Archive

 2007 
 2008/I  2008/II  2008/III  2008/IV 
 2009/I  2009/II  2009/III  2009/IV 
 2010/I  2010/II  2010/III  2010/IV 
 2011 
 2012/1  2012/2     2013/1  2013/2 
 2014/1  2014/2     2015/1  2015/2 
 2016/1  2016/2     2017/1  2017/2 
 2018/1  2018/2     2019/1  2019/2 
 2020/1  2020/2     2021/1  2021/2 
 2022/1  2022/2     2023/1  2023/2 

Gregor Eichele

Bearbeiten

Hallo Jesi, Deine Berabeitung[1] ist gut. Ich hätte auch selber drauf kommen können, den Beleg einfach als EN einzupflegen. Eins nur: warum passiv formuliert? Ohne Kenntnis der Hintergründe, wäre es nicht sprachlich besser zu sagen: 2023 übernahm er auch die kommissarische Leitung der Forschungsgruppe Klinische Neurowissenschaften ? --Tosi F (Diskussion) 10:32, 2. Jan. 2024 (CET)Beantworten

Na ja, das kann man so und so sehen. Er ist ja schon länger emeritiert. Da liegt es näher, von einer "Einsetzung in eine Funktion" (zumal ja gewisse Umstände darauf hindeuten, dass dort "Not am Mann/an der Frau" war) statt von einer "Übernahme einer Funktion" zu sprechen, und hier geht es ja nicht um irgendein Ehrenamt o.ä. -- Jesi (Diskussion) 15:45, 2. Jan. 2024 (CET)Beantworten
Einverstanden. Allerdings kann man bei einem emeritieren Wissenschaftler, der ja im Wortsinne "entpflichtet" ist, davon ausgehen, daß er auch schadlos ablehnen kann, wenn ihn die Institutsleitung fragt, eine derartige Aufgabe zu übernehmen, die, wenn sie gut gemacht werden soll, sicherlich viel Personalführungskompetenz erfordert. Wie dem auch sei. Ich schlage vor, wir warten erstmal ab, bis er sich dazu selbst geäußert haben wird, und dann paasen wir die Formlierung ggf. an den Tenor seiner eigenen Verlautbarung an. --Tosi F (Diskussion) 16:02, 4. Jan. 2024 (CET)Beantworten
Ja, wie gesagt kann man es so oder auch so sehen. Ich hab auch nichts gegen deine Formulierung, aber ohne des überflüssige Füllwort "auch". Über solche marginalen Angelegenheiten muss man ja nicht ewig diskutieren. -- Jesi (Diskussion) 16:08, 4. Jan. 2024 (CET)Beantworten
O nein. Bloß nicht "ewig diskutieren" über so was... Um den Ball möglichst flach zu halten, habe die Frage ja hier gestellt und nicht auf der Diskseite des Lemmas. Es gibt noch so viel Wichtiges zu tun in diesem Jahr... - Alles Gute für 2024! --Tosi F (Diskussion) 17:10, 4. Jan. 2024 (CET)Beantworten

Tsuyoshi Fukui (Badminton)

Bearbeiten

Warum bekommen nur dort die Spieler nicht den Zusatz -Spieler wie bei jeder anderen Sportart? Meines Wissens nicht richtig so laut NK. Gruß,--Siebenschläferchen (Diskussion) 17:09, 6. Jan. 2024 (CET)Beantworten

Tja, manchmal muss man eben auch solche Kröten schlucken. Hier hat sich seit längerer Zeit ein Portal (möglicherweise im Wesentlichen bestehend aus einem Mitarbeiter) durchgesetzt. Siehe diese Ausbeute gegenüber dieser. Man kann offenbar nicht immer alles haben und muss auch mal zurückstecken können. -- Jesi (Diskussion) 17:19, 6. Jan. 2024 (CET)Beantworten
Kann ich in der Sache verstehen. Was soll aber der freche Nachsatz, auf was willst du damit anspielen?--Siebenschläferchen (Diskussion) 20:16, 7. Jan. 2024 (CET)Beantworten
Auf eigentlich gar nichts, ich habe das keinesfalls irgendwie frech gemeint oder empfunden. Letzen Endes meine ich damit in erster Linie mich, der sicher einer ist, der nach Möglichkeit viel Ordnung und Einheitlichkeit in diese ganze Sache bringen will. Solltest du das in irgendeiner Weise auf dich bezogen fühlen, dann tut mir es leid. -- Jesi (Diskussion) 12:33, 8. Jan. 2024 (CET)Beantworten
okay, hab das einfach in den falschen Hals bekommen ;) Ich war mir letzten Endes einfach nicht sicher, ob ich schon recht damit hatte, dass es Badmintonspieler heißen müsste. Eigentlich könnte ich die Anpassung der Links alle auf einmal mit dem Autowikibrowser ändern ohne großen Aufwand, da ja jeweils nur " (Batminton)" " (Batmintonspieler)" geändert werden muss. Gruß --Siebenschläferchen (Diskussion) 13:45, 9. Jan. 2024 (CET)Beantworten
Abgesehen davon dass du "Badminton" ersetzen müsstest, könnte das auch einige wenige Probleme bringen. Möglicherweise sind nicht alle wirklich Spieler, sondern auch Trainer oder Funktionär (das war auch ein Argument für diesen Zusatz). Auch wurde das schon immer mal versucht (u.a. von einem Mitarbeiter, der sich stark um BKS gekümmert hat, aber jetzt nicht mehr dabei ist), am Ende wurde immer der Schwanz eingezogen. Deshalb wie oben: Einfach auch mal etwas hinnehmen. In der WP sind sicher viele andere Sachen wichtiger. -- Jesi (Diskussion) 13:53, 9. Jan. 2024 (CET)Beantworten
Es ist mir wirklich kein Herzensprojekt, aber solche Änderungen mit dem Bot machen mir eigentlich Spaß. Sollte mir langweilig werden, schaue ich mir das mal genauer an. Man müsste zunächst alle manuell verschieben, was der größte Aufwand wäre, um dann im nächsten Schritt alle Links anzupassen. Beim Verschieben ergibt sich dann auch, ob er noch ein Spieler und kein Trainer ist.--Siebenschläferchen (Diskussion) 14:10, 9. Jan. 2024 (CET)Beantworten
Gern noch einmal meine Meinung: Es gibt Wichtigeres (und das kann auch Spaß machen). -- Jesi (Diskussion) 15:37, 9. Jan. 2024 (CET)Beantworten
Ich weiß, man findet aber immer wichtigeres, wenn man danach schaut. Heißt nicht, man kann sich auch um unwichtigeres kümmern ;)--Siebenschläferchen (Diskussion) 15:51, 9. Jan. 2024 (CET)Beantworten

Testseite

Bearbeiten

Hallo, meine Testseite ist botgeneriert. Da musst du keine Links fixen, das ist vergebliche Liebesmüh‘. --Gripweed (Diskussion) 17:52, 22. Jan. 2024 (CET)Beantworten

Oh, vielen Dank. Hoffentlich kann ich mir das merken. Ich räume immer gern auf. Grüße -- Jesi (Diskussion) 17:57, 22. Jan. 2024 (CET)Beantworten

"Antartika"

Bearbeiten

Hallo Jesi, könntest du bitte in Zukunft gleich "Antarktika" statt "Antartika" schreiben? Ich hatte das in den letzten Tagen häufiger korrigiert und irgendwann ist mir aufgefallen, dass die "Antartika" vermutlich alle von dir stammen und vor allen Dingen immer neue dazukommen ;-) -- Danke und Gruß, aka 22:58, 24. Jan. 2024 (CET)Beantworten

Oho, was für ein dummer Fehler. Ich weiß nicht, wie ich darauf gekommen bin, irgendwie muss das mit den Tastenrhythmus zusammenhängen. Ich hab die letzten noch korrigiert. Danke für den Hinweis und deine Arbeit. Viele Grüße -- Jesi (Diskussion) 13:50, 25. Jan. 2024 (CET)Beantworten

Peter Nguyễn Văn Hùng

Bearbeiten

See en:Peter Nguyen Van Hung, OK? --2001:B400:E4F0:1B80:CC0A:B544:C4B:55CF 17:30, 26. Jan. 2024 (CET)Beantworten

Ich hab schon mehrere Male im Editkommentar gesagt, dass er im Familiennamen Nguyễn an der richtigen Stelle steht, dorthin habe ich ihn gesetzt. In Nguyễn Văn Hùng gehört er wegen der Einbindung nicht rein. -- Jesi (Diskussion) 17:34, 26. Jan. 2024 (CET)Beantworten
See en:Nguyen Van Hung, OK? --2001:B400:E4F0:1B80:CC0A:B544:C4B:55CF 18:08, 26. Jan. 2024 (CET)Beantworten
Bitte mal runterfahren, genau diese Frage habe ich gerade beantwortet, ebenso Werner von Basil. -- Jesi (Diskussion) 18:11, 26. Jan. 2024 (CET)Beantworten

See en:Peter Nguyen Van Hung, da:Peter Nguyễn Văn Hùng, sv:Peter Nguyen Van Hung, OK?

Ich bin Vietnamese und lebe in Taiwan. Können Sie Texte erstellen und ins Deutsche übersetzen? --2402:7500:5E5:93C4:C92E:C91F:C638:2642 19:03, 20. Feb. 2024 (CET)Beantworten

Es gibt keinen Zweifel, dass diese Person existiert, sieht man auch in Wikidata. Aber sie steht an Ort und Stelle im Artikel Nguyễn unter Peter Nguyễn Văn Hùng. Bitte sieh dort einmal genau nach und versuche nicht ständig, sie in die falsche Begriffsklärungsseite einzusetzen. An einer Übersetzung dieser Texte mochte ich mich nicht versuchen, da ich mich da fachlich nicht kompetent genug fühle. -- Jesi (Diskussion) 19:13, 20. Feb. 2024 (CET)Beantworten
Nguyễn Văn Hùng (Priester), OK? --2402:7500:5E5:93C4:C92E:C91F:C638:2642 20:21, 20. Feb. 2024 (CET)Beantworten
Er ist ein sehr prominenter Dissident und Menschenrechtsaktivist. Es wäre eine Schande, wenn Sie keinen Artikel über ihn verfassen würden! --2402:7500:5E5:93C4:C92E:C91F:C638:2642 20:27, 20. Feb. 2024 (CET)Beantworten
Siehe hier. -- Aspiriniks (Diskussion) 20:39, 20. Feb. 2024 (CET)Beantworten
Danke. Gern noch einmal an die IP: Die Person heißt "Peter Nguyễn Văn Hùng", deshalb sollte sie auch wie in fast allen anderen Sprachen unter diesem Lemma erscheinen und nicht hilfsweise mit einem Klammerlemma simuliert werden, gerade der "Peter" ist ja ein wesentlicher Bestandteil seines Namens. Gegen einen Artikel ist überhaupt nichts einzuwenden, es muss sich nur jemand finden, der das macht. Wie schon mehrere Male gesagt steht sein Rotlink in Nguyễn unter "Peter" an Ort und Stelle, wenn du einen Artikel schreiben willst, dann zu. Offenbar kannst du ja auch etwas Deutsch. Ich hab ihn jetzt auch mal in Portal:Vietnam/Fehlende Artikel eingetragen. Mehr kann ich jetzt erst einmal nicht tun. -- Jesi (Diskussion) 11:44, 21. Feb. 2024 (CET)Beantworten

Franz Bachmann (Bergsteiger)

Bearbeiten

Servus Jesi, - Dank für die Verschiebung des Artikels - kannst Du bitte die Abrufstatistik reparieren, sie funktioniert nicht, - Dank im Voraus, Gruß JostGudelius (Diskussion) 18:04, 28. Jan. 2024 (CET)Beantworten

Grüß dich. Leider geht das nicht (zumindest nicht mit allgemein zugänglichen bzw. mir bekannten Mitteln). Wenn der neue Artikel ein paar Tage da ist, geht es für diesen dann wieder. Die vorhergehenden Abrufe findest du unter dem klammerfreien Lemma (das er ja bisher war), also hier (bis 2024-01-27). Gruß -- Jesi (Diskussion) 18:11, 28. Jan. 2024 (CET)Beantworten
@JostGudelius: Heute schon hat man die (neue) Abrufstatistik für den Bergsteiger, die vorherigen Abrufe muss man wie gesagt über das klammerfreie Lemma holen. . -- Jesi (Diskussion) 11:54, 29. Jan. 2024 (CET)Beantworten
Jesi, danke, alles passt --JostGudelius (Diskussion) 16:53, 30. Jan. 2024 (CET)Beantworten

Kulikowka‎ & Kulykiwka (Begriffsklärung)‎‎

Bearbeiten

Hallo Jesi, mit Kulykiwka (Begriffsklärung) und Kulikowka in den Fassungen ist für den Nutzer nicht mehr ersichtlich, dass die Orte in der Ukraine die andere Variante als russische Entsprechung haben. Wenn jemand nur „Kulikowka“ als Information hat, dann muss die Person erst auf die Idee kommen, über „Siehe auch“ auf die nächste BKS zu gehen und dort dann auch erst auf die einzelnen Einträge gehen, um zu erkennen, dass wohl der Zusammenhang besteht. Optimal ist das nicht unbedingt. Es erscheint mir sinnvoll, auf der einen oder der anderen BKS die Information direkter unterzubringen. Grüße -- Dabefewulu (Diskussion) 22:45, 28. Jan. 2024 (CET)Beantworten

Also ich sehe das nicht (ganz) so. Im Moment sind es ja unterschiedliche Lemmas. An Kulykiwka (Begriffsklärung) habe ich übrigens nichts weiter geändert, bei Kulikowka war ja das eigenartige, dass die Kulykiwka alle einzeln drinstanden und außerdem auf die BKS verwiesen wurde. Was soll das? (Mal abgesehen davon, dass laut bisherigem Zielartikel Kulykiwka (Tschernihiw) russisch anders hieß, ich hab das korrigiert). Wenn man hier etwas zusamenführen wollte, dass wäre eine Zusammenlegung zu überlegen. Aber davon halte ich gerade in diesem Fall nichts. Ich denke, wir sollten schon bei der Trennung der Lemmas bleiben. -- Jesi (Diskussion) 11:51, 29. Jan. 2024 (CET)Beantworten
Ein Zusammenlegen der beiden Seiten meinte ich gar nicht; das wäre nicht sinnvoll. Meinen letzten Satz oben habe ich missverständlich fomuliert. Ich meinte vielmehr, dass man die Information „ukrainisch Kulykiwka entspricht russisch Kulikowka“ direkter unterbringen sollte. Dass dieser Zusammenhang besteht, wird aus den beiden BKS im jetzigen Zustand nicht ersichtlich. Die Variante, diese Information in den Klammern hinter der ukrainischen Schreibweise auf der BKS Kulykiwka unterzubringen, wäre doch sinnvoll. -- Dabefewulu (Diskussion) 22:26, 25. Feb. 2024 (CET)Beantworten
Na ja, aber was für eine Funktion hat das in einer Begriffsklärungsseite? In den Artikeln kann man das natürlich thematisieren, aber hier? Fakt ist, dass der Leser auf andere Artikel-BKS verwiesen wird und dort evtl. weitere Einträge findet. Aus welcher Sprache die kommen (möglicherweise nicht nur russ./ukrain.) spielt doch dabei eigentlich keine Rolle. -- Jesi (Diskussion) 12:07, 26. Feb. 2024 (CET)Beantworten
Auf die Frage nach der Funktion antworte ich mal mit einer halben Gegenfrage: Was passiert, wenn jemand die Informationen „Kulikowka; Ort in der Ukraine“ hat und dazu etwas finden will? Dieses nicht abwegige Szenario sollte man doch abdecken, wenn es ohne viel Aufwand möglich ist. - Auf der BKS „Kulikowa“ stehen ein Ort in Russland und unter „Siehe auch“ ein Hinweis auf die BKS „Kulykiwka“. Der Hinwies könnte auch allein aufgrund der Ähnlichkeit der Namen dort stehen und ansonsten keinen weiteren Zusammenhang bedeuten. Der Ort in Russland ist für die suchende Person nicht relevant, also kann sie nur auf den Verweis unter „Siehe auch“ gehen. Dort steht nichts von „Kulikowa“, also müsste sie erst auf die drei Blaulinks gehen, um zu sehen, dass diese drei Orte auf Russisch tatsächlich „Kulikowa“ heißen. Für die Rotlinks weiß sie dann immer noch nicht, dass das auch der Fall ist. Die letzten Suchschritte und die Unsicherheit könnte man ohne viel Aufwand beseitigen, und zwar mit den lediglich drei oder vier Wörtern in den Klammern in der Einleitungszeile, die vorher in der BKS standen. -- Dabefewulu (Diskussion) 23:00, 7. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Es stimmt, Szenarien kann man sich immer zusammenbasteln. Mach es doch. -- Jesi (Diskussion) 12:47, 8. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Btw: Selbst wenn das dort drin steht, muss der von dir konstruierte Leser trotzdem alle Blaulinks durchgehen, um "seinen" Ort zu finden, und bei den Rotlinks weiß er nach wie vor nichts. Also ist der Gewinn eher gleich Null. (Außer dass wir andere BKS-Bearbeiter zu ähnlichen Aktionen animieren.) -- Jesi (Diskussion) 13:58, 8. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Die Suche nach einem Ort mit dem Namen „Kulikowka“ auf der BKS „Kulikowka“ ist sicherlich kein konstruierter oder zusammengebastelter Fall. Wenn die suchende Person dabei tatsächlich nur die Information „Kulikowka; Ort in der Ukraine“ hat, dann reichen die Informationen auf der BKS „Kulykiwka“ nicht, um sofort den richtigen Ort zuordnen zu können. Das stimmt. Aber warum sollte jemand auf „Kulykiwka“ überhaupt weiter nach „Kulikowka“ suchen, wenn es keinerlei Hinweis gibt? Der Zusammenhang könnte einfach eine allgemeine Ähnlichkeit sein, was ja für manche BKS-Bearbeiter der einzige zulässige Grund ist, etwas bei „Siehe auch“ einzutragen. -- Dabefewulu (Diskussion) 23:15, 15. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Ja, da wir es aber nicht mit DAUs zu tun haben, wird jeder, der dort etwas nicht findet, auch beim verwiesenen nachsehen (denke ich). So wie jeder, der bei "xyz Maier" nichts findet, auch mal beim angebotenen "xyz Meier" nachsehen wird. -- Jesi (Diskussion) 11:05, 16. Mär. 2024 (CET)Beantworten

Simon Mayer

Bearbeiten

Hi Jesi, der bessere Weg wäre, zuerst eine Seite für Simon Mayer (Mediendesigner) anzulegen, bevor auf der Begriffsklärungsseite Simon Mayer auf diesen verwiesen wird. Dabei kann dann ggf. geklärt werden, ob er die Relevanzkriterien erfüllt. Danke dir! --Vaionaut (Diskussion) 19:22, 30. Jan. 2024 (CET)Beantworten

Das trifft sich ja gut: Lies doch bitte mal meine Antwort auf den unten stehenden Eintrag. Hier ist es analog: Er war bereits bei Artikelerstellung 2010 verlinkt, damals allerdings auf das klammerfreie Lemma. Als ich 2013 eine BKS erstellt habe, habe ich eben den in der Luft hängenden mit aufgenommen (und mir auch die Mühe gemacht, einen "außer-WP-Beleg" zu finden, der die Identität der Person belegt). Man kann der Meinung sein, dass er, so wie du postuliert hast, "irrelevant" ist, dann musst du aber auch die Verlinkung entfernen, sonst hängt er eben wieder in der Luft. Gruß -- Jesi (Diskussion) 17:08, 31. Jan. 2024 (CET)Beantworten
Erg.: Noch eine Ergänzung zu deiner ersten Aussage: Ja, das wäre der Idealfall, aber das kann man eben nicht immer erwarten. Rotlinks in Artikeln sind nun mal erlaubt und sie sollten auch ihren Niederschlag in der entsprechenden BKS finden. Damit wird nämlich z. B. gleich der Klammerzusatz festgelegt (oder zumindest vorgeschlagen) und vermieden, dass ein und dieselbe Person an verschiedenen Stellen mit unterschiedlichen Zusätzen beklammert wird. Und wie unten gesagt, versuche ich da durchaus von guten Absichten der Autoren, die verlinkt haben, auszugehen. In nicht wenigen Fällen habe ich aber auch schon solche BKS-Einträge entfernt, siehe dazu bitte mal hier. Die sind sicher nicht alle von mir, aber so oder so ähnlich schreibe ich das meist rein. -- Jesi (Diskussion) 17:22, 31. Jan. 2024 (CET)Beantworten

Einträge auf Begriffsklärungsseiten

Bearbeiten

Hallo Jesi, ich bin gerade, weil ich etwas anderes suchte, über einen früheren Dialog von uns gestolpert, in dem es um Benutzer ging, die deutlich zu häufig rotverlinkte Einträge auf BKL-Seiten hinterlassen, die dort eigentlich nicht hingehören: Wikipedia Diskussion:Relevanzcheck/Archiv/2023#Allgemeine Diskussion. Da ich heute mehr oder weniger parallel zum Auffinden dieses Dialogs zwei BKS-Einträge von dir wieder entfernt habe, kam mir folgender Gedanke in den Sinn: Lieber Jesi, lies bitte einfach mal, was du selbst voriges Jahr geschrieben hast! Nicht daß ich alles weiß und immer alles richtig mache, nein, ich kann auch falsch liegen, aber wir sollten hinsichtlich der Relevanzeinschätzung und deren Nachweis bei BKS-Einträgen versuchen mal auf einen Nenner zu kommen. VG --Fit (Diskussion) 22:22, 30. Jan. 2024 (CET)Beantworten

Ein wesentlicher Unterschied zu "einem anderen Benutzer" ist, dass ich nicht irgendwelche Personen aus irgendwelchen Quellen reinschreibe, sondern mich (nicht immer, aber in erster Linie) nach dem bereits vorhandenen "WP-Bedarf" richte. Und dieser Werner Krause war bereits in fünf Artikeln verlinkt. Beispiel: In Schneebergit war er bereits seit 2010 verlinkt (allerdings mit dem nicht sehr guten Zusatz "Wissenschaftler", den ich auf "Mineraloge" verändert habe). Deshalb bin ich natürlich davon ausgegangen, dass hier eine Relevanz vorliegt (AGF). Auch das researchgate-Profil lässt mich daran nicht zweifeln. Du kannst mit glauben: Ich gebe mit große Mühe, hier bei Einträgen auf (mögliche) Relevanz zu achten, eher werfe auch ich mal einen raus oder entlinke einen im Text, statt ihn in die entsprechende BKS aufzunehmen. Natürlich kann man sich das sicher auch mal täuschen. Du müsstest aber auf zumindest eins achten: Wenn du einen rausschmeißt, musst du natürlich auch dessen Verlinkungen entlinken, sonst hängt er eben in der Luft. Und das will ich vermeiden, da nehme ich ihn lieber in die BKS auf, zumal wenn mir Relevanz durchaus denkbar erscheint. Gruß -- Jesi (Diskussion) 16:56, 31. Jan. 2024 (CET)Beantworten
Erg.: Da dein Eintrag und der darüberstehende dasselbe Problem betreffen, siehe doch auch bitte mal oben unter "Erg.". Gruß -- Jesi (Diskussion) 17:23, 31. Jan. 2024 (CET)Beantworten
Noch weiter: Die Entfernung des Kommentars zum Leichtathleten tut mir leid, ich weiß nicht, was ich da gemacht habe. Aber: Dieser Editkommentar passt nicht. Hier geht es ja nicht um die Erstellung eines Artikels, sondern um BKS. Und WP:Belege betrifft Artikel, da ist von BKS keinerlei Rede. Wenn, dann musst du auf WP:BKL#vl verweisen. (Und zu meiner Rechtfertigung: In gefühlt 98 Prozent aller Fälle mache ich das auch oder hole es für andere nach.) -- Jesi (Diskussion) 17:35, 31. Jan. 2024 (CET)Beantworten
Und hoffentlich die letzte Ergänzung: Mira Bernstein (Mathematikerin) ist verlinkt, das war der Ausgangspunkt meiner Recherche und des Eintrages im Familiennamen. Also entweder wieder in den Familiennamen aufnehmen oder entlinken. Schade um meine vertane Zeit. -- Jesi (Diskussion) 17:40, 31. Jan. 2024 (CET)Beantworten
Wie ich gesehen habe, hast du deine beiden Entfernungen wieder eingesetzt. Es wäre sicher auch nicht falsch gewesen, das hier noch einmal zu erwähnen. -- Jesi (Diskussion) 17:28, 15. Feb. 2024 (CET)Beantworten
Sorry, ja, da wäre ein Hinweis hier gut gewesen. Ich möchte dir sowieso noch etwas ausführlicher antworten, was dazu führte, daß ich die kurze Antwort schleifen lies. Und hinsichtlich der langen Antwort kam mir bisher immer noch etwas anderes unter die Finger oder vor die Augen. Dauert noch etwas. VG --Fit (Diskussion) 17:37, 15. Feb. 2024 (CET)Beantworten
Geht klar. -- Jesi (Diskussion) 17:39, 15. Feb. 2024 (CET)Beantworten

Hilfe bei einer Biografie

Bearbeiten

Hallo, Jesi Ich bitte Dich als Biografieexperte mal um Deinen Rat und Deine Hilfe. Bei den Werner Striks funktionierte das ja bestens.

Ich bereite jetzt einen Artikel für die Nachfolgerin von Strik in Bern vor, die ja in sehr grosse Fussstapfen tritt. Hier gibt es auch Informationsbefdürfnis, wer das ist. Ihre Karriere ist alleine interessant. 3 Studien abgeschlossen, Vizedirektorin in München und jetzt die (für mich relevanzstiftende?) Berufung als Ordinaria und 9. Direktorin einer der traditionsreichsten Psychiatrien. Publiziert hat sie medizinüblich bisher nur mit anderen, da arbeite ich noch die Themen heraus.

Benutzer:Wortulo/Kristina Adorjan ist mein Entwurf. Schon der Geburtstag scheint ein Geheimnis (2023 wurde sie mit dem Alter 44 angegeben, vom ersten Studium her is sie Ungarin - das "erzählt" man sich auch). Auch ob sie Ungarin und/oder Deutsche ist, steht nirgends.

Hast Du Tipps oder kriegst Du noch mehr raus als ich? Danke im Voraus. --Wortulo (Diskussion) 10:12, 1. Feb. 2024 (CET)Beantworten

Oh je, das ist alles nicht so einfch. Also erst einmal: Diese Kristina Adorjan wurde am 9. März 1979 geboren, ist verheiratet und hat drei Kinder, siehe hier. Laut GND wurde sie in Györ, Ungarn geboren. Aber da fangen einige Unsicherheiten an. Ich bin mir nicht sicher, ob es evtl. Vermischungen mit einer anderen Krisztina Adorjan gibt. Zwar entspricht das ungarische "sz" dem deutschen "s" und vielleicht hat sie sich eingedeutscht, aber so ganz sicher wäre ich mir da nicht. Ich wäre mir auch nicht so sicher, ob sie an dem Handbuch Staatsdenker mitgewirkt hat, das 2012 erschien. Da war sie lange über ihr Politikwissenschaftsstudium raus und längst in der Medizin tätig. (BTW: Der Satz Bereits ab 2004 studierte sie Medizin in München an der LMU, was sie 2001 mit dem Staatsexamen abschloss kann ja nicht stimmen.) Also ich bin hier insgesamt recht skeptisch. Auch z.B. Veröffentlichungen hat sie ja nur durch Beiträge in Sammelarbeiten, kein eigenes Buch o.ä. Ob die Professur eine "echte" (mit Lehrstuhl) oder nur eine "Funktionsprofessur" als Leiterin ist, kann man auch nicht ergründen. Das erst einmal erste Resultate meiner Recherche. Gruß -- Jesi (Diskussion) 14:15, 1. Feb. 2024 (CET)Beantworten
Hallo Jesi, ich wusste, dass es sich lohnt, Dich zu fragen. Geburtstag, Geburtsort sind sicher (passen zu den Angaben DNB bzw. sind ein aktuelles CV aus Bern, was vielleicht frisch publiziert wurde). Ordentliche Professorin ist sie definitiv geworden, siehe Quelle der Uni. Mit den Jahren hatte ich mich vertan.
Relevanz: Vor der Berufung war sie das nicht. Jetzt hat sie eine "sehr bedeutende Professur" als Ordinariat (die neunte Person in Folge) und das Direktorat in einer der traditionsreichsten Psychiatrien mindestens der Schweiz. Das ist ein Spezifikum von Bern (und vermutlich auch anderswo), das alle Medizin-Ordinariate an der Uni angesiedelt sind und die zugleich Klinikdirektoren sind. Die Uni-Kliniken gehören in der Schweiz einer AG und diese dem Kanton (wie bei der Deutschen Bahn gedacht). Publiziert hat sie schrecklich wenig und nur mit anderen (das war wohl kein Berufungkriterium) - sondern die Verbindung Ökonomie, Politik und Medizin. Man könnte einwenden, sie soll erst mal was in Bern leisten. Nur ist das Informationsbedürfnis jetzt da: wer kommt nach Strik. Ich mache jetzt noch etwas Feintuning (in den alten CV standen auch noch interessante Sachen). Wenn Dir jetzt oder später noch was einfällt, bitte sagen oder ändern (auch in meinem BNR), das sollte aber heute oder morgen ANR-reif werden.
Und mit den zugeordneten Werken: Da hat die DNB bei Namensgleichheit manchmal Probleme. Franz Caspar ist der Psychologe auch der Sohn des Ethnologen - letzter hat Kinderliteratur geschrieben. Und die taucht bei beiden auf und beim Psychologen passen die so gar nicht ins Profil. Bei uns herrscht Ordnung und ich habe ihm geraten, das der DNB zu melden - wenn man in eigener Sache sich beschwert, wird das laut Angabe (noch) bearbeitet. Wortulo (Diskussion) 16:22, 1. Feb. 2024 (CET)Beantworten
Also was die Relevanz betrifft: Die will ich nicht grundsätzlich in Frage stellen, allerdings ist mir etwas unwohl. Du musst auch nicht mich überzeugen, sondern die Community. Und das Argument "es gibt ein Informationsbedürfnis" zählt natürlich nicht. Aber ich will dir da keine unnötigen Kopfschmerzen bereiten. Sollte es mal zu einem LA kommen, dann hast du ja deine Argumente. (Außer Protokoll: Mich würdest du im Moment noch nicht überzeugen, aber das will ja nichts heißen.) -- Jesi (Diskussion) 16:33, 1. Feb. 2024 (CET)Beantworten

David McLean

Bearbeiten

[2]

Siehe hier... --Atamari (Diskussion) 23:06, 1. Feb. 2024 (CET)Beantworten

Danke, ich hab mich bei dem Verschieberest gemeldet und um Löschung für die Rückverschiebung gebeten. -- Jesi (Diskussion) 13:04, 2. Feb. 2024 (CET)Beantworten

Harald Wolf (Politiker, I)

Bearbeiten

Hi Jesi. Über die Schreibweise des Klammerlemmas habe ich mich gewundert. Was möchtest Du mit dem Buchstaben hinter dem Komma ausdrücken? Der Buchstabe I oder die römische Zahl Eins, irgendeine Aufzählung? Leider konnte ich noch nicht das Geburtsjahr des ehemaligen Ennepetaler Bürgermeisters herausfinden, aber wäre in diesem Fall Harald Wolf (Politiker, Ennepetal) nicht besser? Gruß, --Gereon K. (Diskussion) 19:50, 18. Feb. 2024 (CET)Beantworten

Hi, diese Form hat sich seit längerem eingebürgert, um bei unbekanntem Geburtsjahr eine zeitliche Einordnung sozusagen zu simulieren. Bei bereits vergebenen Lemmas geht es z.B. bei Politikern bis IV, in Hans Müller geht es sogar bis VII. Bei Fußballspielern geht es bis III. Und bei Leichtathleten sind zwar noch keine solchen Lemmas vergeben, aber schon einige vorgesehen. Ich denke, dass das eine vernünftige Lösung ist. -- Jesi (Diskussion) 12:02, 19. Feb. 2024 (CET)Beantworten

Günter Meyer (Fotograf)

Bearbeiten

Deine Verschiebung gefällt mir nicht so recht, denn Meyer hat nun einmal (als Eisenbahner) Eisenbahn fotografiert. Jedenfalls hätte man die Verschiebung vorher diskutieren sollen. Sowas macht man nicht einfach so. Gert Lauken (Diskussion) 21:55, 26. Feb. 2024 (CET)Beantworten

Dazu zwei Bemerkungen: Der Klammerzusatz soll die Person nicht charakterisieren, sondern von anderen unterscheiden. Das trifft ja so auch zu. Und: Laut WP:NK#Prinzipien und Systematik der Klammerzusätze sollte das Sortiment der als Klammerzusatz in Frage kommenden Attribute begrenzt sein. Und es gibt nun mal keine anderen Artikel mit diesem Zusatz, ebenso wenig wie es speziell Naturfotograf oder Tierfotograf gibt. Und der Klammerzusatz wird ja in Texten überhaupt nicht sichtbar, dort steht je die jeweilige Spezifikation im Kontext, so ja auch in der BKS Günter Meyer. Ich denke, solche Anpassungen an die Regeln müsste akzeptabel sein. Gruß -- Jesi (Diskussion) 12:01, 27. Feb. 2024 (CET)Beantworten
Kann man trotzdem vorher auf Artikeldisk. ansprechen. Stand ein paar Jahre unbeanstandet so da. Ich finde das sehr unkollegial. Gert Lauken (Diskussion) 20:20, 2. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Gut, ich nehme das so zur Kenntnis. Aber ich hab ja erklärt, dass das im Rahmen der Regeln geschah und da muss man sicher nicht unbedingt erst drüber (meist dann lang und breit) diskutieren. -- Jesi (Diskussion) 13:41, 3. Mär. 2024 (CET)Beantworten

Fritz Jahn

Bearbeiten

Hallo, zu Deiner Änderung ([3]). Wie Du siehst, ist es ein Rotlink, d.h. es gibt noch keinen Artikel. Um dem Leser erkennbar zu machen, um wen es geht, ist die Angabe "Oberkreisdirektor des Landkreises Springe" durchaus sinnvoll, meinetwegen ohne Angabe der Amtszeit. Baust Du sie wieder ein? Gruß, --Turpit (Diskussion) 15:00, 17. Mär. 2024 (CET)Beantworten

Die Kurzbeschreibungen in BKS dienen der dem Auffinden der Artikel. Und wenn einer einen Oberkreisdirektor sicht, wird er nicht beim Pastor, Musikwissenschaftler oder Hörspielregisseur nachsehen. Es ist nun mal ein Verwaltungsjurist, also dieser. Und: Die BKS ist nicht dafür konzipiert, als Zwischenlager für allerlei Informationen herzuhalten, die es (noch) nicht zu einem eigenen Artikel gebracht haben.. -- Jesi (Diskussion) 15:06, 17. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Ach je, mit so einer formalen Argumentation habe ich gerechnet. Es wäre trotzdem schön, an die Leser zu denken. Man gibt die Hoffnung ja nicht auf. Gruß, --Turpit (Diskussion) 15:09, 17. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Vielleicht noch einmal zur Gesamteinordnung: Informationen zu den Personen sollen sich in den Artikel befinden, Begriffsklärungsseiten dienen nur zur Auffindung dieser Artikel. Und wenn es ein Rotlink ist, muss eben der Artikel geschrieben werden. Die BKS soll kein allgemeines Personenverzeichnis werden. (Ich gebe zu, dass in BKS mitunter mehr steht als notwendig, aber das muss ja nicht als Maßstab dienen.) Gruß -- Jesi (Diskussion) 15:15, 17. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Ich sehe gerade: Du bist ja derselbe Mitarbeiter, der auf Begriffsklärungsseiten "preußische" Offiziere in "deutsche" Offiziere verwandelt. Wie gesagt, es wäre trotzdem schön, an die Leser zu denken. Wir schreiben hier keine Datenbank. --Turpit (Diskussion) 15:18, 17. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Na ja, die Diskussion darüber verlief ja in eine Richtung, die nicht meinen Intentionen entspricht, damit könnte dieses Problem erst einmal erledigt sein. Aber was hat das denn mit dem Leser zu tun? Wenn jemand einen preußischen Offizer sucht, wird er ihn sicher auch als deutschen Offizier finden (und viele davon sind ja auch so kategorisiert). Und Genaueres (Dienstherr usw.) steht ja dann im Artikel. -- Jesi (Diskussion) 15:25, 17. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Bearbeiten

Hallo Jesi, in den Artikeln Pyramidenstumpf, Seitenhalbierende und Kegelstumpf hast Du jeweils einen Rotlink auf Rolf Baumann gesetzt. Meines Erachtens sollten Rotlinks nur dann gesetzt werden, wenn die betreffende Person bzw. Sache entweder schon die Wikipedia-Relevanzkriterien erfüllt oder aber eine Relevanz künftig begründet zu erwarten ist. Rolf Baumann ist Fachautor für Mathematik und hat auf diesem Gebiet sicherlich hohe Kompetenzen bewiesen. Auch ich selbst bin Mathematik-Autor und kann ebenfalls zahlreiche Autorentätigkeiten nachweisen. Solche Autoren gibt es relativ viele, wenn man die immense Menge an Fachliteratur auf allen möglichen Gebieten zugrunde legt. Aber ich weiß, dass selbst umfangreiche Autorenschaften leider bei weitem nicht ausreichen, um die Relevanzkriterien zu erfüllen, ansonsten wäre sicherlich eine geradezu inflationäre Artikelvermehrung in der Wikipedia zu erwarten. Eine Professur an einer Universität beispielsweise käme der Erfüllung der Relevanzkriterien da schon wesentlich näher. Kurzum: Kennst Du andere Tätigkeitsfelder von Rolf Baumann, die einen zukünftigen Wikipedia-Eintrag rechtfertigen könnten? Dann würde ich die Rotlinks befürworten, ansonsten wäre ich dafür, sie zumindest vorläufig wieder zu entfernen. (Eigenmächtig würde ich das aber natürlich nicht tun.) Herzliche Grüße und frohe Ostern! --Mabit1 (Diskussion) 20:37, 29. Mär. 2024 (CET)Beantworten

Na ja, ich hab diese Links auch noch in fünf weiteren Artikeln gesetzt. Ich mache mir da immer Gedanken, aber in dieser Liste sind die ersten acht Einträge "ordentliche" Bücher (regulärer Verlag), danach kommen noch einige mehrteilige Bände, die ebenfalls diese Kriterien erfüllen. Damit wäre er nach den Kriterien für Autoren relevant. Problematisch ist allerdings, das gebe ich zu, über ihn weitere Informationen wie Geburtsjahr usw. zu finden. Es spricht aber auch nichts dagegen, diese Rotlinks (aber dann bitte alle) und ihn selbst aus der Begriffsklärung zu entfernen. Gruß und ebenfalls Frohe Ostern, Jesi (Diskussion) 14:51, 30. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Hallo Jesi, es steht außer Frage, dass Bücher relevant sind, wenn sie in relevanten Verlagen erschienen sind. Wie ich aber schon zuvor erwähnte, muss deshalb noch nicht der Autor die Relevanzkriterien erfüllen. Wenn es um die von Rolf Baumann geschriebenen Bücher geht, kannst Du ihn selbstverständlich ohne Verlinkung als Autor nennen. Danke und beste Grüße--Mabit1 (Diskussion) 15:38, 30. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Hier geht es aber nicht um die Relevanz von Büchern (dafür gibt es spezielle Relevanzkriterien), sondern eines Autors. Und laut Wikipedia:Relevanzkriterien#Autoren (4. Punkt) sind Autoren relevant, die mindestens vier nicht-belletristische Titel veröffentlicht haben. Und das trifft hier ja zu. -- Jesi (Diskussion) 15:55, 30. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Ich stimme Jesi zu, daß Baumann aufgrund seiner Bücher als Sachbuchautor aufgrund unserer Relevanzkriterien für Autoren als klar enzyklopädisch relevant einzuordnen ist. Das wäre nur anders, wenn man die Werke nicht als Sachbücher im engeren Sinne, sondern z.B. als (Informations-)Broschüren einordnete, in denen lediglich üblicher Inhalt ohne Tiefgang und nennenswerte eigenständige Leistung enthalten ist. Aber dafür fehlen mir eindeutige Anhaltspunkte. Und ja, dieses RK erfüllen viele Autoren, viele aber auch nicht. Als Mathematiker ist er dadurch aber nicht enzyklopädisch relevant. Das wäre in Bezug auf die Einleitung zu beachten. VG --Fit (Diskussion) 16:17, 30. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Danke für die Hinweise von Jesi und Fit, da muss ich wohl etwas überlesen haben, sorry. Jesi hat tatsächlich Recht, es muss ja nur mindestens eines der genannten Relevanzkriterien erfüllt sein, und nicht alle, was aus dem ersten Satz des oberen rot umrandeten Kasten hervorgeht. Wenn zu erwarten ist, dass sich vielleicht doch noch weitergehende Informationen über Rolf Baumann finden lassen, um damit einen Wikipedia-tauglichen Artikel zu schreiben, müssen die Rotlinks natürlich nicht zwingend entfernt werden. Meine Recherchen führten allerdings nur zu Links auf seine Bücher. Damit ich nicht falsch verstanden werde: Fundierte Artikel über verdiente Autoren mit breit gefächerten und gut belegten Informationen sollten in der Wikipeda selbstverständlich ihren Platz haben. In diesem Sinne beste Grüße und weiterhin frohes Schaffen --Mabit1 (Diskussion) 16:54, 30. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Ja, zur Beleglage habe ich ja schon gesagt, dass ich (mit einfachen Mitteln) auch nichts weiter gefunden habe. Aber solche Rotlinks sollen ja auch auf Lücken hinweisen und man muss die Hoffnung haben, dass irgendwann mal jemand diese Lücke füllen kann. Gruß -- Jesi (Diskussion) 16:58, 30. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Das hoffe ich auch. Übrigens: Die Löschung Deiner Antwort war ein Versehen, bitte enschuldige, nichts für ungut. VG --Mabit1 (Diskussion) 18:01, 30. Mär. 2024 (CET)Beantworten
Kein Problem, konnte ich mir denken. -- Jesi (Diskussion) 18:05, 30. Mär. 2024 (CET)Beantworten

