Hauptmenü öffnen

GeographieBearbeiten

Boisseaux liegt etwa 50 Kilometer nordnordöstlich von Orléans. Umgeben wird Boisseaux von den Nachbargemeinden Rouvray-Saint-Denis im Norden und Nordwesten, Andonville im Norden und Nordosten, Erceville im Osten, Outarville im Süden und Südosten, Oinville-Saint-Liphard im Südwesten sowie Barmainville im Westen. Der Bahnhof der Gemeinde liegt an der Bahnstrecke Paris–Bordeaux.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 310 293 244 234 212 253 346 450
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Martin
 
Kirche Saint-Martin

WeblinksBearbeiten

  Commons: Boisseaux – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien