Tatia Mikadse

georgische Tennisspielerin
Tatia Mikadse Tennisspieler
Nation: GeorgienGeorgien Georgien
Geburtstag: 27. März 1988
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Preisgeld: 38.632 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 94:55
Karrieretitel: 0 WTA, 3 ITF
Höchste Platzierung: 281 (13. September 2010)
Doppel
Karrierebilanz: 62:39
Karrieretitel: 0 WTA, 5 ITF
Höchste Platzierung: 255 (6. Juni 2011)
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Tatia Mikadse (* 27. März 1988 in Tiflis, Sowjetunion) ist eine ehemalige georgische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Mikadse, die am liebsten auf Sandplätzen spielte, begann im Alter von fünf Jahren mit dem Tennis.

Sie gewann während ihrer Karriere drei Einzel- und fünf Doppeltitel des ITF Women’s Circuits. Ihre einzige Teilnahme bei einem WTA-Turnier hatte sie beim Baku Cup 2011. Im Einzel hatte sie das Hauptfeld als Lucky Loser über die Qualifikation erreicht. In der ersten Hauptrunde schlug sie Nina Khrisanova mit 6:0 und 6:0.

Zwischen 2005 und 2011 spielte sie für die georgische Fed-Cup-Mannschaft, für die sie sieben ihrer 14 Partien gewann.

ErfolgeBearbeiten

EinzelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. September 2007 Georgien  Tiflis ITF $10.000 Sand Georgien  Tinatin Kavlashvili 1:6, 6:4, 7:5
2. Juli 2010 Ukraine  Charkiw ITF $25.000 Sand Russland  Natalia Ryzhonkova 6:75, 6:2, 6:4
3. September 2011 Georgien  Tiflis ITF $10.000 Sand Georgien  Sopia Kwazabaia 6:0, 6:2

FinalteilnahmenBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Siegerin Ergebnis
1. September 2010 Georgien  Tiflis ITF $25.000 Sand Georgien  Margalita Tschachnaschwili 4:6, 6:3, 5:7
2. Oktober 2011 Armenien  Jerewan ITF $10.000 Sand Slowakei  Anna Karolína Schmiedlová 4:6, 3:6

DoppelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. Juni 2004 Turkei  Istanbul ITF $10.000 Hartplatz Georgien  Nana Urotadze Ukraine  Iryna Burjatschok
Russland  Aleksandra Kostikova
6:1, 6:2
2. Mai 2010 Usbekistan  Buxoro ITF $25.000 Sand Georgien  Sopia Schapatawa Indonesien  Yayuk Basuki
Indonesien  Jessy Rompies
6:3, 6:3
3. September 2010 Georgien  Tiflis ITF $25.000 Sand Georgien  Sopia Schapatawa Polen  Paula Kania
Ungarn  Zsófia Susányi
6:3, 6:2
4. September 2010 Georgien  Tiflis ITF $10.000 Sand Georgien  Sopia Schapatawa Turkmenistan  Anastasiya Prenko
Weissrussland 1995  Viktoria Yemialyanava
6:1, 6:3
5. Oktober 2011 Armenien  Jerewan ITF $25.000 Sand Georgien  Sopia Schapatawa Ukraine  Jelisaweta Jantschuk
Ukraine  Olha Jantschuk
6:1, 6:4

FinalteilnahmenBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Siegerinnen Ergebnis
1. September 2009 Georgien  Telawi ITF $25.000 Sand Georgien  Manana Shapakidze Niederlande  Chayenne Ewijk
Niederlande  Marlot Meddens
2:6, 4:6
2. September 2009 Georgien  Telawi ITF $25.000 Sand Georgien  Manana Shapakidze Ungarn  Réka Luca Jani
Ukraine  Weronika Kapschaj
5:7, 6:0, [8:10]
3. Oktober 2011 Armenien  Jerewan ITF $10.000 Sand Armenien  Ani Amiraghyan Italien  Anastasia Grymalska
Ukraine  Anastassija Wassyljewa
3:6, 3:6
4. September 2016 Georgien  Batumi ITF $10.000 Sand Georgien  Mariam Bolkwadse Ukraine  Alena Fomina
Russland  Margarita Lazareva
4:6, 2:6
5. September 2016 Georgien  Telawi ITF $25.000 Sand Georgien  Sopia Schapatawa Russland  Natela Dsalamidse
Russland  Weronika Kudermetowa
4:6, 2:6
6. September 2017 Georgien  Batumi ITF $25.000 Sand Georgien  Sopia Schapatawa Belgien  Ysaline Bonaventure
Slowakei  Viktória Kužmová
1:6, 3:6

WeblinksBearbeiten