Hauptmenü öffnen

Otto-Falckenberg-Schule

staatliche Schauspielschule

Die Otto Falckenberg Schule – Fachakademie für darstellende Kunst der Landeshauptstadt München (früherer Name: Städtische Schauspielschule) ist eine 1946 gegründete Fachakademie in München, die den Münchner Kammerspielen angegliedert ist.[1]

Seit dem 1. März 1948 ist sie nach dem Regisseur und Theaterleiter Otto Falckenberg benannt.[1] Angeboten werden die Studiengänge Schauspiel und Regie.[1]

Direktor der Schule ist der Schauspieler Jochen Noch.[2]

LeitungBearbeiten

Bekannte DozentenBearbeiten

Bekannte AbsolventenBearbeiten

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N

O

P
R
S
T
U
W

Bekannte SchulabbrecherBearbeiten

  • Helmut Fischer (1926–1997), Ausbildung nach kurzer Zeit abgebrochen.
  • Margit Saad (* 1929), Ausbildung nach eineinhalb Jahren abgebrochen.
  • Franka Potente (* 1974), Ausbildung nach zwei Jahren abgebrochen.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c Profil und Geschichte 1946-2018 (Website der Otto Falckenberg Schule). Abgerufen am 23. September 2019.
  2. Jochen Noch (Website der Otto Falckenberg Schule). Abgerufen am 23. September 2019.

Koordinaten: 48° 8′ 17″ N, 11° 34′ 54″ O