Hauptmenü öffnen

Daniel Mesenhöler

deutscher Fußballtorhüter

Daniel Mesenhöler (* 24. Juli 1995 in Engelskirchen) ist ein deutscher Fußballtorwart. Er steht beim FC Viktoria Köln unter Vertrag.

Daniel Mesenhöler
Daniel Mesenhöler (34176038936).jpg
Daniel Mesenhöler (2016)
Personalia
Geburtstag 24. Juli 1995
Geburtsort EngelskirchenDeutschland
Größe 187 cm
Position Tor
Junioren
Jahre Station
TuS Othetal
1. FC Köln
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2013–2016 1. FC Köln II 53 (0)
2016–2018 1. FC Union Berlin 26 (0)
2018–2019 MSV Duisburg 15 (0)
2019– FC Viktoria Köln 12 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2010–2011 Deutschland U16 5 (0)
2011 Deutschland U17 2 (0)
2013 Deutschland U19 4 (0)
2014–2016 Deutschland U20 4 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 8. November 2019

KarriereBearbeiten

Nach der Jugend beim Neuenother TuS Othetal und beim Nachwuchs des 1. FC Köln, begann Daniel Mesenhöler seine Karriere bei der zweiten Mannschaft des 1. FC Köln, für die er von 2013 bis 2016 in 53 Spielen in der Regionalliga auflief. Zur Saison 2016/17 wechselte er zum Zweitligisten Union Berlin. Nachdem Stammtorhüter Jakob Busk verletzungsbedingt ausfiel, kam Mesenhöler im März 2017 zu ersten Einsätzen in der 2. Bundesliga.[1]

Zur Saison 2018/2019 wechselte er zum Ligakonkurrenten MSV Duisburg[2] und kam dort zu 16 Einsätzen in der Liga und im Pokal.

Nach dem Abstieg in die 3. Liga mit dem Verein verlängerte er seinen im Juni 2019 auslaufenden Vertrag nicht mehr[3] und schloss sich dem Drittligaaufsteiger FC Viktoria Köln an.[4]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Max Bosse: 1. FC Union gegen St. Pauli: Das Wichtigste zum Spiel am Millerntor. Berliner Kurier, 10. März 2017, abgerufen am 10. März 2017.
  2. MSV Duisburg - Presseabteilung: „Starker Charakter und ausgeprägter Ehrgeiz“: MSV verpflichtet Keeper Daniel Mesenhöler: MSV Duisburg. Abgerufen am 19. Juni 2018.
  3. „Ooooooh“ – 600 Zebras beim Trainingsstart in Meiderich!, msv-duisburg.de, abgerufen am 15. Juni 2019
  4. Viktoria verpflichtet Mesenhöler, viktoria1904.de, abgerufen am 24. Juni 2019