Hauptmenü öffnen
Flags of Canada and the United States.svg  Jakob Chychrun Eishockeyspieler
Jakob Chychrun
Geburtsdatum 31. März 1998
Geburtsort Boca Raton, Florida, USA
Größe 188 cm
Gewicht 93 kg
Position Verteidiger
Schusshand Links
Draft
NHL Entry Draft 2016, 1. Runde, 16. Position
Arizona Coyotes
Karrierestationen
2014–2016 Sarnia Sting
seit 2016 Arizona Coyotes

Jakob Chychrun (* 31. März 1998 in Boca Raton, Florida) ist ein US-amerikanisch-kanadischer Eishockeyspieler ukrainischer Herkunft, der seit Oktober 2016 bei den Arizona Coyotes in der National Hockey League auf der Position des Verteidigers spielt. Sein Vater Jeff Chychrun und sein Onkel Luke Richardson waren als professionelle Eishockeyspieler ebenfalls in der NHL aktiv.

KarriereBearbeiten

Chychrun erlernte das Eishockeyspielen im US-Bundesstaat Florida und war später in Detroit im Bundesstaat Michigan aktiv. Im Jahr 2013 war der 15-Jährige im Draft der United States Hockey League ausgewählt worden, erhielt die für sein Alter erforderliche Sonderspielerlaubnis aber nicht, sodass er nach Toronto zog und dort ein Jahr bei der Jugendmannschaft der Toronto Junior Canadiens verbrachte. Im folgenden Sommer wurde er in der OHL Priority Selection an erster Gesamtposition von den Sarnia Sting aus der Ontario Hockey League ausgewählt, denen er sich zum Beginn der Saison 2014/15 anschloss. Dort spielte der Verteidiger ein herausragendes Rookiejahr und stand in der Endauswahl um den Emms Family Award sowie die Max Kaminsky Trophy und die Red Tilson Trophy. Zudem wurde er in zwei Auswahlteams berufen. In der Spielzeit 2015/16 bestätigte Chychrun seine Leistungen und wurde im NHL Entry Draft 2016 an 16. Gesamtstelle von den Arizona Coyotes aus der National Hockey League ausgewählt.

Am 30. Juli 2016 unterzeichnete der Abwehrspieler einen auf drei Jahre befristeten NHL-Einstiegsvertrag mit den Coyotes. Durch gute Leistungen im saisonvorbereitenden Trainingslager erarbeitete er sich einen Platz im Kader Arizonas zu Beginn der Spielzeit 2016/17 und feierte am 15. Oktober 2016 schließlich sein Pflichtspieldebüt. In der Folge etablierte er sich im Aufgebot der Coyotes und unterzeichnete schließlich im November 2018 einen neuen Sechsjahresvertrag in Arizona, der ihm mit Beginn der Saison 2019/20 ein durchschnittliches Jahresgehalt von 4,6 Millionen US-Dollar einbringen soll.[1]

InternationalBearbeiten

Für sein Heimatland Kanada spielte Chychrun bei der World U-17 Hockey Challenge 2014 sowie der U18-Junioren-Weltmeisterschaft 2016. Bei beiden Turnieren konnte er jeweils vier Scorerpunkte verbuchen. Eine Medaille konnte er bei beiden Wettbewerben nicht erringen.

Erfolge und AuszeichnungenBearbeiten

KarrierestatistikBearbeiten

Stand: Ende der Saison 2018/19

Reguläre Saison Play-offs
Saison Team Liga Sp T V Pkt SM Sp T V Pkt SM
2014/15 Sarnia Sting OHL 42 16 17 33 37
2015/16 Sarnia Sting OHL 62 11 38 49 51 7 6 2 8 8
2016/17 Arizona Coyotes NHL 68 7 13 20 47
2017/18 Arizona Coyotes NHL 50 4 10 14 16
2018/19 Arizona Coyotes NHL 53 5 15 20 28
OHL gesamt 104 27 55 82 88 7 6 2 8 8
NHL gesamt 171 16 38 54 91

InternationalBearbeiten

Vertrat Kanada bei:

Jahr Team Veranstaltung Resultat Sp T V Pkt SM
2014 Canada Ontrio U17-WHC 5. Platz 5 1 3 4 4
2016 Kanada U18-WM 4. Platz 7 1 3 4 8
Junioren gesamt 12 2 6 8 12

(Legende zur Spielerstatistik: Sp oder GP = absolvierte Spiele; T oder G = erzielte Tore; V oder A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = erhaltene Strafminuten; +/− = Plus/Minus-Bilanz; PP = erzielte Überzahltore; SH = erzielte Unterzahltore; GW = erzielte Siegtore; 1 Play-downs/Relegation)

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Coyotes sign Jakob Chychrun to 6-year extension. sportsnet.ca, 13. November 2018, abgerufen am 14. November 2018 (englisch).