Georgische Fed-Cup-Mannschaft

Damen-Tennisnationalmannschaft aus Georgien

Die georgische Fed-Cup-Mannschaft (georgisch საქართველოს ფედერაციის თასის ნაკრები) ist die Tennisnationalmannschaft von Georgien, die im Fed Cup eingesetzt wird. Der Fed Cup (bis 1995 Federation Cup) ist der wichtigste Wettbewerb für Nationalmannschaften im Damentennis, analog dem Davis Cup bei den Herren.

Fed-Cup-Mannschaft
Billie Jean King Cup
Land Georgien Georgien
Verband Georgian Tennis Federation
Ranglistenplatz 65

Erste Teilnahme 1994
Summe Teilnahmen 27
Bestes Ergebnis Zonen Gruppe I
Teamchef(-in) Margalita Tschachnaschwili-Ranzinger

Siege / Niederlagen 98 (49:49)
Jahre in der Weltgruppe 0
Meiste Siege Gesamt Margalita Tschachnaschwili-Ranzinger (30:27)
Meiste Einzelsiege Margalita Tschachnaschwili-Ranzinger (21:15)
Meiste Doppelsiege Sopia Schapatawa (17:9)
Bestes Doppel Oksana Kalaschnikowa /
Sopia Schapatawa (11:3)
Meiste Teilnahmen Margalita Tschachnaschwili-Ranzinger (39)
Meiste Jahre Margalita Tschachnaschwili-Ranzinger (11)
Ekaterine Gorgodse (11)
Letzte Aktualisierung der Infobox: 8. November 2021

GeschichteBearbeiten

Erstmals am Fed Cup teilgenommen hat Georgien im Jahr 1994. Das Erreichen der Gruppe I Europa/Afrika war der bislang größte Erfolg.

Teamchefs (unvollständig)Bearbeiten

Spielerinnen der MannschaftBearbeiten

(Stand: 1. August 2022)

Spielerinnen Einsätze Bilanz Sieg:Niederlage
Erster Letzter Anzahl Jahre Einzel Doppel Gesamt
Victoria Bakhtadze 1994 1995 4 2 00:2 02:2 02:4
Mariam Bolkwadse 2015 2022 15 5 04:10 03:1 07:11
Salome Chachkhunashvili 2005 2005 2 1 01:1 01:1
Margalita Tschachnaschwili-Ranzinger 1998 2013 39 11 21:15 09:12 30:27
Mariam Dalakischwili 2021 2021 1 1 01:0 01:0
Salome Dewidse 2000 2004 16 4 09:6 09:5 18:11
Nino Esebua 2000 2001 4 2 01:0 04:0 05:0
Tamari Gagoshidze 2022 2022 4 1 00:2 01:3 01:5
Ekaterine Gorgodse 2007 2021 33 11 12:14 06:6 18:20
Ia Jikia 2006 2006 3 1 01:2 00:3 01:5
Irina Kakoulia 1997 1998 4 2 01:3 01:3
Oksana Kalaschnikowa 2007 2022 36 11 03:8 17:8 20:16
Sosia Kardawa 2021 2022 7 2 01:2 02:2 03:4
Tinatin Kawlaschwili 2003 2005 12 3 05:2 03:7 08:9
Sopia Kwazabaia 2007 2014 12 5 01:4 03:5 04:9
Nino Louarsabishvili 1994 1999 20 6 09:11 08:12 17:23
Sofia Managadze 1996 1997 6 2 01:5 00:4 01:9
Sofia Melikishvili 2004 2004 4 1 03:1 01:0 04:1
Leila Mes’chi 1994 1994 4 1 04:0 01:1 05:1
Tatia Mikadse 2005 2011 11 3 02:3 05:4 07:7
Nino Natsvlishvili 2022 2022 2 1 00:2 00:1 00:3
Manana Shapakidze 2009 2009 2 1 01:1 01:1
Sopia Schapatawa 2009 2018 35 10 12:16 17:9 29:25
Anna Tatischwili 2009 2012 11 3 09:2 01:1 10:3
Nana Urotadze 2002 2003 3 2 00:2 00:1 00:3

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten