Domeyrat

Gemeinde in Frankreich

Domeyrat (okzitanisch: Daumairac) ist eine französische Gemeinde mit 194 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2017). Sie liegt im Département Haute-Loire in der Region Auvergne-Rhône-Alpes (vor 2016 Auvergne) und gehört zum Arrondissement Brioude sowie zum Kanton Pays de Lafayette (bis 2015 Paulhaguet).

Domeyrat
Daumairac
Domeyrat (Frankreich)
Domeyrat
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Haute-Loire
Arrondissement Brioude
Kanton Pays de Lafayette
Gemeindeverband Rives du Haut Allier
Koordinaten 45° 15′ N, 3° 30′ OKoordinaten: 45° 15′ N, 3° 30′ O
Höhe 472–752 m
Fläche 9,57 km2
Einwohner 194 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 20 Einw./km2
Postleitzahl 43230
INSEE-Code

GeographieBearbeiten

Domeyrat liegt etwa 40 Kilometer nordwestlich von Le Puy-en-Velay. Umgeben wird Domeyrat von den Nachbargemeinden Frugières-le-Pin im Norden, Saint-Préjet-Armandon im Osten, Paulhaguet im Süden, La Chomette im Südwesten sowie Lavaudieu im Westen und Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011 2016
Einwohner 237 212 186 181 145 144 162 200 194
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Roch, seit 1910 Monument historique
  • Burg Domeyrat aus dem 12. Jahrhundert, seit 1983 Monument historique
  • Alte Brücke aus dem 15. Jahrhundert, seit 1982 Monument historique

WeblinksBearbeiten

 Commons: Domeyrat – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien