Hauptmenü öffnen

Die Silnice I/36 (tschechisch für: „Straße I. Klasse 36“) ist eine tschechische Staatsstraße (Straße I. Klasse).

Vorlage:Infobox hochrangige Straße/Wartung/CZ-S
Silnice I/36 in Tschechien
Silnice I/36
Karte
Basisdaten
Betreiber: Ředitelství silnic a dálnic ČR
Gesamtlänge: 59,57 km
  davon in Betrieb: 59,57 km

Kraj (Region):

Královéhradecký kraj
(Königgrätzer Region)
Pardubický kraj
(Pardubitzer Region)

Road No 36 by Lázně Bodhaneč.jpg
Die Straße bei Lázně Bohdaneč

VerlaufBearbeiten

Die Straße zweigt in Nové Město nad Cidlinou (Neustadtl) bei Chlumec nad Cidlinou (Chlumetz an der Cidlina) von der Silnice I/11 ab[1], quert bei der Anschlussstelle (exit) 68 die Autobahn Dálnice 11 (Europastraße 67) und verläuft in südöstlicher Richtung nach Lázně Bohdaneč (Bohdanetsch), an dessen Ostende sie auf die Silnice I/37 trifft und auf dieser nach 3 Kilometer die Stadt Pardubice (Pardubitz) erreicht. Hier zweigt sie in östlicher Richtung ab und führt nach Holice v Čechách (Holitz), wo sie die Silnice I/35 (Europastraße 442) kreuzt. Die Silnice I/36 setzt sich in nordöstlicher Richtung über Borohrádek (Heideburg) fort, bis sie bei Čestice u Častolovic (Tschestitz) an der Silnice I/11 endet.

Die Länge der Straße beträgt knapp 60 Kilometer.[2]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. https://www.rsd.cz/wps/wcm/connect/c627e870-3aa0-4636-924c-323ddd3a6f4a/2016_7_cr_500vrst.jpg?MOD=AJPERES, abgerufen am 16. November 2016
  2. Freytag & Berndt Autoatlas Česko, Ausgabe 2010, ISBN 978-80-7316-056-2