Hauptmenü öffnen

Categoría Primera A 1961

Wettbewerb der kolumbianischen Profiliga
Campeonato Colombiano 1961
Meister Millonarios
Mannschaften 12
Spiele 264
Tore 846  (ø 3,2 pro Spiel)
Torschützenkönig ArgentinienArgentinien Alberto Perazzo (Santa Fe)
Categoría Primera A 1960

Die Categoría Primera A 1961 war die vierzehnte Austragung der kolumbianischen Fußballmeisterschaft. Die Meisterschaft konnte zum sechsten Mal Millonarios vor Independiente Medellín gewinnen. Torschützenkönig wurde der Argentinier Alberto Perazzo von Santa Fe mit 31 Toren.

Wie im Vorjahr spielten 12 Mannschaften mit. Unión Magdalena nahm nicht mehr teil. Neuer Teilnehmer war Once Caldas, ein Zusammenschluss der verschwundenen Vereine Deportes Caldas und Once Deportivo.

Der Meister qualifizierte sich für die Copa Campeones de América 1962.

Alle Mannschaften spielten viermal gegeneinander.

Inhaltsverzeichnis

TeilnehmerBearbeiten

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Millonarios  44  25  12  7 095:560 +39 62:26
 2. Independiente Medellín  44  21  12  11 072:540 +18 54:34
 3. Santa Fe (M)  44  21  8  15 099:730 +26 50:38
 4. Cúcuta Deportivo  44  16  15  13 071:660  +5 47:41
 5. Deportivo Cali  44  17  12  15 075:650 +10 46:42
 6. Atlético Bucaramanga  44  16  12  16 061:610  ±0 44:44
 7. Once Caldas  44  15  13  16 064:580  +6 43:45
 8. América de Cali  44  15  10  19 065:740  −9 40:48
 9. Deportivo Pereira  44  15  10  19 068:820 −14 40:48
10. Deportes Quindío  44  12  13  19 054:910 −37 37:51
11. Atlético Nacional  44  13  9  22 069:900 −21 35:53
12. Deportes Tolima  44  9  12  23 053:760 −23 30:58
Meister und Teilnahme an der Copa Campeones de América 1962: Millonarios
(M) Meister 1960: Santa Fe

TorschützenlisteBearbeiten

Pl. Spieler Mannschaft Tore
1. Argentinien  Alberto Perazzo Santa Fe 31
2. Argentinien  Juan Vairo Independiente Medellín 30
3. Argentinien  Roberto Mirabelli Once Caldas 23

WeblinksBearbeiten