Heudicourt-sous-les-Côtes

französische Gemeinde

Heudicourt-sous-les-Côtes ist eine französische Gemeinde mit 166 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Département Meuse in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen). Der Ort liegt im Kanton Saint-Mihiel (bis 2015: Kanton Vigneulles-lès-Hattonchâtel) im Arrondissement Commercy.

Heudicourt-sous-les-Côtes
Heudicourt-sous-les-Côtes (Frankreich)
Heudicourt-sous-les-Côtes
Region Grand Est
Département (Nr.) Meuse (55)
Arrondissement Commercy
Kanton Saint-Mihiel
Gemeindeverband Côtes de Meuse Woëvre
Koordinaten 48° 56′ N, 5° 42′ OKoordinaten: 48° 56′ N, 5° 42′ O
Höhe 255–386 m
Fläche 13,67 km²
Einwohner 166 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 12 Einw./km²
Postleitzahl 55210
INSEE-Code

GeografieBearbeiten

Die Gemeinde liegt am Stausee Lac de Madine, der vom gleichnamigen Fluss Madine gespeist wird.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1793 1856 1901 1946 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2005 2010 2017
Einwohner 615 664 580 265 214 188 249 147 169 188 187 182 166

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Germain d’Auxerre von 1777

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes de la Meuse. Flohic Editions, Band 2, Paris 1999, ISBN 2-84234-074-4, S. 1160–1163.

WeblinksBearbeiten

Commons: Heudicourt-sous-les-Côtes – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien