Portal:Freikirchen

Herzlich willkommen beim PORTAL FREIKIRCHEN!


Beschilderung Freikirche.png
Was ist eine Freikirche?

Der Begriff Freikirche bezeichnete ursprünglich eine evangelische Kirche, die – im Gegensatz zu einer Staatskirche – vom Staat unabhängig war. Infolge der mittlerweile in Europa überwiegend vollzogenen Trennung von Religion und Staat lässt sich die Wortbedeutung nicht mehr eindeutig fassen. Die Bezeichnung Freikirche wird heute dazu verwendet, eine bestimmte Kirche gegenüber Volkskirchen abzugrenzen. Dabei wird das Attribut „frei“ unterschiedlich verstanden, etwa im Sinne von freiwilliger Zugehörigkeit, organisatorischer Unabhängigkeit, auch im Hinblick auf eine vom Staat erhobene Kirchensteuer, oder als Hinweis auf eine bestimmte theologische Einstellung.

Freikirchen legen Wert darauf, dass sie keinen Absolutheitsanspruch erheben, sich deshalb dem interkonfessionellen Gespräch nicht verschließen und auf verschiedenen Ebenen die Zusammenarbeit mit anderen Kirchen suchen: zum Beispiel Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen, Evangelische Allianz, Vereinigung Evangelischer Freikirchen. (… mehr)

Freikirchen in Einzeldarstellung bearbeiten

Adventisten:

Adventhaus Gelnhausen

Siebenten-Tags-Adventisten • Gemeinde Gottes des siebenten Tages • Internationale Missionsgesellschaft der Siebenten-Tags-Adventisten, Reformationsbewegung • Gemeinschaft der Siebenten Tags Adventisten Reformationsbewegung • Weltweite Kirche Gottes

Altkonfessionelle Freikirchen:

SELK-Kirche Soltau

Lutheraner: Evangelisch-lutherische (altlutherische) Kirche • Evangelisch-Lutherische Bekenntniskirche in der Diaspora • Evangelisch-Lutherische Freikirche • Evangelisch-Lutherische Kirche in Baden • Fríkirkja (eine lutherische Freikirche in Island) • Hannoversche evangelisch-lutherische Freikirche • Hermannsburg-Hamburger Freikirche • Renitente Kirche ungeänderter Augsburgischer Konfession in Hessen • Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche • Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche in Hessen

Reformierte: Evangelisch-altreformierte Kirche in Niedersachsen

Apostolische Freikirchen:

Folgende freikirchliche Gemeinschaften sind aus der Neuapostolischen Kirche, die selber keine Freikirche ist, hervorgegangen:

Vereinigung Apostolischer Gemeinden • Apostolic Church of Queensland • Apostolic Church of South Africa – Apostle Unity • Apostolische Gemeinschaft • Vereinigung Apostolischer Christen

Baptisten:

Kirche Urbach

Baptistischer Weltbund • Europäisch-Baptistische Föderation • Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland • Bund der Baptistengemeinden in Österreich • Evangeliumschristen-Baptisten

Brüderbewegung:

Christliche Versammlung • Christusforum Deutschland • Darbysten • Evangelisch Freikirchliche Gemeinden in der Schweiz • Offene Brüder • Raven-Brüder

Freie evangelische Gemeinden:

Kirche Ottobrunn

Internationaler Bund Freier Evangelischer Gemeinden • Bund Freier evangelischer Gemeinden in Deutschland • Freie Evangelische Gemeinden in der Schweiz

Heilsarmee

Heilsarmee • Hoher Rat der Heilsarmee • Offizier der Heilsarmee • Stabschef der Heilsarmee

Mennoniten:

Mennonitische Weltkonferenz • Russlandmennoniten • Mennoniten alter Ordnung • Amische • Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland • Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Brüdergemeinden in Deutschland • Konferenz der Mennoniten der Schweiz (Alttäufer) • Mennonitische Freikirche Österreich • Bund evangelischer Freikirchen (Taufgesinnte Gemeinden)

Methodismus:

Weltrat methodistischer Kirchen • Evangelisch-methodistische Kirche • Kirche des Nazareners • Primitive Methodists • Methodist Church of Great Britain • African Methodist Episcopal Zion Church

Pfingstbewegung:

Forum Freikirchlicher Pfingstgemeinden • Apostolische Kirche • Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden • Elim-Gemeinden • Foursquare Deutschland • Freie Christengemeinde – Pfingstgemeinde in Österreich • Gemeinde der Christen Ecclesia • Gemeinde Gottes Deutschland • Mülheimer Verband Freikirchlich-Evangelischer Gemeinden • Volksmission entschiedener Christen

Reformierte Freikirchen:

Freie Presbyterianische Kirche • Free Presbyterian Church of Scotland • United Free Church of Scotland

Weitere Freikirchen und freikirchliche Gemeinschaften: Agape-Gemeinde • Anskar-Kirche • Bruderhöfer • Bund Evangelikaler Gemeinden in Österreich • Bund Evangelischer Täufergemeinden (Neutäufer) • Calvary Chapel • Chrischona International • Die Christliche Gemeinde • Christadelphian • Christliches Zentrum • Elaia Christengemeinden (Österreich) • Evangeliums-Christen • Freikirchlicher Bund der Gemeinde Gottes • Gospel Life Center • Hutterer • Inspirierte • International Christian Fellowship • Jesus Freaks • Metropolitan Community Church • Religiöse Gesellschaft der Freunde (Quäker) • Vineyard • Waldenser

Gemeinschaften zwischen Landes- und Freikirche:

Evangelische Gesellschaft für Deutschland • Herrnhuter Brüdergemeine


Abkürzungen - BEFG - BFeG - BFP - ELFK - ELKiB - EmK - FiF - SELK - STA - STB - VEF - VEFuG


Überkonfessionelle Zusammenarbeit bearbeiten

Viele Freikirchen arbeiten untereinander oder mit anderen Kirchen zusammen, aber nicht jede Freikirche arbeitet überall mit.

Freikirchliche Zusammenarbeit:

In den deutschsprachigen Ländern (aber nicht nur dort!) existieren verschiedene Freikirchen-Verbände: In Deutschland ist es die Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF), in Österreich die Freikirchen in Österreich (FiF) und in der Schweiz der Verband Evangelischer Freikirchen und Gemeinden in der Schweiz (VEFuG). Der österreichische Zusammenschluss, zu dem der Bund Evangelikaler Gemeinden in Österreich, die Freie Christengemeinde – Pfingstgemeinde, die Elaia Christengemeinden sowie die Mennonitische Freikirche Österreich gehören, hat den Status einer staatlich anerkannten Kirche. Sie ist damit berechtigt, in staatlichen Schulen Religionsunterricht zu erteilen.

Zusammenarbeit mit anderen Kirchen und Gemeinschaften:

Gemeinsames Hinweisschild der Norder Kirchen und Freikirchen

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland • Bibelgesellschaften • Brot für die Welt • Christlicher Sängerbund • Churches Uniting in Christ • Diakonisches Werk • Deutsche Evangelische Allianz • Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa • Konferenz Europäischer Kirchen • Ökumenischer Rat der Kirchen • Weltgebetstag

Gemeinsame freikirchliche Forschungsarbeit

  • Der Verein für Freikirchenforschung wurde 1990 von Theologen und Historikern verschiedener Freikirchen ins Leben gerufen. Gründungsort war die Westfälische Wilhelms-Universität in Münster.
  • Die Zeitschrift Freikirchenforschung ist eine jährlich erscheinende theologische Zeitschrift, deren Schwerpunkt die Geschichte der Freikirchen ist.

Weitere Verbände und Vereinigungen

Gesellschaft für Freikirchliche Theologie und Publizistik | Christlicher Sängerbund | Arbeitskreis Architektur und Freikirche

Schon gewusst?

  • ... dass eine der frühesten freikirchlichen Versammlungen am 25. Januar 1525 in Zollikon / Schweiz stattgefunden hat. Daran erinnert diese Gedenktafel, die am Ort des Ereignisses angebracht wurde:
„Der Gedanke des Freikirchentums wurde in Zollikon durch die Täufer-Bewegung erstmals verwirklicht (…).“
  • ... dass viele täuferische und taufgesinnte Freikirchen sich intensiv auf Jubiläumsfeierlichkeiten im Jahr 2025 vorbereiten? Grund dafür ist die 500 Jahre zuvor erfolgte Gründung der ersten freikirchlichen Gemeinde der Neuzeit. Über sie berichtet das Große Geschicht-Buch, die älteste Chronik der hutterischen Brüder. Danach trafen sich am Abend des 21. Januar 1525 in Zürich ein kleiner Kreis von Menschen. Die Chronik berichtet, dass „die Angst begann und auf sie kam“ und „dass ihre Herzen bedrängt wurden“. Nach einem Gebet trat der ehemalige römisch-katholische Priester Jörg Blaurock aus dem Gebiet des heutigen Graubünden vor Konrad Grebel und bat diesen, ihn zu taufen. Grebel kam dieser Bitte sofort nach. Danach taufte Blaurock auf deren Bitten hin auch die anderen Teilnehmer. Unter ihnen war auch Felix Manz, einer der ersten Märtyrer der Täuferbewegung.
Infos: Gewagt! 500 Jahre Täuferbewegung 1525 – 2025
Infos: Beauftragter am Sitz der Bundesregierung
Gotteshaus der Freikirche von Tonga

Literatur

  • Franz Graf-Stuhlhofer: Eckdaten zur Geschichte österreichischer Freikirchen. In: MBS Texte 196 (18. Jahrgang). Martin Bucer Seminar in Zusammenarbeit mit Verlag für Glaube, Theologie und Gemeinde, Dr. Frank Hinkelmann: 2021. ISBN 978-3-902669-48-3.
  • Matthias Pöhlmann, Christine Jahn (Hrsg. im Auftrag der Kirchenleitung der VELKD): Handbuch Weltanschauungen, religiöse Gemeinschaften, Freikirchen. Gütersloher Verlagshaus: Güterloh, 2015. ISBN 978-3-579-08224-0. S. 57–178 (Freikirchen); S. 179–267 (Pfingstlich-charismatische Bewegungen und weitere unabhängige Gemeinden).
  • Jörg Stolz, Olivier Favre, Caroline Gachet, Emmanuelle Buchard: Phänomen Freikirchen: Analysen eines wettbewerbsstarken Milieus. Band 5 in der Reihe CULTuREL. Religionswissenschaftliche Forschungen. Pano Verlag: Zürich, 2014. ISBN 978-3-290-22025-9.
  • Hubert Kirchner (Hrsg.): Freikirchen und konfessionelle Minderheitskirchen. Ein Handbuch. Evangelische Verlagsanstalt: Berlin 1987. ISBN 3-374-00018-5.
  • Hans-Beat Motel (Hrsg.): Glieder an einem Leib. Die Freikirchen in Selbstdarstellungen. Christliche Verlagsanstalt: Konstanz, 1975. ISBN 3-7673-6520-0.


Freikirchen-Geschichte bearbeiten
Titelseite der Schleitheimer Artikel

Zeittafeln:

Geschichte des Christentums • Geschichte der Täufer • Geschichte der Baptisten

Vorläufer des Freikirchentums:

Lollarden • Waldenser  •

Anfänge der freikirchlichen Bewegung:

Radikale Reformation • Dissenter • Pilgerväter •

Gründungsversammlung der Free Church of Scotland 1843

Freikirchengeschichte:

Manifest des freien Urchristenthums an das deutsche Volk • Freikirchen in der Zeit des Nationalsozialismus

Bewegungen im engeren Umfeld des Freikirchentums:

Erweckungsbewegung • Heiligungsbewegung • Kongregationalismus • Nonkonformismus • Pfingstbewegung • Pietismus • Radikaler Pietismus • Puritanismus

Ehemalige methodistische Kirchen:

Bischöfliche Methodistenkirche • Evangelische Gemeinschaft • Evangelische Vereinigte Brüderkirche • Kirche der Vereinigten Brüder in Christo

Freikirchliche Friedhöfe in Deutschland:

Baptistischer Friedhof Barßel-Reekenfeld | Baptistischer Friedhof Gelsenkirchen | Baptistischer Friedhof Westerstede-Felde | Freikirchlicher Friedhof Wuppertal | Herrnhuter Gottesacker | Liste mennonitischer Friedhöfe | Mennonitenfriedhof Hamburg-Altona

Herrnhuter Gottesacker

Regionale Freikirchengeschichte:

Freikirchen in Ostfriesland | Freikirchliche Erweckungsbewegung (Schweden) | Ehemalige Herrnhuter Brüdergemeine in Norden (Ostfriesland)

Gründungsjahre freikirchlicher Ausbildungsstätten für Hauptamtliche

Missionsarbeiter-Kurs um 1865
Seminargeäude des Ausbildungs- und Tagungszentrum Bienenberg
Ehemaliges Theologisches Seminar Buckow; heute: Gemeindezentrum der Baptisten
Freikirchliche Lehre und Praxis bearbeiten

Freikirchen und andere Kirchen haben vieles gemeinsam. Dennoch haben Freikirchen eine eigene Prägung. Es gibt Freikirchen mit weitem theologischen Spektrum - von evangelikal bis liberal - und solche, die sich bewusst als evangelikal verstehen. Meist variiert dies sogar zwischen den einzelnen Gemeinden.

Gedeckter Abendmahlstisch in einer freikirchlichen Gemeinde

Bekenntnisse: Christliche Glaubensbekenntnisse • Liste christlicher Konfessionen

Typisch freikirchlich: Altarruf • Bekehrung • Evangelisation • Gemeindeunterricht • Krankensalbung • Wiedergeburt

Gesangbücher Ausbund (Täufer) • Glaubensstimme für Gemeinde und Haus (Baptisten) • Gemeindelieder (1942) (Baptisten, Brüderbewegung) • Gemeindelieder (BEFG, BFeG) Feiern & Loben • Gesangbuch der Evangelisch-methodistischen Kirche • Mennonitisches Gesangbuch

Kirchenbau: Bethaus • Bethaus der Baptisten in Felde • Chicago Temple • Kapelle (Kirchenbau) • Westminster Central Hall • Eben-Ezer-Kirche (Hamburg-Hoheluft-Ost) • Arbeitskreis Architektur und Freikirche

Artikel mit freikirchlichem Bezug: Bibelschule • Bibelstunde • Diakon • Evangelist (Prediger) • Friedenskirche • Gesangbuch • Gottesdienst • Kirchengemeindeleitung • Prediger • Predigerseminar • Religionsfreiheit • Shaker-Möbel • Sonntagsschule • Sprache Kanaans • Zeltmission


Kontroversen bearbeiten

Hier finden sich Themen, die zwischen Freikirchen und anderen Kirchen - zum Teil aber auch unter Freikirchen - kontrovers diskutiert werden.

Kirche und Staat: Kirchensteuer • Religionsfreiheit • Trennung von Kirche und Staat

Abendmahl: Abendmahl • Abendmahlstisch • Altar • Brotbrechen

Gläubigentaufe

Taufe: Gläubigentaufe • Haustaufen im Neuen Testament • Kindersegnung • Kindertaufe • Taufe • Wiedertaufe

Kirchliche Ämter: Ältester • Diakon • Frauenordination • Presbyter • Priester • Priestertum aller Gläubigen

Bibel/Theologie: Allaussöhnung • Dispensationalismus • Evangelikal • Historisch-kritische Methode • Sabbat Qsicon Exzellent.svg/Sonntag • Verbalinspiration


Freikirchliche Biografien bearbeiten
J. G. Oncken
Carl Brockhaus
John Wesley

Adventisten: John Nevins Andrews • Joseph Bates • John H. Kellogg • Ellen G. White • Kategorie

Baptisten: Johann Gerhard Oncken • Julius Köbner • Jimmy Carter • Martin Luther KingQsicon lesenswert.svg • Weitere Biographien siehe Liste bekannter Baptisten

Brüderbewegung: Carl Brockhaus • John Nelson Darby • Roger Liebi • Julius Löwen • Georg Müller • Johannes Reimer • Erich Sauer • Johannes Warns

Freie evangelische Gemeinden: Arnold Bovet • Hermann H. Grafe • Karl von Rodt • Franz E. Schlachter • Peter Strauch

Heilsarmee: Catherine Booth • William Booth • Majoor Bosshardt • Anna von Wattenwyl

Herrnhuter Brüdergemeine: Johann L. Dober • Nikolaus L. Graf von Zinzendorf

Mennoniten: Fernando Enns • Heinold Fast • Dirk Philips • Obbe Philips • Menno Simons • Benjamin H. Unruh • Dirk Willems • Weitere Biographien siehe Portal:Täuferbewegung' Qsicon informativ.svg

Methodisten: Heinrich Bolleter • George W. Bush • Hillary Clinton • Walter Klaiber • Franz Klüsner • Samuel Kobia • Patrick Streiff • Ernst F. Ströter • Taufa'ahau Tupou IV. • Larry Wall • Rosemarie Wenner • Charles Wesley • John Wesley • George Whitefield • Kategorie

Pfingstbewegung: Reinhard Bonnke • David Yonggi Cho • Jonathan Paul • Lewi Pethrus • John Wimber • Hermann Zaiss

Vereinigung Apostolischer Gemeinden: Carl A. Brückner • Peter Kuhlen

„Freikirchliche“ Artikelwünsche bearbeiten

Aufatmen (Zeitschrift) | Bibelschule Burgstädt | Dran | Evangelisch-Lutherische Immanuelsynode | The Fellowship of Foursquare Churches in Europe | Freikirchliche Diakoniewerke | Freikirchen in Schweden | Glaubenslieder | BAO-Biblische Ausbildung am Ort | Bibel-Center Breckerfeld | Theologisches Seminar der Liebenzeller Mission

Weitere Wünsche hier eintragen!

Inhalte weiterentwickeln bearbeiten


Portal-Mitarbeiter bearbeiten

Gregor Helms - Liondancer- Benutzer:Zweioeltanks


Wenn Du gerne verantwortlich bei diesem Portal mitarbeiten möchtest, dann trage Dich bitte hier ein. Wir melden uns bei Dir.

Koordinaten: 48° 12′ 1,7″ N, 16° 23′ 10,9″ O

Was sind Portale? | weitere Portale unter Wikipedia nach Themen
Qualitätsprädikat: informative Portale alphabetisch und nach Themen