Basketball-Südamerikameisterschaft 1932

Basketball-Südamerikameisterschaft 1932
2. Basketball-Südamerikameisterschaft
Anzahl Nationen 3
Südamerikameister Uruguay Uruguay (2. Titel)
Austragungsort Chile Santiago de Chile
Eröffnungsspiel 29. April 1932
Endspiel 14. Mai 1932
Spiele   7
Korbpunkte 315  (∅: 45 pro Spiel)

Die Basketball-Südamerikameisterschaft 1932, die zweite Basketball-Südamerikameisterschaft, fand zwischen dem 29. April und dem 14. Mai 1932 in Santiago de Chile, Chile statt. Gewinner war die Nationalmannschaft Uruguays. Es war zweite Südamerikameisterschaft für das Land, welches seinen Titel erfolgreich verteidigen konnte.

AbschlussplatzierungBearbeiten

  1. Uruguay  Uruguay
  2. Chile  Chile
  3. Argentinien  Argentinien

ErgebnisseBearbeiten

VorrundeBearbeiten

In der Vorrunde spielte jede Mannschaft zweimal gegen die jeweiligen anderen Mannschaften, sodass jede Mannschaft vier Spiele absolvierte. In der darauffolgenden Finalrunde spielten die zwei besten Mannschaften aus der Vorrunde um den Titel gegeneinander.

Platzierung Mannschaft G V Körbe Diff
1 Uruguay  Uruguay 3 1 83:71 +12
2 Chile  Chile 3 1 81:77 +4
3 Argentinien  Argentinien 0 4 81:97 −16
Uruguay  Uruguay 21 – 19 Chile  Chile
Chile  Chile 14 – 13 Uruguay  Uruguay
Uruguay  Uruguay 31 – 25 Argentinien  Argentinien
Argentinien  Argentinien 13 – 18 Uruguay  Uruguay
Chile  Chile 27 – 24 Argentinien  Argentinien
Argentinien  Argentinien 19 – 21 Chile  Chile

Somit qualifizierten sich Uruguay und Chile für das Finale.

FinaleBearbeiten

Uruguay  Uruguay 42 – 28 Chile  Chile


 
Meister
Uruguay
Zweite Meisterschaft

WeblinksBearbeiten