Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Ogenyi Onazi

nigerianischer Fußballspieler

Ogenyi Eddy Onazi (* 25. Dezember 1992 in Lagos) ist ein nigerianischer Fußballspieler.

Ogenyi Onazi
Dnepr-Lazio (4).jpg
Spielerinformationen
Name Ogenyi Eddy Onazi
Geburtstag 25. Dezember 1992
Geburtsort LagosNigeria
Größe 173 cm
Position Mittelfeld (Zentrales Mittelfeld)
Junioren
Jahre Station
El-Kanemi Warriors
My People FC
2011–2012 Lazio Rom
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2012–2016 Lazio Rom 76 (4)
2016– Trabzonspor 1 (2)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2009 Nigeria U-17 3 (0)
2012– Nigeria 38 (1)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 12. August 2016

2 Stand: 28. Mai 2016

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Onazi spielte bis 2011 in seiner Heimat, danach wechselte er nach Italien zu Lazio Rom. In seiner ersten Saison spielte er in der Primavera-Jugendmannschaft von Lazio. Sein Debüt in der Serie A feierte er am 37. Spieltag der Saison 2011/12 unter Edoardo Reja. Beim 2:0-Erfolg über Atalanta Bergamo wurde er in der 89. Minute für Senad Lulić eingewechselt. Zur Saison 2012/13 wurde er Bestandteil der ersten Mannschaft. Onazi gewann am Ende der Saison mit Lazio den Italienischen Pokal.

Im Sommer 2016 verpflichtete ihn der türkische Erstligist Trabzonspor.

NationalmannschaftBearbeiten

Für die U-17 von Nigeria bestritt er drei Spiele bei der U-17-Fußball-Weltmeisterschaft 2009 im eigenen Land. Nigeria erreichte das Finale. Für die A-Nationalmannschaft debütierte er am 13. Oktober 2012 beim 6:1-Sieg über Liberia. Mit Nigeria gewann er den Afrika-Cup 2013. Beim FIFA-Konföderationen-Pokal 2013 stand Onazi im Kader, blieb jedoch ohne Einsatz.

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten