Hauptmenü öffnen
1273
Einzug Kaiser Rudolfs I. in Basel 1273, Franz Pforr, 19. Jahrhundert
Die Wahl des Habsburgers Rudolf I. zum römisch-deutschen König
beendet das deutsche Interregnum.
1273 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 721/722 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1265/66
Buddhistische Zeitrechnung 1816/17 (südlicher Buddhismus); 1815/16 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 66. (67.) Zyklus

Jahr des Wasser-Hahns 癸酉 (am Beginn des Jahres Wasser-Affe 壬申)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 635/636 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 651/652
Islamischer Kalender 671/672 (Jahreswechsel 17./18. Juli)
Jüdischer Kalender 5033/34 (13./14. September)
Koptischer Kalender 989/990
Malayalam-Kalender 448/449
Seleukidische Ära Babylon: 1583/84 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1584/85 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1311
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1329/30 (Jahreswechsel April)

Inhaltsverzeichnis

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

Heiliges Römisches ReichBearbeiten

Die Königswahl Rudolfs I.Bearbeiten
Weitere Ereignisse im ReichBearbeiten

AsienBearbeiten

Urkundliche ErsterwähnungenBearbeiten

WirtschaftBearbeiten

 
Erwin von Steinbach, Skulptur am Südportal des Straßburger Münsters

ReligionBearbeiten

 
Summa theologica

GeborenBearbeiten

Geburtsdatum gesichertBearbeiten

Genaues Geburtsdatum unbekanntBearbeiten

Geboren um 1273Bearbeiten

GestorbenBearbeiten

Todesdatum gesichertBearbeiten

 
Rumi-Grab in Konya

Genaues Todesdatum unbekanntBearbeiten

Gestorben um 1273Bearbeiten

  • 1273/1274: Konrad II., Herzog von Schlesien und Elekt von Passau, Herzog von Glogau und Herzog von Crossen (* zwischen 1232 und 1235)

WeblinksBearbeiten

  Commons: 1273 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien