Hauptmenü öffnen

Liste der Nummer-eins-Hits in den britischen Charts (1961)

Diese Liste enthält alle britischen Nummer-eins-Hits im Jahr 1961. Es gab in diesem Jahr 21 Nummer-eins-Singles und sieben Nummer-eins-Alben.

Singles Alben
  • South Pacific (Soundtrack)
    • 13 Wochen (9. Oktober 1960 – 7. Januar 1961, insgesamt 115 Wochen; → 1958, 1959 und 1960)
  • Elvis PresleyG. I. Blues
    • 7 Wochen (8. Januar – 27. Februar, insgesamt 22 Wochen)
  • South Pacific (Soundtrack)
    • 1 Woche (28. Februar – 4. März, insgesamt 115 Wochen)
  • Elvis PresleyG. I. Blues
    • 3 Wochen (5. März – 25. März, insgesamt 22 Wochen)
  • South Pacific (Soundtrack)
    • 1 Woche (26. März – 1. April, insgesamt 115 Wochen)
  • Elvis PresleyG. I. Blues
    • 12 Wochen (2. April – 24. Juni, insgesamt 22 Wochen)
  • South Pacific (Soundtrack)
    • 4 Wochen (25. Juni – 22. Juli, insgesamt 115 Wochen)
  • George Mitchell MinstrelsThe Black and White Minstrel Show
    • 4 Wochen (23. Juli – 19. August, insgesamt 9 Wochen; → 1962)
  • South Pacific (Soundtrack)
    • 1 Woche (20. August – 26. August, insgesamt 115 Wochen)
  • George Mitchell MinstrelsThe Black and White Minstrel Show
    • 1 Woche (27. August – 2. September, insgesamt 9 Wochen)
  • South Pacific (Soundtrack)
    • 1 Woche (3. September – 9. September, insgesamt 115 Wochen)
  • George Mitchell MinstrelsThe Black and White Minstrel Show
    • 1 Woche (10. September – 16. September, insgesamt 9 Wochen)
  • The ShadowsThe Shadows
    • 4 Wochen (17. September – 14. Oktober, insgesamt 5 Wochen)
  • George Mitchell MinstrelsThe Black and White Minstrel Show
    • 1 Woche (15. Oktober – 21. Oktober, insgesamt 9 Wochen)
  • The ShadowsThe Shadows
    • 1 Woche (22. Oktober – 28. Oktober, insgesamt 5 Wochen)
  • Cliff Richard & the ShadowsI'm 21 Today
    • 1 Woche (29. Oktober – 4. November)
  • George Mitchell MinstrelsAnother Black and White Minstrel Show
    • 8 Wochen (5. November – 30. Dezember)
  • Elvis PresleyBlue Hawaii
    • 1 Woche (31. Dezember 1961 – 6. Januar 1962, insgesamt 18 Wochen; → 1962)

Die Angaben basieren auf den offiziellen Verkaufshitparaden der Official UK Charts Company für das Vereinigte Königreich, die ab 1960 in der Zeitschrift Record Retailer veröffentlicht worden sind. Die Datumsangaben beziehen sich auf die mit dem Gültigkeitsdatum der Charts endende Woche.

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 1961 in Australien, Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Spanien und den Vereinigten Staaten .