Hauptmenü öffnen

Omnia (Automarke)

ehemaliger Automobilhersteller

Omnia war eine niederländische Automarke.

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen Houwing & Co aus Stompwijk begann 1907 mit der Produktion von Automobilen in Rotterdam. 1908 erfolgte die Umbenennung in NV Omnia Motoren und der Umzug nach Voorburg. 1911 endete die Produktion.

FahrzeugeBearbeiten

Anfangs gab es das Zweizylindermodell 10/12 HK, das Dreizylindermodell 18/24 HK und das Vierzylindermodell 55 HK, die mit luftgekühlten Motoren ausgestattet waren. 1909 erschien das Einzylindermodell 9 HK. Später im Jahr 1909 gab es nur das Modell 15/20 HK mit einem Vierzylindermotor nach Lizenz von Spyker.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten