlichen ADB-Lemma abweichende Lemma auf Wikisource. Ich finde das ziemlich verwirrend. Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 13:10, 1. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Letzteres ist (hoffentlich) nur vorläufig. Bei der ersten Anlage der Lemmata wurden - weitgehend - die Bezeichnungen der E-ADB zugrunde gelegt, was wohl technische Gründe hatte. Eine Anpassung an die „tatsächlichen“ Bezeichnungen der gedruckten ADB wurde schon mehrfach angeregt; die Diskussion darüber ist dort aber zurückgestellt, bis die restlichen 5700 Artikel hellgrün markiert sind; kann dauern ;-) --Hvs50 (Diskussion) 10:23, 2. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ach so. Hmm. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 10:25, 2. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 09:12, 9. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Du wurdest auf der Seite Vandalismusmeldung gemeldet (2016-09-09T06:48:55+00:00)

Hallo WolfgangRieger, Du wurdest auf der o. g. Seite gemeldet. Weitere Details kannst du dem dortigen Abschnitt entnehmen. Wenn die Meldung erledigt ist, wird sie voraussichtlich hier archiviert werden.
Wenn du zukünftig nicht mehr von diesem Bot informiert werden möchtest, trage dich hier ein. – Xqbot (Diskussion) 08:48, 9. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Da hast du dir was eingetreten...--Feliks (Diskussion) 16:15, 9. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Halb so wild. Tut mir leid, dass Du als 3M jetzt auch so reingezogen wirst. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 16:19, 9. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Kein Problem, dann kann ich wenigstens wieder ein wenig ausgleichen, dass ich nicht immer so sachlich zu dir war, wie es eigentlich jeder verdient, der den Job als Admin macht. Ein magisch-schönes Schönes WE!--Feliks (Diskussion) 16:34, 9. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Dank Dir. Beste Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 21:13, 9. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 09:12, 9. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Hildegard Johanna Kaeser

Einfach für mich zur Info: warum ist ein Commons-Bild ohne irgendwelchen Hinweis URV? Und warum willst du die Geburtsdaten nicht im üblichen WP-Format nach Wikipedia:Formatvorlage_Biografie#Kopiervorlage mit Stern und Kreuz haben? Da kommen sich noch andere, die das korrigieren wollen. Aber ich wüsste dann zumindest Bescheid. --Mef.ellingen (Diskussion) 22:14, 28. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Die anderen wissen, dass das lang und breit diskutiert wurde und dass die Präferenz des Erstellers zu respektieren ist.
Und dass das Bild nicht "own work" ist, sollte offensichtlich sein. Ich habe allerdings keine Lust, einen LA zu stellen. Aber wenn es sein muss … -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 22:26, 28. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
PS: Warum ich das jemandem mit fast 100.000 Edits auseinander setzen soll, ist mir nicht klar. Vermutlich willst Du mich auf die Rolle nehmen. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 22:28, 28. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Nein, will ich nicht, mir hat nur der Ausdruck Formatpräferenz des Erstellers beachten gefallen, das klingt so nach "das ist mein Artikel". Allerdings hoffe ich auf Verständnis, dass man nicht alle Diskussionen über alle Themen mitbekommen kann (und das gilt sicher für mehr Bearbeiter als nur für mich), und wenn dann bei Wikipedia:Formatvorlage_Biografie#Kopiervorlage nicht irgendein Hinweis steht, dass das Beschriebene zwar beschrieben ist, aber gar nicht gilt, können solche Fragen schon mal aufkommen, oder? --Mef.ellingen (Diskussion) 22:42, 28. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Ok, Du willst mir erzählen, dass Du von dem jahrelangen Streit um die sogenannte Kreuzfrage, um n+1-Meinungsbilder, hunderte von VMs etc. nichts mitbekommen hast? Und dass Dir nicht bekannt ist, dass eine Formatvorlage eine Hilfe und keine Richtlinie ist? -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 22:58, 28. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Das mit der Kreuzfrage will ich dir genau so erzählen - hab ich echt nicht mitbekommen. Aber ich habe mitbekommen, dass manche eine Formatvorlage (und andere Dinge) als unumstößlich festgemauert sehen und andere eben nicht. Das merke ich immer wieder, wenn bei Eisenbahnstrecken Daten fehlen, weil der Ersteller alle Dateneingabemöglichkeiten in der Vorlage außer den vielleicht ein oder zwei genutzten Zeilen gelöscht hat und man bei Ergänzungen wieder die Vorlage zum Einkopieren braucht. Deshalb habe ich bei dir auch in diesem Fall nachgefragt. Hinsichtlich des Kreuzes weiß ich allerdings, dass Bearbeiter dies nicht nur als Einleitung des Todesdatums, sondern auch für sonstige Dinge, wie Verschrottungen, Stilllegungen, Außerbetriebnahmen und sonstigen Möglichkeiten verwenden. --Mef.ellingen (Diskussion) 23:54, 28. Aug. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

inuse - Baustein

Hallo Wolfgang, der Baustein bei Claudio Lange ist schon relativ lange im Art., mit zwei Tagen "Sendepause" zwischendurch; wirst du den Art. kurzfristig noch ausbauen ? Es geht mir nicht um "Druck machen", weshalb auch, aber es ließe sich ja auch ein QS-Baustein "Biografie unvollständig" setzen und der dann später abarbeiten. Schönen Gruß, Qaswa (Diskussion) 17:04, 9. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Huch, ich wusste gar nicht, dass meine Tätigkeit bzw. Untätigkeit so genau verfolgt wird … -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 21:12, 9. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Nicht, weil du's bist ;-), sondern weil ich täglich die Literaturportale durchgehe (falls der bot funktioniert), und du deine Artikel in spe ja immer schon mit Kategorien versiehst, sodass der bot sie sofort erfasst. (Wobei ein Artikel zu Claudio Lange natürlich lange überfällig ist ...) Gruß, Qaswa (Diskussion) 02:16, 10. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 18:22, 9. Okt. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Kategorie:Literatur (Österreich), Killy Projekt

Hallo WolfgangRieger, ohnehin ist es längst überfällig, dass wir einmal den Kontakt zueinander suchen. Zunächst zu deinem Anliegen: Bei Kategorie:Literatur (Schweiz) verfahre ich ähnlich. Es lassen sich so die einzelnen Literaturgeschichten innerhalb der deutschsprachigen Literatur länderspezifisch erschließen. Mir erscheint das sinnvoll (beide dieser kleinen Literaturen entfalten sich poetologisch oftmals erst an sehr eigenen regionalen Themen und Bezügen) und angebracht, auch im Hinblick auf die Wahrung der (politisch-)nationalen Eigenständigkeit, die diese Länder in aller Regel, eben auch kulturell, für sich beanspruchen.

