Kevin Quintero

kolumbianischer Bahnradsportler

Kevin Santiago Quintero Chavarro (* 28. Oktober 1998 in Palmira) ist ein kolumbianischer Bahnradsportler, der auf die Kurzzeitdisziplinen spezialisiert ist.

Kevin Quintero Straßenradsport
Kevin Quintero (2018)
Kevin Quintero (2018)
Zur Person
Vollständiger Name Kevin Santiago Quintero Chavarro
Geburtsdatum 28. Oktober 1998
Nation KolumbienKolumbien Kolumbien
Disziplin Bahn (Kurzzeit)
Wichtigste Erfolge
Panamerikaspiele
2019 Gold – Keirin
Südamerikaspiele
2018 Gold – Teamsprint
Panamerikameisterschaften
2019, 2021 Gold – Keirin
2021 Gold – Teamsprint
Letzte Aktualisierung: 15. April 2021

Sportliche LaufbahnBearbeiten

2015 errang Kevin Quintero seine erste internationale Medaille, als er bei den Panamerikameisterschaften Silber im 1000-Meter-Zeitfahren der Junioren gewann. Im Jahr darauf gewann er bei den panamerikanischen Bahnmeisterschaften vier Medaillen, zweimal Gold (im Zeitfahren sowie im Teamsprint), Silber im Sprint und Bronze im Keirin.

2018 startete Quintero in der Elite. Bei den Südamerikaspielen gewann er gemeinsam mit Fabián Puerta und Rubén Murillo den Teamsprint und Bronze im Sprint. Weitere Medaillen gewann er bei den Zentralamerika- und Karibikspielen und den Panamerikameisterschaften. Bei den kontinentalen Meisterschaften stellte er mit 58,657 Sekunden einen neuen Rekord über 1000 Meter auf.[1] Zudem wurde er kolumbianischer Meister im Sprint und im Zeitfahren. In der Keirin-Gesamtwertung des Weltcups 2018/19 belegte er Rang neun.

2019 wurde Quintero Panamerikameister im Keirin und siegte in dieser Disziplin auch bei den Panamerikaspielen in Lima.

ErfolgeBearbeiten

2015
  •   Junioren-Panamerikameisterschaft – 1000-Meter-Zeitfahren
2016
2018
2019
2021

WeblinksBearbeiten

Commons: Kevin Quintero – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Cierre dorado y con récord para la Selección Colombia Manzana Postobón en el Panamericano de pista élite 2018. In: federacioncolombianadeciclismo.com. 2. September 2018, abgerufen am 4. April 2019 (spanisch).