Hauptmenü öffnen
Kirche Oftringen

Die Kirche Oftringen ist die reformierte Kirche in der aargauischen Gemeinde Oftringen in der Schweiz. Sie wurde in den Jahren 1933/34 erbaut.

GeschichteBearbeiten

Die Oftringer Reformierten gehörte ursprünglich zur Kirchgemeinde Zofingen, bis am 6. Januar 1920 die Kirchgemeinde Oftringen gegründet wurde. Im Jahre 1924 wurde in Oftringen das erste Pfarrhaus gebaut. Nach der Grundsteinlegung im Oktober 1933 erfolgte am 16. Dezember 1934 die Einweihung der Kirche.

Sie verfügt über eine pneumatische Orgel mit 28 Registern.[1]

WeblinksBearbeiten

  Commons: Kirche Oftringen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Website der Reformierten Kirchgemeinde Oftringen


Koordinaten: 47° 18′ 37,7″ N, 7° 55′ 49,1″ O; CH1903: 637178 / 240072