Womit ich mich aber noch an dich wenden wollte: Dein Killy Projekt. Mich selbst wird noch eine ganze Weile das Nachkategorisieren von deutschsprachigen Autoren aus Kategorie:Autor, die nicht weiter be-taggt sind, nach Kategorie:Literatur (Deutsch) beschäftigen. Wenn das erledigt ist (Stand aktuell-Buchstabe W; B und S aufgrund des Umfangs hinten angestellt), wäre ich aufgelegt, mithilfe des Killy Registerbandes (2012) die hier noch nicht erfassten Autoren nachzutragen und so die letzten Lücken zu schließen. Es sieht danach aus, als ob du das schon angegangen bist. Handelt es sich bei Benutzer:FA2010/Killy um das vollständige Register? Ich bin darauf erst gestern gestoßen, als ich dein Profil etwas genauer studiert habe. Bitte erzähle mehr davon -- Treehouse.poet (Diskussion) 19:09, 11. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Sorry, das ist IMHO dennoch falsch. Vielleicht sollte man das unter Wikipedia Diskussion:Kategorien/Literatur diskutieren. Die Verbindung Autor-Nationalität lässt sich über Kategorie:Österreicher + Kategorie:Autor filtern. Kategorie:Österreicher ist keine Entsprechung von Kategorie:Literatur (Deutsch), sondern diese Kategorien (eg Kategorie:Literatur (Schweiz), Kategorie:Literatur (Hamburg) usw.) ist eigentlich für regionale Spezifika innerhalb des Sprachraums und nicht dazu da, hier Autoren nochmal national/regional einzusortieren. Eine Kategorie:Literatur (Deutschland) gibt es zB nicht.
Was Killy betrifft, so habe ich eine eigene Lemmaliste unter Benutzer:WolfgangRieger/Killy Lemmaliste, die schrittweise auch dem Artikelbestand und der Lemmatisierung angepasst wird. Gegenwärtig bin ich beim Buchstaben L. Die Liste unter Benutzer:FA2010/Killy enthält AFAIK unabgeglichene Rohdaten. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 20:39, 11. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Du hast Recht. Ich hatte angenommen, dass die englischsprachige WP da Vorbild ist (en:Category:Writers by nationality). Als ich mit Kategorisieren von (dt-sprachigen) Autoren anfing, habe ich mir natürlich auch angesehen, wie man es hier mit den Schweizern und Österreichern handhabt und die Stichproben zeigten das recht eindeutig: Die üblichen Verdächtigen steckten mit drin. Guckt man sich an, wie weit sich das verselbstständigt hat, wäre ich persönlich dafür, es als Unikum innerhalb der deutschsprachigen Literatur in der de:WP weiterzuführen. Ob dieser Fragestellung denn die gewünschte Zuwendung zuteil wird, ausprobieren können wir es ja . Bist du eigentlich über eine wikimail erreichbar? Ich hätte noch ein paar Fragen zu dem Killy und wie du damit arbeitest -- Treehouse.poet (Diskussion) 17:50, 12. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Sicher bin ich über Wikimail erreichbar (linke Spalte: E-Mail an diesen Benutzer). Beste Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 20:58, 12. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 18:22, 9. Okt. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

P:DD

Hallo, WolfgangRieger, hier wird derzeit ein interessanter neuer Artikel von dir präsentiert, weshalb er auf der Stadt-Seite des Dresden-Portals (rechte Spalte, oben) eingebunden ist. Dies nur zur Kenntnis. Danke für deine Mitarbeit und viele Grüße, --Y. Namoto (Diskussion) 19:04, 26. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Danke für den Hinweis. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 23:17, 26. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 18:22, 9. Okt. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Checkuser-Wahl 2016

Hallo Wolfgang, auch wenn das Ergebnis schon seit längerer Zeit absehbar war, ist es jetzt nach einer ersten Auswertung "offiziell": Deine Checkuser-Kandidatur war leider nicht erfolgreich. Trotzdem alles Gute für deine weitere Wikizukunft und lass nicht die Ohren hängen. Viele Grüße, -- Toni (Diskussion) 14:51, 29. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Die Ohren lasse ich sicher nicht hängen, warum auch? Peinlich, dass einige der Abstimmenden offenbar nicht gecheckt haben, was ein Checkuser-Berechtigter eigentlich macht … -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 19:55, 29. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Wie sollen sie's auch checken, wenn die meisten von ihnen noch nie Checkuser waren? ;) -- Toni (Diskussion) 20:32, 29. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Hallo Wolfgang, für deine Bereitschaft zur Kandidatur als Checkuser möchte ich dir danken, auch wenn es nicht erfolgreich war. Auch für deine sonstige Arbeit in diesem Projekt wobei ich die "Wikiorden" wirklich als sehr nette und sehr schöne Geste sehe. Viele Grüße --Itti 19:30, 29. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Danke Euch. Beste Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 19:52, 29. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Hallo Wolfgang, War abzusehen das es nix wird - dennoch finde ich gut das Du nicht abgebrochen hast! Als Admin war ich nicht einverstanden mit Dir - räume ich ein - aber das Amt hätte ich voll auf begrüßt, gerade weil Du kein Admin mehr bist. Dennoch weiterhin viel Spaß beim Arbeiten. --Elmie (Diskussion) 14:38, 30. Sep. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 18:22, 9. Okt. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

neue Bestätigung am 9.10.2016

Hallo! Du hast gestern eine neue Bestätigung von XanonymusX bei Persönliche Bekanntschaften erhalten. Hier kannst du selber bestätigen. Du bekommst diese Nachricht, weil du in dieser Liste stehst. Gruß --SpBot 05:50, 10. Okt. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 06:25, 10. Okt. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Beleganfrage

Hallo, WolfgangRieger, was du letztes Jahr hier geschrieben hast, finde ich sehr klug und deckt sich mit dem, was ich bei meiner Überarbeitung des Artikels Schwarze Messe gefunden habe. Hast du vielleicht einen entsprechenden Beleg, auf den auch ich mich stützen kann? Du würdest mir sehr helfen. Beste Grüße von der Elbe an die Isar --Φ (Diskussion) 18:07, 9. Okt. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Was willst Du denn belegen? -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 18:21, 9. Okt. 2016 (CEST)-- Wolfgang Rieger (Diskussion) 18:21, 9. Okt. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Pardon, ich mach mich nicht klar ausgedrückt. Es geht mir um das schon bei den Gnostikern vermerkte Muster und den Rest des Satzes. --Φ (Diskussion) 19:07, 9. Okt. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Hm, wenn Du einen EN suchst, würde ich mal bei Hanegraaff/Kripal: Hidden Intercourse nachsehen. Allerdings muss ich sagen, dass ich die Art und Weise, wie Du mit meinen Bearbeitungen bei Crowley umgegangen bist, keineswegs vergessen habe. Warum eigentlich soll ich Platzhirsch-Support machen? -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 00:32, 11. Okt. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]
Vielleicht weil das ein kollaboratives Projekt ist und wir einander nichts nachtragen sollen? Ich für meinen Teil weiß nicht mehr, worum wir uns gestritten habe. Falls ich dich verletzt haben sollte, bitte ich dich um Entschuldigung.
danke auf jeden fall für den Hinweis und freundliche Grüße --Φ (Diskussion) 07:23, 11. Okt. 2016 (CEST)Beantworten[Beantworten]

Kalliope

Hallo WolfgangRieger,
Du hast in diesem Artikel den Quellenbaustein kommentarlos revertiert. Das finde ich keinen guten Stil angesichts der Tatsache, dass ich meine Bearbeitung auf der Artikeldisk. klar begründet hatte.
Dass ein entscheidender Inhalt des Artikels - die Bedeutung des Namens - fragwürdig und unbelegt ist, hatten vor mir mindestens zwei andere Nutzer dort auch schon geschrieben.
Ich bitte Dich um Stellungnahme. --93.212.239.141 13:47, 6. Nov. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Schau Dir die Edits an, bevor Du Dich aufregst. Inzwischen ist die Angabe zum Namen bequellt. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 16:00, 6. Nov. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Merlin

Um die Kat.-Thematik ggf. einzuordnen: Du erinnerst Dich vielleicht … LG.   viciarg414 15:38, 10. Nov. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Danke für den Hinweis. LG -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 18:01, 10. Nov. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Wüllrich

Lieber Kollege, vielen Dank, daß du die Übersetzung der 'Astronomia' von Herrn Wüllrich wieder reingebracht hast. Ich freue mich sehr, daß sie nicht nur als bookondemand existiert. --Rduchardt (Diskussion) 07:05, 25. Nov. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

De nada. Beste Grüße -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 10:03, 25. Nov. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

warum?

Hallo Wolfgang, die (in der Navileiste verlinkten) Hauptseiten des WikiMUC dienen ja der Präsentation nach außen, da wollten wir generell auf das wikipedia-interne editsection verzichten. Es sind ja nur wenige, die da editieren müssen, und so groß sind die Seiten ja auch wieder nicht, dass man beim Editieren der Gesamtseite den Überblick verliert. Bei der Terminseite ist der Abschnitt, den man editiert, auch länger als die Hälfte der Seite, so dass man durch Ausblenden der anderen Abschnitte nur wenig spart. --bjs   10:35, 29. Nov. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Wollten wir? Also ich finde es nicht störend. Warum sollte es anders sein als auf normalen Seiten? Aber wenn Du meinst … -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 10:43, 29. Nov. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Dein Boykott gegen Rosa von Praunheim

Bist du ein Schwuler, der ein Problem mit Rosa hat? Oder ein Hetero, der uns Schwulen ihre Geschichten erklären will? Oder willst du dich nur wichtig machen? --2003:84:AD60:4116:100:7B57:FBCA:6407 17:24, 4. Dez. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Hm, da kann ich mich gar nicht entscheiden … Aber im Ernst. Nein zu allen. Vielmehr bist Du ein kognitiv herausgeforderter Flegel, der nicht kapiert, was die von ihm angeführten Belege belegen. Und jetzt lass mich mit Deinem Quark in Ruhe. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 17:40, 4. Dez. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Herr Rieger, ich habe mir den gesamten Diskussionsverlauf durchgelesen. Sie haben keine einzige Quelle angeführt. Herr Fischer hat das sehr wohl getan. Andere haben sich Mühe gegeben. Sie sind nur destruktiv. Sie wurden von dem User oben unnötig provoziert. Allerdings begehen sie dasselbe Niveau. Schade S.V.--2003:84:AD07:7878:F00D:6F4C:6E49:358A 17:05, 7. Dez. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Dein Importwunsch von Margarete Boie nach Dammbau (Roman)

Hallo WolfgangRieger,

Dein Importwunsch ist erfüllt worden.

Viel Spaß beim Editieren weiterhin, -- TaxonBot • 15:41, 8. Dez. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
ps: Wenn Du künftig nicht mehr über erledigte Importe informiert werden möchtest, trage Dich bitte in die Robinson-Liste ein.

Polnisches Kennzeichen

Die Beschreibung des polnischen Kennzeichens ist nicht trivial, ich frage mich aber dennoch, was sie mit dem Ereignis zu tun hat (abgesehen vielleicht davon, dass das Kennzeichen anzeigt, dass der LKW aus Polen stammte). Der Link ist schlicht nicht weiterführend. --Ailura (Diskussion) 14:53, 20. Dez. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Man kann anhand des Bildes verifizieren, dass der Sattelzug aus Danzig stammt und dass es anscheinend ein völlig normales polnisches Kennzeichen ist. Im verlinkten Artikel steht auch, dass es Wunschkennzeichen gibt. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 14:59, 20. Dez. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Und von LKW mit polnischem Wunschkennzeichen überfahren werden tötet anders als mit einem anderen Nummernschild? Dass der Sattelzug aus Danzig stammt steht direkt im Satz danach. --Ailura (Diskussion) 15:03, 20. Dez. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Mach doch was Du willst. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 15:16, 20. Dez. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Jens Knossalla

Hallo WolfgangRieger, im Oktober 2014 wurde mangels Relevanz mehrfach (davon zweimal von dir) der Artikel Jens Knossalla gelöscht. Kannst du die Versionen bitte in meinem BNR wiederherstellen? Falls sich die Artikel unterschieden haben, darfst du diese alle seperat in meinem BNR anlegen. Danke und Gruß, M-B (Diskussion) 17:23, 20. Dez. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]

Ich bin kein Admin mehr. Wende Dich an WP:AA. -- Wolfgang Rieger (Diskussion) 17:29, 20. Dez. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Oh, entschuldige. Danke für die Antwort. -- M-B (Diskussion) 19:18, 20. Dez. 2016 (CET)Beantworten[Beantworten]
Archivierung dieses Abschnittes wurde gewünscht von: Wolfgang Rieger (Diskussion) 23:30, 25. Jan. 2017 (CET)Beantworten[Beantworten]
Zurück zur Benutzerseite von „WolfgangRieger/Archiv2016“.