Hauptmenü öffnen
Die Kirche nach der Renovation
Die Kirche mit dem Gerüst während der Renovation (2014)
Der Kirchenraum während der Renovation im Sommer 2014

Die reformierte Kirche Glashütten ist die reformierte Kirche von Murgenthal im Schweizer Kanton Aargau. Die Kirche gehört der reformierten Kirchgemeinde und liegt im Ortsteil Glashütten.

In Glashütten wurde 1852–1854 eine reformierte Kirche im neuromanischen Stil errichtet.[1] Ein vom Architekten Benedikt Huber geplanter Neubau erfolgte in den Jahren 1962/1963.[2]

Von Juli bis November 2014 wurde die Kirche innen und aussen renoviert. Dabei wurde auch die 1964 eingeweihte Kuhn-Orgel revidiert, ebenso das Dach mit Eternit neu eingedeckt.[3]

Das Geläute umfasst fünf Glocken.[4] Den Kirchturm ziert – eher aussergewöhnlich bei einer reformierten Kirche – ein Kreuz.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Reformierte Kirche Glashütten – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Christian Lüthi: Murgenthal. In: Historisches Lexikon der Schweiz.
  2. Festtag in der Kirche Glashütten. Aus: Zofinger Tagblatt, abgerufen auf der Website der ev.-ref. Kirchgemeinde Murgenthal am 17. Dezember 2014.
  3. Turmuhr erstrahlt schon in neuem Glanz. In: Zofinger Tagblatt, 10. September 2014.
  4. Herbert Siegrist: Die Kirche ist renoviert. In: Wiggertaler. Nr. 48, 27. November 2014, S. 7. Online (Memento des Originals vom 17. Dezember 2014 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/zeitungen.zto.ch


Koordinaten: 47° 15′ 31,1″ N, 7° 50′ 44,1″ O; CH1903: 630802 / 234273