Hauptmenü öffnen
Ravno
Равно

Wappen von Ravno

Ravno (Bosnien und Herzegowina)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Bosnien und Herzegowina
Entität: Föderation BiH
Kanton: Herzegowina-Neretva
Koordinaten: 42° 53′ N, 17° 58′ OKoordinaten: 42° 52′ 38″ N, 17° 57′ 40″ O
Höhe:
Fläche: 286 km²
Einwohner: 3.328 (2013)
Bevölkerungsdichte: 12 Einwohner je km²
Struktur und Verwaltung (Stand: 2016)
Bürgermeister: Andrija Šimunović (HDZ BiH)
Webpräsenz:
SokolacRogaticaRudoVišegradPaleFočaGackoKalinovikNevesinjeBilećaTrebinjeRavnoLjubinjeKonjicIstočni MostarBerkovićiNeumMostarStolacČapljinaČajničeGoraždePale-PračaUstipračaFoča-UstikolinaSrebrenicaBratunacMilićiHan PijesakZvornikBijeljinaBrčkoUgljevikLopareVlasenicaŠekovićiOsmaciOlovoIlijašHadžićiIlidžaTrnovoIstočni Stari GradIstočna IlidžaVogošćaSarajevo-Stari GradSarajevo-CentarSarajevo-Novi GradIstočno Novo SarajevoNovo SarajevoVisokoGlamočLivnoBosansko GrahovoKupresKupres (RS)ŠipovoJajceDonji VakufBugojnoGornji VakufProzor-RamaJablanicaTomislavgradPosušjeGrudeŠiroki BrijegLjubuškiČitlukFojnicaKreševoKiseljakBusovačaNovi TravnikTravnikZenicaVitezKakanjVarešBrezaKladanjŽiviniceKalesijaSapnaTeočakTuzlaLukavacČelićSrebrenikBanovićiZavidovićiŽepčeMaglajTešanjUsoraDobretićiGradačacGračanicaDoboj IstokVelika KladušaCazinBužimBosanska KrupaBihaćBosanski PetrovacDrvarSanski MostKljučPetrovac (RS)Istočni DrvarRibnikMrkonjić GradJezeroKneževoKotor VarošTeslićBanja LukaOštra LukaKrupa na UniPrijedorNovi GradKostajnicaKozarska DubicaGradiškaSrbacLaktašiČelinacPrnjavorDerventaDobojStanariModričaBrodPelagićevoDonji ŽabarOrašjeDomaljevac-ŠamacŠamacOdžakVukosavljeLage der Gemeinde Ravno in Bosnien und Herzegowina (anklickbare Karte)
Über dieses Bild

Ravno ist ein Ort und die zugehörige Verbandsgemeinde im Süden von Bosnien und Herzegowina. Die Verbandsgemeinde Ravno gehört zum Kanton Herzegowina-Neretva in der Föderation Bosnien-Herzegowina. Die Gemeinde entstand, als mit dem Vertrag von Dayton die Gemeinde Trebinje durch die Entitätengrenze geteilt wurde. Der westliche Teil bildet heute die Gemeinde Ravno, die mit etwa 3.300 Einwohnern zu den kleinsten Gemeinden des Landes zählt.

Inhaltsverzeichnis

BevölkerungBearbeiten

Bei der Volkszählung 1991 lebten auf dem Gebiet der heutigen Gemeinde Ravno insgesamt 2957 Einwohner, davon

GeografieBearbeiten

 
Blick über Ravno

Ravno liegt etwa 120 Kilometer südlich von Sarajevo und hat eine Gesamtfläche von rund 286 Quadratkilometern.[1] Die Verbandsgemeinde Ravno besitzt eine Ausdehnung von ungefähr 50 Kilometern Länge (von Nordwest nach Südost) und 8 Kilometern Breite (von Südwest nach Nordost).

VerkehrBearbeiten

Ravno wurde früher von der schmalspurigen Dalmatinerbahn erschlossen.

NachbargemeindenBearbeiten

Ravno grenzt im Westen auf rund 70 km an Kroatien. Die Nachbargemeinden sind Neum im Norden, Dubrovnik (Republik Kroatien) im Westen und Trebinje (RS) im Osten.

DorfgemeinschaftenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Angabe auf nasbih.com