Hauptmenü öffnen
Let’s Fly
ATR 42 ec-idg
IATA-Code:
ICAO-Code: LLY
Rufzeichen: LETSY
Gründung: 2011
Betrieb eingestellt: zu unbekanntem Zeitpunkt
Sitz: Barcelona, SpanienSpanien Spanien
Heimatflughafen:

Flughafen Barcelona-El Prat

Flottenstärke: 0
Ziele: national und kontinental
Website: www.letsfly.aero
Let’s Fly hat den Betrieb zu unbekanntem Zeitpunkt eingestellt. Die kursiv gesetzten Angaben beziehen sich auf den letzten Stand vor Einstellung des Betriebes.

Let’s Fly war eine spanische Charter-Fluggesellschaft mit Sitz in Barcelona. Als Basis des Unternehmens diente der Flughafen Barcelona-El Prat.[1]

Das Unternehmen erwarb im Jahr 2011 von Top Fly eine ATR 42-320; ab dem 1. September 2012 wurde das Flugzeug an Aeronova verpachtet.

Mit Stand Dezember 2016 war kein Flugzeug mehr auf die Gesellschaft zugelassen,[2] ebenso war die Webseite zu diesem Zeitpunkt nicht mehr erreichbar.

Das Unternehmen hat den Betrieb eingestellt.[1]

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Let’s Fly – Airline Information. In: ch-aviation. ch-aviation GmbH, abgerufen am 3. Juli 2019 (englisch).
  2. planespotters.net: Let's Fly Fleet Details and History (englisch), abgerufen am 26. Dezember 2016.