Kanton Orgelet

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Orgelet war bis 2015 ein französischer Kanton im Département Jura und in der damaligen Region Franche-Comté. Er umfasste 23 Gemeinden im Arrondissement Lons-le-Saunier; sein Hauptort (frz.: chef-lieu) war Orgelet. Die landesweiten Änderungen in der Zusammensetzung der Kantone brachten im März 2015 seine Auflösung. Vertreter im conseil général des Départements war zuletzt von 2008 bis 2015 Michel Balland.

Ehemaliger
Kanton Orgelet
Region Franche-Comté
Département Jura
Arrondissement Lons-le-Saunier
Hauptort Orgelet
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 4.535 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 22 Einw./km²
Fläche 210 km²
Gemeinden 23
INSEE-Code 3921

GemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Alièze 154 (2013) 5,86 26 Einw./km² 39007 39270
Arthenas 159 (2013) 6,71 24 Einw./km² 39021 39270
Beffia 74 (2013) 5,17 14 Einw./km² 39045 39270
Chambéria 167 (2013) 14,67 11 Einw./km² 39092 39270
Chavéria 243 (2013) 10,22 24 Einw./km² 39134 39270
Cressia 270 (2013) 14,99 18 Einw./km² 39180 39270
Dompierre-sur-Mont 243 (2013) 7,37 33 Einw./km² 39200 39270
Écrille 91 (2013) 5,25 17 Einw./km² 39207 39270
Essia 71 (2013) 4,86 15 Einw./km² 39215 39270
Marnézia 93 (2013) 4,97 19 Einw./km² 39314 39270
Mérona 11 (2013) 2,97 4 Einw./km² 39324 39270
Moutonne 123 (2013) 3,99 31 Einw./km² 39375 39270
Nancuise 37 (2013) 5,21 7 Einw./km² 39380 39270
Onoz 87 (2013) 14,85 6 Einw./km² 39394 39270
Orgelet 1.584 (2013) 23,11 69 Einw./km² 39397 39270
Pimorin 191 (2013) 10,29 19 Einw./km² 39420 39270
Plaisia 119 (2013) 5,31 22 Einw./km² 39423 39270
Présilly 123 (2013) 11,23 11 Einw./km² 39443 39270
Reithouse 62 (2013) 4,84 13 Einw./km² 39455 39270
Rothonay 130 (2013) 12,98 10 Einw./km² 39468 39270
Sarrogna 229 (2013) 19,87 12 Einw./km² 39504 39270
La Tour-du-Meix 234 (2013) 13,42 17 Einw./km² 39534 39270
Varessia 37 (2013) 1,83 20 Einw./km² 39544 39270

BevölkerungBearbeiten

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1968 4.297
1975 3.983
1982 3.907
1990 4.051
1999 4.177
2006 4.437
2011 4.560