Bayerischer Staatsminister für Europaangelegenheiten und Internationales

Staatsminister in der Staatskanzlei des Freistaates Bayern mit Sitz in München

Der Bayerische Staatsminister für Europaangelegenheiten und Internationales ist ein Staatsminister in der Staatskanzlei des Freistaates Bayern mit Sitz in München. Das Amt wurde im Januar 2021 neu eingerichtet. Zuvor waren die Zuständigkeitsbereiche des Amts beim Bayerischen Staatsminister für Bundesangelegenheiten und Medien angesiedelt. Staatsministerin ist seit 11. Januar 2021 Melanie Huml.

Bayerischer Staatsminister für Europaangelegenheiten und Internationales

Coat of arms of Bavaria.svg
Staatliche Ebene Freistaat Bayern
Stellung Staatsminister in der Staatskanzlei
Hauptsitz München
Behördenleitung Melanie Huml
Netzauftritt www.bayern.de

Aufgaben und Besonderheiten des MinistersBearbeiten

Der Staatsminister für Europaangelegenheiten und Internationales ist zuständig für alle Europaangelegenheiten. Ein Aufgabenfeld des Staatsministers stellen die Grundsatzfragen und die Koordinierung der Europapolitik und die Vertretung des Freistaates Bayerns bei der Europäischen Union dar. Hierzu zählen ebenfalls die Beobachtung aller wichtigen politischen Vorgänge bei der EU und die Pflege der Beziehungen Bayerns nach außen.

DienstsitzeBearbeiten

WeblinksBearbeiten