Hauptmenü öffnen
Nemzeti Bajnokság 1936/37
Meister Hungária FC Budapest
Absteiger Haladás Szombathely,
III. Kerületi FC,
Erzsébet-Soroksár FC Budapest
Mannschaften 14
Spiele 182  (davon 167 gespielt)
Tore 770  (ø 4,61 pro Spiel)
Nemzeti Bajnokság 1935/36
Nemzeti Bajnokság II 1936/37 ↓

Die Nemzeti Bajnokság 1936/37 war die 34. Spielzeit in der Geschichte der höchsten ungarischen Fußballliga. Meister wurde zum 15. Mal Hungária FC Budapest.

ModusBearbeiten

Die Saison wurde mit Hin- und Rückspielen ausgetragen. Für einen Sieg gab es zwei Punkte, für ein Unentschieden einen und für eine Niederlage keinen Punkt. Die drei Letztplatzierten mussten absteigen.

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Hungária FC Budapest (M)  26  20  3  3 095:340 +61 43:90
 2. Ferencváros Budapest  26  20  2  4 102:320 +70 42:10
 3. Újpest Budapest  26  17  3  6 101:390 +62 37:15
 4. Phőbus FC Budapest  26  17  2  7 054:310 +23 36:16
 5. Nemzeti SC Budapest (N)  26  14  4  8 048:420  +6 32:20
 6. Bocskay FC Debrecen  26  13  3  10 057:490  +8 29:23
 7. Elektromos FC Budapest (N)  26  11  6  9 052:480  +4 28:24
 8. Szeged FC  26  8  10  8 040:510 −11 26:26
 9. Budai 11  26  8  7  11 044:590 −15 23:29
10. Kispest FC  26  8  5  13 062:780 −16 21:31
11. Budafok FC Budapest  26  8  5  13 047:870 −40 21:31
12. Haladás Szombathely (N)  26  6  4  16 038:790 −41 16:36
13. III. Kerületi FC  26  3  2  21 016:900 −74 08:44
14. Erzsébet-Soroksár FC Budapest 1  26  0  2  24 014:510 −37 02:50
1 Erzsébet-Soroksár FC Budapest zog sich nach zwölf Spielen zurück. Die verbleibenden Spiele wurden für den Gegner gewertet.
  • Meister 1936/37 und Teilnahme am Mitropapokal 1937
  • Teilnahme am Mitropapokal 1937
  • Abstieg in die Nemzeti Bajnokság II
  • (M) Meister der Vorsaison
    (P) Pokalsieger der Vorsaison
    (N) Aufsteiger

    WeblinksBearbeiten