Hauptmenü öffnen
Reece Prescod Leichtathletik
Nation Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich EnglandEngland England
Geburtstag 29. Februar 1996 (23 Jahre)
Geburtsort London, Vereinigtes Königreich
Karriere
Disziplin Sprint
Trainer Jonas Dodoo
Status aktiv
Medaillenspiegel
Europameisterschaften 0 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
Logo der EAA Europameisterschaften
0Silber0 Berlin 2018 100 m
letzte Änderung: 1. Februar 2019

Reece Prescod (* 29. Februar 1996 in London) ist ein britischer Sprinter.

Sportliche LaufbahnBearbeiten

Erste internationale Erfahrungen sammelte Reece Prescod bei den Weltmeisterschaften 2017 in London, bei denen er über 100 Meter bis in das Finale gelangte und dort mit 10,17 s den siebten Platz belegte. 2018 qualifizierte er sich über 100 Meter für die Europameisterschaften in Berlin und gewann dort im Finale mit neuem britischen U23-Rekord von 9,96 s die Silbermedaille hinter seinem Landsmann Zharnel Hughes und vor dem Türken Jak Ali Harvey.

2017 und 2018 wurde Prescod Britischer Meister im 100-Meter-Lauf.

Persönliche BestzeitenBearbeiten

  • 100 Meter: 9,94 s (−0,5 m/s), 18. August 2018 in Birmingham
    • 60 Meter (Halle): 6,53 s, 1. Februar 2019 in Berlin
  • 200 Meter: 20,38 s (+0,4 m/s), 25. August 2016 in Lausanne

WeblinksBearbeiten