Hauptmenü öffnen

Liste der Nummer-eins-Hits in Spanien (2004)

Wikimedia-Liste

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Spanien im Jahr 2004. Es gab in diesem Jahr 23 Nummer-eins-Singles.

Singles
  • Fran PereaUno mas son siete
    • 1 Woche (28. Dezember 2003 – 3. Januar 2004, insgesamt 16 Wochen)
  • Joaquín SabinaMotivos de un sentimiento [Himno centenario del Atlético de Madrid]
    • 1 Woche (4. Januar – 10. Januar, insgesamt 4 Wochen)
  • Fran PereaUno mas son siete
    • 1 Woche (11. Januar – 16. Januar, insgesamt 16 Wochen)
  • MetallicaThe Unnamed Feeling
    • 3 Wochen (17. Januar – 7. Februar)
  • David BisbalBulería
    • 1 Woche (8. Februar – 14. Februar)
  • EstopaFuente de energía
    • 4 Wochen (15. Februar – 13. März)
  • George MichaelAmazing
    • 1 Woche (14. März – 20. März)
  • MadonnaLove Profusion
    • 1 Woche (21. März – 27. März)
  • AnastaciaLeft Outside Alone
    • 1 Woche (28. März – 3. April)
  • O-ZoneDragostea din tei
    • 1 Woche (4. April – 10. April, insgesamt 4 Wochen)
  • FangoriaRetorciendo palabras
    • 3 Wochen (11. April – 1. Mai)
  • RamónPara llenarme de ti
    • 1 Woche (2. Mai – 8. Mai)
  • O-ZoneDragostea din tei
    • 1 Woche (9. Mai – 15. Mai, insgesamt 4 Wochen)
  • BunburyQue tengas suertecita
    • 1 Woche (16. Mai – 22. Mai)
  • O-ZoneDragostea din tei
    • 1 Woche (23. Mai – 29. Mai, insgesamt 4 Wochen)
  • Nacho CanoMúsica para una boda
    • 3 Wochen (30. Mai – 19. Juni)
  • O-ZoneDragostea din tei
    • 1 Woche (20. Juni – 26. Juni, insgesamt 4 Wochen)
  • Los PlanetasY además es imposible
    • 3 Wochen (27. Juni – 17. Juli)
  • SheilaMis adorables vecinos
    • 3 Wochen (18. Juli – 7. August, insgesamt 4 Wochen)
  • Miguel Ángel MuñozDiras que estoy loco
    • 5 Wochen (8. August – 11. September, insgesamt 9 Wochen)
  • RammsteinMein Teil
    • 1 Woche (12. September – 17. September)
  • Miguel Angel MuñozDirás que estoy loco
    • 4 Wochen (18. September – 15. Oktober, insgesamt 9 Wochen)
  • SheilaMis adorables vecinos
    • 1 Woche (16. Oktober – 23. Oktober, insgesamt 4 Wochen)
  • Depeche ModeEnjoy the Silence
    • 1 Woche (24. Oktober – 30. Oktober)
  • FangoriaLa mano en el fuego
    • 1 Woche (31. Oktober – 6. November)
  • EminemJust Lose It
    • 1 Woche (7. November – 13. November)
  • U2Vertigo
    • 3 Wochen (14. November – 4. Dezember, insgesamt 5 Wochen)
  • AstrudTodo nos parece una mierda
    • 1 Woche (5. Dezember – 11. Dezember, insgesamt 3 Wochen)
  • U2Vertigo
    • 1 Woche (12. Dezember – 18. Dezember, insgesamt 5 Wochen)
  • Band Aid 20Do They Know It's Christmas?
    • 2 Wochen (19. Dezember 2004 – 1. Januar 2005)

 

WeblinksBearbeiten

Siehe auch: Nummer-eins-Hits 2004 in Australien , Belgien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Japan, Kanada, Mexiko, Neuseeland, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, der Schweiz, Singapur, Ungarn, den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich.