Hauptmenü öffnen
Tennis Challenger Tour Andria e Castel del Monte
ATP Challenger Tour
Austragungsort Andria
ItalienItalien Italien
Erste Austragung 2013
Kategorie Challenger
Turnierart Hallenturnier
Spieloberfläche Teppich
Auslosung 32E/21Q/16D
Preisgeld 43.000 
Stand: 19. November 2018

Das ATP Challenger Andria (offizieller Name: „Challenger Tour Andria e Castel del Monte“) ist ein seit 2013 stattfindendes Tennisturnier in Andria, Italien. Es ist Teil der ATP Challenger Tour und wird in der Halle auf Teppich ausgetragen.

Liste der SiegerBearbeiten

EinzelBearbeiten

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2018 Frankreich  Ugo Humbert Italien  Filippo Baldi 6:4, 7:63
2017 Weissrussland  Uladsimir Ihnazik Belgien  Christopher Heyman 6:73, 6:4, 7:63
2016 Italien  Luca Vanni Italien  Matteo Berrettini 5:7, 6:0, 6:3
2015 Kroatien  Ivan Dodig Deutschland  Michael Berrer 6:2, 6:1
2014 Litauen  Ričardas Berankis Georgien  Nikolos Bassilaschwili 6:4, 1:0 Aufgabe
2013 Ungarn  Márton Fucsovics Deutschland  Dustin Brown 6:3, 6:4

DoppelBearbeiten

Jahr Sieger Finalgegner Ergebnis
2018 Polen  Karol Drzewiecki
Polen  Szymon Walków
Schweiz  Marc-Andrea Hüsler
Niederlande  David Pel
7:610, 2:6, [11:9]
2017 Italien  Lorenzo Sonego
Italien  Andrea Vavassori
Niederlande  Sander Arends
Belgien  Sander Gillé
6:3, 3:6, [10:7]
2016 Niederlande  Wesley Koolhof
Niederlande  Matwé Middelkoop
Tschechien  Roman Jebavý
Tschechien  Zdeněk Kolář
6:3, 6:3
2015 Schweiz  Marco Chiudinelli
Deutschland  Frank Moser
Australien  Carsten Ball
Deutschland  Dustin Brown
7:65, 7:5
2014 Rumänien  Patrick Grigoriu
Rumänien  Costin Pavăl
Tschechien  Roman Jebavý
Schweden  Andreas Siljeström
7:64, 6:74, [10:5]
2013 Osterreich  Philipp Oswald
Schweden  Andreas Siljeström
Italien  Alessandro Motti
Serbien  Goran Tošić
6:2, 6:3