Hauptmenü öffnen
Spielort

Die Curling-Europameisterschaft 2009 der Männer und Frauen fand vom 5. bis 12. Dezember in Aberdeen in Schottland statt.

Titelverteidiger bei den Männern war Schottland und bei den Frauen die Schweiz.

Bei den Männern hat das Team Schweden mit den Spielern (Skip Niklas Edin), (Third Sebastian Kraupp), (Second Fredrik Lindberg), (Lead Viktor Kjäll) und (Alternate Oskar Eriksson) die Europameisterschaft gewonnen. Zweiter wurde das Team aus der Schweiz und dritter das Team Norwegen.

Bei den Frauen hat das Team Deutschland mit den Spielerinnen (Skip Andrea Schöpp), (Third Mélanie Robillard), (Second Monika Wagner), (Lead Corinna Scholz) und (Alternate Stella Heiß) nach elf Jahren wieder die Europameisterschaft gewonnen. Zweiter wurde das Team aus der Schweiz und dritter das Team Dänemark.

ZeichenerklärungBearbeiten

  •  : Das Hammersymbol bedeutet das Recht des letzten Steins im ersten End.

Hauptartikel: Recht des letzten Steins

SpielzeitenBearbeiten

Alle Zeitangaben beziehen sich auf die Ortszeit (UTC+0), die Differenz zur mitteleuropäischen Zeit beträgt eine Stunde.

Turnier der MännerBearbeiten

TeilnehmerBearbeiten

Danemark  Dänemark Deutschland  Deutschland Finnland  Finnland
Hvidovre CC, Hvidovre

Skip: Ulrik Schmidt
Third: Johnny Frederiksen
Second: Bo Jensen
Lead: Lars Vilandt
Ersatz: Mikkel Poulsen

Curling Club Füssen, Füssen

Skip: Andy Kapp
Third: Andreas Lang
Second: Holger Höhne
Lead: Andreas Kempf
Ersatz: Uli Kapp


Skip: Tomi Rantamäki
Third: Timo Patrikka
Second: Jermu Pollanen
Lead: Lauri Ikavalko
Ersatz: Aku Kauste

Frankreich  Frankreich Italien  Italien Norwegen  Norwegen
Chamonix CC, Chamonix

Skip: Thomas Dufour
Third: Tony Angiboust
Second: Jan Henri Ducroz
Lead: Richard Ducroz
Ersatz: Raphaël Mathieu

CC Dolomiti, Cortina d’Ampezzo

Skip: Stefano Ferronato
Third: Gian Paolo Zandegiacomo
Second: Giorgio Da Rin
Lead: Alessandro Zisa
Ersatz: Marco Mariani

Snarøen CK, Bærum

Skip: Thomas Ulsrud
Third: Torger Nergård
Second: Christoffer Svae
Lead: Håvard Vad Petersson
Ersatz: Thomas Løvold

Schottland  Schottland Schweden  Schweden Schweiz  Schweiz
Lockerbie Curling Club, Lockerbie

Skip: David Murdoch
Third: Ewan MacDonald
Second: Peter Smith
Lead: Euan Byers
Ersatz: Graeme Connal

Karlstad

Skip: Niklas Edin
Third: Sebastian Kraupp
Second: Fredrik Lindberg
Lead: Viktor Kjäll
Ersatz: Oskar Eriksson

CC St. Galler Bär, St. Gallen

Skip: Ralph Stöckli
Third: Jan Hauser
Second: Markus Eggler
Lead: Simon Strübin
Ersatz: Toni Müller

Tschechien  Tschechien
CK Brno, Brno

Skip: Jiri Snitil
Third: Martin Snitil
Second: Jindrich Kitzberger
Lead: Marek Vydra
Ersatz: Karel Uher

Round RobinBearbeiten

Platz Team Spiele Siege Ndlg.
1. Norwegen  Norwegen 9 8 1
2. Schweden  Schweden 9 7 2
3. Schweiz  Schweiz 9 6 3
4. Schottland  Schottland 9 6 3
Frankreich  Frankreich 9 6 3
6. Deutschland  Deutschland 9 5 4
7. Danemark  Dänemark 9 3 6
8. Finnland  Finnland 9 2 7
Tschechien  Tschechien 9 2 7
10. Italien  Italien 9 0 9
Draw 1: Samstag, 5. Dezember, 08:00
Team
12345678910Gesamt
Deutschland  Deutschland
030200021X8
Danemark  Dänemark 101020100X5
Team
12345678910Gesamt
Italien 01010110105
Frankreich  Frankreich
02020001016
Team
12345678910Gesamt
Norwegen  Norwegen
01020201107
Schweiz  Schweiz 20101010027
Team
12345678910Gesamt
Schweden  Schweden
01010000002
Schottland  Schottland 10100000013
Team
1234567891011Gesamt
Finnland  Finnland 030301010019
Tschechien  Tschechien
202000102108
Draw 2: Samstag, 5. Dezember, 16:00
Team
12345678910Gesamt
Finnland  Finnland 00110104029
Italien  Italien
22000020107
Team
12345678910Gesamt
Schweiz  Schweiz 02021011029
Tschechien  Tschechien
20100100206
Team
12345678910Gesamt
Deutschland  Deutschland
10201000XX4
Schweden  Schweden 02010223XX10
Team
12345678910Gesamt
Norwegen  Norwegen 300030101X8
Danemark  Dänemark
000102020X5
Team
12345678910Gesamt
Frankreich  Frankreich
00000200002
Schottland  Schottland 02010010015
Draw 3: Sonntag, 6. Dezember, 09:00
Team
12345678910Gesamt
Schottland  Schottland
01100000002
Tschechien  Tschechien 10000100013
Team
12345678910Gesamt
Danemark  Dänemark 010101020X5
Schweden  Schweden
002010202X7
Team
12345678910Gesamt
Frankreich  Frankreich
002310005X11
Finnland  Finnland 130001010X6
Team
12345678910Gesamt
Schweiz  Schweiz 0210205XXX10
Deutschland  Deutschland
1001010XXX3
Team
12345678910Gesamt
Norwegen  Norwegen 100202030X8
Italien  Italien
003010101X6
Draw 4: Sonntag, 6. Dezember, 19:00
Team
12345678910Gesamt
Danemark  Dänemark 00100032006
Frankreich  Frankreich
13011000017
Team
12345678910Gesamt
Norwegen  Norwegen
021016XXXX10
Deutschland  Deutschland 100100XXXX2
Team
12345678910Gesamt
Italien  Italien (Ferronato)
00001102026
Tschechien  Tschechien 03010030007
Team
12345678910Gesamt
Schottland  Schottland 302343XXXX15
Finnland  Finnland
010000XXXX1
Team
1234567891011Gesamt
Schweden  Schweden 011000021016
Schweiz  Schweiz
000202000105
Draw 5: Montag, 7. Dezember, 14:00
Team
12345678910Gesamt
Norwegen  Norwegen 30111000129
Finnland  Finnland
03000112007
Team
12345678910Gesamt
Frankreich  Frankreich
11310000017
Schweiz  Schweiz 00002111005
Team
12345678910Gesamt
Danemark  Dänemark
000021000X3
Schottland  Schottland 031100210X8
Team
12345678910Gesamt
Italien  Italien 010100XXXX2
Schweden  Schweden
103004XXXX8
Team
12345678910Gesamt
Tschechien  Tschechien
00000102104
Deutschland  Deutschland 00301020017
Draw 6: Dienstag, 8. Dezember, 08:00
Team
12345678910Gesamt
Tschechien  Tschechien 10201010XX5
Schweden  Schweden
03040102XX10
Team
12345678910Gesamt
Deutschland  Deutschland 02100400007
Schottland  Schottland
100110222110
Team
12345678910Gesamt
Schweiz  Schweiz 0406102XXX13
Italien  Italien
0020020XXX4
Team
12345678910Gesamt
Frankreich  Frankreich 00102010037
Norwegen  Norwegen
10010201005
Team
12345678910Gesamt
Danemark  Dänemark
10011051XX9
Finnland  Finnland 01100100XX3
Draw 7: Dienstag, 8. Dezember, 16:00
Team
12345678910Gesamt
Italien  Italien
0001000XXX1
Deutschland  Deutschland 0020124XXX9
Team
12345678910Gesamt
Tschechien  Tschechien
000101020X4
Danemark  Dänemark 010020301X7
Team
12345678910Gesamt
Schweden  Schweden
00020111005
Frankreich  Frankreich 11002000015
Team
12345678910Gesamt
Finnland  Finnland
00000101XX2
Schweiz  Schweiz 21121010XX8
Team
12345678910Gesamt
Schottland  Schottland 11000102005
Norwegen  Norwegen
00211020129
Draw 8: Mittwoch, 9. Dezember, 09:00
Team
12345678910Gesamt
Schweiz  Schweiz 02002000116
Schottland  Schottland
00200300005
Team
12345678910Gesamt
Schweden  Schweden 0222021XXX9
Finnland  Finnland
0000100XXX1
Team
12345678910Gesamt
Tschechien  Tschechien
0101010XXX3
Norwegen  Norwegen 2020401XXX9
Team
12345678910Gesamt
Danemark  Dänemark 1001042XXX8
Italien  Italien
0011000XXX2
Team
1234567891011Gesamt
Deutschland  Deutschland 101020200028
Frankreich  Frankreich
010102010106
Draw 9: Mittwoch, 9. Dezember, 19:00
Team
12345678910Gesamt
Schweden  Schweden
0000300XXX3
Norwegen  Norwegen 1122022XXX10
Team
12345678910Gesamt
Schottland  Schottland 200020302X9
Italien  Italien
000002020X4
Team
12345678910Gesamt
Finnland  Finnland
00030201006
Deutschland  Deutschland 00201030039
Team
12345678910Gesamt
Tschechien  Tschechien
20001010XX4
Frankreich  Frankreich
00140302XX10
Team
12345678910Gesamt
Schweiz  Schweiz
20002000127
Danemark  Dänemark 00010200003
Tie-Breaker:

Zur Ermittlung des vierten Halbfinalisten muss ein Entscheidungsspiel ausgetragen werden.

Donnerstag, 10. Dezember, 12:00

Team
12345678910Gesamt
Schottland  Schottland 111000031X7
Frankreich  Frankreich
000001100X2

Zwischen Tschechien  Tschechien und Finnland  Finnland gab es ein Spiel um den 8. Platz. Der Sieger vermied das Relegationsspiel um den Platz für die Curling-Weltmeisterschaft 2010.

Donnerstag, 10. Dezember, 12:00

Team
12345678910Gesamt
Tschechien  Tschechien
03010000015
Finnland  Finnland 20001001004

PlayoffsBearbeiten

  Page Playoffs Halbfinale Finale
                           
1  Norwegen  Norwegen 3      
2  Schweden  Schweden 6       2  Schweden  Schweden 6
1  Norwegen  Norwegen 5
    3  Schweiz  Schweiz 5
  3  Schweiz  Schweiz 8  
3  Schweiz  Schweiz 7  
 
4  Schottland  Schottland 3  
Erster gegen Zweiter Donnerstag, 10. Dezember, 20:00
Team
12345678910Gesamt
Norwegen  Norwegen 002000100X3
Schweden  Schweden
010211011X7
Dritter gegen Vierter: Donnerstag, 10. Dezember, 20:00
Team
12345678910Gesamt
Schweiz  Schweiz 202010101X7
Schottland  Schottland
010100010X3
Halbfinale: Freitag, 11. Dezember, 14:00
Team
1234567891011Gesamt
Norwegen  Norwegen 200110000105
Schweiz  Schweiz
010000310038
Finale: Samstag, 12. Dezember, 13:30
Team
1234567891011Gesamt
Schweden  Schweden 030010010016
Schweiz  Schweiz
002002000105

EndstandBearbeiten

Platz Land
01 Schweden  Schweden
02 Schweiz  Schweiz
03 Norwegen  Norwegen
04 Schottland  Schottland
05 Frankreich  Frankreich
06 Deutschland  Deutschland
07 Danemark  Dänemark
08 Tschechien  Tschechien
09 Finnland  Finnland
10 Italien  Italien

Turnier der FrauenBearbeiten

TeilnehmerinnenBearbeiten

Danemark  Dänemark Deutschland  Deutschland England  England
Tårnby CC, Tårnby

Fourth: Madeleine Dupont
Third: Denise Dupont
Skip: Angelina Jensen*
Lead: Camilla Jensen
Ersatz: Ane Hansen

SC Riessersee, Garmisch-Partenkirchen

Skip: Andrea Schöpp
Third: Mélanie Robillard
Second: Monika Wagner
Lead: Corinna Scholz
Ersatz: Stella Heiß


Skip: Kirsty Balfour
Third: Caroline Reed
Second: Suzie Law
Lead: Nicola Woodward
Ersatz: Joan Reed

Finnland  Finnland Italien  Italien Norwegen  Norwegen

Skip: Ellen Vogt
Third: Katja Kiiskinen
Second: Riikka Louhivuori
Lead: Elisa Alatalo
Ersatz: Oona Kauste


Skip: Giorgia Appolonio
Third: Elettra de Col
Second: Claudia Alvera
Lead: Eleonora Alverà
Ersatz: Georgia De Lotto


Skip: Marianne Rørvik
Third: Linn Githmark
Second: Henriette Lövar
Lead: Kristin Skaslien
Ersatz: Ingrid Stensrud

Russland  Russland Schweden  Schweden Schottland  Schottland
Moskvitch CC, Moskau

Skip: Ljudmila Priwiwkowa
Third: Anna Sidorowa
Second: Nkeiruka Jesech
Lead: Jekaterina Galkina
Ersatz: Olga Scharkowa

Härnösands CK, Härnösand

Skip: Anette Norberg
Third: Eva Lund
Second: Cathrine Lindahl
Lead: Anna Svärd
Ersatz: Kajsa Bergström

Perth CC, Perth

Skip: Eve Muirhead
Third: Jackie Lockhart
Second: Kelly Wood
Lead: Lorna Vevers
Ersatz: Karen Addison

Schweiz  Schweiz
Davos CC, Davos

Skip: Mirjam Ott
Third: Carmen Schäfer
Second: Carmen Küng
Lead: Janine Greiner
Ersatz: Binia Feltscher-Beeli

* Angelina Jensen ist der Skip, spielt aber als Second; D. Dupont spielt die Steine des Third und M. Dupont spielt die Steine des Skips.

Round RobinBearbeiten

Platz Team Spiele Siege Ndlg.
1. Schweiz  Schweiz 9 7 2
2. Danemark  Dänemark 9 6 3
3. Deutschland  Deutschland 9 6 3
4. Russland  Russland 9 6 3
Schweden  Schweden 9 6 3
6. Schottland  Schottland 9 5 4
7. Norwegen  Norwegen 9 4 5
8. Finnland  Finnland 9 3 6
9. Italien  Italien 9 2 7
10. England  England 9 0 8
Draw 1: Samstag, 5. Dezember, 12:00
Team
12345678910Gesamt
Russland  Russland
02001202018
England  England 10110010105
Team
12345678910Gesamt
Deutschland  Deutschland 103110101X8
Schweden  Schweden
010001020X4
Team
12345678910Gesamt
Schottland  Schottland
021100110X6
Italien  Italien 200053001X11
Team
12345678910Gesamt
Danemark  Dänemark
022201002X9
Finnland  Finnland 100010110X4
Team
12345678910Gesamt
Schweiz  Schweiz 020101200X6
Norwegen  Norwegen
001010011X4
Draw 2: Samstag, 5. Dezember, 20:00
Team
12345678910Gesamt
Schweiz  Schweiz
0112204XXX10
Deutschland  Deutschland 1000010XXX2
Team
1234567891011Gesamt
Italien  Italien 220100000106
Norwegen  Norwegen
002001111017
Team
12345678910Gesamt
Russland  Russland 110431XXXX10
Danemark  Dänemark
001000XXXX1
Team
12345678910Gesamt
Schottland  Schottland 011120011X7
England  England
100001200X4
Team
12345678910Gesamt
Schweden  Schweden
00230103XX9
Finnland  Finnland 01001000XX2
Draw 3: Sonntag, 6. Dezember, 14:00
Team
12345678910Gesamt
Finnland  Finnland
000201000X3
Norwegen  Norwegen 030020111X8
Team
12345678910Gesamt
England  England
020120200X7
Danemark  Dänemark 103001042X11
Team
12345678910Gesamt
Schweden  Schweden 20100201017
Schweiz  Schweiz
02011000206
Team
12345678910Gesamt
Italien  Italien 002010110X5
Russland  Russland
410103002X11
Team
12345678910Gesamt
Schottland  Schottland 010100111X5
Deutschland  Deutschland
001010000X2
Draw 4: Montag, 7. Dezember, 09:00
Team
12345678910Gesamt
England  England
10100010XX3
Schweden  Schweden 06001102XX10
Team
12345678910Gesamt
Schottland  Schottland
010001001X3
Russland  Russland 201010110X6
Team
12345678910Gesamt
Deutschland  Deutschland
02004400XX10
Norwegen  Norwegen 00210011XX5
Team
12345678910Gesamt
Finnland  Finnland 001100101X4
Schweiz  Schweiz
210020010X6
Team
12345678910Gesamt
Danemark  Dänemark 302120XXXX8
Italien  Italien
010001XXXX2
Draw 5: Montag, 7. Dezember, 19:00
Team
12345678910Gesamt
Schottland  Schottland
002020100X5
Schweiz  Schweiz 010201034X11
Team
12345678910Gesamt
Schweden  Schweden 10040002018
Italien  Italien
00200010205
Team
12345678910Gesamt
England  England
110100XXXX3
Finnland  Finnland 003025XXXX10
Team
12345678910Gesamt
Deutschland  Deutschland
010001020X4
Danemark  Dänemark 102020101X7
Team
12345678910Gesamt
Norwegen  Norwegen
00120010004
Russland  Russland 11001200139
Draw 6: Dienstag, 8. Dezember, 12:00
Team
12345678910Gesamt
Norwegen  Norwegen
1021401XXX9
Danemark  Dänemark 0200010XXX3
Team
1234567891011Gesamt
Russland  Russland 101111010107
Finnland  Finnland
030000301018
Team
12345678910Gesamt
Italien  Italien
01010001104
Deutschland  Deutschland 30000020027
Team
12345678910Gesamt
Schweden  Schweden
001000100X2
Schottland  Schottland 020121011X8
Team
12345678910Gesamt
England  England
00001100XX2
Schweiz  Schweiz 21020012XX8
Draw 7: Dienstag, 8. Dezember, 20:00
Team
12345678910Gesamt
Deutschland  Deutschland 020000211X6
Russland  Russland
002001000X3
Team
12345678910Gesamt
Norwegen  Norwegen 201004020X9
England  England
010110301X7
Team
1234567891011Gesamt
Danemark  Dänemark 001010010115
Schweden  Schweden
000102001004
Team
12345678910Gesamt
Schweiz  Schweiz
010501102X10
Italien  Italien 201000030X6
Team
12345678910Gesamt
Finnland  Finnland
00102000104
Schottland  Schottland 21020010017
Draw 8: Mittwoch, 9. Dezember, 14:00
Team
1234567891011Gesamt
Italien  Italien 010020303009
Finnland  Finnland
2011010202110
Team
12345678910Gesamt
Danemark  Dänemark 20100120006
Schweiz  Schweiz
01021000217
Team
12345678910Gesamt
Norwegen  Norwegen
020101001X5
Schottland  Schottland 202020010X7
Team
12345678910Gesamt
England  England
10002003107
Deutschland  Deutschland 01100140018
Team
12345678910Gesamt
Russland  Russland 10011001004
Schweden  Schweden
00100200115
Draw 9: Donnerstag, 10. Dezember, 08:00
Team
12345678910Gesamt
Danemark  Dänemark 11010020117
Schottland  Schottland
00101102005
Team
12345678910Gesamt
Finnland  Finnland 00001010XX2
Deutschland  Deutschland
01210102XX7
Team
12345678910Gesamt
Schweiz  Schweiz 20101100106
Russland  Russland
01020021017
Team
12345678910Gesamt
Norwegen  Norwegen
000200XXXX2
Schweden  Schweden 221023XXXX10
Team
12345678910Gesamt
Italien  Italien 001220032X10
England  England
210002000X5
Tie-Breaker: Donnerstag, 10. Dezember, 15:00
Team
1234567891011Gesamt
Schweden  Schweden 100001010104
Russland  Russland
001100101015

PlayoffsBearbeiten

  Page Playoffs Halbfinale Finale
                           
1  Schweiz  Schweiz 8      
2  Danemark  Dänemark 5       1  Schweiz  Schweiz 5
2  Danemark  Dänemark 5
    3  Deutschland  Deutschland 7
  3  Deutschland  Deutschland 6  
3  Deutschland  Deutschland 10  
 
4  Russland  Russland 4  
Erster gegen Zweiter: Donnerstag, 10. Dezember, 20:00
Team
12345678910Gesamt
Schweiz  Schweiz 21010030108
Danemark  Dänemark
00300101005
Dritter gegen Vierter: Donnerstag, 10. Dezember, 20:00
Team
12345678910Gesamt
Deutschland  Deutschland 002002303X10
Russland  Russland
000110020X4
Halbfinale: Freitag, 11. Dezember, 19:00
Team
1234567891011Gesamt
Danemark  Dänemark 001020001105
Deutschland  Deutschland
000100310016
Finale: Samstag, 12. Dezember, 10:00
Team
12345678910Gesamt
Schweiz  Schweiz 10200110005
Deutschland  Deutschland
01022001017

EndstandBearbeiten

Platz Land
01 Deutschland  Deutschland
02 Schweiz  Schweiz
03 Danemark  Dänemark
04 Russland  Russland
05 Schweden  Schweden
06 Schottland  Schottland
07 Norwegen  Norwegen
08 Finnland  Finnland
09 Italien  Italien
10 England  England

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten