Dálnice 5

Autobahn in Tschechien

Die Dálnice 5 (D 5) ist eine tschechische Autobahn, die von Prag via Pilsen bis zur deutschen Grenze bei Rozvadov (Roßhaupt) führt.

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/CZ-D
Dálnice D5 in Tschechien
Dálnice 5
 Dálnice 5
Karte
Dálnice 5
Basisdaten
Betreiber: Ředitelství silnic a dálnic ČR
Straßenbeginn: Prag
Straßenende: Grenze zu Deutschland (A6)
Gesamtlänge: 151 km
  davon in Betrieb: 151 km

Kraj (Region):

Nutzungsvoraussetzung: Mautfrei
Autobahnbrücke in Beroun
Straßenverlauf
(0)  Praha-Třebonice D0
(5)  Rudná 605
(10)  Loděnice
(14)  Beroun-východ 605
Berounka
(18)  Beroun-centrum
(22)  Beroun-západ
(28)  Bavoryně 118 605
(34)  Žebrák 117
(41)  Cerhovice 605
(50)  Mýto
(62)  Rokycany 183
(67)  Ejpovice S26
Úslava
(73)  Plzeň-centrum S20 E49
(76)  Plzeň-Starý Plzenec S20 E49 180
Valík (380 m)
Úhlava
(80)  Plzeň-jih S27 E53
(89)  Plzeň-západ S26
(93)  Nýřany 180
(100)  Heřmanova Huť 203
(107)  Stříbro 230
(119)  Benešovice 605
(128)  Bor S21 200
(136)  Mlýnec 198
(144)  Svatá Kateřina
(151)  Grenzübergang Rozvadov (CZ) - Waidhaus (DE)
Vorlage:AB/Wartung/WeiterDE Weiter auf A6 E50Nürnberg
  • In Bau
  • In Planung
  • Am deutsch-tschechischen Grenzübergang bei Waidhaus geht sie in die Bundesautobahn 6 (Goldene Straße) über. D 5 und A 6 sind Abschnitte der Europastraße 50.

    Am 7. Oktober 2006 wurde der letzte fehlende Abschnitt zwischen Prag und der deutschen Grenze eröffnet: eine Brücke und ein Tunnel bei Pilsen. Seitdem ist die D5 durchgängig eine Autobahn; dadurch bekam Prag die erste direkte Verbindung mit dem deutschen Autobahnnetz.

    Streckenlänge/Abschnitt/Baubeginn – Eröffnung

    • 13,4 km/Praha–Vráž/Juni 1977 – 16. Oktober 1984
    • 14,6 km/Vráž–Bavoryně/März 1982 – 29. September 1989
    • 13,1 km/Bavoryně–Kařez/Oktober 1992 – 26. Oktober 1995
    • 08,4 km/Kařez–Mýto/Oktober 1992 – 26. Oktober 1995
    • 06,0 km/Mýto–Svojkovice/Oktober 1991 – 27. Oktober 1993
    • 08,2 km/Svojkovice–Klabava/Oktober 1990 – 27. Oktober 1993
    • 03,7 km/Klabava–Ejpovice/Dezember 1993 – 26. Oktober 1995
    • 08,6 km/Ejpovice–Černice/Dezember 2002 – 31. August 2004
    • 03,5 km/Černice–Útušice/November 2003 – 6. Oktober 2006
    • 08,4 km/Útušice–Sulkov/19. März 2001 – 15. Dezember 2003
    • 29,4 km/Sulkov–Benešovice/13. Juni 1994 – 6. November 1997
    • 25,4 km/Benešovice–Rozvadov/13. Juni 1994 – 6. November 1997
    • 07,8 km/Rozvadov–Staatsgrenze (D)/Juli 1994 – 6. November 1997

    Siehe auchBearbeiten

    WeblinksBearbeiten

    Commons: Dálnice 5 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien