Hauptmenü öffnen

Daniel Kosakowski

US-amerikanischer Tennisspieler
Daniel Kosakowski Tennisspieler
Daniel Kosakowski
Daniel Kosakowski 2014 in Wimbledon
Nation: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Geburtstag: 21. Februar 1992
Größe: 185 cm
Gewicht: 79 kg
1. Profisaison: 2011
Spielhand: Rechts
Trainer: Marcin Kosakowski
Preisgeld: 132.841 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 1:2
Höchste Platzierung: 230 (1. April 2013)
Doppel
Karrierebilanz: 0:0
Höchste Platzierung: 486 (30. Juli 2012)
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Daniel Kosakowski (* 21. Februar 1992 in Huntington Park) ist ein US-amerikanischer Tennisspieler.

KarriereBearbeiten

Daniel Kosakowski spielt hauptsächlich auf der ATP Challenger Tour und der ITF Future Tour. Auf Challenger-Ebene gewann er bislang noch keinen Titel, während er bereits vier Einzel- und einen Doppeltitel auf der Future Tour gewinnen konnte. Auf der World Tour qualifizierte er sich erstmals 2011 in Los Angeles für das Hauptfeld eines World Tour 250-Events und traf in der ersten Runde auf Tim Smyczek, den er in drei Sätzen schlug. Im Achtelfinale scheiterte er dann jedoch an Ernests Gulbis glatt in zwei Sätzen. Im Jahr 2014 qualifizierte sich Kosakowski ein weiteres Mal für ein World Tour Turnier, dieses Mal in Indian Wells, verlor dort aber gegen den Mitqualifikanten Dominic Thiem.

Bei der Qualifikation für Wimbledon verlor er in der zweiten Runde gegen Pierre-Hugues Herbert mit 1:6, 3:6. Seitdem hat er kein Match mehr bestritten.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Daniel Kosakowski – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien