Hauptmenü öffnen

Saint-Loup-des-Vignes

französische Gemeinde

Saint-Loup-des-Vignes ist eine französische Gemeinde mit 400 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Loiret in der Region Centre-Val de Loire. Sie gehört zum Kanton Malesherbes und zum Arrondissement Pithiviers. Die Bewohner nennen sich die Lupériens. Zu Saint-Loup-des-Vignes gehören neben der Hauptsiedlung auch die Weiler Rouge, Les Blottins, Les Montils, Le Martroy, Fontaine Galette und Arquemont.

Saint-Loup-des-Vignes
Wappen von Saint-Loup-des-Vignes
Saint-Loup-des-Vignes (Frankreich)
Saint-Loup-des-Vignes
Region Centre-Val de Loire
Département Loiret
Arrondissement Pithiviers
Kanton Malesherbes
Gemeindeverband Communauté de communes du Pithiverais-Gâtinais
Koordinaten 48° 2′ N, 2° 25′ OKoordinaten: 48° 2′ N, 2° 25′ O
Höhe 97–141 m
Fläche 8,86 km2
Einwohner 400 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 45 Einw./km2
Postleitzahl 45340
INSEE-Code

Nachbargemeinden sind Montbarrois im Nordwesten, Beaune-la-Rolande im Norden, Juranville im Nordosten, Mézières-en-Gâtinais im Osten, Fréville-du-Gâtinais im Südosten, Bellegarde im Süden, Montliard im Südwesten und Boiscommun im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2015
Einwohner 383 331 286 360 382 408 436 406

WeblinksBearbeiten

  Commons: Saint-Loup-des-Vignes – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien