Bank of the West Classic 1995

Das Bank of the West Classic 1995 war ein Damen-Tennisturnier im kalifornischen Oakland. Es war Teil der WTA Tour 1995 und fand vom 30. Oktober bis zum 5. November 1995 statt. Den Titel gewann die Bulgarin Magdalena Maleewa. Im Doppel triumphierten die Amerikanerin Lori McNeil und die Tschechin Helena Suková.

Bank of the West Classic 1995
Datum 30.10.1995 – 5.11.1995
Auflage 16
Navigation 1994 ◄ 1995 ► 1996
WTA Tour
Austragungsort Oakland
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Turniernummer 703
Kategorie WTA Tier II
Turnierart Hallenturnier
Spieloberfläche Teppich
Auslosung 28E/14D
Preisgeld 430,000 US$
Vorjahressieger (Einzel) SpanienSpanien Arantxa Sánchez Vicario
Vorjahressieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lindsay Davenport
SpanienSpanien Arantxa Sánchez Vicario
Sieger (Einzel) BulgarienBulgarien Magdalena Maleewa
Sieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lori McNeil
TschechienTschechien Helena Suková
Stand: 4. April 2016

EinzelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten  Katrina Adams Achtelfinale
02. Bulgarien  Magdalena Maleewa Sieg
03. Vereinigte Staaten  Lindsay Davenport Halbfinale
04. Vereinigte Staaten  Mary Joe Fernández Halbfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. Vereinigte Staaten  Amy Frazier Achtelfinale

06. Rumänien  Irina Spîrlea Achtelfinale

07. Tschechien  Helena Suková Viertelfinale

08. Japan  Yone Kamio 1. Runde

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
             
  1/LL  Vereinigte Staaten  K. Adams 6 2 2
 Vereinigte Staaten  Z. Garrison-Jackson 6 3 6        Vereinigte Staaten  Z. Garrison-Jackson 3 6 6  
   Kolumbien  M. A. Vento-Kabchi 3 6 3      Vereinigte Staaten  Z. Garrison-Jackson 2 6 4
 Japan  A. Sugiyama 6 6        Japan  A. Sugiyama 6 4 6  
 Rumänien  C. Cristea 4 4      Japan  A. Sugiyama 6 4 6
 Japan  K. Nagatsuka 2 3     6  Rumänien  I. Spîrlea 4 6 1  
6  Rumänien  I. Spîrlea 6 6      Japan  A. Sugiyama w. o.
      3  Vereinigte Staaten  L. Davenport  
  3  Vereinigte Staaten  L. Davenport 7 6
   Vereinigte Staaten  T. Whitlinger-Jones 6 7      Vereinigte Staaten  T. Whitlinger-Jones 5 1  
 Deutschland  S. Hack 3 6     3  Vereinigte Staaten  L. Davenport 6 6  
 Vereinigte Staaten  K. Po 6 6       7  Tschechien  H. Suková 4 3    
 Ungarn  A. Temesvári 1 4      Vereinigte Staaten  K. Po 7 6 2
 Vereinigte Staaten  J. Watanabe 3 6       7  Tschechien  H. Suková 5 7 6  
7  Tschechien  H. Suková 6 7      Japan  A. Sugiyama 3 4
8  Japan  Y. Kamio 2 1       2  Bulgarien  M. Maleewa 6 6
 Vereinigte Staaten  P. Shriver 6 6      Vereinigte Staaten  P. Shriver 7 5 6
   Vereinigte Staaten  L. Wild 7 7      Vereinigte Staaten  L. Wild 6 7 7  
 Italien  R. Grande 6 6      Vereinigte Staaten  L. Wild 2 6 1
 Vereinigte Staaten  P. Nelson 2 5       4  Vereinigte Staaten  M. J. Fernández 6 2 6  
 Deutschland  C. Singer 6 7        Deutschland  C. Singer 0 3
  4  Vereinigte Staaten  M. J. Fernández 6 6  
    4  Vereinigte Staaten  M. J. Fernández 7 2 4
5  Vereinigte Staaten  A. Frazier 6 6       2  Bulgarien  M. Maleewa 5 6 6  
 Argentinien  F. Labat 4 4     5  Vereinigte Staaten  A. Frazier 6 3 3
   Sudafrika  R. Nideffer 2 1        Vereinigte Staaten  V. Williams 4 6 6  
 Vereinigte Staaten  V. Williams 6 6      Vereinigte Staaten  V. Williams 2 3
 Schweden  M. Strandlund 4 1       2  Bulgarien  M. Maleewa 6 6  
 Vereinigte Staaten  L. McNeil 6 6        Vereinigte Staaten  L. McNeil 1 4
  2  Bulgarien  M. Maleewa 6 6  
 

DoppelBearbeiten

SetzlisteBearbeiten

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. Vereinigte Staaten  Lindsay Davenport
Rumänien  Irina Spîrlea
Viertelfinale
02. Vereinigte Staaten  Mary Joe Fernández
Vereinigte Staaten  Pam Shriver
Halbfinale
03. Vereinigte Staaten  Lori McNeil
Tschechien  Helena Suková
Sieg
04. Vereinigte Staaten  Erica Adams
Vereinigte Staaten  Zina Garrison-Jackson
Finale

ZeichenerklärungBearbeiten

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

ErgebnisseBearbeiten

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
       
  1  Vereinigte Staaten  L. Davenport
 Rumänien  I. Spîrlea
5 1    
 Vereinigtes Konigreich  V. Lake
 Sudafrika  R. Nideffer
2 1      Kanada  J. Hetherington
 Vereinigte Staaten  K. Rinaldi-Stunkel
7 6    
 Kanada  J. Hetherington
 Vereinigte Staaten  K. Rinaldi-Stunkel
6 6        Kanada  J. Hetherington
 Vereinigte Staaten  K. Rinaldi-Stunkel
5 3  
3  Vereinigte Staaten  L. McNeil
 Tschechien  H. Suková
6 6       3  Vereinigte Staaten  L. McNeil
 Tschechien  H. Suková
7 6  
 Japan  Y. Kamio
 Argentinien  F. Labat
3 1     3  Vereinigte Staaten  L. McNeil
 Tschechien  H. Suková
6 6  
 Rumänien  C. Cristea
 Vereinigte Staaten  T. Whitlinger-Jones
4 6 6        Rumänien  C. Cristea
 Vereinigte Staaten  T. Whitlinger-Jones
3 1  
   Vereinigte Staaten  A. Bleszynski
 Vereinigte Staaten  K. Schlukebir
6 2 2       3  Vereinigte Staaten  L. McNeil
 Tschechien  H. Suková
3 6 6
   Italien  R. Grande
 Ungarn  A. Temesvári
2 6 7       4  Vereinigte Staaten  E. Adams
 Vereinigte Staaten  Z. Garrison-Jackson
6 4 3
   Schweden  M. Lindström
 Schweden  M. Strandlund
6 3 6      Italien  R. Grande
 Ungarn  A. Temesvári
4 6 4  
   Vereinigte Staaten  E. Hakami
 Vereinigte Staaten  J. Watanabe
5 6     4  Vereinigte Staaten  E. Adams
 Vereinigte Staaten  Z. Garrison-Jackson
6 3 6  
4  Vereinigte Staaten  E. Adams
 Vereinigte Staaten  Z. Garrison-Jackson
7 7       4  Vereinigte Staaten  E. Adams
 Vereinigte Staaten  Z. Garrison-Jackson
w. o.
   Vereinigte Staaten  A. Frazier
 Vereinigte Staaten  K. Po
1 6 3       2  Vereinigte Staaten  M. J. Fernández
 Vereinigte Staaten  P. Shriver
 
 Deutschland  C. Singer
 Vereinigte Staaten  L. Wild
6 1 6        Deutschland  C. Singer
 Vereinigte Staaten  L. Wild
1 5  
  2  Vereinigte Staaten  M. J. Fernández
 Vereinigte Staaten  P. Shriver
6 7  
   

WeblinksBearbeiten