Hauptmenü öffnen

Bahnhof Nürnberg-Rehhof

Bahnhof in Deutschland
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Der Haltepunkt Nürnberg-Rehhof ist ein S-Bahnhof in Nürnberg, liegt an der Bahnstrecke Nürnberg–Schwandorf und befindet sich im Osten der Stadt im Stadtteil Rehhof. Er ist in die Bahnhofskategorie 6 eingeteilt und verfügt über zwei 120 m lange und 96 cm hohe Außenbahnsteige. Der Haltepunkt wird von den S1 (Bamberg – Nürnberg – Hartmannshof) bedient. Für Pendler gibt es 85 B+R-Stellplätze.

Nürnberg-Rehhof
Bahnhof Rehhof
Bahnhof Rehhof
Daten
Betriebsstellenart Haltepunkt
Bahnsteiggleise 2
Abkürzung NNRH
IBNR 8004491
Kategorie 6
Eröffnung 26. September 1987
Webadresse Stationssteckbrief der BEG
Profil auf Bahnhof.de Nuernberg-Rehhof
Lage
Stadt/Gemeinde Nürnberg
Ort/Ortsteil Rehhof
Land Bayern
Staat Deutschland
Koordinaten 49° 27′ 45″ N, 11° 9′ 17″ OKoordinaten: 49° 27′ 45″ N, 11° 9′ 17″ O
Eisenbahnstrecken
Bahnhöfe in Bayern

Die Eröffnung des Haltepunkts durch die Deutsche Bundesbahn fand am 26. September 1987 mit der Betriebsaufnahme der ersten Nürnberger S-Bahn-Linie statt. Im Zuge der Bauarbeiten für die S1-Verlängerung Richtung Hartmannshof wurden die Bahnsteige im Jahr 2010 auf 140 Meter verlängert und die Gleise auf eine Bahnsteighöhe von dann 76 cm erhöht.

Linie Strecke Taktfrequenz
S1 Bamberg – Strullendorf – Hirschaid – Buttenheim – Eggolsheim – Forchheim – Kersbach – Baiersdorf – Bubenreuth – Erlangen – Erlangen Paul-Gossen-Straße – Erlangen-Bruck – Eltersdorf – Vach – Fürth-Unterfarrnbach – Fürth HauptbahnhofNürnberg Rothenburger Str.Nürnberg-SteinbühlNürnberg HauptbahnhofNürnberg-DürrenhofNürnberg-OstringNürnberg-MögeldorfNürnberg-RehhofNürnberg-Laufamholz – Schwaig – Röthenbach (Pegnitz) – Steinberg – Seespitze – Lauf West – Lauf (links Pegnitz) – Ottensoos – Henfenfeld – Hersbruck (links Pegnitz) – Happurg – Pommelsbrunn – Hartmannshof 20 min

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Bahnhof Nürnberg-Rehhof – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien