BNP Paribas Open 2011/Herren/Qualifikation

Dieser Artikel zeigt die Ergebnisse der Qualifikationsrunden für die BNP Paribas Open 2011. Für das Turnier der Kategorie ATP World Tour Masters 1000 qualifizierten sich zwölf Spieler, welche in zwei Runden ausgemacht wurden. Insgesamt nahmen 48 Spieler an der Qualifikation teil, die vom 8. bis 9. März 2011 stattfand.

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spieler Erreichte Runde

01. Deutschland  Daniel Brands Qualifikationsrunde
02. Indien  Somdev Devvarman qualifiziert
03. Vereinigte Staaten  Robert Kendrick 1. Runde
04. Vereinigte Staaten  Michael Russell qualifiziert

05. Vereinigte Staaten  Ryan Sweeting qualifiziert

06. Deutschland  Julian Reister 1. Runde

07. Vereinigte Staaten  Alex Bogomolov junior qualifiziert

08. Australien  Marinko Matosevic qualifiziert

09. Vereinigte Staaten  Donald Young qualifiziert

10. Spanien  Daniel Muñoz de La Nava Qualifikationsrunde

11. Sudafrika  Izak van der Merwe Qualifikationsrunde

12. Vereinigte Staaten  Bobby Reynolds Qualifikationsrunde
Nr. Spieler Erreichte Runde
13. Sudafrika  Rik De Voest qualifiziert

14. Vereinigte Staaten  Tim Smyczek qualifiziert

15. Italien  Flavio Cipolla qualifiziert

16. Spanien  Iván Navarro 1. Runde

17. Australien  Matthew Ebden qualifiziert

18. Vereinigte Staaten  Alex Kuznetsov Qualifikationsrunde

19. Osterreich  Stefan Koubek 1. Runde

20. Kanada  Frank Dancevic Qualifikationsrunde

21. Kanada  Peter Polansky 1. Runde
22. Italien  Matteo Viola 1. Runde
23. Vereinigte Staaten  Jesse Witten Qualifikationsrunde
24. Vereinigte Staaten  Rajeev Ram 1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

  Erste Runde Qualifikationsrunde
                         
1  Deutschland  Daniel Brands 6 7  
 Vereinigte Staaten  Scott Lipsky 3 5  
  1  Deutschland  Daniel Brands 65 64
  ALT  Indien  Rohan Bopanna 7 7
ALT  Indien  Rohan Bopanna 7 3 7  
21  Kanada  Peter Polansky 66 6 5  
 
2  Indien  Somdev Devvarman 6 6  
 Vereinigte Staaten  Michael McClune 3 1  
  2  Indien  Somdev Devvarman 6 6
   Australien  Greg Jones 2 4
 Australien  Greg Jones 6 6  
19  Osterreich  Stefan Koubek 2 3  
 
3  Vereinigte Staaten  Robert Kendrick 6 3 4  
 Argentinien  Sebastián Decoud 1 6 6  
   Argentinien  Sebastián Decoud 1 2
  14  Vereinigte Staaten  Tim Smyczek 6 6
WC  Vereinigte Staaten  Daniel Kosakowski 3 2  
14  Vereinigte Staaten  Tim Smyczek 6 6  
 
4  Vereinigte Staaten  Michael Russell 6 6  
 Slowakei  Ivo Klec 3 2  
  4  Vereinigte Staaten  Michael Russell 6 7
  18  Vereinigte Staaten  Alex Kuznetsov 3 5
 Moldau Republik  Roman Borvanov 3 6 4  
18  Vereinigte Staaten  Alex Kuznetsov 6 3 6  
 
5  Vereinigte Staaten  Ryan Sweeting 6 6  
 Australien  Sam Groth 3 1  
  5  Vereinigte Staaten  Ryan Sweeting 6 6
  23  Vereinigte Staaten  Jesse Witten 1 4
 Vereinigte Staaten  Eric Nunez 2 2  
23  Vereinigte Staaten  Jesse Witten 6 6  
 
6  Deutschland  Julian Reister 0 63  
 Slowenien  Luka Gregorc 6 7  
   Slowenien  Luka Gregorc 2 7 5
  15  Italien  Flavio Cipolla 6 64 7
 Vereinigte Staaten  Phillip Simmonds 2 2  
15  Italien  Flavio Cipolla 6 6  
 
7  Vereinigte Staaten  Alex Bogomolov junior 6 6  
 Italien  Stefano Ianni 0 2  
  7  Vereinigte Staaten  Alex Bogomolov junior 6 1 6
  20  Kanada  Frank Dancevic 4 6 3
WC  Vereinigte Staaten  Steve Johnson 63 6 64  
20  Kanada  Frank Dancevic 7 4 7  
 
8  Australien  Marinko Matosevic 6 6  
 Serbien  Dušan Vemić 4 1  
  8  Australien  Marinko Matosevic 7 6
   Sudafrika  Raven Klaasen 64 4
 Sudafrika  Raven Klaasen 5 6 7  
22  Italien  Matteo Viola 7 1 65  
 
9  Vereinigte Staaten  Donald Young 6 7  
WC  Vereinigte Staaten  Denis Kudla 2 64  
  9  Vereinigte Staaten  Donald Young 6 7
  WC  Tschechien  Rudolf Siwy 2 65
WC  Tschechien  Rudolf Siwy 6 0  
24  Vereinigte Staaten  Rajeev Ram 4 0 r  
 
10  Spanien  Daniel Muñoz de La Nava 6 66 5  
 Haiti  Olivier Sajous 3 7 0r  
  10  Spanien  Daniel Muñoz de La Nava 4 3
   Australien  Chris Guccione 6 6
 Australien  Chris Guccione 7 6  
16  Spanien  Iván Navarro 67 2  
 
11  Sudafrika  Izak van der Merwe 6 6  
 Chinesisch Taipeh  Wang Yeu-tzuoo 3 2  
  11  Sudafrika  Izak van der Merwe 4 5
  17  Australien  Matthew Ebden 6 7
 Osterreich  Oliver Marach 3 63  
17  Australien  Matthew Ebden 6 7  
 
12  Vereinigte Staaten  Bobby Reynolds 6 6  
 Vereinigte Staaten  Lester Cook 3 0  
  12  Vereinigte Staaten  Bobby Reynolds 3 3
  13  Sudafrika  Rik De Voest 6 6
 Vereinigte Staaten  Greg Ouellette 3 2  
13  Sudafrika  Rik De Voest 6 6  

WeblinksBearbeiten