Hauptmenü öffnen

Categoría Primera A 1955

Wettbewerb der kolumbianischen Profiliga
Campeonato Colombiano 1955
Meister Independiente Medellín
Mannschaften 10
Spiele 135
Tore 507  (ø 3,76 pro Spiel)
Torschützenkönig ArgentinienArgentinien Felipe Marino (Independiente Medellín)
Categoría Primera A 1954

Die Categoría Primera A 1955 war die achte Austragung der kolumbianischen Fußballmeisterschaft. Die Meisterschaft konnte zum ersten Mal Independiente Medellín vor Atlético Nacional gewinnen. Torschützenkönig wurde der Argentinier Felipe Marino von Independiente Medellín mit 22 Toren.

Wie im Vorjahr nahmen zehn Mannschaften an der Meisterschaft teil. Atlético Manizales verschwand, dafür spielte Deportes Tolima aus Ibagué seine erste Spielzeit. Unión Magdalena wurde von der Teilnahme ausgeschlossen, da der Verein sich aus der vorherigen Spielzeit vorzeitig zurückgezogen hatte. Cúcuta Deportivo kehrte zurück.

Alle Mannschaften spielten dreimal gegeneinander. Das zusätzliche Heimrecht wurde den wirtschaftlich schwächeren Teams gewährt.

Inhaltsverzeichnis

TeilnehmerBearbeiten

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Independiente Medellín  27  21  2  4 069:240 +45 44:10
 2. Atlético Nacional (M)  27  16  7  4 063:350 +28 39:15
 3. Deportes Quindío  27  15  7  5 066:370 +29 37:17
 4. Millonarios  27  10  10  7 058:450 +13 30:24
 5. Boca Juniors de Cali  27  11  6  10 045:430  +2 28:26
 6. América de Cali  27  8  7  12 045:500  −5 23:31
 7. Deportes Tolima  27  7  6  14 047:650 −18 20:34
 8. Cúcuta Deportivo  27  8  4  15 047:710 −24 20:34
 9. Santa Fe  27  5  8  14 033:580 −25 18:36
10. Deportivo Cali  27  3  5  19 034:790 −45 11:43
Meister: Independiente Medellín
(M) Meister 1954: Atlético Nacional

TorschützenlisteBearbeiten

Pl. Spieler Mannschaft Tore
1. Argentinien  Felipe Marino Independiente Medellín 22
2. Kolumbien  Jorge Roa Millonarios 21
3. Kolumbien  Fernando Rengifo Boca Juniors de Cali 20

WeblinksBearbeiten