Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Football League Third Division 1936/37

Die Football League Third Division 1936/37 war die 17. Saison der Football League Third Division als dritthöchste englische Fußballliga. Die in Nord- und Südstaffel aufgeteilte Spielklasse hatte mit Stockport County und Luton Town ihre beiden Meister und gleichzeitig Aufsteiger in die Football League Second Division. Die zwei in der Tabelle unten rangierenden Zweitligisten Bradford City und Doncaster Rovers nahmen in der folgenden Drittligasaison 1937/38 zwei Plätze in der Third Division North ein. Aus beiden Third-Division-Staffeln musste sportlich keiner absteigen, denn sowohl die zuunterst platzierten Nordklubs FC Gateshead und FC Darlington sowie im Süden Exeter City und FC Aldershot erhielten im Wiederwahlverfahren des Ligaverbands ausreichend viele Stimmen, um in der folgenden Saison 1937/38 erneut an der Third Division teilnehmen zu dürfen. Um die gleiche Anzahl von Teilnehmern sicherzustellen, wurde Mansfield Town vom Norden in den Süden umgruppiert.

Inhaltsverzeichnis

Football League Third Division NorthBearbeiten

Football League Third Division 1936/37
 
Meister Stockport County
Aufsteiger Stockport County
Absteiger keiner
Mannschaften 22
Spiele 462
Tore 1.602  (ø 3,47 pro Spiel)
Torschützenkönig Ted Harston (Mansfield Town)[1]
Football League Third Division 1935/36
Football League Second Division 1936/37

AbschlusstabelleBearbeiten

Verein Spiele S U N T GT Quot. Pkt.
1 Stockport County 42 23 14 5 84 39 2,154 60:24
2 Lincoln City F.C. 42 25 7 10 103 57 1,807 57:27
3 FC Chester 42 22 9 11 87 57 1,526 53:31
4 Oldham Athletic 42 20 11 11 77 59 1,305 51:33
5 Hull City (A) 42 17 12 13 68 69 0,986 46:38
6 Hartlepools United 42 19 7 16 75 69 1,087 45:39
7 Halifax Town 42 18 9 15 68 63 1,079 45:39
8 FC Wrexham 42 16 12 14 71 57 1,246 44:40
9 Mansfield Town 42 18 8 16 91 76 1,197 44:40
10 Carlisle United 42 18 8 16 65 68 0,956 44:40
11 Port Vale (A) 42 17 10 15 58 64 0,906 44:40
12 York City 42 16 11 15 79 70 1,129 43:41
13 Accrington Stanley 42 16 9 17 76 69 1,101 41:43
14 FC Southport 42 12 13 17 73 87 0,839 37:47
15 AFC New Brighton 42 13 11 18 55 70 0,786 37:47
16 AFC Barrow 42 13 10 19 70 86 0,814 36:48
17 Rotherham United 42 14 7 21 78 91 0,857 35:49
18 AFC Rochdale 42 13 9 20 69 86 0,802 35:49
19 Tranmere Rovers 42 12 9 21 71 88 0,807 33:51
20 Crewe Alexandra 42 10 12 20 55 83 0,663 32:52
21 FC Gateshead 42 11 10 21 63 98 0,643 32:52
22 FC Darlington 42 8 14 20 66 96 0,688 30:54
  • Drittliga-Nordmeister und Aufsteiger in die Football League Second Division: Stockport County
  • (A) – Absteiger aus der Saison 1935/36

    ErgebnistabelleBearbeiten

    In der linken Spalte sind die Heimmannschaften aufgelistet.

    ACC BAR CRL CHE CRE DAR GAT HAL HPL HUL LIN MFT NBR OLD PVA ROC ROT SOP STC TRA WRE YOR
    Accrington Stanley 5:0 2:1 2:1 4:1 1:0 2:1 3:2 1:2 0:1 1:2 0:3 5:0 1:1 2:3 3:1 3:0 6:3 2:1 4:0 2:2 2:1
    AFC Barrow 1:0 5:0 1:2 2:2 1:0 3:0 1:2 3:1 2:3 0:4 2:2 2:1 1:2 3:1 3:0 5:1 2:1 0:0 2:0 1:1 2:2
    Carlisle United 2:0 2:2 1:1 4:0 2:0 2:1 1:2 2:0 1:1 3:1 1:2 1:1 2:1 5:2 1:0 4:1 1:1 1:0 3:1 2:1 1:1
    FC Chester 1:1 6:0 4:0 5:0 2:1 6:0 1:1 3:0 3:1 7:3 5:1 4:1 2:1 0:0 2:2 2:1 2:3 1:1 5:2 4:1 3:1
    Crewe Alexandra 2:2 4:1 1:2 1:1 1:1 3:1 0:1 1:1 2:1 2:1 2:1 0:2 1:2 0:1 2:2 0:2 3:2 1:2 2:2 1:1 2:2
    FC Darlington 4:1 2:4 1:5 1:3 0:3 0:2 3:3 5:5 2:2 2:2 0:0 1:2 0:3 1:0 4:1 6:3 4:2 1:1 3:2 1:1 1:1
    FC Gateshead 1:1 1:1 1:0 1:1 2:0 5:0 0:2 2:2 6:3 0:5 3:3 1:1 0:3 0:1 3:1 2:1 5:4 0:0 4:0 0:0 3:2
    Halifax Town 3:0 2:1 6:1 1:0 4:1 4:1 2:1 2:0 1:0 2:3 0:0 0:0 0:1 0:1 3:2 4:1 1:1 1:1 2:1 1:2 1:2
    Hartlepools United 1:0 3:1 3:0 0:1 4:1 1:3 6:1 5:3 2:2 3:1 3:0 5:0 1:0 2:0 4:1 0:2 2:0 2:4 2:1 2:0 2:0
    Hull City 0:3 3:2 1:1 1:1 2:0 4:3 3:2 0:0 1:0 1:1 3:0 4:1 2:0 1:1 1:1 2:1 3:2 0:1 5:2 1:0 1:0
    Lincoln City F.C. 3:3 6:0 3:0 3:0 2:4 4:3 4:0 4:1 3:0 5:0 2:0 1:0 2:0 1:0 5:3 3:0 4:1 0:2 1:0 6:2 3:1
    Mansfield Town 2:1 2:1 1:4 5:0 1:4 3:1 3:2 3:0 8:2 5:2 2:2 2:3 1:2 7:1 6:2 4:1 3:0 0:2 2:3 3:0 1:2
    AFC New Brighton 1:1 1:1 1:1 1:0 1:0 2:0 1:1 1:1 4:0 1:1 1:2 0:0 0:2 2:0 5:1 4:0 3:1 1:1 1:2 1:0 4:1
    Oldham Athletic 3:1 4:3 2:1 1:0 1:1 1:1 4:4 1:0 2:0 3:1 1:0 1:1 3:1 5:1 3:0 4:1 3:3 0:2 3:0 2:2 2:2
    Port Vale 1:1 3:2 1:0 4:0 0:0 2:2 4:2 3:1 1:0 1:3 1:1 5:1 3:1 1:0 1:1 2:1 0:2 3:0 2:1 0:3 1:1
    AFC Rochdale 4:1 3:1 3:0 0:1 2:0 4:0 0:2 3:5 1:1 4:0 2:3 1:3 4:0 3:0 0:0 1:0 2:1 2:2 2:1 0:6 3:0
    Rotherham United 2:2 4:1 0:1 2:1 3:2 2:4 3:0 6:0 2:4 0:0 3:1 4:1 3:0 4:4 2:0 1:1 3:0 1:1 3:1 2:2 2:2
    FC Southport 3:1 3:3 2:1 1:2 1:1 0:0 3:0 2:1 1:1 1:4 2:1 3:2 3:0 2:0 3:3 1:1 4:1 1:1 1:0 1:1 1:4
    Stockport County 3:2 4:1 1:2 4:0 1:0 3:3 4:2 0:0 1:1 3:1 2:0 3:1 3:1 4:1 1:0 3:0 4:2 2:1 5:0 2:0 6:0
    Tranmere Rovers 1:2 0:0 5:1 5:0 6:1 1:1 6:1 2:1 1:0 2:1 2:2 0:2 3:2 3:3 4:2 4:3 1:2 3:3 2:2 1:1 0:0
    FC Wrexham 1:0 2:1 1:0 1:2 5:0 4:0 6:0 0:2 0:1 2:1 0:3 2:3 4:1 1:1 1:0 0:1 4:2 3:3 0:0 2:0 2:0
    York City 4:2 1:2 5:2 0:2 2:3 3:0 2:0 4:0 4:1 1:1 0:0 1:1 2:1 3:1 1:2 4:1 4:3 4:0 2:1 4:0 3:4

    TorschützenlisteBearbeiten

    Spieler Verein Tore
    1 England  Ted Harston Mansfield Town 55

    Football League Third Division SouthBearbeiten

    Football League Third Division 1936/37
     
    Meister Luton Town
    Aufsteiger Luton Town
    Absteiger keiner
    Mannschaften 22
    Spiele 462
    Tore 1.497  (ø 3,24 pro Spiel)
    Torschützenkönig Joe Payne (Luton Town)[1]
    Football League Third Division 1935/36
    Football League Second Division 1936/37

    AbschlusstabelleBearbeiten

    Verein Spiele S U N T GT Quot. Pkt.
    1 Luton Town 42 27 4 11 103 53 1,943 58:26
    2 Notts County 42 23 10 9 74 52 1,423 56:28
    3 Brighton & Hove Albion 42 24 5 13 74 43 1,721 53:31
    4 FC Watford 42 19 11 12 85 60 1,417 49:35
    5 FC Reading 42 19 11 12 76 60 1,267 49:35
    6 Bournemouth & Boscombe Athletic 42 20 9 13 65 59 1,102 49:35
    7 Northampton Town 42 20 6 16 85 68 1,250 46:38
    8 FC Millwall 42 18 10 14 64 54 1,185 46:38
    9 Queens Park Rangers 42 18 9 15 73 52 1,404 45:39
    10 Southend United 42 17 11 14 78 67 1,164 45:39
    11 FC Gillingham 42 18 8 16 52 66 0,788 44:40
    12 Clapton Orient 42 14 15 13 52 52 1,000 43:41
    13 Swindon Town 42 14 11 17 75 73 1,027 39:45
    14 Crystal Palace 42 13 12 17 62 61 1,016 38:46
    15 Bristol Rovers 42 16 4 22 71 80 0,888 36:48
    16 Bristol City 42 15 6 21 58 70 0,829 36:48
    17 FC Walsall[2] 42 13 10 19 63 85 0,741 36:48
    18 Cardiff City 42 14 7 21 54 87 0,621 35:49
    19 Newport County 42 12 10 20 67 98 0,684 34:50
    20 Torquay United 42 11 10 21 57 80 0,713 32:52
    21 Exeter City 42 10 12 20 59 88 0,670 32:52
    22 FC Aldershot 42 7 9 26 50 89 0,562 23:61
  • Drittliga-Südmeister und Aufsteiger in die Football League Second Division: Luton Town
  • ErgebnistabelleBearbeiten

    In der linken Spalte sind die Heimmannschaften aufgelistet.

    ALD BOU BHA BRC BRR CAR CLO CRY EXE GIL LUT MIL NPC NHT NOC QPR REA SEU SWI TOR WAL WAT
    FC Aldershot 1:3 0:1 3:0 4:0 0:1 1:1 2:2 1:1 3:0 2:3 1:2 2:0 0:2 0:1 0:0 0:2 1:2 2:1 0:1 4:4 2:2
    Bournemouth & Boscombe Athletic 2:1 1:0 0:0 3:0 0:2 2:1 3:1 0:0 1:0 2:1 2:1 5:0 3:2 1:0 3:1 2:1 1:0 5:2 3:3 3:2 3:2
    Brighton & Hove Albion 1:0 1:0 2:0 5:2 7:2 1:1 1:0 1:0 4:0 2:1 2:2 2:0 1:2 2:2 4:1 1:1 1:0 2:0 5:1 3:0 1:1
    Bristol City 3:0 4:1 1:0 4:1 2:1 4:0 1:0 2:1 2:0 2:3 2:0 3:1 0:1 1:1 3:2 1:2 0:1 1:2 4:1 0:0 2:2
    Bristol Rovers 1:0 4:0 2:0 3:1 5:1 4:0 1:0 4:2 0:3 4:0 2:1 1:1 2:0 2:3 1:1 2:2 1:2 2:1 5:1 3:0 0:1
    Cardiff City 4:1 2:1 1:2 3:1 3:1 2:1 1:1 3:1 2:0 3:0 0:1 0:1 2:1 0:2 2:0 1:1 1:1 1:2 0:2 2:2 2:2
    Clapton Orient 1:1 2:1 2:0 0:0 2:1 0:1 1:1 1:0 2:0 0:2 1:0 1:2 3:1 1:1 0:0 3:2 3:0 1:1 2:0 2:2 1:1
    Crystal Palace 3:0 2:2 2:0 1:0 3:0 2:2 2:3 8:0 1:1 0:4 1:0 6:1 2:2 1:2 0:0 3:1 1:1 2:0 0:0 3:1 2:0
    Exeter City 1:2 1:1 0:4 3:0 3:2 3:1 0:2 3:2 1:1 2:4 1:1 3:1 2:5 1:3 0:3 2:0 2:2 1:1 2:1 3:0 2:1
    FC Gillingham 1:2 1:0 1:0 5:3 1:0 0:0 0:2 2:0 2:2 1:0 1:0 4:4 2:0 3:0 0:0 2:1 1:0 4:1 1:0 2:2 2:1
    Luton Town 5:2 1:0 2:1 4:0 2:0 8:1 2:0 5:2 2:2 5:2 5:0 5:0 3:2 2:1 0:1 4:0 1:0 5:1 2:0 2:0 4:1
    FC Millwall 4:2 0:2 3:0 3:1 1:2 3:1 2:1 3:0 3:3 3:0 0:2 7:2 1:0 0:0 2:0 0:2 1:2 1:1 1:1 3:1 2:1
    Newport County 4:0 4:0 1:4 0:0 2:2 2:3 1:1 1:1 2:0 0:0 2:1 1:2 1:3 2:0 1:2 3:0 6:2 1:1 1:1 1:2 1:3
    Northampton Town 5:3 0:0 2:0 5:1 4:1 2:0 1:1 2:0 2:1 5:0 3:1 2:2 3:2 1:1 0:1 2:1 4:3 4:0 3:0 6:3 0:1
    Notts County 3:0 4:3 0:1 1:0 4:3 4:0 0:0 0:1 3:1 2:0 2:1 1:1 3:1 3:2 1:2 1:0 2:1 3:2 2:0 3:3 2:1
    Queens Park Rangers 3:0 1:2 2:3 5:0 2:1 6:0 2:1 1:3 4:0 0:1 2:1 0:1 6:2 3:2 0:2 0:0 7:2 1:1 3:0 2:0 1:2
    FC Reading 2:0 3:2 2:0 2:1 2:0 3:0 1:1 1:1 1:0 6:2 2:2 3:0 4:4 3:1 4:1 2:0 2:3 2:2 5:1 0:2 3:0
    Southend United 2:2 0:0 2:1 3:0 2:3 8:1 0:0 2:1 4:4 0:2 3:0 0:0 9:2 2:0 2:3 3:2 1:1 2:0 0:0 3:0 1:1
    Swindon Town 5:1 3:1 1:2 0:1 4:1 4:2 1:3 4:0 3:1 3:0 2:2 3:0 1:2 2:0 2:2 1:1 1:2 4:0 4:2 3:0 1:1
    Torquay United 5:1 0:0 0:2 5:2 1:0 1:0 4:1 3:0 0:1 0:2 2:2 0:2 1:2 5:0 2:2 1:1 2:2 1:4 2:0 3:1 4:7
    FC Walsall 0:0 1:1 1:4 1:5 5:2 1:0 3:2 1:0 4:2 2:1 0:1 0:3 1:2 2:2 2:1 2:4 0:1 3:0 5:2 1:0 3:1
    FC Watford 5:3 4:0 1:0 1:0 3:0 2:0 2:1 3:1 1:1 6:1 1:3 2:2 3:0 4:1 0:2 2:0 6:1 1:3 2:2 4:0 0:0

    TorschützenlisteBearbeiten

    Spieler Verein Tore
    1 England  Joe Payne Luton Town 55

    LiteraturBearbeiten

    • Michael Joyce: Football League Players’ Records, 1888 to 1939. SoccerData, Beeston 2002, ISBN 1-899468-63-3.

    WeblinksBearbeiten

    Einzelnachweise und FußnotenBearbeiten

    1. a b English League Leading Goalscorers (RSSSF)
    2. Der FC Walsall wurde von der Nord- in die Süddivision versetzt.