Hauptmenü öffnen

Saint-Illiers-le-Bois

französische Gemeinde

Saint-Illiers-le-Bois ist eine französische Gemeinde mit 426 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Yvelines in der Île-de-France. Sie gehört zum Kanton Bonnières-sur-Seine im Arrondissement Mantes-la-Jolie. Saint-Illiers-le-Bois ist von den Gemeinden Villiers-en-Désœuvre Nordwesten, im Westen und im Südwesten, Lommoye im Norden, Saint-Illiers-la-Ville im Nordosten, Bréval im Südosten umgeben.

Saint-Illiers-le-Bois
Saint-Illiers-le-Bois (Frankreich)
Saint-Illiers-le-Bois
Region Île-de-France
Département Yvelines
Arrondissement Mantes-la-Jolie
Kanton Bonnières-sur-Seine
Gemeindeverband Portes de l’Île-de-France
Koordinaten 48° 58′ N, 1° 30′ OKoordinaten: 48° 58′ N, 1° 30′ O
Höhe 129–166 m
Fläche 4,39 km2
Einwohner 426 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 97 Einw./km2
Postleitzahl 78980
INSEE-Code

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2005 2014
Einwohner 191 156 189 229 297 437 441 444

WeblinksBearbeiten

  Commons: Saint-Illiers-le-Bois – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien