Niederwönkhausen

Ortsteil von Radevormwald

Niederwönkhausen ist eine Hofschaft in Radevormwald im Oberbergischen Kreis im nordrhein-westfälischen Regierungsbezirk Köln in Deutschland.

Niederwönkhausen
Koordinaten: 51° 13′ 48″ N, 7° 22′ 52″ O
Höhe: 351 m ü. NHN
Postleitzahl: 42477
Vorwahl: 02195
Niederwönkhausen (Radevormwald)
Niederwönkhausen

Lage von Niederwönkhausen in Radevormwald

Lage und BeschreibungBearbeiten

 
Die Hofschaft Niederwönkhausen

Die Hofschaft liegt im Norden des Stadtgebiets an der Kreisstraße 7. Die Nachbarorte sind Wönkhausen, Plumbeck, Vor der Mark und Milspe.

Nördlich von Niederwönkhausen entspringt ein Nebengewässer des in die Heilenbecketalsperre mündenden Baches Heilenbecke, der im Oberlauf auch Lambecke genannt wird.[1]

Politisch wird die Hofschaft durch den Direktkandidaten des Wahlbezirks 170 im Rat der Stadt Radevormwald vertreten.[2]

GeschichteBearbeiten

1715 ist Niederwönkhausen auf der historischen Karte Topographia Ducatus Montani eingezeichnet. Die Ortsbezeichnung lautet „n. Winckhusen“.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Topografisches Informations Management TIM-online, bereitgestellt von der Bezirksregierung Köln
  2. Stadt Radevormwald, Öffentliche Bekanntmachung vom 20. Oktober 2008; Einteilung der Wahlbezirke für die Wahl des Rates der Stadt Radevormwald (Kommunalwahl 2009)