Prag 12 ist ein Verwaltungsbezirk sowie ein Stadtteil der tschechischen Hauptstadt Prag. Der Bezirk liegt am rechten Ufer der Moldau am südlichen Rand der Stadt.

Praha 12
Wappen von Prag 12 Lage von Prag 12
Basisdaten
Staat: TschechienTschechien Tschechien
Region: Hlavní město Praha
Gemeinde: Praha
Fläche: 2333 ha
Geographische Lage: 50° 1′ N, 14° 24′ OKoordinaten: 50° 0′ 36″ N, 14° 24′ 25″ O
Einwohner: 55.040 (31. Dezember 2015)
Postleitzahl: 142 00, 143 00
Struktur
Status: Stadtteil (městská část)
Verwaltung
Bürgermeister: Daniela Rázková (Stand: 2016)
Adresse: Písková 830/25
143 12 Praha 12
Website: www.praha12.cz

StrukturBearbeiten

Der Verwaltungsbezirk Prag 12 umfasst die beiden Stadtteile Prag 12 und Libuš.

Der Stadtteil Prag 12 besteht aus den fünf Katastralgemeinden Cholupice, Kamýk, Komořany, Modřany und Točná. Von 1990 bis 1994 hieß der Stadtteil Praha-Modřany.

VerkehrBearbeiten

Auf dem Gebiet des Stadtteils befindet sich der Flugplatz Točná. Außerdem verläuft hier die Bahnstrecke Dobříš–Praha-Modřany mit den Bahnhöfen Praha-Komořany und Praha-Modřany. Letzterer ist an das Straßenbahn- und Autobusnetz angeschlossen und somit ein wichtiger Umsteigeknoten.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Der Weinberg in Modřany