2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013   2014   2015   2016   2017   2018   2019   2020   2021 



Hallo DynaMoToR, vielleicht ein Fall für Dich, bevor ein LA kommt? Grüße --Didionline (Diskussion) 19:23, 28. Jan. 2022 (CET)

Diese Kleinstkategorie hätte einen LA verdient, glaube ich. Dort wird der Zweck der Kategorisierung ziemlich verfehlt. Viele Grüße, --DynaMoToR (Diskussion) 22:14, 8. Feb. 2022 (CET)

franz. GeschlechterBearbeiten

Hallo, beim franz. Adel sind die kats noch ziemlich spärlich gesät, da kannst du gaaaanz fleißig sein (falls dir mal fad ist ;-). Auf commons sieht es da ähnlich aus. lG --Hannes 24 (Diskussion) 20:03, 8. Feb. 2022 (CET)

Da müssten erst mal paar Personenartikel her, um dort weitere Kategorien anlegen zu können, die nicht gerade Minikategorien mit weniger als fünf Einträgen sein sollen. Viele Grüße, --DynaMoToR (Diskussion) 22:14, 8. Feb. 2022 (CET)
ich hab gestern die Kategorie:Haus Boufflers angelegt und danach ca. 2 Stunden Arbeit gehabt (inkl commons). --Hannes 24 (Diskussion) 09:07, 9. Feb. 2022 (CET)
Sehr löblich. Bei solchen neuen Artikeln ist das mal der Fall, die meisten bestehenden sollten dahingehend aber bestens versorgt sein. --DynaMoToR (Diskussion) 15:28, 9. Feb. 2022 (CET)
dabei ist auf commons noch der größere „Saustall“ ;-) --Hannes 24 (Diskussion) 16:13, 9. Feb. 2022 (CET)
Da hast du leider Recht. Wir müssen nur schauen, dass wir hier nicht überregulieren. Die Kategorie:Familienmitglied des Adelsgeschlechts Beauvau bspw. finde ich zu klein. --DynaMoToR (Diskussion) 16:44, 9. Feb. 2022 (CET)
zZ schon, aber da gibt es noch etliche potentielle Artikel, --Hannes 24 (Diskussion) 16:49, 9. Feb. 2022 (CET)

vor kurzem gefunden Erster Präsident des Parlements von Paris, wenn dir mal fad ist, könntest du eine kat anlegen ;-) p.s. Fussball im Winter ansehen, ist ziemlich gewöhnungsbedürftig. Ich werd´ das eher auslassen. loool lG --Hannes 24 (Diskussion) 19:24, 20. Nov. 2022 (CET)

PatrizierBearbeiten

Auf Anfrage von Hannes 24 nach Benutzer Diskussion:Hannes 24/Patrizier-Geschlechter verschoben. --DynaMoToR (Diskussion) 12:06, 25. Feb. 2022 (CET)

passt, Danke. --Hannes 24 (Diskussion) 12:12, 25. Feb. 2022 (CET)

Hallo DynaMoToR!

Die von dir stark überarbeitete Seite Friedrich August Riedeler wurde zum Löschen vorgeschlagen. Gemäß den Löschregeln wird über die Löschung mindestens sieben Tage diskutiert und danach entschieden.

Du bist herzlich eingeladen, dich an der Löschdiskussion zu beteiligen. Wenn du möchtest, dass der Artikel behalten wird, kannst du dort die Argumente, die für eine Löschung sprechen, entkräften, indem du dich beispielsweise zur enzyklopädischen Relevanz des Artikels äußerst. Du kannst auch während der Löschdiskussion Artikelverbesserungen vornehmen, die die Relevanz besser erkennen lassen und die Mindestqualität sichern.

Da bei Wikipedia jeder Löschanträge stellen darf, sind manche Löschanträge auch offensichtlich unbegründet; solche Anträge kannst du ignorieren.

Vielleicht fühlst du dich durch den Löschantrag vor den Kopf gestoßen, weil durch den Antrag die Arbeit, die du in den Artikel gesteckt hast, nicht gewürdigt wird. Sei tapfer und bleibe dennoch freundlich. Der andere meint es vermutlich auch gut.

Grüße, Xqbot (Diskussion) 00:51, 27. Feb. 2022 (CET)   (Diese Nachricht wurde automatisch durch einen Bot erstellt. Wenn du zukünftig von diesem Bot nicht mehr über Löschanträge informiert werden möchtest, trag dich hier ein.)

Klarer Fall von LAE. --DynaMoToR (Diskussion) 10:18, 10. Mär. 2022 (CET)

Hallo DynaMoToR,

dein Importwunsch ist erfüllt worden. Es wurde folgende Seite angelegt:

M.ottenbruch ¿⇔! RM 10:11, 10. Mär. 2022 (CET)

Danke, dann werde ich mich mal um die Knurrhähne kümmern. --DynaMoToR (Diskussion) 10:18, 10. Mär. 2022 (CET)

Artikel "VEB Massindustrie Werdau"Bearbeiten

Hallo DynaMoToR, Der Name "VEB Massindustrie Werdau" war ein Eigename und wird genau so geschrieben. Bitte deshalb die Änderung mit "ß" rückgängig machen. Je-str (Diskussion) 23:54, 17. Apr. 2022 (CEST)

Hallo, Je-str, da liegst du wahrscheinlich falsch, wie ein Blick auf Scans von Originaldokumenten im Internet zeigt. Eine Schreibweise mit Majuskeln sagt nichts darüber aus, ob sich der Eigenname tatsächlich mit Doppel-s oder ß schreibt. Dessen korrekte Schreibweise erkennt man erst, wenn Minuskeln zur Anwendung kommen, vgl. hier. Viele Grüße, --DynaMoToR (Diskussion) 07:26, 18. Apr. 2022 (CEST)
Hallo DynaMoToR, da liegen wir offensichtlich beide richtig, denn ich kenne die Schreibweise so: [1] bzw. [2] - siehe Foto mit Typenschild. Ich war bis 1990 selbst in dieser Firma angestellt. Viele "Massianer" bezeichneten ihre Firma selbst oft als "Die Massi", was natürlich nichts über die Schreibweise sagt. Viele Grüße Je-str (Diskussion) 14:36, 18. Apr. 2022 (CEST)
Ok, in einem solchen Fall mit zwei unterschiedlichen Schreibweisen, die beide verbrieft sind, tendiere ich trotzdem zu jener mit „korrekter“ Rechtschreibung, hier also mit ß. Angenehme Restostern wünscht --DynaMoToR (Diskussion) 22:21, 18. Apr. 2022 (CEST)

Kategorie:Obermayer German Jewish History AwardBearbeiten

Magst Du in Kategorie:Obermayer German Jewish History Award eine Kategorie:Träger des Obermayer German Jewish History Award anlegen? Kann selbst grad nicht. --Kimastram (Diskussion) 03:45, 25. Apr. 2022 (CEST)

Mal sehen, wer von uns eher Zeit dafür findet. In anderen Bereichen gibt es aber auch Lücken. So fehlen die Preisträgerkategorien bspw. in der Kategorie:Rock and Roll Hall of Fame und in einigen Themenkategorien unterhalb der Kategorie:Fernsehpreis als Thema/Kategorie:Filmpreis als Thema. --DynaMoToR (Diskussion) 10:04, 25. Apr. 2022 (CEST)

Zur InfoBearbeiten

neue Arbeitsliste: Benutzer:Wurgl/Verschobene Artikel mit gleichbenannter Kategorie --Kimastram (Diskussion) 14:19, 26. Apr. 2022 (CEST)

Danke für den Hinweis. Da ist ja noch bissl was zu tun. --DynaMoToR (Diskussion) 09:33, 27. Apr. 2022 (CEST)

Hinweis zur Löschung der Seite I Ain't Got No Home in This World AnymoreBearbeiten

Hallo DynaMoToR,

die am 27. April 2022 um 10:41:07 Uhr von Dir angelegte Seite I Ain't Got No Home in This World Anymore (Logbuch der Seite I Ain't Got No Home in This World Anymore) wurde soeben um 18:57:24 Uhr gelöscht. Der die Seite I Ain't Got No Home in This World Anymore löschende Administrator Zollernalb hat die Löschung wie folgt begründet: „Überflüssige WL“.
Wenn Du mit der Löschung der Seite nicht einverstanden bist oder Fragen dazu hast, solltest Du zuerst Zollernalb auf seiner Diskussionsseite kontaktieren. Er wird Dir gerne weitere Gründe für die Löschentscheidung nennen. Solltest Du danach immer noch nicht mit der Löschung einverstanden sein, so kannst Du bei der Löschprüfung eine Überprüfung der Löschung beantragen.

Beste Grüße vom --TabellenBotDiskussion 18:58, 28. Apr. 2022 (CEST)

@Zollernalb, Wikijunkie: Hallo, zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage wurde heute die WL I Ain't Got No Home in This World Anymore gelöscht. Ich bitte, künftig von derartigen Löschungen abzusehen. Es handelt sich gemäß Wikipedia:Namenskonventionen#Lateinisches Schriftsystem (siehe unten in diesem Abschnitt: Tabelle „Unsichere Zeichen mit empfohlenen Weiterleitungen …“) um eine zulässige Weiterleitung mit Apostrophersatzzeichen, da sich ein Apostroph nicht auf gängigen Tastaturen befindet. Bei einem Klick auf Spezial:Linkliste/I Ain't Got No Home in This World Anymore ist zu sehen, dass dieses Lemma auf einer Krdbot-Arbeitsseite verlinkt ist. Sie soll sicherstellen, dass es zu jedem Lemma mit Apostroph ein adäquates mit Ersatzzeichen gibt. Sie wird regelmäßig abgearbeitet, so dass dritte Benutzer die unter diesem Lemma notwendige Weiterleitung immer wieder neu anlegen werden. Viele Grüße, --DynaMoToR (Diskussion) 20:46, 28. Apr. 2022 (CEST)
Danke für die Nachricht. Wichtig wäre aber auch, dem SLA-Steller Benutzer:Iconicos diese Information zukommen zu lassen. Grüße --Zollernalb (Diskussion) 21:03, 28. Apr. 2022 (CEST)
Ok, danke; dass er das war, konnte ich nicht sehen. --DynaMoToR (Diskussion) 23:12, 28. Apr. 2022 (CEST)
Entschuldigung, aber das ist eine überflüssige WL. Die Suchfunktion findet und schlägt die Seiten auch mit dem typographischen Apostroph ’ vor, wenn der gewöhnliche ' eingegeben wird. WP:NK bezieht sich hier nicht auf das Standard-Apostroph, sondern nur auf Spezialzeichen anderer Sprachen. Und die Krdbot-Seite listet doch genau umgekehrte Fälle - Lemmata, zu denen noch ein "typographisches" Lemma fehlt. @Zollernalb:: Danke, die Seite wurde korrekterweise gelöscht.--Iconicos (Diskussion) 12:27, 29. Apr. 2022 (CEST)
Ebenfalls Entschuldigung, aber hast du den ersten (aktuell leeren, weil abgearbeiteten) Abschnitt der Krdbot-Seite auch gesehen? Genau dort wird diese gelöschte WL wahrscheinlich in Kürze auftauchen (übrigens zum wiederholten Mal). Die Krdbot-Seite listet eben nicht nur umgekehrte, sondern genau solche Fälle. Falsch ist auch die von dir getroffene Aussage: „WP:NK bezieht sich hier nicht auf das Standard-Apostroph, sondern nur auf Spezialzeichen anderer Sprachen.“ Wie bereits oben dargelegt, ist in der dortigen Tabelle „Unsichere Zeichen mit empfohlenen Weiterleitungen …“ auch das Standard-Apostrophzeichen nebst empfohlener Weiterleitung aufgeführt. Und das aus gutem Grund. Solltest du mit dieser seit rund zwei Jahrzehnten geübten Praxis unzufrieden sein und dich für eine Änderung (nebst Löschung tausender Weiterleitungen) einsetzen wollen, ist meine Diskussionsseite allerdings sicher der falsche Platz. Meine Empfehlung ist, dass du dich aktuell einfach an die derzeitige Regelung hältst. --DynaMoToR (Diskussion) 14:44, 29. Apr. 2022 (CEST)
Dann bin ich mal auf den "guten Grund" gespannt... Ich gebe zu, dass mir diese Botaktivität bislang nicht aufgefallen ist. Das mag mit meiner längeren Wikipause zwischen 2013 und 2019 zusammenhängen. Früher gab's das m. E. so nicht. Aber gerade heute sehe ich den Sinn nicht mehr so recht. Wenn man alles so über die Suche bekommt, warum dann diese WL? Scheint mir etwas antiquiert, aber gut, wenn sich Leute/Bots mit sowas beschäftigen mögen... ;)--Iconicos (Diskussion) 16:57, 29. Apr. 2022 (CEST)
Ok, dann mach dich nach deiner Wikipause erst mal mit den aktuellen Regelungen vertraut und setz dich ggf. für eine Änderung ein. Aber wie gesagt nicht hier. Da sowas im Wesentlichen Bots machen, ist der Aufwand übrigens nahe Null. Größer wird er besonders dann, wenn Dritte dazwischenschießen. Aber du hast dir ja auch was dabei gedacht, zumindest ist dein Argument mit der Eingabe im Suchfeld nicht von der Hand zu weisen. Anders verhält es sich schon mal mit den Links, die in irgendwelchen Artikeln eingebunden sind. Sollen die Ersatzzeichen-WLs künftig prinzipiell gelöscht werden, sind wahrscheinlich tausende und abertausende minimale Linkfixes notwendig. Vor allem an dieser Stelle (ich würde mich mit sowas nicht beschäftigen wollen) ist die Frage nach Aufwand und Nutzen angebracht, nicht bei besagter Bot-Tätigkeit. Das nur als Denkanstoß; an dieser Stelle hier bitte EOD. --DynaMoToR (Diskussion) 17:37, 29. Apr. 2022 (CEST)

Baustelle Nassau-SaarbrückenBearbeiten

Hallo, es gibt die Kategorie:Nassau-Saarbrücken aber es fehlt in Kategorie:Familienmitglied des Hauses Nassau (Walramische Linie) die Trennung der Nassau-Saarbrücken. Ich weiß nicht ob, das überhaupt sinnvoll (und richtig ist). siehe auch Liste der nassauischen Herrscher. Falls du Zeit und Lust hast, kannst du dich da reinknien. Gestoßen bin ich auf das hier (Nassau-Saarbrücken (Begriffsklärung) ). lG --Hannes 24 (Diskussion) 12:51, 5. Mai 2022 (CEST)

Hallo, Hannes 24, bei Artikeln wie Nassau-Saarbrücken gibt es das Problem, dass sie ein Territorium und die in der Regel gleichnamige Linie eines Adelsgeschlechts gleichermaßen behandeln. In Artikeln mag das sogar gehen, im Kategoriensystem ist aber sinnvoll und erforderlich, Territorium und Familie voneinander zu trennen. So gibt es unter der Kategorie:Haus Nassau zunächst Kategorie:Haus Nassau (Walramische Linie) und Kategorie:Haus Nassau (Ottonische Linie). Diesem Grundmuster entsprechend wurden unterhalb davon weitere Themenkategorien zu Familienzweigen angesiedelt. Nicht dieser Hierarchie folgen die ebenfalls schon länger bestehenden (nach dem Muster Kat:Nassau-xyz benannten) Kategorien wie Kategorie:Nassau-Saarbrücken, die eigentlich Territorienkategorien sind (am offensichtlichsten erkennbar an der Unterkategorie:Amt (Nassau-Saarbrücken)) und nur aufgrund des thematischen Bezugs in der Haus-Nassau-Themenkategorie hängen (dort aber gar nicht hingehören, wenn man rigoroser trennen wollte). Im Falle Nassau-Saarbrückens kommt erschwerend hinzu, dass der Artikel mehrere Linien behandelt, nämlich eine ältere und eine jüngere Saarbrücker Linie. Zur jüngeren Linie gibt es die Themenkategorie:Haus Nassau (Jüngere Linie Nassau-Saarbrücken). Die ältere Linie beginnt gemäß Stammliste des Hauses Nassau mit Johann III. (Nassau-Saarbrücken). Für eine Kategorie:Familienmitglied des Hauses Nassau (Ältere Linie Saarbrücken) kommen nur sechs bestehende Artikel in Frage (Johann III., Nachfahren und Ehefrauen). Das war mir zu wenig, ich will eine unnötige Atomisierung der Kategorien vermeiden. So lange es zu den älteren Saarbrückern nicht genug Artikel gibt, würde ich daran auch nichts ändern wollen. Auf jeden Fall würde sie auch nicht in die Kategorie:Nassau-Saarbrücken gehören, sondern in die Kategorie:Haus Nassau (Ältere Linie Saarbrücken). Viele Grüße, --DynaMoToR (Diskussion) 08:08, 6. Mai 2022 (CEST)
passt, bei so weit verzweigten Familien ist es immer schwierig. lG --Hannes 24 (Diskussion) 11:50, 7. Mai 2022 (CEST)

Hallo, bin gerade auf deinen Artikel Kaunitz (Gesamthaus) gestoßen. Der Klammerbegriff ist etwas seltsam (viele davon haben wir nicht ;-) Was spricht gegen die Klammer (mittelalterliches Adelsgeschlecht) wie Battenberg (mittelalterliches Adelsgeschlecht)? Bin völlig emotionslas, wenn es so bleibt. looool

Ich bin darauf gestoßen, weil Bernhard Ignaz von Martinitz und Georg Adam Borsita von Martinitz kats zu dem Artikel haben. Ich werd´ die umbiegen, es gibt eh Martinic.

Verfolgst du übrigens die spannende disk zu kats generell auf WD:WPK (Wiikidata …)? lG --Hannes 24 (Diskussion) 17:53, 31. Mai 2022 (CEST)

beim Bearbeiten seh ich gerade, dass da in Kategorie:Familienmitglied des Gesamthauses Kaunitz die Stosch, Martinitz etc versammelt sind. Spricht was dagegen, die alle direkt den einzelnen Geschlechtern zuzuordnen? In so Fällen, ist es oft etwas kompliziert, (oder hast du damals mal alle in eine Topf geworfen, weil es wenige Artikel gab?) --Hannes 24 (Diskussion) 18:01, 31. Mai 2022 (CEST)

Ziemlich chaotisch das Ganze, der Artikel zu den Stosch behandelt wieder zwei!! Geschlechter. Ohne Tschechischkenntnisse kann man/frau das Thema wohl nicht bearbeiten. Beim poln. Adel geht es mir ähnlich, da hab ich auch keinen Durchblick (die haben ein ganz anderes System). Hab jetzt weiter gepfuscht ;-) (Martinic könnte genauso gut „Martinitz (böhmisches Adelsgeschlecht)“ heißen ;-) --Hannes 24 (Diskussion) 18:20, 31. Mai 2022 (CEST)

Guten Morgen, du Spezialist. Zunächst verrate ich dir, dass du vor zwei Jahren schon einmal darauf gestoßen warst und es auf dieser Diskussionsseite mit mir diskutiert hast, siehe Benutzer_Diskussion:DynaMoToR/Archiv 2020#Gesamthaus. Meine Antwort zu deiner Umsortierung lautet wie immer: Ich finde Kategorien wie Kategorie:Familienmitglied des Adelsgeschlechts Martinic zu klein und als Kategorie untauglich. Viele Grüße, --DynaMoToR (Diskussion) 08:58, 1. Jun. 2022 (CEST)
d'accord. Die Unterteilung in Familienmitglied des xyz-Geschlechts ist vll zu früh, aber die allgemeine Geschlechterkat Martinic/Martinitz ist jedenfalls sinnvoll (da könnte die Burg auch rein, ist zZ bei Kaunitz). Das Problem ist, das wir Kollegen („a Kollegin san Se? a Funs´n sans“ - Liedtext Taxi DÖF da steht es gar nicht, musst dir das Video ansehen) haben, die sich nicht die Mühe machen, ein paar Minuten nachzuforschen, was jetzt die richtige kat ist (in dem Fall gab es die Geschlechterkat noch nicht). Ich leg denn gleich vorsorglich die Fam.mitgl. auch an (entgegen der strengen Regel). In Martinic stehen 6 Persönlichkeiten, eventuell könnten die Clam-Martinic auch da rein (zumind der Geschlechterartikel, die kat vll nicht?), da ist die Aufteilung mMn gerechtfertigt (auch wegen der kat Familienmitglied nach Adelsgeschlecht). Es ist also wie immer kompliziert ;-) --Hannes 24 (Diskussion) 09:26, 1. Jun. 2022 (CEST)

zu den kats: da wird ja wieder über die Sinnhaftigkeit diskutiert. Es ist halt so, dass JEDER Bereich es möglichst genau regeln will (weil es beim Suchen praktisch ist). Welches System jetzt das beste/„richtige“ ist, ist zu diskutieren. Ich hätte zB gern eine kat:Deutsches Adelsgeschlecht UND darunter weitere unterkats (Preussen, Bayern...). Dann hätte man ALLE dt Geschlechter IN EINER LISTE (so muss man alle unterkats durchsuchen). Wahrscheinlich braucht es ein ganz anderes (technisch gesehen) Werkzeug ZUSÄTZLICH zu den kats. Die diversen Hilfsprogramme sind ja nur was für eingeweihte. lG --Hannes 24 (Diskussion) 09:34, 1. Jun. 2022 (CEST)

Clam-Martinic gehört dort nicht hin. Das sind nur Martinic-Namensträger, die aber einem anderen Geschlecht angehören und folglich der Kategorie:Clam (Adelsgeschlecht) zugeordnet wurden. Deinen zweiten Beitrag verstehe ich so, dass du eine Doppelkategorisierung willst mit bspw. deutsches und pfälzisches Adelsgeschlecht. Das geht in begründeten Ausnahmefällen, es gibt auch eine Vorlage:Doppelkategorisierung dafür. --DynaMoToR (Diskussion) 10:08, 1. Jun. 2022 (CEST)
ja genau. doppelkats sind gemeint, lG --Hannes 24 (Diskussion) 13:53, 1. Jun. 2022 (CEST)

Ludwig Franz (Sayn-Wittgenstein-Berleburg)Bearbeiten

Hier Kategorie:Familienmitglied des Hauses Sayn-Wittgenstein (Linie Berleburg) sieht man, dass das Lemma ziemlich außergewöhnlich ist (haben wir nur bei regierenden Häusern), bei Grafschaften eher nicht. Willst du das ändern? Mir ist es inzw egal (hier macht sowieso jeder was er/sie will ;-). lG --Hannes 24 (Diskussion) 13:10, 8. Jun. 2022 (CEST)

Das kann so bleiben, denn auch ein Graf kann ein Herrscher sein. Dies trifft auf den vorliegenden Fall zu, zumal es mit Casimir (Sayn-Wittgenstein-Berleburg) und Johann VIII. (Sayn-Wittgenstein-Hohenstein) weitere Beispiele aus diesem Geschlecht gibt. Ein Blick in die Kategorie:Graf (HRR), in der die Wittgensteiner Grafen enthalten sind, zeigt, dass ein solches Lemma auch bei Grafen absolut üblich ist. Viele Grüße, --DynaMoToR (Diskussion) 13:59, 8. Jun. 2022 (CEST)
dann sollten aber alle regierenden Grafen in der Form belemmert werden? --Hannes 24 (Diskussion) 19:19, 8. Jun. 2022 (CEST)
Kann man machen, ist aber offenbar kein Muss. Viele sind wohl auch unter dem Namen in der Form „xyz von/zu [Territorium/Geschlecht]“ bekannt. Da macht man wahrscheinlich eine unnötige Baustelle auf. --DynaMoToR (Diskussion) 19:29, 8. Jun. 2022 (CEST)
ich hab es da immer gern einheitlich/systemgemäß (ist ein bisschen zwanghaft ;-) Auf anderen Gebieten ist mir Diversität wieder wichtig. Bin halt im Sternzeichen Zwilling. loool --Hannes 24 (Diskussion) 12:21, 9. Jun. 2022 (CEST)

Hilfe beim Verschieben vom Entwurf "Friedhof Hoppegarten"Bearbeiten

Hallo, Du hast mir meistens geholfen einen Entwurf aus dem Benutzernamensraum in die Öffentlichkeit zu verschieben. Ich möchte Dich heute bitten den fertigen Entwurf Friedhof Hoppegarten für mich zu verschieben. Ich selbst bin da noch immer recht unsicher. Beste Grüße und herzlichen Dank von mir. Weitere Fotos pflege ich dann noch später ein, da habe ich noch genug. Gruß von --Numiscontrol (Diskussion) 23:38, 3. Okt. 2022 (CEST)

Hallo, gern geschehen. Hab gleich noch drei elementare Kategorien eingefügt. Viele Grüße, --DynaMoToR (Diskussion) 07:19, 4. Okt. 2022 (CEST)
Hallo, super wie immeer! VIELEN DANK an Dich. Viele Grüße --Numiscontrol (Diskussion) 14:43, 4. Okt. 2022 (CEST)

Hallo ich habe einmal den gesamten Artikel über die "Meißner Funkenkutsche" überarbeitet und ergänzt. Kannst Du Dir bitte den Artikel einmal ansehen, eventuell sollte dort die Struktur nochmals geändert werden? Vermutlich ist er auch viel zu lang geworden,.oder? Viele Grüße von --Numiscontrol (Diskussion) 16:08, 19. Okt. 2022 (CEST)

Hallo, danke für deinen Einsatz beim Ausbau des Artikels. Zu lang ist er nicht, auf den ersten Blick sieht es ausgewogen aus. Gelegentlich lese ich ihn mal durch. Viele Grüße, DynaMoToR (Diskussion) 16:39, 19. Okt. 2022 (CEST)

Artikel des MonatsBearbeiten

Ich danke dir. Viele Grüße --Privoksalnaja (Diskussion) 12:46, 24. Okt. 2022 (CEST)

Na aber gern doch. Ich danke dir für den interessanten und umfangreichen Artikel! Viele Grüße, --DynaMoToR (Diskussion) 13:07, 24. Okt. 2022 (CEST)
Ist ja aber schon 2 Jahre alt. Was ist an dem Artikel besonderes? Viele Grüße--Privoksalnaja (Diskussion) 18:31, 24. Okt. 2022 (CEST)
Er passt einfach sehr gut ins Anforderungsprofil für den Artikel des Monats im P:DD: inhaltlich ein enger lokaler Bezug, dazu die ordentliche Textlänge. Und ich versuche, möglichst immer Jubiläen zu berücksichtigen. Da die Erkundung von 1947 nun 75 Jahre her ist (hab das auch im Teaser erwähnt), war die Zeit reif für die Präsentation. Viele Grüße, --DynaMoToR (Diskussion) 07:49, 25. Okt. 2022 (CEST)

O.K. Ich hatte nicht gesehen, das der Text in P:DD von dir stammt. Ich hatte mich nur gewundert, das nur ein Teil des Artikels dort veröffentlicht wurde. Mit der Seite habe ich mich bisher auch nicht beschäftigt. Viele Grüße --Privoksalnaja (Diskussion) 11:58, 25. Okt. 2022 (CEST)

Deine Rückgängigmachungen in „Transmenschen im Sport“ und „Geschlechtliche Selbstbestimmung“Bearbeiten

Deine Begründung ist falsch, Transgeschlechtlichkeit ist keine sexuelle Orientierung. Die Artikel gehören da nicht rein. – Giftpflanze 16:52, 20. Nov. 2022 (CET)

Einfach einen Artikel rauszuwerfen, der dir nicht passt, ist der falsche Weg. Aus naheliegenden Gründen ist die Kategorie:Transgender Teil der Kategorie:LGBT und die steht nun mal auch in der Kategorie:Sexuelle Orientierung. Und selbst wenn sie dort nicht stehen würde, dann gehört sie trotzdem in die Kategorie:Sexualität des Menschen. In deiner Begründung hier verwechselst du Sexualität mit Geschlechtsverkehr, dort liegt der Fehler. --DynaMoToR (Diskussion) 17:02, 20. Nov. 2022 (CET)
Ich habe die Kategorie nicht entfernt, weil sie mir nicht gepasst hätte. Ich habe mir die Kategorien angeschaut und gesehen, dass es ansonsten nur um sexuelles Begehren und Betätigung geht. Die Oberkategorie Sexualität des Menschen bezieht sich auf Sexualität des Menschen, wo der Begriff anfangs im weiteren Sinne abgehandelt wird, dann aber nur im engeren Sinne behandelt wird. Dass Kategorie:LGBT sich in Kategorie:Sexuelle Orientierung befindet, ist etwas unglücklich, da nur LG und B eine sexuelle Orientierung darstellen. Die Kategorie:Sexualität des Menschen müsste vom Inhalt viel breiter gefasst sein, wenn sie das ausdrückt, was du beschreibst – ist sie aber nicht. Von daher bleibe ich dabei, dass die beiden Artikel hier fehl am Platz sind. – Giftpflanze 12:40, 21. Nov. 2022 (CET)
Ich halte die Kategorie für ausreichend breit gefasst, so dass sie die Artikel problemlos aufnehmen kann. Dort sind schon die verschiedensten Aspekte enthalten, die teils weit von der Sexualität des Menschen im engeren Sinn entfernt sind: von der Kategorie:Eunuch über die Kategorie:Zölibat und Kategorie:Aktmaler bis hin zur Kategorie:Liebesroman (Was hat das bitte vordergründig mit sexuellem Begehren und Betätigung zu tun?). Was sollte die Kategorie deiner Meinung nach denn noch alles beinhalten? Wenn du Transgender nicht mehr unter Sexualität des Menschen subsumieren willst, sondern bspw. als rein sozialpsychologischen Aspekt siehst, steht dir frei, dazu an geeigneter Stelle eine Diskussion zu starten. Zunächst aber sollten wir beim derzeitigen Konsens bleiben. --DynaMoToR (Diskussion) 13:19, 21. Nov. 2022 (CET)
Wo wäre denn der geeignetste Ort, das zu diskutieren? Von mir aus darf die Kategorie durchaus eng gefasst sein. Transmenschen im Sport in Sexualität und Sport ist ja eine neue Entwicklung, Geschlechtliche Selbstbestimmung in Sexualität und Recht etwas älter, aber immer noch vor Kurzem. Warum soll das den bisherigen Konsens abbilden? Transgeschlechtlichkeit fällt nämlich aus so schon nicht unter Sexualität i.e.S., da es nicht um geschlechtliche Anziehung geht (mit wem möchte ich zusammen sein?), sondern um die Frage, wer bin ich? – Giftpflanze 16:09, 21. Nov. 2022 (CET)
Du beantwortest leider meine Fragen nicht, ich beantworte deine trotzdem: Probieren kannst du es bei WD:Redaktion Sexualität oder bei PD:Transgender, Transsexualität und Geschlechtervielfalt. Und der bisherige Konsens besteht darin, dass beide Artikel innerhalb der Kategorie:Sexualität des Menschen stehen. Übrigens: Durch deine (falsch begründeten) Änderungen hier und hier ging dem Artikel Transmenschen im Sport die Einbindung in die Kategorie:Sport und dem Artikel Geschlechtliche Selbstbestimmung die Einbindung in die Kategorie:Recht verloren. Unzweckmäßig und nicht sinnvoll. Dein Grundgedanke ist aber nachvollziehbar, die Kategorie:Intersexualität ist ja schließlich auch nur Teil der Kategorie:Geschlecht. Vielleicht ist das bei der Transsexualität-Kat auch machbar. So lange sie aber zur Kat:Sexualität des Menschen gehört, führen deine Änderungen zu klaren Abweichungen von der Stringenz des Katsystems. --DynaMoToR (Diskussion) 16:54, 21. Nov. 2022 (CET)
Naja, ich bin die falsche Adressatin für deine Fragen. Eunuch, keine Ahnung. Zölibat kann ich noch verstehen, da wird Leuten die Ausübung von Sexualität untersagt. Aktmaler finde über die Kategorie:Erotik zweifelhaft, weder das Anfertigen noch das Anschauen eines Aktes muss ja sexuell motiviert sein. Liebesroman ist auch noch in Ordnung, Romantik und Sexualität werden ja oft nicht unterschieden. Wenn die Kategorie:Sexualität des Menschen im weiteren Sinne gefasst würde, müsste sie auch den Inhalt der Kategorie:Geschlecht erfassen. – Giftpflanze 17:32, 21. Nov. 2022 (CET)
Auch das ließe sich diskutieren. Danke, dass du das ganze Thema nun dort angesprochen hast. --DynaMoToR (Diskussion) 18:35, 21. Nov. 2022 (CET)

Mohammed vs. Familie MohammedsBearbeiten

Hallo, ich glaube du missverstehst die Intention hinter meinen Änderungen. Der Grund ist schlicht, dass viele der in Kategorie:Mohammed enthaltenen Artikel nichts oder nursehr bedingt mit der Familie Mohammeds zu tun haben. Es handelt sich m. E. um einen Fehler in der Systematik. --Prüm  18:51, 22. Nov. 2022 (CET)

Meines Erachtens handelt es sich um einen Denkfehler in Sachen Mengenlehre. Eine Einzelperson ist Teil einer Familie und nicht andersherum. Wenn die Artikel der Kategorie:Mohammed einen Bezug zu ihm haben, dann haben sie auch etwas mit diesem Teil der Familie Mohammeds zu tun. Nipplegate hat auch nicht viel mit American Football als Ganzem gemein, ereignete sich allerdings nun mal im Rahmen eines Finalspiels. Aber das wäre doch kein Grund, den ganzen Football-Ast in die Superbowl-Kategorie zu hängen. --DynaMoToR (Diskussion) 08:55, 23. Nov. 2022 (CET)
Bezogen auf den einzelnen Gegenstand hast du ja Recht, aber bei Themenkategorien wird es haarig. --Prüm  05:46, 24. Nov. 2022 (CET)
Was meinst du damit? Themenkategorien haben doch im Gegensatz zu Objektkategorien viel größeren Spielraum. --DynaMoToR (Diskussion) 08:23, 24. Nov. 2022 (CET)
Die Relation bei Themenkategorien heißt "gehört zu". Da ist zwar Spielraum drinnen, aber logischer fände ich in diesem Fall die umgekehrte Anordnung. Nicht alles, was zur Person Mohammed gehört, gehört auch zum Thema "Familie Mohammeds". Umgekehrt würde es aber recht gut hinhauen. Meint --Prüm  18:17, 24. Nov. 2022 (CET)
Ok, und ich hab oben erklärt, wie ich es logischer finde und was im Übrigen auch seit Jahren Usus bzw. Konsens ist. Hier hatte ich die Familie Kennedy als Beispiel angegeben. Folgte man deinem Ansatz, müsste man die Kategorie:Kennedy sowohl der Kategorie:Robert F. Kennedy als auch der Kategorie:John F. Kennedy unterordnen. Dabei ist doch gerade die gemeinsame Familienzugehörigkeit die Klammer für beide. Aber logischerweise hat bspw. das Zitat Ich bin ein Berliner mit der gesamten Familie Kennedy weniger zu tun als mit JFK selbst. Und die Kennedys sind noch ein relativ harmloses Beispiel, vgl. Kategorie:Familienmitglied des Hauses Oldenburg als Thema: Soll dort in jede Personenthemenkategorie die Familienthemen-Kategorie:Haus Oldenburg eingeordnet werden? Ich glaube, du verfolgst da einen falschen Ansatz, denn da stimmt die Kategorienhierarchie einfach nicht. Mohammed ist nun mal ein Teil der Familie Mohammeds, du betrachtest ihn wahrscheinlich losgelöst davon. Die Kategorie heißt aber nicht Kategorie:Familie Mohammeds außer Mohammed. --DynaMoToR (Diskussion) 00:00, 25. Nov. 2022 (CET)

BerthelsenBearbeiten

Interessant. Ich finde Grönländer nach Familien zu sortieren ganz spannend und könnte das selbst fortführen, aber ist das enzyklopädisch sinnvoll. Ich hätte auch schon ganz viele Familienartikel geschrieben, aber das wäre größtenteils Theoriefindung, weil es bisher kaum Literatur dazu gibt. Und wann ist man Mitglied der Familie Berthelsen? Wenn man in männlicher Linie von Berthel Laersen abstammt, aber nicht Berthelsen heißt? Adoptivkinder wie Lars Svendsen und uneheliche Kinder wie Knud Sørensen zählen, aber Stiefkinder wie Julie Berthelsen nicht? --Kenny McFly (Diskussion) 09:49, 25. Nov. 2022 (CET)

Hallo, Julie Berthelsen muss ich wohl übersehen haben. Ich bin mit den Kategorien dem Konsens bzw. x-fach praktizierten Usus gefolgt, dass jene zur Familie gehören, die selbst Namensträger sind bzw. Sohn oder Tochter eines Namensträgers sind. Ich halte es für enzyklopädisch sinnvoll, da es sich um bedeutende Familien des Landes handelt, aber das muss ich dir als Autor des Artikels Berthel Laersen ja nicht erzählen. --DynaMoToR (Diskussion) 09:59, 25. Nov. 2022 (CET)
Was ist mit Ehepartnern wie Kathrine Chemnitz, die du der Kategorie hinzugefügt hast? Ansonsten bräuchte es noch eine Kategorie für die Familie Høegh, frei nach dem Motto: Wer Chemnitz sagt muss auch Høegh sagen (beide Familien hängen sehr zusammen). Aber ich kann das gerne weiterführen. Problematisch wird es halt bei der bedeutenden Familie Egede, denn nicht jeder, der in Grönland Egede heißt, ist Nachkomme von Anders Olsen. Ich weiß, wer dazugehört, weil ich die Stammbäume und Kirchenbücher kenne, aber grundsätzlich ist das ganze ja ohne Literatur Theoriefindung (mein Standardwerk über grönländische Genealogie wird wohl noch ein paar Jahre auf sich warten lassen). Dasselbe mit Familiennamen wie "Petersen". Ich habe ermittelt, dass es 1921 etwa 45 verschiedene Familien mit dem Nachnamen Petersen in Grönland gab. Auch andere Familien, die grundsätzlich verwandt aussehen, aber verschiedene Stammväter, was ich weiß, aber nicht nachzulesen ist. Das macht das ganze nicht so problematisch für mich, aber für jeden anderen, der da einen Blick raufwirft. Deswegen beschränke ich mich in meinen Artikeln auch auf die Eltern und alles, was sonst noch nachzulesen ist, aber eben nicht Stammväter 200 Jahre zuvor, auch wenn ich die kenne. --Kenny McFly (Diskussion) 10:06, 25. Nov. 2022 (CET)
Ehepartner gehören in der Regel als Namensträger dazu. In den beiden Fällen, die ich jetzt angelegt habe, ist das unkritisch, weil dort die Verwandtschaftsbeziehungen schon aus den Artikeln hervorgehen. Wenn das nicht der Fall ist und auch nicht belegbar ist, sollten wir natürlich die Finger davon lassen. Deine Arbeitsweise, dich nur auf nachlesbare Fakten zu beschränken, ist unbedingt zu unterstützen und die einzig richtige. Als Beispiele für Familienmitgliedskategorien greife ich jetzt mal die ersten drei Einträge der Kategorie:Familienmitglied nach Familie unter B wie Berthelsen heraus: Kategorie:Mitglied der Musikerfamilie Bach, Kategorie:Mitglied der Familie Bacmeister, Kategorie:Mitglied der Familie Bahlsen – dort wird das wie beschrieben gehandhabt. Es gibt ja noch einige weitere Fälle, für die sich derartige Kategorien anlegen ließen, bspw. für die Nachfahren Arent Christopher Heilmanns. Da du dort einen besseren Überblick hast, kann ich mich da auch gern raushalten, wenn du es wünschst. --DynaMoToR (Diskussion) 10:20, 25. Nov. 2022 (CET)

Es fehlen noch ein paar Linker v L. in der Kategorie:Familienmitglied des Adelsgeschlechts Lyncker, für eine (eigene) Unterkat gibt es noch? zuwenig Artikel zu den Linker v L. p.s. es gibt schon einen Grund, warum manche Artikel (zu Geschlechtern) zusammen gefasst sind. Hier haben beide andere Wappen (ist aber auch nicht ungewöhnlich). Musst nix machen, wollte dir nur die „Schwierigkeiten“ aufzeigen. lG --Hannes 24 (Diskussion) 09:52, 12. Dez. 2022 (CET)

Moin, dass es Gründe dafür gibt, weiß ich. Den Artikel kenne ich auch schon, hatte hier einst was hinzugefügt. Ich wollte nur gegen Mikrokategorien argumentieren. Viele Grüße, --DynaMoToR (Diskussion) 13:01, 12. Dez. 2022 (CET)

Hallo, ich finde es an sich völlig richtig und längst überfällig, dass wir die Heiligenverehrung als allgemeines religiöses Phänomen und die spezifisch christliche Ausprägung kategorial voneinander unterscheiden. So habe ich gar keine grundsätzlichen Einwände gegen die Verschiebung und die Erstellung der neuen Kategorie. Mich irritiert nur, dass du dies ohne Bezug auf und Beteiligung an der Diskussion tust, die genau hierüber Ende August/ Anfang September geführt worden ist: Wikipedia:WikiProjekt Kategorien/Diskussionen/2022/August/25#Kategorie:Heiliger. Wenn du meinst, dass die Diskussion dort entscheidungsreif war (das sehe ich an sich ebenfalls so, war vielleicht nur nicht mutig genug), dann hättest du doch wenigstens einen Hinweis auf der DS hinterlassen wollen. Vor allem aber hätten auch die anderen in der Diskussion angesprochenen Fragen gleich mit angegangen werden müssen.

--Zweioeltanks (Diskussion) 18:06, 25. Dez. 2022 (CET)

Danke, die Erklärung für den Auslöser deiner Irritationen ist simpel: Die Diskussion und ihre Detailfragen kannte ich nicht. Ich bin beim Abgleich des Artikelinhalts von Heiligenverehrung mit jenem der Hauptkategorie darauf gestoßen, dass dort was nicht passt. Beides sollte mMn übereinstimmen. Bei einem Einblick in die Kategorie entdeckte ich dann tatsächlich auch buddhistische Inhalte. Deshalb war ich einfach mutig und hatte das kurzerhand abgetrennt, ebenso wie die Kategorie:Reliquienverehrung (Christentum). Ob man nun auch noch eine Kategorie:Reliquie (Christentum) abtrennt oder Reliquienkategorien anderer Religionen prinzipiell anders nennt, ist eine Entscheidung, die jetzt nicht eilt. Mir ging es erst mal nur darum, dass sich Buddhismus nicht mehr im Christentumskatbaum findet. --DynaMoToR (Diskussion) 10:02, 26. Dez. 2022 (CET)
Danke. Ich hinterlasse mal einen Hinweis auf der angesprochenen DS, dass nun, nachdem ein Teilbereich bereits erledigt ist, nun auch in der Hauptfrage endlich Nägel mit Köppen gemacht werden sollten. Eine weitere Aufteilung der Kategorie zu Reliquien und Reliquiaren wäre zwar folgerichtig, scheint mir aber auch nicht vordringlich. --Zweioeltanks (Diskussion) 17:42, 28. Dez. 2022 (CET)

Kategorien im Bereich RaumfahrtBearbeiten

Hallo DynaMoToR,

ich habe gesehen, dass Du Kategorien im Bereich Raumfahrt geändert hast. Da Du offensichtlich mit dem Thema nicht vertraut bist, hier der Hinweis auf Wikipedia:Kategorien/Raumfahrt. Es wäre wohl sinnvoll, wenn Du Deine Änderungen auf Portal Diskussion:Raumfahrt zur Diskussion stellen würdest. --Regnart (Diskussion) 15:26, 27. Dez. 2022 (CET)

Hallo, Regnart, welche meiner Neuanlagen gibt dir denn Anlass zur Einschätzung, ich sei mit dem Thema nicht vertraut? DynaMoToR (Diskussion) 15:30, 27. Dez. 2022 (CET)
Shenzhou ist kein Raumfahrtprogramm, in Kategorie:Mondprogramm der Volksrepublik China gehören auch die Ingenieure hinein ... --Regnart (Diskussion) 15:33, 27. Dez. 2022 (CET)
Wenn du so vertraut damit bist, dann frag ich mich allerdings, warum du duldest, dass in der Shenzhou-Katdefinition seit über einem Jahrzehnt steht, es handele sich um ein Raumfahrtprogramm. Entsprechend habe ich das natürlich kategorisiert. Und dir ist unbenommen, in die Kategorie weitere Artikel, bspw. zu Ingenieuren, einzufügen. --DynaMoToR (Diskussion) 15:39, 27. Dez. 2022 (CET)

Kategorien im Bereich AstronomieBearbeiten

Hör sofort(!) auf, nach deinem Einzel-Gutdünken die Kategorien im Bereich Astronomie und Raumfahrt umzukrempeln und zu ändern! Du hast mit dem Thema bisher kaum etwas zu tun. Das System ist nach langen diskussionen entstanden und es kann nicht angehen, dass du das eigenmächtig derart änderst und m. E. auch zerstörst. Ich erwarte von dir, dass du die Katänderungsanträge zurückziehst und das Gespräch suchst. Eine sehr unausgereifte Aktion. Das ist nicht im Geringsten mit dem Portal:Astronomie abgestimmt. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 12:30, 28. Dez. 2022 (CET)
Wie gesagt, ich habe vor Monaten gefragt. Auch mit dir habe ich versucht, darüber zu kommunizieren, bspw. hier. Da nach Monaten trotz Rückfrage keine Antwort kam, bin ich tätig geworden. Alles halb so wild. Entsprechend ziehe ich da auch nichts zurück. Das Gespräch habe ich längst gesucht. Vielleicht solltest du mal die Arbeit im Portal hinterfragen. Meine Anfragen dort liefen ins Leere. Klar gehe ich da irgendwann den Weg übers Katprojekt. DynaMoToR (Diskussion) 12:36, 28. Dez. 2022 (CET)
Wenn du keine Zustimmung bekommst, dann kannst du nicht einfach loslegen. Hör sofort auf. Weiter auf der D-Seite des Portals. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 12:41, 28. Dez. 2022 (CET)
Falsch, ich habe nicht keine Zustimmung, sondern belegbar keine Antwort bekommen (Obwohl ich explizit auch dich mehrfach angepingt habe!!!). Deshalb kann ich  – erst recht nach wochenlanger Wartezeit – sehr wohl loslegen und beim Katprojekt Anträge stellen. Über die muss auch erst mal entschieden werden. Das Kind ist doch noch nicht in den Brunnen gefallen. --DynaMoToR (Diskussion) 12:56, 28. Dez. 2022 (CET)
Das iast allenfalls ein Grund, dir keine rückwirkenden Vorwürfe zu machen. Die Anträge sind aber aktuelle Aktionen. Dafür kann man dich auf jeden Fall kritisieren. Die solltest du unbedingt zurückziehen, wenn dir am Dialog etwas liegt. ÅñŧóñŜûŝî (Ð) 13:14, 28. Dez. 2022 (CET)
Pardon, aber wie oft wolltest du denn noch gefragt/angepingt werden? Diese Antwort von dir, wenn auch nicht zum konkreten Inhalt, kam zwei Monate nach meinem Ping an dich. Eine Stunde später habe ich dich in meiner Antwort angepingt, auf eine Reaktion habe ich bis heute gewartet. Die aktuellen Anträge sind eine unmittelbare Folge daraus und keine neue Aktion. Ich würde mich freuen, wenn wir zu inhaltlichen Diskussionen übergehen könnten. In böser oder zerstörerischer Absicht handele ich sicher nicht. Wie gesagt, die Anträge sind Vorschläge. DynaMoToR (Diskussion) 13:22, 28. Dez. 2022 (CET)