Balocco

italienische Gemeinde

Balocco (piemontesisch Balòch) ist eine Gemeinde mit 217 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2019) in der italienischen Provinz Vercelli (VC), Region Piemont.

Balocco
Balocco (Italien)
Staat Italien
Region Piemont
Provinz Vercelli (VC)
Koordinaten 45° 27′ N, 8° 17′ OKoordinaten: 45° 27′ 0″ N, 8° 17′ 0″ O
Fläche 16 km²
Einwohner 217 (31. Dez. 2019)[1]
Postleitzahl 13040
Vorwahl 0161
ISTAT-Nummer 002009
Bezeichnung der Bewohner Balocchesi
Website San Michele Arcangelo

Nachbargemeinden sind Buronzo, Carisio, Formigliana, San Giacomo Vercellese und Villarboit.

Das Gemeindegebiet umfasst eine Fläche von 16 km².

Hier betreibt Stellantis ein Fahrzeug-Testzentrum (Centro Sperimentale Balocco) mit der Teststrecke Circuito di Balocco, sie war 1962 ursprünglich von der jetzigen Stelantis-Tochter Alfa Romeo gebaut worden.

BevölkerungBearbeiten

Bevölkerungsentwicklung von 1861 bis 2001:

WeblinksBearbeiten

Centro Sperimentale Balocco in der italienischsprachigen Wikipedia

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2019.