Horst Friedrich

Bearbeiten

Lieber Jesi, du hast es für notwendig gefunden, aus dieser Betriffsklärungsseite jene griffigen Formulierungen zu entfernen, die jene drei Philosophen deutlich voneinander unterscheiden. Waren meine Ausdrücke "Kritiker des akademischen Wissenschaftsbetriebs" (übrigens ein Zitat aus der ersten Zeile des entsprechenden Artikels und nicht von mir stammend), "sächsischer" bzw. "marxistischer" a) unzutreffend b) nicht neutral c) redundant? Bitte kläre mich auf. --WMS.Nemo (Diskussion) 11:45, 9. Apr. 2024 (CEST)Beantworten

Ich hab mir diese BKS gerade zurechtgelegt, um die Philosophen alle zu unterscheiden. Es dauert eine halbe Stunde. -- Jesi (Diskussion) 11:48, 9. Apr. 2024 (CEST)Beantworten
So, ich hab jetzt erst einmal bezüglich der Beklammerung Klarheit hergestellt. Wenn es mehrere Philosophen gibt, die auch alle Autoren sind, sind die Zusätze "(Autor)" und "(Philosoph)" nicht eindeutig, deshalb habe ich diese beiden verschoben, beim Aphoristiker ist die Sache ja klar. Beim ersten habe ich in der Beschreibung noch das bei seinem Vorkommen verwendete "Chronologiekritiker" ergänzt, beim zweiten steht zusätzlich "Hochschullehrer", das waren die anderen ja nicht. So sollte es geklärt sein. -- Jesi (Diskussion) 12:22, 9. Apr. 2024 (CEST)Beantworten

Henning Bistrup

Bearbeiten

Hallo,

gegen den im Betreff genannten, von Dir angelegten oder erheblich ausgebauten Artikel wurde gestern ein Löschantrag gestellt (nicht von mir). Bitte entnimm den Grund dafür der Löschdiskussion - zu erreichen über den Link im Löschhinweis oben im Artikel. Ob der Artikel tatsächlich gelöscht wird, wird sich im Laufe der siebentägigen Löschdiskussion entscheiden.

Du bist herzlich eingeladen, Dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn Du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst Du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem Du Dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst Du Dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil durch den Antrag die Arbeit, die Du in den Artikel gesteckt hast, nicht gewürdigt wird. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Leider erfolgt aktuell nicht immer die automatische Information per Bot. Daher der Hinweis in dieser Form.

Freundl. Grüsse --Nordprinz (Diskussion) 14:03, 18. Apr. 2024 (CEST)Beantworten

Hinweis zur Löschung der Seite Henning Bistrup

Bearbeiten

Hallo Jesi,

die am 17. April 2024 um 16:49:28 Uhr von Dir angelegte Seite Henning Bistrup (Logbuch der Seite Henning Bistrup) wurde soeben um 16:09:46 Uhr gelöscht. Der die Seite Henning Bistrup löschende Administrator NadirSH hat die Löschung wie folgt begründet: „Entscheidung nach Löschdiskussion (siehe → Links)“.
Wie Du der Löschbegründung entnehmen kannst, wurde der Artikel nach einem Löschantrag und einer nachfolgenden Löschdiskussion gelöscht. Dort konnten alle Benutzer der Wikipedia Argumente für oder gegen die Löschung einbringen. Nach Abschluss der Löschdiskussion hat NadirSH auf Basis der vorgebrachten Argumente, des Seiteninhalts und der Richtlinien (z.B. Relevanzkriterien) auf Löschung entschieden.
Wenn Du mit der Löschung der Seite nicht einverstanden bist, dann lies Dir in aller Ruhe die oben verlinkte Löschdiskussion und die dortige Löschbegründung von NadirSH durch. Wenn Du dann mit der Löschung der Seite immer noch nicht einverstanden bist oder weitergehende Fragen dazu hast, solltest Du zuerst NadirSH auf seiner Diskussionsseite kontaktieren. Er wird Dir gerne weitere Gründe für die Löschentscheidung nennen. Hilft Dir das nicht weiter, so kannst Du bei der Löschprüfung eine Überprüfung der Löschung beantragen.

Beste Grüße vom --TabellenBotDiskussion 16:10, 26. Apr. 2024 (CEST)Beantworten

Emma Johnson (Beachhandballspielerin) -> Emma Johnson (Handballspielerin)

Bearbeiten

Sorry, aber ich verstehe es nicht. Die Begründung macht keinen Sinn bei dieser Verschiebung. Und vielleicht wäre es sinnvoll, auch mal vorher mit dem Autor zu sprechen, statt einfach mal loszumachen. Es gibt keinen Hinweis darauf, dass Johnson je in ihrem Leben Hallenhandball gespielt hätte. Einzig die Beach-Variante. Natürlich ist dann der Zusatz "Beachhandballspielerin" zu wählen. "Handballspielerin" ist korrekt wenn Hallenhandball gespielt wird, oder mehr als eine Handball-Disziplin. Das ist mal wieder hochgradig Frustrierend. Alle paar Tage kommt Jemand mit sowas an. Dingen, die vollkommen unnötig sind. Alle paar Tage kommt wieder Jemand, um einen in einen Frustloch zu stoßen. Ich bin mittlerweile sowas von diesen Sachen genervt. --Marcus Cyron Mit Ukraine, Israel, Armenien und Iranern 16:02, 5. Mai 2024 (CEST)Beantworten

Eigenartigerweise war sie sogar in Wikipedia:WikiProjekt Frauen/100wikidays als Handballspielerin genannt, also so grundlegend falsch kann es sicher nicht sein. Und sie war die einzige aus der gesamten Kategorie:Beachhandballspieler (und den Unterkategorien), die diesem Zusatz trug. Ich hab allerdings niocht nachgesehen, ob andere auch mal "richtigen" Handball gespielt haben. Und gemäß den NK soll ja das Sortiment der Klammerzusätze begrenzt sein bzw. bleiben. -- Jesi (Diskussion) 16:12, 5. Mai 2024 (CEST)Beantworten

ImdB als Beleg für Geburtsdaten

Bearbeiten

Empfindest du die ImdB wirklich als geeignete Quelle für bspw. Geburtsdaten? Ist mir gerade bei Frankie Corio aufgefallen... --IgorCalzone1 (Diskussion) 19:17, 7. Mai 2024 (CEST)Beantworten

Sicher nicht unbedingt, aber in der en-WP sind weitere Quellen angegeben. Scheint mir (wenn auch nur X) als durchaus hinreichend. Kannst es aber von mir aus auch wieder entfernen. -- Jesi (Diskussion) 19:22, 7. Mai 2024 (CEST)Beantworten

Elke Hermannsdörfer

Bearbeiten

Wieso "versuchst" du noch einmal dort einen WL-Hinweis zu Herrmannsdörfer einzufügen, wiewohl du mir keine sinnvolle Antwort auf meine VK-Frage "Was soll dieser wl-Hinweis zu Personen in anderer Schreibweise, bei denen umgekehrt der Hinweis hierher nicht erfolgt???" gegeben hast? Noch dazu, wenn die Autorin mir um einiges "relevanter" als die Herrmannsdörfer erscheint ... Ich bitte dich deshalb, das nun selber wieder zu revertieren - danke. --FelaFrey (Diskussion) 19:17, 9. Mai 2024 (CEST)Beantworten

Aber ich hab doch deine Frage beantwortet: Es gibt eine BKS Herrmannsdörfer und eine Weiterleitung "Hermannsdörfer" auf Elke Hermannsdörfer. Und da besteht natürlich eine große Verwechslungsgefahr. Wer den Namen mit "rr" eingibt landet auf Herrmannsdörfer und findet dort einen Hinweis auf Elke Hermannsdörfer. Und wer den Namen nur mit einem "r" eingibt landet per Weiterleitung auf Elke Hermannsdörfer und sollte dort einen Hinweis auf die anders geschriebenen Namen in der BKS Herrmannsdörfer finden. Und genau das habe ich umgesegtzt. Das ist das übliche Verfahren bei solchen Verwechslungsmöglichkeiten. Und dein Editkommentar Was soll dieser wl-Hinweis zu Personen in anderer Schreibweise, bei denen umgekehrt der Hinweis hierher nicht erfolgt??? war ja sowieso nicht richtog, dieser andere Hinweis erfolgt ja. -- Jesi (Diskussion) 19:29, 9. Mai 2024 (CEST)Beantworten

Türkisch?

Bearbeiten

Hallo, wo kommt denn hier die Staatsangehörigkeit her? Gruß, --Polarlys (Diskussion) 22:16, 13. Mai 2024 (CEST)Beantworten

Hi, laut GND (und anderen Quellen) wurde er 1964 in Antakya geboren, nach Deutschland gekommen ist er 1972. Ob er die deutsche Staatsangehörigkeit hat, weiß ich nicht (deshalb der Kommentar), nach Prabook ist das zwar der Fall, aber das ist ja nicht sehr zuverlässig. Aber wenn es dir lieber ist, kann man das ja auch weglassen. -- Jesi (Diskussion) 12:06, 14. Mai 2024 (CEST)Beantworten
Würde es lieber weglassen, weil es letztlich unbekannt ist. Gruß, --Polarlys (Diskussion) 22:26, 14. Mai 2024 (CEST)Beantworten
Ok, geht klar. -- Jesi (Diskussion) 12:36, 15. Mai 2024 (CEST)Beantworten

Hans Jacobi

Bearbeiten

Der korrekte Link auf den Gynäkologen ist [4]. --Schilderwaldmeister (Diskussion) 09:17, 19. Mai 2024 (CEST)Beantworten

Danke. Aber da kann man auch keine klare Relevanz erkennen. Das Schlagwort "Professor" reicht nicht aus, es sollte auch eine wissenschaftliche Bedeutung erkennbar sein. Die habe ich (auch sonst) nicht gefunden. Warum gehst du denn nicht endlich eimal den anderen Weg: Erstelle von solchen Personen, die du für relevant hältst, einen Artikel und trage ihn dann in die BKS ein. Dann kann man ja sehen, ob es Bestand hat. Deine (inzwischen wieder etwas forcierten) Aktionen, BKS auf wen auch immer komm raus unbedingt mit Namen aufzufüllen, bei denen die Artikelwahrscheinlichkeit eher fraglich ist, sind doch nur sportliche. Ich weiß nicht, was genau du damit bezwecken willst. Ja, es heißt, Rotlinks sollen zur Artikelarbeit anregen. Aber das ist doch primät der Fall, wenn solche Rotlinks in Artikeln erscheinen. Die werden (mehr oder weniger) gelesen und dort kann man andere anregen. Aber es wird wohl keinen Leser geben, der in Begriffsklärunghssseiten sucht, was man denn evtl. mal für einen Artikel schreiben könnte. (Btw: In der en-WP dürfen Rotlinks nur in BKS aufgenommen werden, wenn sie in Artkel verwendet werden. So weit muss man vielleicht nicht gehen, aber einfach nur Auffüllen ist sicher kein sinnvoller Weg.) -- Jesi (Diskussion) 12:51, 19. Mai 2024 (CEST)Beantworten

Dein Importwunsch zu af:Prince Alexander Maier-Dlamini

Bearbeiten

Hallo Jesi,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

Viel Spaß wünscht M.ottenbruch  ¿⇔! RM 18:59, 12. Jun. 2024 (CEST)Beantworten

Application Lifecycle Management

Bearbeiten

Hallo Jesi,

gegen den im Betreff genannten, von dir angelegten oder erheblich bearbeiteten Artikel wurde ein Löschantrag gestellt (nicht von mir). Bitte entnimm den Grund dafür der Löschdiskussion. Ob der Artikel tatsächlich gelöscht wird, wird sich gemäß unserer Löschregeln im Laufe der siebentägigen Löschdiskussion entscheiden. In den hier nachzulesenden Fällen kann eine Seite auch sofort gelöscht werden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil durch den Antrag die Arbeit, die Du in den Artikel gesteckt hast, nicht gewürdigt wird. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Ich bin übrigens nur ein Bot. Wenn ich nicht richtig funktioniere, sag bitte DerIch27 bescheid. Wenn du nicht mehr von mir benachrichtigt werden möchtest, kannst du dich auf dieser oder dieser Liste eintragen.

Freundliche Grüsse --DerIchBot (Diskussion) 12:00, 14. Jun. 2024 (CEST)Beantworten