Hauptmenü öffnen

Scorpion International

ehemaliger Automobilhersteller
Scorpion International B.V.
Rechtsform B.V.
Gründung 1971
Auflösung 1973
Sitz Haarlem, Niederlande
Branche Automobilhersteller

Scorpion International B.V. war ein niederländischer Hersteller von Automobilen. Der Markenname lautete Maplex.

UnternehmensgeschichteBearbeiten

Das Unternehmen aus Haarlem begann 1971 mit der Produktion von Automobilen. 1973 endete die Produktion nach 20 hergestellten Exemplaren.

AutomobileBearbeiten

Das einzige Modell Maplex Scorpion war ein Buggy, der aber im Gegensatz zu vielen anderen Buggys nicht auf VW-Basis entstand. Majoni Plastics entwarf ein Stahlchassis. Für den Antrieb sorgten Vierzylindermotoren vom Fiat 600 und 850. Die Fahrzeuge waren komplett oder als Kit erhältlich.

LiteraturBearbeiten

  • Jan Lammerse: Autodesign in Nederland. Waanders Uitgevers, Zwolle 1993, ISBN 90-6630-372-7 (niederländisch)

WeblinksBearbeiten