Hauptmenü öffnen

Schnellental

Ortsteil von Radevormwald

Schnellental ist eine Ortschaft in Radevormwald im Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen (Deutschland).

Schnellental
Koordinaten: 51° 13′ 25″ N, 7° 18′ 22″ O
Höhe: 228 m ü. NN
Postleitzahl: 42477
Vorwahl: 02195
Schnellental (Radevormwald)
Schnellental

Lage von Schnellental in Radevormwald

Inhaltsverzeichnis

Lage und BeschreibungBearbeiten

Der Ort liegt an der Stadtgrenze zu Wuppertal im Tal der Wupper. Die benachbarten Ortschaften heißen Auf’m Hagen, Niederdahl, Dahlerau und Vogelsmühle. Der Höllersiepen fließt am Ortsrand vorbei und mündet 50 m davon entfernt in die Wupper.[1] Am Ort führt die Strecke der Wuppertal-Bahn vorbei, heute eine Museumsbahn.[2]

Politisch wird der Ort durch den Direktkandidaten des Wahlbezirks 150 im Rat der Stadt Radevormwald vertreten.[3]

GeschichteBearbeiten

Die historische topografische Karte von 1892 bis 1894 (Preußische Neuaufnahme) zeigt den Ort mit der Bezeichnung „Schnellenthal“.[4]

1886 eröffnete man die am Ort vorbeiführende Eisenbahnstrecke der Wuppertal-Bahn (Kursbuchstrecke KBS 403).

WanderwegeBearbeiten

Durch die Ortschaft verlaufen die Wanderwege:[2]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Wupperverband; Flussgebiets Geo Informations System
  2. a b Topografisches Informations Management TIM-online, bereitgestellt von der Bezirksregierung Köln
  3. Stadt Radevormwald, Öffentliche Bekanntmachung vom 20. Oktober 2008; Einteilung der Wahlbezirke für die Wahl des Rates der Stadt Radevormwald (Kommunalwahl 2009)
  4. Historika25, Landesvermessungsamt NRW, Blatt 4709, Barmen

WeblinksBearbeiten

  Commons: Radevormwald-Schnellental – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien