Hauptmenü öffnen

Football League Third Division 1946/47

Die Football League Third Division 1946/47 war die 20. Saison der dritthöchsten englischen Fußballliga und die erste Spielzeit nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Die in Nord- und Südstaffel aufgeteilte Spielklasse hatte mit den Doncaster Rovers und Cardiff City ihre beiden Meister und gleichzeitig Aufsteiger in die Football League Second Division. Die zwei in der Tabelle unten rangierenden Zweitligisten Swansea Town und Newport County nahmen in der folgenden Drittligasaison 1947/48 zwei Plätze in der Third Division South ein. Aus beiden Third-Division-Staffeln musste sportlich keiner absteigen, denn sowohl die zuunterst platzierten Nordklubs FC Southport und Halifax Town sowie im Süden Norwich City und Mansfield Town erhielten im Wiederwahlverfahren des Ligaverbands ausreichend viele Stimmen, um in der Saison 1947/48 erneut an der Third Division teilnehmen zu dürfen. Um die gleiche Anzahl von Teilnehmern sicherzustellen, wurde Mansfield Town vom Süden in den Norden umgruppiert.

Inhaltsverzeichnis

Football League Third Division NorthBearbeiten

Football League Third Division 1946/47
 
Meister Doncaster Rovers
Aufsteiger Doncaster Rovers
Absteiger keiner
Mannschaften 22
Spiele 462
Tore 1.537  (ø 3,33 pro Spiel)
Torschützenkönig Clarrie Jordan (Doncaster Rovers)
Football League Third Division 1938/39
Football League Second Division 1946/47

AbschlusstabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte
 1. Doncaster Rovers  42  33  6  3 123:400 3,08 72:12
 2. Rotherham United  42  29  6  7 114:530 2,15 64:20
 3. FC Chester  42  25  6  11 095:510 1,86 56:28
 4. Stockport County  42  24  2  16 078:530 1,47 50:34
 5. Bradford City  42  20  10  12 062:470 1,32 50:34
 6. AFC Rochdale  42  19  10  13 080:640 1,25 48:36
 7. Wales  AFC Wrexham  42  17  12  13 065:510 1,27 46:38
 8. Crewe Alexandra  42  17  9  16 070:740 0,95 43:41
 9. AFC Barrow  42  17  7  18 054:620 0,87 41:43
10. Tranmere Rovers (A)  42  17  7  18 066:770 0,86 41:43
11. Hull City  42  16  8  18 049:530 0,92 40:44
12. Lincoln City  42  17  5  20 086:870 0,99 39:45
13. Hartlepools United  42  15  9  18 064:730 0,88 39:45
14. AFC Gateshead  42  16  6  20 062:720 0,86 38:46
15. York City  42  14  9  19 067:810 0,83 37:47
16. Carlisle United  42  14  9  19 070:930 0,75 37:47
17. FC Darlington  42  15  6  21 068:800 0,85 36:48
18. AFC New Brighton  42  14  8  20 057:770 0,74 36:48
19. Oldham Athletic  42  12  8  22 055:800 0,69 32:52
20. Accrington Stanley  42  14  4  24 056:920 0,61 32:52
21. FC Southport  42  7  11  24 053:850 0,62 25:59
22. Halifax Town  42  8  6  28 043:920 0,47 22:62
  • Drittliga-Nordmeister und Aufsteiger in die Football League Second Division 1947/48
  • (A) Absteiger aus der Football League Second Division 1938/39

    ErgebnistabelleBearbeiten

    In der linken Spalte sind die Heimmannschaften aufgelistet.

    ACC BAR BRC CRL CHE CRE DAR DON GAT HAL HPL HUL LIN NBR OLD ROC ROT SOP STC TRA WRE YOR
    Accrington Stanley 1:3 0:0 4:3 1:4 2:3 3:0 0:1 0:3 1:1 2:1 0:0 8:4 3:1 2:3 2:3 2:3 1:0 2:1 2:1 0:1 1:2
    AFC Barrow 1:3 0:0 3:1 1:0 0:2 2:3 0:1 1:0 3:0 2:0 1:0 1:3 0:1 5:2 2:2 2:3 2:1 1:0 0:1 1:0 0:1
    Bradford City 3:1 5:0 2:2 0:0 1:0 2:0 0:1 2:2 3:1 1:2 1:1 3:0 2:1 1:0 0:1 2:0 5:1 0:2 2:2 2:1 3:2
    Carlisle United 4:2 4:1 4:3 3:2 3:3 1:5 2:3 3:1 1:0 5:1 0:2 1:0 3:2 1:2 1:3 1:1 1:1 1:1 4:2 1:1 1:2
    FC Chester 3:1 3:0 3:0 4:0 2:0 1:1 1:3 0:1 2:0 2:1 5:1 3:0 2:1 2:0 1:0 2:2 2:1 3:0 4:1 2:0 6:0
    Crewe Alexandra 5:0 0:1 2:2 2:0 0:2 3:2 0:3 1:1 2:0 1:1 2:0 0:5 3:0 3:0 2:2 1:2 2:0 3:2 4:3 1:0 2:0
    FC Darlington 5:0 0:1 2:0 2:1 3:3 4:0 1:1 2:0 0:1 2:1 0:2 4:3 4:0 1:1 4:1 4:3 4:2 1:2 1:2 1:1 3:1
    Doncaster Rovers 5:0 8:0 4:3 9:2 3:0 1:1 5:0 3:0 2:0 5:1 4:1 1:1 0:0 4:2 2:1 1:1 2:0 1:3 2:0 5:0 0:0
    AFC Gateshead 2:1 0:5 1:2 1:3 3:4 2:1 1:0 1:3 6:1 0:1 1:0 3:0 3:0 1:0 2:2 2:0 2:2 1:2 3:1 3:3 1:2
    Halifax Town 2:1 3:2 1:2 0:1 1:2 1:2 0:2 4:2 2:1 1:4 2:0 2:3 0:1 1:1 3:0 2:3 1:1 1:2 1:3 0:0 0:3
    Hartlepools United 0:2 1:1 0:0 4:1 5:1 5:2 4:1 0:2 1:3 1:4 0:0 2:0 3:0 1:1 0:3 2:1 3:0 1:0 1:0 1:3 1:1
    Hull City 3:0 1:0 0:2 2:0 1:0 2:2 2:1 0:1 1:2 3:0 1:1 0:0 1:1 0:1 0:1 0:2 4:0 0:3 1:0 1:0 2:2
    Lincoln City F.C. 1:1 1:0 0:1 3:1 2:2 1:3 2:0 3:5 4:0 3:1 5:2 0:3 5:1 1:3 2:3 4:0 4:2 4:0 2:1 3:1 2:2
    AFC New Brighton 4:0 0:1 0:0 2:2 0:3 4:0 4:1 2:5 2:3 1:1 2:1 1:5 4:2 4:0 1:2 1:0 1:0 1:0 2:1 1:0 0:3
    Oldham Athletic 1:2 0:1 0:1 0:2 1:0 3:1 2:0 0:1 1:1 6:1 0:0 1:2 3:1 2:2 3:2 0:1 2:4 0:0 1:2 1:5 2:2
    AFC Rochdale 5:1 1:1 0:1 6:0 2:1 1:1 3:0 2:3 2:3 1:0 1:0 5:2 2:0 2:2 1:3 1:1 0:0 1:4 3:0 0:1 0:1
    Rotherham United 4:1 4:3 2:1 4:0 3:1 5:1 4:1 3:2 4:0 6:1 4:0 2:0 3:0 3:0 8:0 3:3 2:1 2:1 6:0 3:2 6:1
    FC Southport 0:1 2:2 0:1 0:2 2:4 2:2 2:2 0:5 2:1 6:1 3:3 3:1 1:3 2:0 2:4 0:2 2:0 4:1 1:2 1:1 0:3
    Stockport County 2:0 2:0 4:0 2:0 0:3 3:2 1:0 1:3 2:0 4:1 1:2 2:0 3:2 2:0 4:0 5:2 1:2 2:0 4:0 1:0 4:2
    Tranmere Rovers 0:1 1:1 2:0 1:1 3:2 3:2 2:0 3:5 1:0 1:1 4:1 1:3 5:2 3:3 4:2 2:3 1:4 2:0 2:1 0:0 2:1
    AFC Wrexham 4:0 1:1 2:0 2:1 0:4 1:0 7:1 0:2 2:0 2:0 4:1 0:1 4:1 3:2 2:1 2:2 1:1 1:1 2:1 0:0 3:1
    York City 0:1 0:2 0:3 2:2 4:4 2:3 3:0 1:4 3:1 2:0 1:4 3:0 2:4 1:2 1:0 2:3 2:3 1:1 3:2 0:1 2:2

    TorschützenlisteBearbeiten

    [1]

    Spieler Verein Tore
    1 England  Clarrie Jordan Doncaster Rovers 42
    2 England  Wally Ardron Rotherham United 38
    3 Wales 1807  Dick Yates Chester 36
    4 England  Tommy Cheetham Lincoln City 28[2]

    Football League Third Division SouthBearbeiten

    Football League Third Division 1946/47
     
    Meister Cardiff City
    Aufsteiger Cardiff City
    Absteiger keiner
    Mannschaften 22
    Spiele 462
    Tore 1.458  (ø 3,16 pro Spiel)
    Torschützenkönig Don Clark (Bristol City)
    Football League Third Division 1938/39
    Football League Second Division 1946/47

    AbschlusstabelleBearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Quote Punkte
     1. Wales  Cardiff City  42  30  6  6 093:300 3,10 66:18
     2. Queens Park Rangers  42  23  11  8 074:400 1,85 57:27
     3. Bristol City  42  20  11  11 094:560 1,68 51:33
     4. Swindon Town  42  19  11  12 084:730 1,15 49:35
     5. FC Walsall  42  17  12  13 074:590 1,25 46:38
     6. Ipswich Town  42  16  14  12 061:530 1,15 46:38
     7. Bournemouth & Bescombe Athletic  42  18  8  16 072:540 1,33 44:40
     8. Southend United  42  17  10  15 071:600 1,18 44:40
     9. FC Reading  42  16  11  15 083:740 1,12 43:41
    10. Port Vale  42  17  9  16 068:630 1,08 43:41
    11. Torquay United  42  15  12  15 052:610 0,85 42:42
    12. Notts County  42  15  10  17 063:630 1,00 40:44
    13. Northampton Town  42  15  10  17 072:750 0,96 40:44
    14. Bristol Rovers  42  16  8  18 059:690 0,86 40:44
    15. Exeter City  42  15  9  18 060:690 0,87 39:45
    16. FC Watford  42  17  5  20 061:760 0,80 39:45
    17. Brighton & Hove Albion  42  13  12  17 054:720 0,75 38:46
    18. Crystal Palace  42  13  11  18 049:620 0,79 37:47
    19. Leyton Orient [3]  42  12  8  22 054:750 0,72 32:52
    20. FC Aldershot  42  10  12  20 048:780 0,62 32:52
    21. Norwich City (A)  42  10  8  24 064:100 0,64 28:56
    22. Mansfield Town  42  9  10  23 048:960 0,50 28:56
  • Drittliga-Südmeister und Aufsteiger in die Football League Second Division 1947/48
  • (A) Absteiger aus der Football League Second Division 1938/39

    ErgebnistabelleBearbeiten

    In der linken Spalte sind die Heimmannschaften aufgelistet.

    ALD BOU BHA BRC BRR CAR CRY EXE IPS LEY MFT NHT NOR NOC PVA QPR REA SEU SWI TOR WAL WAT
    FC Aldershot 2:1 1:3 4:3 0:2 0:1 0:2 2:0 4:1 0:0 1:1 1:1 3:1 1:1 0:0 1:2 1:3 0:0 2:0 0:0 1:2 1:2
    Bournemouth & Boscombe Athletic 2:2 1:0 0:0 1:3 2:0 4:0 4:1 1:1 2:0 3:1 2:1 0:1 1:2 3:0 1:1 1:0 3:1 5:2 5:0 2:3 0:1
    Brighton & Hove Albion 2:1 1:1 1:1 1:2 0:4 1:0 1:6 0:0 2:1 5:0 2:2 3:3 3:2 0:0 0:2 1:4 2:1 1:4 2:0 2:0 1:1
    Bristol City 9:0 1:0 0:0 4:0 2:1 3:0 2:2 1:2 3:0 5:2 2:3 2:1 1:1 3:0 1:1 5:2 2:0 3:1 5:0 1:2 1:2
    Bristol Rovers 0:0 0:2 0:0 0:3 1:0 2:1 1:0 1:1 6:1 1:0 0:3 1:2 4:1 0:0 3:1 2:2 1:3 3:0 3:0 2:2 3:4
    Cardiff City 2:1 2:0 4:0 1:1 4:0 0:0 5:0 3:2 1:0 5:0 6:2 6:1 2:1 1:0 2:2 3:0 3:1 5:0 1:0 3:0 1:0
    Crystal Palace 0:0 0:1 1:0 0:0 2:1 1:2 1:0 1:1 2:0 1:1 2:2 0:1 2:1 1:2 0:0 2:1 0:3 4:1 6:1 1:1 2:0
    Exeter City 4:1 4:1 2:1 1:3 3:2 0:2 2:1 0:0 3:1 1:0 1:0 3:0 2:2 1:1 3:0 1:3 1:5 1:1 1:1 2:2 1:0
    Ipswich Town 1:1 2:1 1:2 3:2 0:2 0:1 1:1 2:1 0:0 2:1 1:2 5:0 1:2 2:1 1:1 2:0 1:0 3:1 1:1 2:1 2:0
    Leyton Orient 1:3 2:3 2:1 4:1 3:0 0:1 0:1 3:1 2:2 3:1 2:1 3:0 1:3 5:3 1:1 3:3 1:1 0:0 0:1 1:0 3:1
    Mansfield Town 1:3 1:1 0:3 1:3 3:1 1:3 3:1 1:0 4:3 1:3 3:2 4:4 1:0 0:3 0:3 2:2 0:1 1:1 1:0 1:1 2:0
    Northampton Town 2:2 2:1 6:1 2:2 1:2 0:2 1:0 1:2 2:2 4:1 3:0 1:0 2:1 1:0 4:4 4:0 2:3 4:1 0:0 0:8 4:1
    Norwich City 2:3 1:6 2:3 2:2 3:3 2:1 2:3 1:3 0:1 5:0 3:1 2:3 2:2 3:0 0:1 0:2 1:5 1:5 2:0 0:2 4:2
    Notts County 2:0 1:0 2:0 0:3 6:0 1:1 0:0 0:0 1:2 1:2 5:1 1:0 3:0 3:2 1:2 1:0 0:2 0:0 0:2 3:1 4:1
    Port Vale 4:2 1:0 4:1 2:1 2:1 0:4 4:2 1:2 1:0 2:1 4:1 1:1 1:3 4:1 2:2 5:1 5:1 1:1 2:1 2:2 3:0
    Queens Park Rangers 4:1 3:0 2:0 1:0 0:2 2:3 1:2 2:0 1:3 2:0 3:1 1:0 1:1 4:1 2:0 2:0 1:0 7:0 0:0 1:0 2:1
    FC Reading 1:0 3:2 2:0 2:5 1:1 0:0 10:2 4:0 1:3 2:0 3:0 3:0 4:3 1:1 0:2 1:0 7:2 3:3 2:2 1:1 2:3
    Southend United 2:1 2:2 0:0 4:1 2:3 0:2 2:0 2:2 1:1 0:0 1:1 4:0 3:0 3:0 1:1 1:3 0:2 2:0 0:2 3:1 5:0
    Swindon Town 7:0 1:3 2:2 1:1 1:0 3:2 1:0 2:0 2:1 2:0 6:1 3:1 1:1 4:2 2:1 3:2 2:2 2:1 2:4 4:1 5:0
    Torquay United 0:1 2:2 3:1 2:3 3:0 0:0 2:1 2:1 0:0 3:2 2:2 2:1 2:1 1:2 1:0 0:0 3:0 0:1 1:5 2:0 2:0
    FC Walsall 2:0 3:0 1:1 3:0 2:0 2:3 3:3 2:1 4:2 3:1 0:0 2:0 2:2 2:0 4:1 0:2 2:2 2:2 0:1 2:1 1:3
    FC Watford 4:1 0:2 1:4 2:3 1:0 2:0 1:0 3:1 2:0 3:1 1:2 1:1 4:1 2:2 2:0 0:2 2:1 4:0 1:1 3:3 0:2

    TorschützenlisteBearbeiten

    [1]

    Spieler Verein Tore
    1 England  Don Clark Bristol City 36
    2 Schottland  Tony MacPhee FC Reading 31[4]
    2 Wales 1807  Stan Richards Cardiff City 31[5]
    4 Schottland  Archie Garrett Northampton Town 26
    5 England  Bill Stephens Swindon Town 25

    WeblinksBearbeiten

    Einzelnachweise und FußnotenBearbeiten

    1. a b Angaben gemäß Peter Dunk (Hrsg.): Rothmans Football Yearbook 1987–88. Queen Anne Press, London 1987, ISBN 0-356-14353-8, S. 421.
    2. Das English National Football Archive nennt abweichend 26 Tore.
    3. Vor der Umbenennung 1946 hieß der Verein „Clapton Orient“.
    4. Das English National Football Archive nennt abweichend 32 Tore.
    5. Das English National Football Archive nennt abweichend 30 Tore.