Hauptmenü öffnen

Duane Da Rocha

spanische Schwimmerin
(Weitergeleitet von Duane da Rocha)
Duane Da Rocha Schwimmen
Kazan 2015 - Duane Da Rocha semi 200m backstroke.JPG

Duane Da Rocha 2015 in Kasan

Persönliche Informationen
Name: Duane Da Rocha Marcé
Nation: SpanienSpanien Spanien
Schwimmstil(e): Rücken
Verein: UCAM CN Fuensanta
Geburtstag: 7. Januar 1988
Geburtsort: Brasília, BrasilienBrasilien Brasilien
Größe: 1,80 m
Medaillenspiegel

Duane Da Rocha Marcé (* 7. Januar 1988 in Brasília) ist eine spanische Schwimmerin brasilianischer Herkunft. Neben ihrer Paradestrecke 200 m Rücken tritt sie über 100 m Rücken einzeln sowie in Lagenstaffeln an.

WerdegangBearbeiten

Duane Da Rocha ist Tochter brasilianischer Eltern und wurde in Brasília geboren. Sie zog im Alter von einem Jahr mit ihrer Familie nach Spanien und wuchs in Mijas in der Provinz Málaga auf.

Bei den Mittelmeerspielen 2009 im italienischen Pescara gewann sie mit drei Mal Silber ihre ersten internationalen Medaillen. 2010 wurde sie in Eindhoven Kurzbahneuropameisterin über 200 m Rücken. Sie nahm an den Olympischen Spielen 2012 in London teil, erreichte jedoch keinen Finallauf. Im Dezember 2012 gewann sie bei den Kurzbahnweltmeisterschaften in Istanbul über 200 m Rücken die Bronzemedaille. 2013 wurden in der Folge der Wirtschaftskrise finanzielle Mittel bei ihrem Verein Real Canoe NC gestrichen und Da Rocha musste den Verein verlassen. Sie wechselte daraufhin zurück zu ihrem Heimatverein CN Mijas.

Ihren bisher größten Erfolg feierte Duane Da Rocha bei den Europameisterschaften 2014 in Berlin, wo sie den Titel über 200 m Rücken holte. Mit ihrer Siegeszeit brach sie den zu diesem Zeitpunkt ältesten spanischen Rekord, den Nina Schiwanewskaja seit dem Jahr 2000 gehalten hatte. Ein Jahr später bei den Weltmeisterschaften in Kasan kam Da Rocha über 100 m Rücken nicht über den Vorlauf hinaus und schied über 200 m Rücken im Halbfinale aus. Seit 2015 startet sie für den Verein UCAM CN Fuensanta aus Murcia.

Bestzeiten und RekordeBearbeiten

Disziplin Langbahn Kurzbahn
50 m Rücken 00:28,25 min 31. Juli 2013 Barcelona 00:27,55 min 24. Oktober 2014 Peking
100 m Rücken 01:00,33 min 22. März 2016 Sabadell NR 00:57,70 min 9. Dezember 2011 Stettin
200 m Rücken NR 02:09,13 min 18. August 2014 Berlin NR 02:03,32 min 11. Dezember 2011 Stettin
100 m Lagen *NR 01:00,80 min 12. Dezember 2014 Mijas
NR = Nationaler Rekord, * = zeitgleich mit Mireia Belmonte ; (Stand: 30. Juli 2016)

WeblinksBearbeiten