Liste der Träger des Nationalpreises der DDR II. Klasse für Wissenschaft und Technik (1970–1979)

Diese Liste stellt die Träger des Nationalpreises der DDR in der II. Klasse für Wissenschaft und Technik in den Jahren 1970 bis 1979 dar. Zu den anderen Jahrzehnten und Stufen siehe die Liste der Träger des Nationalpreises der DDR.

ListeBearbeiten

Auflistung nach Jahren
1970 1971 1972 1973 1974 1975 1976 1977 1978 1979
Jahr Preisträger Verleihungsgrund[Anm. 1] Anmerkung
1970
Kollektiv zur Entwicklung von Technologien für die elektronische Industrie für seinen Anteil an beispielgebenden wissenschaftlich-technischen Leistungen bei der Entwicklung von Technologien und Spezialausrüstungen für die elektronische Industrie
Werner Hartmann Leiter der Arbeitsstelle für Molekularelektronik Dresden
Ralf Kempe Abteilungsleiter in der Arbeitsstelle für Molekularelektronik Dresden
Klaus Fuchs Auftragsleiter im VEB Funkwerk Erfurt
Erika Godau Abteilungsleiter im VEB Halbleiterwerk Frankfurt (Oder)
Eberhard Jahn Gruppenleiter in der Arbeitsstelle für Molekularelektronik Dresden
Horst Bilz Leiter des Musterbaus im VEB Elektromat Dresden
Entwicklungs- und Gestaltungskollektiv des Verfahrens „Fließpressen von Al-Leitern“ für seinen Anteil am materialsparenden Fließpressen von standardisierten Al-Leitern[1]
Georg Pohler Generaldirektor des Kombinates VEB Kabelwerk Oberspree
Hubertus Kunze Betriebsleiter der Starkstromkabelfabrik des Kombinates VEB Kabelwerk Oberspree
Eckard Grosch Abteilungsleiter im Ingenieurbüro des Kombinates VEB Kabelwerk Oberspree
Horst Huyer Abteilungsleiter der Hauptmechanik des Kombinates VEB Kabelwerk Oberspree
Gerhard Prenzlow Technischer Direktor des Kombinates VEB Kabelwerk Oberspree
Rainer Schmidt Abteilungsleiter im VEB SKET Magdeburg
Gerhard Kniep Wissenschaftlicher Mitarbeiter im VEB SKET Magdeburg
Entwicklungskollektiv FKr-baureihe für seinen Anteil an der beispielhaften Entwicklung von Spitzenerzeugnissen des Werkzeugmaschinenbaus[2]
Wolfgang Pöttrich Chefkonstrukteur im VEB Werkzeugmaschinenkombinat Fritz Heckert Karl-Marx-Stadt, Betrieb Karl-Marx-Stadt
Hans-Jürgen Janecek Themenleiter Forschung und Entwicklung im VEB Werkzeugmaschinenkombinat Fritz Heckert Karl-Marx-Stadt, Betrieb Karl-Marx-Stadt
Lothar Reißig Direktor für Wissenschaft und Technik im VEB Werkzeugmaschinenkombinat Fritz Heckert Karl-Marx-Stadt, Betrieb Auerbach
Wieland Schädlich Abteilungsleiter für Automatisierungstechnik im VEB Werkzeugmaschinenkombinat Fritz Heckert Karl-Marx-Stadt, Betrieb Auerbach
Ulrich Franz Abteilungsleiter für Maschinenentwicklung im VEB Werkzeugmaschinenkombinat Fritz Heckert Karl-Marx-Stadt, Betrieb Auerbach
Gerhard Becker Leiter der Abteilung Elektrokonstruktion im VEB Werkzeugmaschinenkombinat Fritz Heckert Karl-Marx-Stadt, Betrieb Karl-Marx-Stadt
Entwicklungskollektiv Linearmotor für seinen Anteil an der Erforschung der theoretischen Grundlagen zur Berechnung von Drehstromlinearmotoren und deren Einführung in die Produktion[3]
Peter-Klaus Budig Direktor der Sektion Automatisierungstechnik der TH Karl-Marx-Stadt, Ordentlicher Professor für Antriebstechnik
Heinz Timmel Oberassistent der Sektion Automatisierungstechnik der TH Karl-Marx-Stadt
Egon Sfax Technisch-wissenschaftlicher Mitarbeiter im Großforschungszentrum des Werkzeugmaschinenbaus Karl-Marx-Stadt
Karl-Heinz Kockisch Chefkonstrukteur und Leiter für Forschung und Entwicklung im VEB Elektromotorenwerk Dresden
Rolf Pfefferkorn Technisch-wissenschaftlicher Mitarbeiter im Großforschungszentrum des Werkzeugmaschinenbaus Karl-Marx-Stadt
Kollektiv des Investitionsvorhabens Göschwitz für seinen Anteil an der konstruktiven und technologischen Entwicklung einer dem Welthöchststand bestimmenden Systemlösung für eingeschossige Gebäude und ihre erfolgreiche Anwendung[4]
Karl Grünheid Generaldirektor des VEB Metalleichtbaukombinat Leipzig
Harry Degenkolb Direktor für Technik im VEB Metalleichtbaukombinat, Werk Plauen
Eberhard Beck Brigadier im VE Bau- und Montagekombinat Erfurt, Betriebsteil Gotha
Willi Haubold Richtmeister im VEB Metalleichtbaukombinat, Werk Industriemontage Leipzig
Wolfgang Schneppe Chefprojektant des Investvorhabens Göschwitz -klimatischer Teil- und Leiter der Außenstelle Erfurt des VEB Kombinat Luft- und Kältetechnik Dresden, Stammbetrieb Lufttechnische Anlagen Dresden
Siegfried Schade Montageleiter VEB Kombinat Starkstromanlagenbau Leipzig/Halle, Betriebsteil Sangerhausen
Kollektiv für die Entwicklung, den Aufbau und die Inbetriebnahme der 2000er Milchviehanlage Dedelow, Bezirk Neubrandenburg für seinen Anteil an den bahnbrechenden Leistungen bei der Entwicklung, dem Aufbau, der Inbetriebnahme und der Bewirtschaftung einer industriemäßigen Milchproduktionsanlage mit einer Kapazität von 2000 Plätzen und Erzielung des wissenschaftlich-technischen Höchststandes bei den wichtigsten Parametern[5]
Gerhard Bortmann Projektierungsleiter für Rinderhaltung im VEB Kombinat Impulsa Elsterwerda
Hans Weber Oberbauleiter im VEB Landbaukombinat Neubrandenburg
Klaus Pankoke Wissenschaftlicher Mitarbeiter im VEB Ingenieurbüro für Produktionsanlagen der Rinderwirtschaft Ferdinandshof
Kurt Matuschak Vorsitzender der LPG Paul Scholz Dedelow-Ellingen, Stellvertreter des Kooperationsvorsitzenden und Leiter der Kooperation Bauabteilung
Erich Weirauch Leiter der 2000er Milchviehanlage
Anneliese Dähn Schichtleiterin in der 2000er Milchviehanlage
Kollektiv Erdölforschung Schmierstoffe aus dem VEB Mineralölwerke Lützkendorf für seinen Anteil an der Erarbeitung wirkungsvoller Technologien in der Erdölforschung[6]
Gerhard Keil Bereichsdirektor für Forschung und Entwicklung
Hartmuth Roth stellv. Bereichsleiter für Forschung und Entwicklung
Bernd Wenzel Hauptabteilungsleiter der chemisch-technischen Prozeßentwicklung
Gerhard Köppert Abteilungsleiter für Neuentwicklungen
Kollektiv der Abteilung Katalysatoren des VEB Leuna-Werke Walter Ulbricht für seinen Anteil an der Erforschung der Vorgänge auf dem Gebiet der Trägerkatalysatoren[7]
Hermann Blume Abteilungsleiter
Heinz Petroll Schlosser
Heinz Nietzelt Obermeister
Egon-Rüdiger Strich Stellvertreter des Abteilungsleiters
Horst Bärwald Betriebstechnologe
Werner Scheler Rektor der EMAU Greifswald, ordentlicher Professor und Direktor des Instituts für Pharmakologie und Toxikologie für seine beispielgebende Leistung zu den molekularen Grundlagen der Pharmakologie in Forschung und Lehre
1971
Entwicklungskollektiv „Progressive Typenfamilie von Großtransformatoren“ des VEB Transformatorenwerk Karl Liebknecht Berlin für seinen Anteil an der Entwicklung einer Typenreihe von Großtransformatoren[8]
Gerhard Linnemann Direktor für Technik
Helmut Olbrisch Leiter der Transformatorenentwicklung
Joachim Schmidt Leiter des Hochspannungslabors
Wolfgang Zürich Leiter der Transformatorenkonstruktion
Rudolf Dietrich Gruppenleiter in der Konstruktion
Heinz Bellgardt Brigadier
Entwicklungskollektiv AC-Steuerung des VEB Werkzeugmaschinenkombinat Fritz-Heckert Karl-Marx-Stadt für seinen Anteil an der kurzfristigen Entwicklung und Produktionsaufnahme wissenschaftlicher Automatisierungslösungen im Werkzeugmaschinenbau
Peter Ulrich technisch-Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Rolf Berthold technisch-Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Horst Leiser Gruppenleiter
Stephan Felber Gruppenleiter
Johannes Blumenthal Meßmechaniker
Klaus Rietschel Elektro-Konstrukteur im VEB Großdrehmaschinenbau „7. Oktober“ Berlin, Kombinatsbetrieb Großdrehmaschinenbau „8. Mai“ Karl-Marx-Stadt
Kollektiv der Klinik Herz- und Gefäßchirurgie der KMU Leipzig für seinen Anteil an der Entwicklung der Herzchirurgie in der DDR, für die Verbindung der hochspezialisierten medizinischen Betreuung mit der Lösung von Forschungsaufgaben
Martin Herbst Ordentlicher Professor für Herz- und Gefäßchirurgie und Direktor der Klinik
Wolfgang Ursinus Oberarzt
Karin Ursinus Oberärztin
Karl Emmrich Oberarzt
Günther Weissbach wissenschaftlicher Assistent
Diethardt Kraft Leiter der technischen Abteilung
Kollektiv Eisenbahndrehkrane des VEB Schwermaschinenbau S.M. Kirow für seinen Anteil an dem beispielhaften technischen und ökonomischen Ergebnis der Typenreihe Eisenbahndrehkrane
Horst Bendix Chefkonstrukteur
Alfred Jänicke Betriebs- und Bereichsleiter
Gerhard Meinelt Abteilungsleiter Konstruktion
Gerhard Näther Werkdirektor
Richard Wanzek Brigadier
Hans Rudolf Gestewitz Generalmajor, Leiter des Zentralen Lazaretts der NVA Für seine beispielhaften Ergebnisse der Grundlagenforschung auf dem Gebiet der Hals-Nasen-Ohren-Funktionsdiagnostik sowie der Entwicklung medizinischer Geräte
Heinz Lüdecke Kunstwissenschaftler Für seine Verdienste bei der Erforschung der Kunst der Renaissance
Joachim Herrmann Direktor des Zentralinstituts für alte Geschichte und Archäologie der DAW Für seine beispielhaften Verdienste um die Erforschung der Geschichte und Kultur der slawischen Stämme und ihres Anteils an der Herausbildung des deutschen Volkes
1972
Kollektiv Flüssigkristalle für seinen Anteil an der Entwicklung eines neuartigen Bauelements zur Darstellung von Ziffern und Zeichen durch Ausnutzung der elektro-optischen Eigenschaften von Flüssigkristallen
Manfred Biermann Abteilungsleiter im VEB Werk für Fernsehelektronik Berlin
Bernd Brauer wissenschaftlicher Mitarbeiter im VEB Werk für Fernsehelektronik Berlin
Dietrich Demus wissenschaftlicher Oberassistent an der Sektion Chemie der MLU Halle-Wittenberg
Roland Geßner Abteilungsleiter im Bereich Forschung und Entwicklung des VEB Werk für Fernsehelektronik Berlin
Siegfried Patzek Labormechaniker Bereich Forschung und Entwicklung des VEB Werk für Fernsehelektronik Berlin
Horst Sackmann Ordentlicher Professor für physikalische Chemie an der Sektion Chemie der MLU Halle-Wittenberg
Hermann Schubert Ordentlicher Professor für anorganische Chemie und stellvertretender Direktor für Forschung an der Sektion Chemie der MLU Halle-Wittenberg
Kollektiv Entwicklung und Produktion von technologischen Ausrüstungen zur Herstellung von Festkörperschaltkreisen des VEB Elektromat Dresden für seinen Anteil an der Entwicklung, Überleitung und Fertigung modernster technologischer Produktionsanlagen für die elektronische Bauelementeindustrie
Helmut Beyer Bereichsleiter
Ottokar Hanstein Elektromechaniker
Christian Krieg Einsteller
Volkmar Kühn Abteilungsleiter
Klaus Saalfrank Produktionslenker
Hans-Heinrich Scharwey Direktor für Forschung und Entwicklung
Kollektiv Ausrüstungen und Technologien der Hochspannungsprüftechnik für seinen Anteil an der Entwicklung von Technologien und Ausrüstungen der Hochspannungsprüftechnik
Günther Elstner Betriebsleiter für Hochspannungsgeräte im VEB Transformatoren- und Röntgenwerk „Hermann Matern“ Dresden
Siegfried Franke Entwicklungsbereichsleiter für Anlagen im VEB Transformatoren- und Röntgenwerk „Hermann Matern“ Dresden
Michail Wladimirowitsch Kostenko Bürger der UdSSR, Ordentliches Mitglied der Akademie der Wissenschaften der UdSSR und Direktor des Instituts für Hochspannungstechnik und Elektroenergietechnik
Eberhard Lemke Oberassistent am Hochspannungslaboratorium der Sektion Elektrotechnik der TU Dresden
Wolfgang Mosch Ordentlicher Professor für Elektrotechnik (Hochspannungstechnik) und Direktor der Sektion Elektrotechnik der TU Dresden
Fritz Obenaus emeritierter Professor mit Lehrstuhl für Hochspannungstechnik der Sektion Elektrotechnik der TU Dresden
Hans-Joachim Reichelt Obermeister im VEB Transformatoren- und Röntgenwerk „Hermann Matern“ Dresden
Kostas Wenetis Anlagenmonteur im VEB Transformatoren- und Röntgenwerk „Hermann Matern“ Dresden
Initiatorenkollektiv der Forschungsgemeinschaft Arbeiten unter Hochspannung ab 110 kV für seinen Anteil an der Entwicklung und Einführung von Technologien, die die Instandhaltung von Hochspannungsfreileitungen ohne Abschaltung ermöglichen
Eduard Baumann Forschungsdirektor am Institut für Energieversorgung Dresden
Gunter Dietz Meister im Bereich Freileitungen des Netzbetriebes Neuenhagen bei Berlin
Jürgen Kupfer Arbeitsgruppenleiter im Deutschen Zentralinstitut für Arbeitsmedizin Berlin-Lichtenberg
Johann Pracht Brigadier im Bereich Freileitungen des Netzbetriebes Neuenhagen bei Berlin
Hartmut Rank Gruppenleiter für die Entwicklung mechanischer Rationalisierungsmittel im VEB Verbundnetz Elektroenergie Berlin
Hans Sandlass Werkdirektor des VEB Verbundnetz Elektroenergie Berlin
Klaus Spieß Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der VVB Kraftwerke Cottbus und Leiter der Forschungsgemeinschaft
Kollektiv Stranggegossenes Vormaterial für Rohre für seinen Anteil an der Schaffung der metallurgischen und verfahrenstechnischen Voraussetzungen zur Erzeugung von Rohrvormaterial aus Siemens-Martin-Stahl auf Stranggießanlagen für die Weiterverarbeitung auf Schrägwalzwerken
Karl-Heinz Dittrich Meister und Kokillenmann im VEB Rohrkombinat Stahl- und Walzwerk Riesa
Karl Döring amt. Direktor für Produktion im VEB Rohrkombinat Stahl- und Walzwerk Riesa
Heinz Hebenstreit 1. Stellvertreter des Generaldirektors des VEB Rohrkombinat Stahl- und Walzwerk Riesa
Juri Jewgenjewitsch Kan (Bürger der UdSSR), Kandidat der Technischen Wissenschaften, Zentrales Forschungsinstitut der Schwarzmetallurgie der UdSSR
Claus Kermbach Steuermann an der Stranggußanlage im VEB Rohrkombinat Stahl- und Walzwerk Riesa
Günter Noack Leiter der Stranggußanlage im VEB Rohrkombinat Stahl- und Walzwerk Riesa
Mannfried Schubert Generaldirektor des VEB Rohrkombinat Stahl- und Walzwerk Riesa
Wladtscheslaw Wassiliewitsch Wostokow (Bürger der UdSSR), Zentrales Forschungsinstitut der Schwarzmetallurgie der UdSSR
Kollektiv des WTZ für Landtechnik Schlieben, Bezirk Cottbus für seinen Anteil an der Erarbeitung der wissenschaftlich-technischen Grundlagen für die Mechanisierung wichtiger Zweige der Pflanzenproduktion beim Übergang zu industriemäßigen Produktionsmethoden
Klaus Algenstaedt Direktor
Richard Eifler Abteilungsleiter
Friedrich Fay Werkstattleiter, Außenstelle Abtshagen
Manfred Krause Werkstattleiter
Reinhard Liepe Versuchstechniker
Kollektiv Mathematische Modellierung und Optimierung von Adsorptions- und Desorptionsprozessen der AdW für seine beispielgebenden Leistungen bei der mathematischen Modellierung und Optimierung von modernen Stofftrennverfahren auf der Basis von Adsorptions- und Desorptionsvorgängen
Klaus Fiedler Abteilungsleiter im Zentralinstitut für physikalische Chemie
Herbert Gajewski stellvertretender Abteilungsleiter im Zentralinstitut für Mathematik und Mechanik
David Gelbin Abteilungsleiter im Zentralinstitut für physikalische Chemie
Wolfgang Schirmer Ordentliches Mitglied der AdW und Direktor des Zentralinstituts für physikalische Chemie
Karl-Heinz Sichhart Forschungsgruppenleiter im Zentralinstitut für physikalische Chemie
Helmut Stach Abteilungsleiter im Zentralinstitut für physikalische Chemie
Kollektiv Realisierung und Inbetriebnahme des Vorhabens Parex für seinen Anteil an den beispielgebenden Leistungen bei der Projektierung, dem Bau und der Montage sowie im Probebetrieb der Parex-Anlage im VEB PCK Schwedt
Manfred Böhm Schichtleiter im VEB PCK Schwedt
Fritz Herstel Obermonteur im VEB Schwermaschinenbau Karl-Liebknecht Magdeburg
Siegfried Kolpin Monteur im VEB Schwermaschinenbau Karl-Liebknecht Magdeburg
Manfred Lübcke Direktor für Produktion im VEB Ingenieur-Zentralbüro Böhlen, Betriebsteil Schwedt
Gert Müller Betriebsingenieur im VEB PCK Schwedt
Gustav Wagner Hauptmontageleiter im VEB Schwermaschinenbau Karl-Liebknecht Magdeburg
Werner Albring Ordentlicher Professor für Energieumwandlung (Strömungsmechanik) an der Sektion Energieumwandlung der TU Dresden Für seine Verdienste auf dem Gebiet der Strömungslehre und bei der Anwendung strömungstechnischer Ergebnisse in der Volkswirtschaft
Herbert Hörz Ordentlicher Professor für Dialektischen Materialismus und Direktor der Sektion für Marxistisch-Leninistische Philosophie an der HUB Für seine Verdienste bei der Erforschung der marxistisch-leninistischen Philosophie, insbesondere der philosophischen Probleme der Naturwissenschaft
Kollektiv leitender Wissenschaftskader für hervorragende wissenschaftliche und wissenschaftsorganisatorische Leitungen auf dem Gebiet des Leistungssports und der Leistungssportforschung am 28. Oktober 1972 im Rahmen der Ehrung der Olympiateilnehmer
Günter Erbach
Theodor Körner
Hans-Günter Rabe
Horst Röder
Hans Schuster
1973
Kollektiv Rationalisierung Bi 58 für seinen Anteil an der komplexen sozialistischen Rationalisierung der großen Dithiophosphorsäureester-Anlage und die dabei erreichten wesentlichen Verbesserungen der Arbeits- und Lebensbedingungen
Erwin Armbrüster Objektverantwortlicher
Frank Frotscher wissenschaftlicher Mitarbeiter
Brigitte Gebhardt Bereichsleiter
Albrecht König Abteilungsleiter
Werner Kochmann Abteilungsleiter Forschung
Jürgen Müller Gruppenleiter
Dieter Sass wissenschaftlicher Mitarbeiter
Gerda Wetzke Bereichsleiter
Kollektiv Forschungsgrundlagen und Konzeption für das PENTAKTA-Mikrofilmsystem im VEB Pentacon Dresden für seinen Anteil an der Konzeption Entwicklung und Überleitung des PENTAKTA-Microfilmsystems in die Produktion, das ein in sich geschlossenes Gerätesystem mit überragender Bedeutung für den RGW darstellt
Siegfried Böhm Technischer Direktor
Herbert Hauptvogel Entwicklungsleiter
Walter Hennig Abteilungsleiter Konstruktion
Richard Hummel Hauptabteilungsleiter des Informationszentrums Technik und Wissenschaft
Gerhard Jehmlich Leiter Forschung Entwicklung
Manfred Reichel Hauptabteilungsleiter
Entwicklungskollektiv Einheitsreihe von Gießharzstrom- und Spannungswandlern im VEB Transformatoren- und Röntgenwerk „Hermann Matern“ Dresden für seinen Anteil an der Entwicklung einer Einheitsreihe von Gießharzstrom- und Spannungswandlern und ihre kurzfristige Überführung in die Produktion
Günther Hänsch Meistervertreter
Otto Konitschek Abteilungsleiter
Siegfried Oelschner Entwicklungsingenieur
Frank Schmid Technischer Leiter im Wandlerbetrieb
Rolf Tzscheutschler Technischer Direktor
Dieter Vogel Fertigungsingenieur
Kollektiv der Haupterzeugnisgruppe Walzwerkausrüstungen des VEB Schwermaschinenbau-Kombinat „Ernst Thälmann“ Magdeburg für seinen Anteil an der Entwicklung leistungsfähiger Walzwerkausrüstungen
Hans Becker Ordentlicher Professor für Anlagen und Automatisierung in der Schwerindustrie der TH Otto von Guericke Magdeburg
Hans-Georg Kühne Abteilungsleiter Technik für Walzwerkausrüstungen des VEB Schwermaschinenbau-Kombinat Ernst Thälmann Magdeburg
Hans-Kurt Müller Direktor für Wissenschaft und Technik des VEB Schwermaschinenbau-Kombinat Ernst Thälmann Magdeburg
Eberhard Otto Entwicklungsleiter Kaltwalzwerke des VEB Schwermaschinenbau-Kombinat Ernst Thälmann Magdeburg
Dieter Schube Abteilungsleiter Forschung Walzwerke des VEB Schwermaschinenbau-Kombinat Ernst Thälmann Magdeburg
Paul Schümichen Meister der Montageabteilung des VEB Schwermaschinenbau-Kombinat Ernst Thälmann Magdeburg
Kollektiv „Einführung des Breitbandgießwalzens von Aluminium“ für seinen Anteil an der Überleitung des Breitbandgießwalzens von Aluminium in die Produktion sowie seine Weiterentwicklung und Anpassung an die für die verschiedenen Einsatzgebiete von Aluminiumband bestehenden Qualitätsanforderungen
Kurt Ballin Gießer im VEB Leichtmetallwerk Nachterstedt
Klaus-Christian Fischer Direktor für Technik im VEB Leichtmetallwerk Nachterstedt
Kurt Kühne Direktor für Produktion im VEB Leichtmetallwerk Nachterstedt
Zolak Kiropowitsch Minassjan Kanas Jerewan
Arschak Jefremowitsch Mkrtschjan Kanas Jerewan
Pawel Iljitsch Sofinskij Wniimetmasch Moskau
Wladimir Abramowitsch Tschebotarjew Wniimetmasch Moskau
Hermann Tugendheim 1. Gießer im VEB Leichtmetallwerk Nachterstedt
Kollektiv Komplexe sozialistische Rationalisierung zur Errichtung der Polyesterseidenanlage des VEB Chemiefaserwerk Wilhelm-Pieck-Stadt Guben für seinen Anteil an der Vorbereitung und Durchführung der komplexen sozialistischen Rationalisierung des Feinseidenbetriebes im VEB Chemiefaserwerk Wilhelm-Pieck-Stadt Guben
Gerhard Buschmann Hauptabteilungsleiter Technische Forschung
Ehrenfried Gruner Leiter der Abteilung Verfahrenstechnik
Reinhold Kleeschätzky Abteilungsleiter der Spinnerei
Frank Schneider Werkdirektor
Klaus Seydewitz Steuermann Betriebsleiter Feinseide
Kollektiv für die Entwicklung und Erprobung eines Verfahrens zur kontinuierlichen Herstellung von Spiritus aus stärkehaltigen Rohstoffen für seinen Anteil bei der Entwicklung, Erprobung und Einführung eines Verfahrens zur kontinuierlichen Herstellung von Spiritus aus stärkehaltigen Rohstoffen
Hanna Erlmeier Werkdirektor des VEB Nordbrand Nordhausen
Werner Freyberg Technischer Direktor im VEB Nordbrand Nordhausen
Hans-Ulrich Laatsch Stellvertretender Leiter der Abteilung Chemische Technologie des Forschungsinstituts für die Gärungsindustrie, Enzymologie und technische Mikrobiologie
Peter Möbius Verfahrens-Ingenieur im VEB Kombinat Maschinen- und Chemieausrüstungen Grimma
Klaus Sattelberg Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsinstitut für die Gärungsindustrie, Enzymologie und technische Mikrobiologie
