CONCACAF-Nations-Cup 1963

Der CONCACAF-Nations-Cup 1963 war die erste Ausspielung einer Kontinentalmeisterschaft im Fußball für Nord-, Mittelamerika und die Karibik und fand vom 23. März bis 7. April in El Salvador statt. Gespielt wurde in San Salvador im Estadio Cuscatlán (39.000) und in Santa Ana im Estadio Oscar Quiteño (15.000). Die neun Teilnehmer wurden in zwei Gruppen aufgeteilt, die beiden Bestplatzierten zogen in die 2. Gruppenphase ein, wo in einer einfachen Runde Jeder gegen Jeden der erste CONCACAF-Meister ermittelt wurde.

CONCACAF-Nations-Cup 1963
Fußballmeisterschaft von Nord-, Mittelamerika und der Karibik
Anzahl Nationen (von 10 Bewerbern)
CONCACAFmeister Costa RicaCosta Rica Costa Rica (1. Titel)
Austragungsort El SalvadorEl Salvador El Salvador
Eröffnungsspiel 23. März 1963
Endspiel 7. April 1963
Spiele 22
Tore 76 (⌀: 3,45 pro Spiel)
Torschützenkönig El SalvadorEl Salvador Eduardo Hernández (8 Tore)

QualifikationBearbeiten

Alle Spiele fanden in Kingston (Jamaika) im Rahmen des "SEAGA-Cups" statt. Ob die Spiele Jamaicas bei diesem Turnier ebenfalls der Qualifikation für den Nations-Cup dienten, ist nicht bekannt.

25. Februar
Haiti 1807  Haiti Niederlandische Antillen 1959  Niederländische Antillen 1:3
2. März
Niederlandische Antillen 1959  Niederländische Antillen Haiti 1807  Haiti 1:0

VorrundeBearbeiten

Gruppe ABearbeiten

Alle Spiele dieser Gruppe fanden in San Salvador statt.

Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Honduras  Honduras  4  3  1  0 006:300  +3 07
 2. El Salvador  El Salvador  4  1  3  0 010:500  +5 05
 3. Panama  Panama  4  1  2  1 008:400  +4 04
 4. Guatemala  Guatemala  4  1  2  1 007:600  +1 04
 5. Nicaragua 1908  Nicaragua  4  0  0  4 002:150 −13 00
23. März
El Salvador Panama 1:1
Honduras Guatemala 2:1
25. März
El Salvador Nicaragua 6:1
Panama Guatemala 2:2
27. März
Guatemala Nicaragua 3:1
Honduras Panama} 1:0
29. März
El Salvador Guatemala 1:1
Honduras Nicaragua 1:0
31. März
El Salvador Honduras 2:2
Panama Nicaragua 5:0

Gruppe BBearbeiten

Alle Spiele dieser Gruppe fanden in Santa Ana statt.

Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Costa Rica  Costa Rica  3  2  1  0 007:000  +7 05
 2. Niederlandische Antillen 1959  Niederländische Antillen  3  2  0  1 004:300  +1 04
 3. Mexiko 1934  Mexiko  3  1  1  1 009:200  +7 03
 4. Jamaika  Jamaika  3  0  0  3 001:160 −15 00
24. März
Costa Rica Jamaika 6:0
Niederländische Antillen Mexiko 2:1
28. März
Costa Rica Niederländische Antillen 1:0
Mexiko Jamaika 8:0
30. März
Costa Rica Mexiko 0:0
Niederländische Antillen Jamaika 2:1

FinalrundeBearbeiten

Alle Spiele fanden in San Salvador statt.

Pl. Land Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Costa Rica  Costa Rica  3  3  0  0 007:200  +5 06
 2. El Salvador  El Salvador  3  2  0  1 007:600  +1 04
 3. Niederlandische Antillen 1959  Niederländische Antillen  3  1  0  2 006:500  +1 02
 4. Honduras  Honduras  3  0  0  3 002:900  −7 00
3. April
El Salvador Costa Rica 1:4
Niederländische Antillen Honduras 4:1
5. April
Costa Rica Niederländische Antillen 1:0
El Salvador Honduras 3:0
7. April
Costa Rica Honduras 2:1
El Salvador Niederländische Antillen 3:2

Beste TorschützenBearbeiten

Rang Spieler Tore
1 El Salvador  Eduardo Hernández 8
2 Costa Rica  Juan González 4
3 Honduras  Félix Guerra 3
El Salvador  Mario Monge 3
Mexiko  Guillermo Ortiz 3

WeblinksBearbeiten