Hauptmenü öffnen

COSAFA Cup 2014

abgebrochene Ausspielung der COSAFA Cup
COSAFA Cup 2014
2014 COSAFA Cup
Anzahl Nationen 14+1 (von 14 Bewerbern)
Austragungsort BotswanaBotswana Botswana

Der COSAFA Cup 2014 sollte vom 13. bis 28. September 2014 in Botswana stattfinden.[1] Das Turnier wurde am 30. Juli 2014 aufgrund logistischer und finanzieller Probleme in Botswana abgesagt. Eine mögliche Austragung im November oder Dezember 2014 in einem anderen Land wurde überlegt.[2] Das Turnier wurde schlussendlich am 2. September 2014 endgültig abgesagt.[3]

14 Mannschaften aus dem südafrikanischen Raum sowie die Ghanaische Fußballnationalmannschaft mit Gastrechten sollten um den Titel des „Meisters des südlichen Afrika“ spielen.

Inhaltsverzeichnis

Vorrunde/QualifikationBearbeiten

Die Komorische Fußballnationalmannschaft hatte auf ihren Startplatz verzichtet.[1] Die Fußballnationalmannschaft von Réunion hatte aufgrund ihres Assoziierungsstatus keine Spielberechtigung.

TeilnehmerBearbeiten

Die fünf Mannschaften mit der höchsten Position in der FIFA-Weltrangliste sowie Gastmannschaft Ghana sollten sich automatisch für die Viertelfinale-Phase qualifizieren. Die anderen Teilnehmer sollten in einer Gruppenphase, bestehend aus zwei Gruppen, antreten. Der jeweilige Gruppensieger wäre ebenfalls fürs Viertelfinale qualifiziert gewesen.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c COSAFA CUP ENTRIES - finalised. COSAFA Press Release, 2. Juni 2014@1@2Vorlage:Toter Link/cosafa.com (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. abgerufen am 9. Juni 2014
  2. Cosafa Cup in Botswana cancelled. The Namibian, 30. Juli 2014 abgerufen am 30. Juli 2014
  3. COSAFA CUP 2014 - PRESS RELEASE 9 - IMPORTANT ANNOUCEMENT. COSAFA, 2. September 2014 (Memento des Originals vom 6. September 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/cosafa.com abgerufen am 2. September 2014