Heinz Schiller Hauptingenieur im VEB Kombinat Maschinen- und Chemieausrüstungen Grimma
Kollektiv des VEG (Z) Tierzucht Groß Stieten für den Aufbau und die Inbetriebnahme der industriemäßigen Schweinezuchtanlage Losten für seinen Anteil an der Vorbereitung, Entwicklung und erfolgreichen Inbetriebnahme einer Großanlage der Schweinezüchtung als Zucht- und Reproduktionszentrum der industriemäßigen Schweineproduktion
Hans-Georg Englisch Abteilungsleiter in der Forschungsstelle für Schweinezucht Ruhlsdorf
Annerose Hartig Jungbrigadier in der Abteilung Abferkelung der Schweinzuchtanlage Losten
Lothar Schröder Leiter der Abteilung Fortpflanzung der Schweinzuchtanlage Losten
Dieter Senst Investbauleiter des VEG (Z) Tierzucht Groß Stieten
Erich Tack Direktor des VEG (Z) Tierzucht Groß Stieten
Annemarie Wulf Meister in der Abteilung Abferkelung der Schweinzuchtanlage Losten
Helmut Böhme Direktor des Zentralinstituts für Genetik und Kulturpflanzenforschung der AdW, Ordentliches Mitglied der AdW Für seine international anerkannten Arbeiten auf dem Gebiet der Genetik und für die Förderung der biologischen Grundlagenforschung
Walter Kirsche Ordentlicher Professor für Anatomie Bereich Medizin Charité der HUB Für seine pädagogischen und wissenschaftlichen Leistungen, insbesondere für seine Arbeiten zur Erforschung der Feinstruktur der Hirnzellen und ihrer synaptischen Verbindungen
1974
Kollektiv „Entwicklung und Produktion von Getriebemotoren“ im VEB Elektromotorenwerke Thurm Für seinen Anteil an der Entwicklung und Produktion einer Typenreihe von Getriebemotoren
Otto-Wilhelm Natkowski Gruppenleiter
Volkhard Pilz Technologe
Günter Schildt Zerspanungsfacharbeiter, Werk Schneeberg
Eberhard Siebdrath Betriebsdirektor
Kurt Varges Werkleiter, Werk Schneeberg
Kollektiv „Entwicklung, Fertigung, Montage und Inbetriebnahme des Abraumförderbrückenkomplexes für 60 m Abtraghöhe“ im Tagebau Welzow-Süd Für seinen Anteil bei der Entwicklung, Fertigung, Montage und Inbetriebnahme der 60-m-Abraumförderbrücke für große Abraummächtigkeiten im Tagebau Welzow-Süd
Horst Buge Abteilungsleiter Konstruktion im VEB Schwermaschinenbau „Georgi Dimitroff“ Magdeburg-Buckau
Reinhard Dietrich Brückenbetriebsleiter im VEB Gaskombinat „Schwarze Pumpe“
Gerhard Kürfke Maschinenschlosser im VEB Schwermaschinenbau „Georgi Dimitroff“ Magdeburg-Buckau
Rolf Müller Technischer Direktor im VEB Schwermaschinenbau Lauchhammerwerk
Helmut Nadeborn Abteilungsleiter im VEB Rationalisierung der VVB Braunkohle
Werner Pettke Montagemeister im VEB Schwermaschinenbau Lauchhammerwerk
Entwicklungskollektiv „Großteilebearbeitungsmaschinen“ Für seinen Anteil an der Entwicklung, dem Bau und dem Industrieeinsatz einer Baureihe hochproduktiver und hochgenauer Großteilebearbeitungsmaschinen
Joachim Graetz Abteilungsleiter im VEB Werkzeugmaschinenfabrik Aschersleben
Wilfried Helmecke Hauptabteilungsleiter im VEB Werkzeugmaschinenfabrik Aschersleben
Alfred Pillen Direktor für Forschung und Entwicklung im VEB Werkzeugmaschinenfabrik Aschersleben
Rudolf Scholz Monteur im Versuchsfeld des VEB Werkzeugmaschinenfabrik Aschersleben
Joachim Strunck wissenschaftlich-technischer Mitarbeiter im Forschungszentrum des Werkzeugmaschinenbaues im VEB Werkzeugmaschinenkombinat „Fritz Heckert“ Karl-Marx-Stadt
Harry Tauber Hauptabteilungsleiter im Forschungszentrum des Werkzeugmaschinenbaues im VEB Werkzeugmaschinenkombinat „Fritz Heckert“ Karl-Marx-Stadt
Einsatzkollektiv „Maschinensystem FZ 200“ Für seinen Anteil an der Entwicklung eines hocheffektiven, anpassungsfähigen, stufenweise automatisierbaren Maschinensystems zur zentralen Fertigung von Zahnrädern
Gerhard Brandner Leiter der Abteilung „Maschinensysteme ROTAv“ im Forschungszentrum des Werkzeugmaschinenbaues Karl-Marx-Stadt
Jürgen Graßhoff Hauptdispatcher im VEB Werkzeugmaschinenfabrik „Hermann Matern“ Magdeburg, BT Zerbst
Walter Köhler Monteur im VEB Zahnschneidmaschinenfabrik Modul Karl-Marx-Stadt
Manfred Peschel stellvertretender Auftragsleiter für Maschinensysteme und Abteilungsleiter EBM im VEB WMK „7. Oktober“ Berlin
Hans-Dieter Rietzel Auftragsleiter „Maschinensystem FZ 200“ im VEB WMK „7. Oktober“ Berlin
Karl-Heina Willig Entwicklungsleiter im Forschungszentrum des Werkzeugmaschinenbaues Karl-Marx-Stadt
Kollektiv „Automatische Bodenschweißstraße“ im VEB Sachsenring Automobilwerke Zwickau Für seinen Anteil an der kurzfristigen und effektiven Entwicklung, dem Bau und der Erprobung einer automatischen Bodenschweißstraße für den PKW Trabant 601
Heini Gremmelspacher Gruppenleiter
Joachim Hacker Werkzeugmacher
Günter Hipp Direktor für Technik
Werner Lang Hauptkonstrukteur
Dieter Ruddigkeit Gruppenleiter
Johannes Unger Betriebsmittelkonstrukteur
Kollektiv „Forschung, Entwicklung, Projektierung, Konstruktion sowie Fertigung und Inbetriebnahme hochleistungsfähiger Zementanlagen“ Für seinen Anteil an der Entwicklung und Einführung von Zementanlagen zur Herstellung von Zementklinkern nach dem Trockenverfahren
Gerhard Berthold Brenninspektor im VEB Zementanlagenbau Dessau
Fritz Feige Hauptabteilungsleiter Forschung und Entwicklung im VEB Zementanlagenbau Dessau
Georg Fritsche Betriebsdirektor des VEB Zementwerke Bernburg
Dieter Hoppe Hauptkonstrukteur im VEB Zementanlagenbau Dessau
Wolfgang Morgenstern Gruppenleiter im Institut für Maschinenwesen Weimar des VEB Zementanlagenbau Dessau
Gerhard Teichler Direktor für Wissenschaft und Technik im VEB Zementanlagenbau Dessau
Hans Zabel Gruppenleiter im VEB Zementanlagenbau Dessau
Kollektiv von Spezialisten aus der DDR und der UdSSR (Vereinigte Arbeitsgruppe I) Für seinen Anteil an der in sozialistischer Gemeinschaftsarbeit erfolgten Entwicklung eines kontinuierlichen Verfahrens zur Herstellung von Polyesterfaserstoffen
Dieter Häusler Montageleiter im Chemiefaserkombinat Mogiljow
Siegfried Langner Mitarbeiter der Vereinigten Arbeitsgruppe I
Günter Lemke Mitarbeiter der Vereinigten Arbeitsgruppe I
Boris Wladimirowitsch-Petuchow (Bürger der UdSSR) Stellvertreter des Direktors für Wissenschaft im Allunions-Forschungs-Institut für Synthetische Fasern
Wladimir Maximowitsch Pschenizin (Bürger der UdSSR) Leiter der Stapelfaserproduktion im Mogiljower Synthesefaserkombinat
Wolf Sattler Direktor für Forschung im VEB Chemiefaserkombinat Schwarza
Günter Steiner Mitarbeiter der Vereinigten Arbeitsgruppe I
Rolf Steinert stellvertretender Auftragsleiter
Kollektiv von Spezialisten aus der DDR und der UdSSR (Vereinigte Arbeitsgruppe II) Für seinen Anteil an der in sozialistischer Gemeinschaftsarbeit erfolgten Entwicklung eines kontinuierlichen chemischen Verfahrens und der Spinn-Reck-Winde-Technologie zur Herstellung von Polyamidseide
Wassili Alexejewitsch Alexejew, (Bürger der UdSSR) Direktor des Chemiefaserkombinates Klin, UdSSR
Wladimir Michailowitsch Charitonow, (Bürger der UdSSR) Stellvertreter des Direktors für Wissenschaft im Allunions-Forschungs-Institut für Synthetische Fasern
August Alexandrowitsdr Dubynin, (Bürger der UdSSR) Leiter des sowjetischen Spezialistenkollektivs im VEB Chemiefaserkombinat Schwarza
Gerhardt Hoffmann Direktor für Forschung und Entwicklung im VEB Inducal Göllingen
Ernst Klein Technologe
Karl Krause Hauptabteilungsleiter Konstruktion im VEB Spinn- und Zwirnereimaschinenbau, Karl-Marx-Stadt
Peter Märker Leiter der DDR-Spezialistengruppe in Klin UdSSR
Lutz Peuker Mitarbeiter der Vereinigten Arbeitsgruppe II
Wendelin Weiß Auftragsleiter
Kollektiv von Wissenschaftlern und Praktikern der Rinderzucht Für seinen Anteil an der Züchtung der Rasse Schwarzbuntes Milchrind der DDR
Manfred Jahne Leiter der Milchviehanlage Dedelow
Gundula Kummer Abteilungsleiter im VEG (Z) Tierzucht Herzberg
Georg Schönmuth Ordentlicher Professor und Lehrstuhlleiter an der Sektion Tierproduktion und Veterinärmedizin der HU Berlin
Siegfried Zelfel Abteilungsleiter Rinderzucht der WB Tierzucht
Klaus Tilsch Leiter der Abteilung Fleischerei und Züchtung im Forschungszentrum für Tierproduktion Dummerstorf-Rostock
Heinrich Scheffer Brigadeleiter der Jungkuhprüfung im VEG (Z) Tierzucht Bretsch
Kollektiv der Arbeits- und Forschungsgruppe „Erfassung und Behandlung der Phenylketonurie Für seinen Anteil an der Erforschung und Beherrschung einer Enzymstoffwechselstörung bei Säuglingen in der DDR
Günther Cobet Stationsarzt an der klinischen Biochemie und Leiter der Behandlungsstelle im Bereich Medizin (Charité) der HU Berlin
Hans-Dieter Geipel Leiter der Produktionsabteilung „Industriechemikalien“ im VEB Berlin-Chemie
Alwin Knapp Direktor der Universitäts-Hautklinik und der Forschungsstelle für Medizinische Ernährungslehre der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
Gerhard Machill wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Forschungsstelle für Medizinische Ernährungslehre an der Hautklinik der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
Klaus Schlenzka Abteilungsarzt der Kinderabteilung der Universitätshautklinik und der Forschungsstelle für Medizinische Ernährungslehre der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
Herbert Theile Hochschuldozent, Leiter der interdisziplinären Forschungsabteilung Perinatologie im Bereich Medizin der Karl-Marx-Universität Leipzig
Gerhart Neuner Kandidat des ZK der SED, Präsident der Akademie der Pädagogischen Wissenschaften der DDR, Ordentlicher Professor und Ordentliches Mitglied der Akademie der Wissenschaften der DDR Für seinen Anteil bei der wissenschaftlichen Begründung des sozialistischen Bildungssystems und der Herausbildung der marxistisch-leninistischen Pädagogik in der DDR
Niels Sönnichsen Ordentlicher Professor und Direktor des Bereiches Medizin (Charite) der Humboldt-Universität zu Berlin Für seine Verdienste bei der Weiterentwicklung wissenschaftlicher Methoden im Fachgebiet der Dermatologie
1975
Kollektiv „Entwicklung von Hochleistungssystemen (UM-Objektive) und Überführung in die Produktion“ im VEB Carl Zeiss Jena Für seinen Anteil bei der Entwicklung und Produktionsüberführung neuer optischer Abbildungssysteme zur Darstellung von Mikrostrukturen
Wolf Dannberg Abteilungsleiter
Robert Schmidt Feinmechaniker
Manfred Wagner Leiter der Technologie
Kollektiv des VEB Transformatoren- und Röntgenwerk „Hermann Matern“ Dresden Für seinen Anteil an der Entwicklung und Fertigung einer hochleistungsfähigen Freiluft-Pulsationsspannungs-Prüfanlage
Herbert Bachmann Entwicklungsingenieur
Frank Brehm Anlagenmonteur
Helmut Kommernitzky Konstrukteur
Werner Rösch Anlagenmonteur
Jorgos Sotos Produktionsleiter
Kurt Zschuch Technischer Leiter für Hochspannungsgeräte
Kollektiv des Bergbaubetriebes Aue der SDAG Wismut Für seinen Anteil bei der erfolgreichen Entwicklung und Anwendung eines neuen Verfahrens zur Auffahrung von Wetterschächten
Klaus Beyer Leiter der Gruppe Technologie
Christoph Heinß Fachdirektor für Technik
Wolf Hölig Hauerbrigadier
Erich Kluge Gruppenleiter im Bohr- und Sprengwesen
Günther Meyer Sachgebietsbeauftragter in der Gruppe Technologie
Kollektiv „Montageautomatisierung“ im VEB Uhren- und Maschinenkombinat Ruhla Für seinen Anteil an der Entwicklung und Produktionseinführung von leistungsfähigen Ausrüstungen für die automatische Montage in der Uhrenindustrie
Hans Fickel Maschinenschlosser
Hubert Grimm Brigadier
Diethard Hoyer Konstrukteur
Josef Kummer Konstrukteur
Rainer Paust Abteilungsleiter
Harry Thiel Maschinenschlosser
Kollektivauszeichnung KS 6 Für ihre schöpferische Teilnahme an der Entwicklung der hochproduktiven selbstfahrenden Maschine KS 6 für die Zuckerrübenernte in den RGW-Ländern, mit der die Arbeitsproduktivität gegenüber der herkömmlichen Technik verdreifacht und unter erschwerten Erntebedingungen eine hohe Einsatzsicherheit gewährleistet wird
Gerhard Heibig Meister im VEB Landmaschinenbau Torgau
Horst Jäschke Meister im WTZ für Landtechnik Schlieben
Reinhard Löwe Gruppenleiter im VEB Landmaschinenbau Torgau
Helmut Richter wissenschaftlicher Mitarbeiter im WTZ für Landtechnik Schlieben
Willi Seherdin Konstrukteur im VEB Bodenbearbeitungsgeräte Leipzig
Nikolai Wassiljewitsch Tatjankow (Bürger, der UdSSR) Laborleiter im Ukrainischen Forschungsinstitut für Landmaschinen in Charkow
Lothar Trommler Schlosser im VEB Landmaschinenbau Torgau
Alexander Gawrilowitsch Zymbal (Bürger der UdSSR) Direktor des Ukrainischen Forschungsinstituts für Landmaschinen in Charkow
Kollektiv Vakuumgalvanisches Schrittverfahren Für seinen Anteil bei der Entwicklung und Produktionsüberleitung des vakuumgalvanischen Schrittverfahrens zur hochproduktiven Herstellung von Leiterplatten
Alexander Altmann Abteilungsleiter im VEB Elektrophysikalische Werkstätten Neuruppin
Fritz Arnhold Meister im VEB Hochvakuum Dresden
Helmut Bollinger Direktor für Technik im VEB Hochvakuum Dresden
Hans-Dieter Cornelius wissenschaftlicher Mitarbeiter im VEB Hochvakuum Dresden
Werner Fleischer Hauptabteilungsleiter im VEB Hochvakuum Dresden
Elimar Göring wissenschaftlicher Mitarbeiter im VEB Hochvakuum Dresden
Rolf Knuth Ingenieur für Bandelemente im VEB Elektrophysikalische Werkstätten Neuruppin
Alfred Luckow wissenschaftlicher Mitarbeiter im VEB Hochvakuum Dresden
Christian Popp Labormechaniker im VEB Hochvakuum Dresden
Kollektiv „Entwicklung einer Typenreihe von Melkkarussells und eines Baukastensystems der Rohrmelktechnik für die Baugruppenproduktion zwischen der DDR und der UdSSR“ Für seinen Anteil an der Entwicklung und Produktion von Anlagen zur Anwendung industriemäßiger Produktionsmethoden bei der Milchgewinnung
Lothar Czech Chefkonstrukteur für Karussell- und Melktechnik im VEB Kombinat IMPULSA
Eberhard Gabler Direktor für Forschung und Entwicklung im VEB Kombinat IMPULSA
Walter Griest Hauptkonstrukteur im VEB Kombinat IMPULSA
Karl Kehr Stellvertreter des Bereichsdirektors Tierproduktionsforschung der Akademie der Landwirtschaftswissenschaften der DDR
Helmut Otto Monteur im VEB Kombinat IMPULSA
Gerhard Wehowsky wissenschaftlicher Oberassistent an der Sektion für Tierproduktion und Veterinärmedizin der Karl-Marx-Universität Leipzig
Klaus-Peter Wendisch Chefkonstrukteur BMSR-Technik im VEB Kombinat IMPULSA
Kollektiv von Wissenschaftlern und Praktikern für die Erarbeitung und Durchsetzung von Maßnahmen zum effektiven Düngereinsatz in der industriemäßigen Produktion Für seinen Anteil an der Erarbeitung von wissenschaftlichen Grundlagen für die erweiterte Reproduktion der Bodenfruchtbarkeit unter den Bedingungen der industriemäßigen Pflanzenproduktion
Karlheinz Beer Direktor des Instituts für Düngungsforschung Leipzig—Potsdam der Akademie der Landwirtschaftswissenschaften der DDR
Gerhard Kolbe Direktor des Instituts für Pflanzenernährung Jena der Akademie der Landwirtschaftswissenschaften der DDR
Peter Kundler Direktor des Forschungszentrums für Bodenfruchtbarkeit Müncheberg der Akademie der Landwirtschaftswissenschaften, der DDR
Herbert Liedtke Leiter des Agrochemischen Zentrums Köthen
Bodo Witter Direktor des Bereiches Agrochemische Untersuchung und Beratung im Institut für Pflanzenernährung Jena der Akademie der Landwirtschaftswissenschaften der DDR
Forschungskollektiv „Blutspende- und Transfusionswesen“ Berlin Für seinen Anteil an den Forschungsarbeiten zur Haltbarkeitsverlängerung von Blutkonserven und zur prospektiven Spender- und Empfänger-Auswahl für die Nierentransplantation
Gerd Fünfhausen Ärztlicher Direktor des Bezirksinstitutes für Blutspende- und Transfusionswesen Berlin
Hans-Joachim Raderecht Leiter des Instituts für Laboratoriumsdiagnostik des Städtischen Klinikums Berlin-Buch
Klaus Richter Oberarzt am Bezirksinstitut für Blutspende- und Transfusionswesen Berlin
Henn Roigas wissenschaftlicher Oberassistent dm Bezirksinstitut für Blutspende- und Transfusionswesen Berlin
Dorothea Strauss wissenschaftlicher Oberassistent im Bezirksinstitut für Blutspende- und Transfusionswesen Berlin
Margarete Weber Haushaltbearbeiter im Bezirksinstitut für Blutspende- und Transfusionswesen Berlin
Rolf Fränkel Chefarzt der Kieferorthopädischen Abteilung des Bezirkskrankenhauses „Heinrich Braun“ Zwickau Für seine Verdienste bei der Entwicklung und wissenschaftlichen Begründung der Methode der Funktionsregler zur Lenkung des Zahndurchbruchs
Alfred Kosing Dozent am Lehrstuhl für Philosophie im Institut für Gesellschaftswissenschaften beim ZK der SED und Ordentliches Mitglied der Akademie der Wissenschaften der DDR Für seine hervorragenden Leistungen auf dem Gebiet des dialektischen und historischen Materialismus
1976
Kollektiv Für hervorragende wissenschaftliche Leistungen auf dem Gebiet der sportlichen Leistungsentwicklung am 9. September 1976 im Rahmen des Empfangs der Olympiateilnehmer
Gerhard Gerber
Hans Gürtler
Manfred Höppner
Lothar Kipke
Alfons Lehnert
Helmut Pohlentz
Winfried Schäker
Manfred Tümmler
Kollektiv Für hervorragende wissenschaftliche Leistungen, insbesondere auf trainingsmethodischem Gebiet am 9. September 1976 im Rahmen des Empfangs der Olympiateilnehmer
Richard Buchmann
Heinrich Gundlach
Hanno Mertens
Helga Pfeifer
Walter Roth
Helmut Zänsler
Entwicklungskollektiv „Camposan Für seinen Anteil an der Entwicklung und Einführung eines Verfahrens zur Herstellung von Halmstabilisatoren mit großer Anwendungsbreite
Jörg Gloede wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zentralinstitut für Organische Chemie der Akademie der Wissenschaften der DDR
Hans Groß Abteilungsleiter im Zentralinstitut für Organische Chemie der Akademie der Wissenschaften der DDR
Günter Hoffmann Abteilungsleiter im Institut für Pflanzenschutzforschung Kleinmachnow, Bereich Eberswalde, der Akademie der Landwirtschaftswissenschaften der DDR
Heinz Jahn Abschnittsleiter der Camposan-Pilotanlage im VEB Chemiekombinat Bitterfeld
Karl-Heinz Kluger Bereichsdirektor für Hauptmechanik im VEB Chemiekombinat Bitterfeld
Werner Kochmann Bereichsleiter für Organische Chemie und Pflanzenschutzmittel im VEB Chemiekombinat Bitterfeld
Paul Kryslak Objektingenieur für technische Entwicklung und Aufbau der Pilotanlage im VEB Chemiekombinat Bitterfeld
Dietrich Schulzke wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Pflanzenschutzforschung Kleinmachnow, Bereich Eberswalde, der Akademie der Landwirtschaftswissenschaften der DDR
Walter Steinke Abteilungsleiter für Auftragsleitung Camposan im VEB Chemiekombinat Bitterfeld
Kollektiv „Kristallzüchtungsanlagen Typ ZFA 70 und KC 70“ Für seinen Anteil an der Schaffung der wissenschaftlichen Grundlagen, der Entwicklung und Überführung von Kristallzüchtungsanlagen für Kristalle höchster Güte
Hans Glowatzki Technischer Direktor im VEB Spurenmetalle Freiberg
Gerhard Klaar Meister im VEB Steremat „Hermann Schlimme“ Berlin
Klaus-Dieter Kunke Abteilungsleiter im VEB Steremat „Hermann Schlimme“ Berlin
Heinrich Mothes Gruppenleiter im VEB Carl Zeiss Jena
Winfried Schröder wissenschaftlicher Arbeitsleiter im Zentrum für wissenschaftlichen Gerätebau der Akademie der Wissenschaften der DDR
Heribert Schwartze Abteilungsleiter im Zentrum für wissenschaftlichen Gerätebau der Akademie der Wissenschalten der DDR
Jürgen Weißenburt wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zentrum für wissenschaftlichen Gerätebau der Akademie der Wissenschaften der DDR
Kollektiv „Vorbereitung und Inbetriebnahme des Untergrundspeichers TV 13“ Für seinen Anteil an der Entwicklung, Projektierung und Überführung eines Verfahrens zur unterirdischen Speicherung von Äthylen in Salzkavernen
Hans Kaufmann Gruppenleiter in der Hauptabteilung Forschung und Entwicklung Leipzig-Gaschwitz im VEB Mineralverbundleitung Schwedt
Peter Kunze Abteilungsleiter in der Hauptabteilung Forschung und Entwicklung Leipzig-Gaschwitz im VEB Mineralverbundleitung Schwedt
Wolfgang Markgraf Forschungsingenieur im VEB Untergrundspeicher Mittenwalde
Bernd MüllerBernd Müller 1. Verfahrensingenieur im Ingenieurtechnischen Zentralbüro Böhlen
Gerhard Sowa wissenschaftlich-technischer Mitarbeiter im VEB Schwermaschinenbau „Karl Liebknecht“, Magdeburg
Siegfried Suske Leiter der Hauptabteilung Forschung und Entwicklung Leipzig-Gaschwitz im VEB Mineralverbundleitung
Kollektiv im VEB Nähmaschinenwerk Altenburg Für seinen Anteil bei der Entwicklung und Produktionseinführung einer neuen Baureihe von Industrienähmaschinen
Gerhard Börngen Versuchsmechaniker
Heinz Holzmann Betriebsdirektor
Egon Knüppel Leiter des Konstruktionskollektivs Überwendlichnähmaschine
Horst Schnabel Gruppenleiter der Fertigungstechnologie
Else Wrona Lackschleiferin
Kollektiv „Futterbewertung und effektiver Futtereinsatz“ Für seinen Anteil an der Erarbeitung eines neuen Systems der Futterbewertung und -planung und von Methoden zur Erhöhung der Futterökonomie sowie für ihre Überleitung in die Pflanzen- und Tierproduktion
Dr. Arthur Chudy Abteilungsleiter im Bereich Tierernährung des Forschungszentrums für Tierproduktion Dummerstorf-Rostock der Akademie der Landwirtschaftswissenschaften der DDR
Arno Hennig Leiter der Fachgruppe Tierernährung Jena der Karl-Marx-Universität Leipzig
Walter Laube Direktor für Tierproduktionsforschung der Akademie der Landwirtschaftswissenschaften der DDR
Siegfried Poppe ordentlicher Professor und Direktor der Sektion Tierproduktion an der Wilhelm-Pieck-Universität Rostock
Reinhard Schiemann wissenschaftlicher Abteilungsleiter im Bereich Tierernährung des Forschungszentrums für Tierproduktion Dummerstorf-Rostock der Akademie der Landwirtschaftswissenschaften der DDR
Heinz Wendt Direktor des VEG Greifswald
Kollektiv „Geschichte der deutschen Literatur“ Für seinen Anteil bei der Erarbeitung einer ersten umfassenden marxistisch-leninistischen Darstellung der Geschichte der deutschen Literatur von den Aufklärung bis zur Gegenwart
Kurt Böttcher Abteilungsleiter im Verlag „Volk und Wissen“
Hans-Jürgen Geerdts ordentlicher Professor an der Sektion Germanistik für Kunst- und Musikwissenschaft der Ernst-Mordtz-Arndt-Universität Greifswald
Horst Haase Dozent und Fachrichtungsleiter am Institut für Gesellschaftswissenschaften beim ZK der SED
Hans Kaufmann stellvertretender Direktor des Zentralinstituts für Literaturgeschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR
Hans-Günther Thalheim Bereichsdirektor im Zentralinstitut für Literaturgeschichte der Akademie der Wissenschaften der DDR
Kollektiv zur Erforschung der Pathologie der Tumoren des zentralen Nervensystems Für seine Leistungen auf dem Gebiet der experimentellen Pathologie der Geschwülste des Zentralnervensystems
Werner Jänisch ordentlicher Professor und Prorektor für Medizin an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Harry Güthert ordentlicher Professor und Direktor des Pathologischen Instituts an der Medizinischen Akademie Erfurt
Dieter Schreiber Hochschuldozent am Pathologischen Institut der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Olaf Bunke ordentlicher Professor an der Sektion Mathematik der Humboldt-Universität zu Berlin und ordentliches Mitglied der Akademie der Wissenschaften der DDR Für seine wissenschaftlich-schöpferischen Leistungen auf dem Gebiet der mathematischen Statistik und ihrer Anwendung
1977
Kollektiv „Fügeautomat für Verschlußlamellen-Baugruppen“ im Kombinat VEB Pentacon Dresden Für seinen Anteil an der Automatisierung von Montageprozessen in der Kameraindustrie
Günther Gnauck
Horst Graeff
Hans-Dieter Herold
Reiner Pfaff
Manfred Seifert
Joachim Voß
Kollektiv „Entwicklung hochproduktiver Kupferfolienerzeugungs- und -nachbehandlungsautomaten“ Für seinen Anteil an der Sicherung der Bereitstellung von Kupferfolie für die Elektroindustrie
Gerhard Kähne
Günter Kähnert
Franz Krümmling
Cordt Schmidt
Alexander Strauch
Günter Wiezorek
Wolfgang Zergiebel
Kollektiv „Unifizierte Reihe Mittelmaschinen“ im VEB Elektromaschinenbau Sachsenwerk Dresden Für seinen Anteil an der Entwicklung und Produktionseinführung einer einheitlichen Reihe elektrischer Maschinen
Karl-Heinz Hübler
Wilfried Neubert
Bernd Pilih
Heinz Sander
Günter Vogt
Heinz Winter
Entwicklungskollektiv „815 t/h-Dampferzeuger“ im VEB Kombinat Dampferzeugerbau Berlin Für seinen Anteil an der Entwicklung und Inbetriebnahme von Dampferzeugern mit 815 t/h Leistung für Großkraftwerke mit 500 MW-Blockeinheiten auf Basis Rohbraunkohle
Kurt Faude
Konrad Haase
Hans-Jürgen Jakobsen
Joachim Kanter
Friedrich von Ludwig
Gunter Thor
Kollektiv „Erhöhung der Zinnproduktion“ Für seinen Anteil an der Entwicklung und Einführung, neuer Technologien zur Steigerung der Zinnproduktion aus einheimischen Rohstoffen
Karl-Heinz Brand
Gerhard Martin
Ludwig Müller
Lutz Nierling
Günter Oppelt
Edelhard Töpfer
Werner Trinks
Kollektiv „Wohnungsbauserie 70“ Für seinen Anteil an der Entwicklung und Einführung der Plattenbauweise zur Realisierung des Wohnungsbauprogramms der DDR
Günter Börser
Gerhard Herholdt
Berthold Kapahnke
Klaus Schammler
Kurt Wickmann
Kollektiv „Folienfaserstoffherstellung und Verarbeitung“ Für seinen Anteil an der Erarbeitung der wissenschaftlichen Grundlagen und einer neuen Verfahrenstechnik zur Herstellung textiler Flächengebilde aus Folien unter Verwendung von Sekundärrohstoffen
Werner Berger
Hartmut Franz
Werner Jakob
Hans-Werner Kammer
Kurt Markel
Christoph Michels
Siegfried Miersch
Kollektiv „Liroflor“ im VEB Obererzgebirgische Posamenten- und Effektenwerke Annaberg Für seinen Anteil an der Entwicklung und großtechnischen Anwendung einer neuen Technologie zur Herstellung von gewirkten Florteppichen
Wolfgang Georgi
Dieter Happel
Heinz Lindner
Jürgen Martin
Werner Oehm
Fritz Stopp
Kollektiv „Strohpelletierung“ Für seinen Anteil an der Entwicklung und Einführung neuer Verfahren zur Nutzung von Stroh für die Fütterung
Fritz Berg
Hans Bergner
Egon Möller
Siegfried Prüfer
Ernst Tietze
Barbara Widera
Kollektiv „Entwicklung und Fertigung von lyophilisierter Schweinespalthaut“ Für seinen Anteil an der Schaffung von wissenschaftlichen Grundlagen für die Herstellung eines Mittels für die Behandlung großflächiger Wunden
Siegfried Kiene
Hans Lemmerich
Joachim Roewer
Wilfried Siegel
Kollektiv „Erforschung tumorassoziierter Antigene“ Für seinen Anteil an der Schaffung wissenschaftlicher Grundlagen für die Entwicklung und den Einsatz eines Tests auf immunologischer Basis
Rüdiger von Baehr
Helmut Friemel
Jürgen Irmscher
Hans-Ludwig Jenssen
Martin Müller
Horst Klinkmann ordentlicher Professor und Direktor der Klinik für Innere Medizin im Bereich Medizin der Wilhelm-Pieck-Universität Rostock Für seine Verdienste bei der Entwicklung der künstlichen Niere in der DDR sowie seine wissenschaftlichen Arbeiten bei der Erforschung und Behandlung chronischer Nierenkrankheiten
1978
Kollektiv aus dem VEB Petrolchemisches Kombinat Schwedt, Stammbetrieb Für seinen Anteil an der Entwicklung und Einführung einer neuen Technologie zur Erzeugung von Xylol
Hans-Joachim Barz
Hermann Franke
Eberhard Höpfner
Jürgen Klempin
Felix Lippold
Erhard Schreiber
Kollektiv „Vorbereitung und Anwendung der Schweißtechnik am linearen Teil des Zentralen Jugendobjektes Drushba-Trasse Für seinen Anteil an der Entwicklung und dem Einsatz moderner Verfahren und Technologien beim Schweißen der Rohrleitung mit einem Durchmesser von 1400 mm
Bernd Bonso
Reinhard Fitzer
Roland Kiesinger
Uwe Kleinstück
Armin Maikstadt
Rolf Meyer
Kollektiv „Wofatit-Entwicklung“ im VEB Chemiekombinat Bitterfeld Für seinen Anteil an der Schaffung der wissenschaftlich-technischen Grundlagen für die Einführung eines Sortiments an Ionenaustauschern
Reinhard Bachmann
Klaus Häupke
Gerhard Schwachula
Karl-Heinz Siekiera
Kurt Wegewitz
Horst Wilhelm
Kollektiv „Projektions-Überdeckungsrepeater“ im VEB Carl Zeiss Jena Für seinen Anteil an der Entwicklung und Produktionsüberleitung einer leistungsfähigen technologischen Ausrüstung für die Mikroelektronik
Stephan Hartung
Kurt Heß
Gerhard Roelofs
Siegfried Sollfrank
Heinz Sulfrian
Albin Werner
Kollektiv „TRIROTA-SL-Feinstfräsmaschine“ der Akademie der Wissenschaften der DDR Für seinen Anteil an der Schaffung der wissenschaftlich-technischen Grundlagen eines neuen Verfahrens und einer Anlage zur Fertigung hochleistungsfähiger optischer Linsen
Klaus Junge
Rolf Riekher
Arthur Wiemer
Kollektiv „Intensivierung der Braunkohlen-Hochtemperatur-Koksproduktion“ im VEB Gaskombinat Schwarze Pumpe, Stammbetrieb Für seinen Anteil an der schnellen Überleitung neuer wissenschaftlich-technischer Erkenntnisse auf dem Gebiet der Braunkohlen-Hochtemperatur-Verkokung
Wolfgang Fronzek
Lutz Kögel
Christian Kruscha
Günter Matyschok
Ernst Richter
Fritz Schkommodau
Forschungs- und Entwicklungskollektiv „Korrosionsfestes Leichtbaurohrsystem“ Für seinen Anteil an der wissenschaftlich-technischen Vorbereitung und dem Einsatz neuer Lüftungssysteme in Anlagen der industriellen Tierproduktion und in Industriebetrieben
Gert Bartmuß
Heinz Freudenberg
Günter Heinrich
Harry Hilbert
Friedrich Krause
Johannes Neubert
Dieter Toufar
Entwicklungskollektiv aus dem Kombinat VEB Wirkmaschinenbau Karl-Marx-Stadt, Stammbetrieb Für seinen Anteil an der Konstruktion und Herstellung einer hochproduktiven Maschine zur Fertigung von gewirkten Teppichen nach einer neuen Technologie
Eberhard Beschnitt
Werner Brey
Reinhold Lasch
Wolfgang Neubert
Frank Schubert
Gert Zeidler
Entwicklungskollektiv „Bergbau-Großgeräte“ im VEB Bergwerksmaschinen Dietlas Für seinen Anteil an der Entwicklung hochwertiger Rationalisierungsmittel für den Kalibergbau
Dieter Fehr
Siegfried Hörmann
Werner Kaiser
Klaus Ritz
Manfred Schäfer
Rolf Tanz
Kollektiv der Medizinischen Akademie „Carl Gustav Carus“ Dresden Für seinen Anteil am erfolgreichen Abschluss der experimentellen Forschungsarbeiten zur Durchführung von Lebertransplantationen
Rüdiger Häcker
Gerhard Lauschke
Gerd Otto
Helga Schiffner
Helmut Wolff
Karin Wolff
Kollektiv „Geschichte der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands - Abriß“ im Institut für Marxismus-Leninismus beim Zentralkomitee der SED Für seinen Anteil an der Erforschung der Geschichte der DDR, Insbesondere bei der Ausarbeitung der Geschichte der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands
Günter Benser
Ernst Diehl
Gerhard Roßmann
Eckhard Trümpler
Kollektiv aus dem Zentralinstitut für Sprachwissenschaft der Akademie der Wissenschaften der DDR Für seinen Anteil an der Erforschung und erstmaligen umfassenden Darstellung der deutschen Gegenwartssprache in einem Wörterbuch
Gunhild Ginschel
Günter Kempcke
Helene Malige-Klappenbach
Margot Richter
Wolfgang Steinitz
Ruth Klappenbach
1979
Kollektiv „Verfahrensträgergemeinschaft Wassenstofferzeugungsanlage“ Für seinen Anteil an der Entwicklung eines Verfahrens zur stoffwirtschaftlichen Nutzung von Erdgas
Klaus Elberling
Heinz Limmer
Horst Meye
Werner Rosenkranz
Uwe Rothenstein
Horst Rübesam
Kollektiv aus dem VEB Chemische Werke Buna Für seinen Anteil an der Entwicklung eines neuen Verfahrens zur Herstellung von polymeren Werkstoffen für das Bauwesen und die Konsumgüterproduktion
Sigrid Blase
Jochen Gerecke
Lutz Häußler
Werner Strobel
Ruth Wintzer
Dirk Wulff
Kollektiv „Temporärer Hautersatz SY-Spur-derm“ Für seinen Anteil an der Entwicklung eines synthetischen Wundverbandes
Hans Fritz
Wolfram Hepperle
Albert Meyer
Manfred Pfeifer
Jörg Riedeberger
Ralf Schumann
Kollektiv „Entwicklung und Überführung eines Industrieautomaten in die Produktion“ Für seinen Anteil an der Entwicklung und Einführung von Spezialausrüstungen für die Rationalisierung der Transistorfertigung
Joachim Dehnz
Reinhard Edelmann
Arno Graß
Bernd Leipold-Beck
Gert Winkler
Helmut Wurmus
Entwicklungskollektiv „Rechnersteuerung CNC 600“ Für seinen Anteil an der Entwicklung und Überleitung einer neuen Generation numerischer Steuerungen für Werkzeugmaschinen
Hans-Jochen Bartsch
Wolfgang Fickel
Eberhard Kehrer
Helmut Keßner
Klaus Schröter
Günter Wollenberg
Entwicklungskollektiv aus dem VEB Robotron — Zentrum für Forschung und Technik Dresden, Fachgebiet Geräte Karl-Marx-Stadt Für seinen Anteil an der Weiterentwicklung des einheitlichen Systems der Rechentechnik der sozialistischen Länder mit der Zentraleinheit ES 2655
Ingo Dewald
Olaf Haubold
Christine Hinze
Prof. Dr. Gerhard Merkel
Jürgen Resch
Heinz-Dieter Voitel
Kollektiv aus dem VEB Kernkraftwerk „Bruno Leuschner“ Greifswald Für seinen Anteil an der Entwicklung einer effektiven FriHtechnologie für Kernkraftwerks-Reaktoren
Dietmar Brauer
Isabella Hinz
Gert Ohlendorf
Dieter Pastor
Alexander Schönherr
Ralph Steinecke
Kollektiv aus dem VEB Magdeburger Armaturenwerke, Stahlgießerei „Wilhelm Pieck“ Magdeburg-Rothensee Für seinen Anteil an der Entwicklung und Produktionseinführung eines Verfahrens zum teilautomatisierten Trennen der Speiser und Eingüsse von komplizierten Gußstücken
Hans-Michael Beier
Ulrich Höltige
Herbert Leisering
Lutz Lubitz
Siegfried Scherschmidt
Entwicklungskollektiv „Herstellung von Aluminiumfolie aus Aluminiumgießband“ Für seinen Anteil an der Entwicklung eines Verfahrens zur Herstellung hochwertiger Erzeugnisse der Buntmetallurgie
Willi Feige
Gerhard Fröhlich
Ernst Eurka
Bernd Reichmann
Waltraud Wasch
Kollektiv „Kaverne für das Pumpspeicherwerk Markersbach“ Für seinen Anteil bei der Vorbereitung und Realisierung der Kavernenbauweise für das Maschinenhaus des Pumpspeicherwerkes Markersbach
Gunter Illing
Werner Koch
Eberhard Richtsteiger
Gerold Sänger
Friedrich Schinke
Günter Schmidt
Egon Schubert
Kollektiv „Testsystem Phytoeffektoren“ Für seinen Anteil an der Entwicklung eines komplexen Testsystems zur Rationalisierung der Auffindung neuer pflanzlicher Wachstumsregulatoren und Herbizide
Alfred Barth
Heinz Böhm
Rainer Franke
Wilfried Kramer
Sieghard Lang
Klaus Schreiber
Wissenschaftlerkollektiv „Neue Veterinärimpfstoffe“ Für seinen Anteil an der Entwicklung neuer Impfstoffe gegen bakterielle Tierseuchen
Wilhelm Batbke
Wilfried Heinicke
Helmut Krause
Horst Meyer
Wolfram Scholl
Achim Strey
Kollektiv aus der Abteilung für kardiovaskuläre Diagnostik des Bereiches Medizin Charite der Humboldt-Universität zu Berlin Für seinen Anteil an der Entwicklung des Herzkatheterismus
Gerlinde Bank
Wolfgang Münster
Werner Porstmann
Paul Romaniuk
Christel Schweinitz
Renate Thomas
Gisela Wecket

PreissummenBearbeiten

Jahr Preissumme in Mark
1970 450.000
1971 350.000
1972 550.000
1973 450.000
1974 600.000
1975 550.000
1976 500.000
1977 600.000
1978 600.000
1979 650.000
Gesamt 5.300.000

QuellenBearbeiten

  • Neues Deutschland der jeweiligen Jahrgänge. Die Auszeichnungen wurden im Rahmen der Berichterstattung über den Nationalfeiertag am 8. Oktober vorgenommen. Ausgaben vom:
    • 7. Oktober 1970, Seite 5;
    • 5. Oktober 1971, Seite 4 und 5;
    • 7. Oktober 1972, Seite 5 und 6;
    • 6. Oktober 1973, Seite 3;
    • 5. Oktober 1974, Seite 5 und 6;
    • 2. Oktober 1975, Seite 3–4;
    • 7. Oktober 1976, Seite 4;
    • 8./9. Oktober 1977, Seite 4;
    • 9. Oktober 1978, Seite 4;
    • 2. Oktober 1979, Seite 4;

AnmerkungenBearbeiten

  1. Aus dokumentarischen Gründen sind hier die historische Originalbeschreibungen dargestellt, die die SED-Zeitung Neues Deutschland verwendet hat. Diese können allerdings fehlerhaft, tendenziös, überholt oder politisch extrem sein. Sachkorrekturen und alternative Beschreibungen sind im Zweifel in der Spalte „Anmerkungen“ vorzunehmen.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. ND 19701007-6
  2. ND 19701007-6
  3. ND 19701007-6
  4. ND 19701007-6
  5. ND 19701007-6
  6. ND 19701007-6
  7. ND 19701007-6
  8. ND 19701007-6